Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jemand hier wo eine rupture hatte?

Jemand hier wo eine rupture hatte?

2. Dezember 2012 um 1:50 Letzte Antwort: 13. März 2013 um 23:51

Hatte eine 2009 wurde nochmal Ss trotz Rupture Wer noch????Wie er ging es euch?

Mehr lesen

31. Dezember 2012 um 19:48

Bruch?
Hey, WO genau hattest du denn den Bruch, im Beckenbereich?

Hatte 2008 einen Reitunfall. Erlitt dann an einer bilateralen Beckenringfraktur mit Symphysensprengung (komplizierter Beckenbruch mit OP + Platten und Schrauben)

Bin aber auch schwanger geworden, kann nur keine normale Geburt machen sondern bekomme im März ein KS - bin ich auch ganz zufrieden mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Januar 2013 um 15:11
In Antwort auf ilona_11962528

Bruch?
Hey, WO genau hattest du denn den Bruch, im Beckenbereich?

Hatte 2008 einen Reitunfall. Erlitt dann an einer bilateralen Beckenringfraktur mit Symphysensprengung (komplizierter Beckenbruch mit OP + Platten und Schrauben)

Bin aber auch schwanger geworden, kann nur keine normale Geburt machen sondern bekomme im März ein KS - bin ich auch ganz zufrieden mit

...
die te meint eine ruptur (riss) der gebärmutter meist unter der geburt. wenn man nicht schnell operiert, verblutet die mutter und damit stirbt auch das kind. das risiko einer uterusruptur steigt mit jedem erfolgten ks. das ist der grund weshalb einige ärzte gegen eine natürliche geburt nach ks sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2013 um 23:51

Wegen ruptur eine unterbindung
Ich hatte wegen einer Ruptur schon 3 Ks, mit jedem mal stieg das Risiko. Musste mich nach dem dritten mal unterbinden lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram