Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jemand Erfahrung mit Zyklusindikator???

Jemand Erfahrung mit Zyklusindikator???

14. Februar 2005 um 20:51

habe diese Frage hier schonmal rein gestellt, aber leider keine genaue Antwort bekommen....

Habe mir aus der Apotheke den Züklusindikator "Maybe Baby"(der heisst wirklich so) gekauft!Das ist ein Mini-Mikroskopfür die Betsimmung der fruchtbaren und unfruchtbaren Tage.
Dieses Mikroskop vergrössert die Kristallisationsformen des im Speichel gelösten Östrogens um das 52-fache.
Man trägt morgens vor dem Frühstück und vor dem Zähneputzen Speichel auf das Okular (Vergrösserung). Wenn der Speichel getrocknet ist, können die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage bestimmt werden.
Je näher man dem Eisprung kommt, desto höher die Konzentration von Östrogen im Speichel.
Man erkennt dann immer deutlicher die sogenannten Farnkraut-Strukturen auf dem Okular des Mini-Mikroskops.
Das bedeutet dann ,dass man seine fruchtbaren Tage hat....

Was denkt ihr???

Warte auf Antworten!!!!

LG Tigerente

Mehr lesen

15. Februar 2005 um 9:49

Das
hört sich schon recht strange an! Ich habe allerdings noch nie davon gehört.
Mich wundert allerdings, warum andere Methoden wie beispielsweise Persona und der Ladycomp Urin bzw. die morgendliche Temperatur benötigen, wenn es auch so einfach mit ein wenig Speichel geht...
Wie teuer ist denn so ein Gerät? Kann man es letztlich auch zur Verhütung verwenden?

lg
kratzamkopp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2005 um 22:35
In Antwort auf runa_12850644

Das
hört sich schon recht strange an! Ich habe allerdings noch nie davon gehört.
Mich wundert allerdings, warum andere Methoden wie beispielsweise Persona und der Ladycomp Urin bzw. die morgendliche Temperatur benötigen, wenn es auch so einfach mit ein wenig Speichel geht...
Wie teuer ist denn so ein Gerät? Kann man es letztlich auch zur Verhütung verwenden?

lg
kratzamkopp

Tja...

.... also ich würde mich zur Verhütung nicht so ganz drauf verlassen!!!!! Traue dem Ding ja selbst nicht so ganz!!!!
Kostet 39 Euro!!Kann man aber immer wieder benutzen.

Allerdings hatte ich heute zwei positive Tests !!!
Im ersten ÜZ, Vielleicht ist es gar nicht so schlecht!!!!???

LG Tigerent77

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2005 um 9:41
In Antwort auf lala_12567822

Tja...

.... also ich würde mich zur Verhütung nicht so ganz drauf verlassen!!!!! Traue dem Ding ja selbst nicht so ganz!!!!
Kostet 39 Euro!!Kann man aber immer wieder benutzen.

Allerdings hatte ich heute zwei positive Tests !!!
Im ersten ÜZ, Vielleicht ist es gar nicht so schlecht!!!!???

LG Tigerent77

Herzlichen Glückwunsch!
freut mich, dass es so schnell geklappt hat.
Hast du ihn denn schon jetzt benutzt? Hörte sich im Ausgangsthread so an, als würdest du noch überlegen ihn dir zuzulegen.

lg
kratzamkopp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:07

Ich glaub...

das is voll der scheiß!du musst dich da schon ganz genau auskennen um herauszufinden was welcher kristall bedeutet es gibt auch viele die gleich oder ähnlich aussehn was aber wie gesagt nicht bedeutet das du dann fruchtbar bist!dann doch lieber Persona und ich geb n bissel mehr geld aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2013 um 23:14

Re:
Naja, schon eine ganze Weile her...
Maybe Baby ist in erster Linie ja keine Verhütungsmethode, sondern hilft die fruchtbaren Tage zu evaluieren....
Kürzlich ist mir der Test beim Aufräumen in die Hände geraten, das Ding funktioniert nach Jahren noch einwandfrei. Ich hab ihn dann unserer inzwischen 15 jährigen Tochter gezeigt. Sie war ziemlich beeindruckt von der Einfachheit. Mir hat Maybe nach zwei Jahren warten auf jeden Fall zum Schwanger werden mitgeholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen