Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jemand Erfahrung mit Clearblue

Jemand Erfahrung mit Clearblue

23. September 2010 um 9:31 Letzte Antwort: 30. September 2010 um 17:19

Hallo ihr Lieben!!!

Hab mal ne Frage, erstmal kennt sich jemand mit Clearblue aus??? und meine zweite frage wäre, macht es sinn einen zu kaufen, wenn der Partner wenig Spermien hat???

Würde mich auf ne Antwort freuen

Mehr lesen

23. September 2010 um 10:46

Hey
hi also ich habe ca 1.5jahre vor der behandlung jetzt mit persona gearbeitet und es hat nich geklappt. an sich finde ich die sache aber nich verkert weil man damit ja seinen eisprung genau bestimmen kann und wenn ihr es noch aushaltet versucht es eine gewisse zeit. das gerät wird ja nich schlecht und man kann es ja später wieder verwenden. de arzt von meinem mann meinte das man bei nich genug beweglichen spermien a auf natürlichem weg schwanger werden mit viel geduld.

wie gesagt man muß geduld haben und je nach dem wieviel zeit ihr habt entscheidet das am besten.

und dasgerät könnt ihr wie gesagt später auch noch nehmen, umsonst is es bestimmt nich.

dann viel glück und toi toi toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2010 um 12:05
In Antwort auf idril_12315712

Hey
hi also ich habe ca 1.5jahre vor der behandlung jetzt mit persona gearbeitet und es hat nich geklappt. an sich finde ich die sache aber nich verkert weil man damit ja seinen eisprung genau bestimmen kann und wenn ihr es noch aushaltet versucht es eine gewisse zeit. das gerät wird ja nich schlecht und man kann es ja später wieder verwenden. de arzt von meinem mann meinte das man bei nich genug beweglichen spermien a auf natürlichem weg schwanger werden mit viel geduld.

wie gesagt man muß geduld haben und je nach dem wieviel zeit ihr habt entscheidet das am besten.

und dasgerät könnt ihr wie gesagt später auch noch nehmen, umsonst is es bestimmt nich.

dann viel glück und toi toi toi

Danke für deine AW
wieviel hast du für Perona bezahlen müssen? weist du ob es ein unterschied gibt bei Persona und Clearblue?Also kann ich mir das so vorstellen, dass beispielsweise Persona mir genau sagen kann, das heute mein Eisprung ist. War das richtig!!??, sorry wenn ich so ne komische frage stelle, ich kenn mich damit überhaupt nicht aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2010 um 12:47
In Antwort auf an0N_1186539899z

Danke für deine AW
wieviel hast du für Perona bezahlen müssen? weist du ob es ein unterschied gibt bei Persona und Clearblue?Also kann ich mir das so vorstellen, dass beispielsweise Persona mir genau sagen kann, das heute mein Eisprung ist. War das richtig!!??, sorry wenn ich so ne komische frage stelle, ich kenn mich damit überhaupt nicht aus.

Hi
ja also ich denke nich das da ein großer unterschied besteht, denke mal das sie sich im aufbau unterscheiden aber im großen und ganzen is der sinn der selbe.

ich habe meinen bei my care im internet bestellt un mit teststäbchen glaub ich bei 80euro bezahlt. da waren aber auch für ein oder monate die stäbchen dazu. die kosten sonst für 3 monate so bei 30 euro bei my care. also ich fand das da recht gut, es geht schnell und keine versandgebühren.

ja also der apparat zeigt dir an wann du auf das teststäbchen pinkeln mußt und dann zeigt er rot, grün oder rot mit einem ei an. grün bedeutet du kannst nich schwanger werden, rot bedeutet du könntest schwanger werden und rot mit ei bedeutet du hast n eisprung. wenn sich alles eingespielt hat is es total einfach, der computer speichert alles.
so is das bei persona, wie es bei dem anderen is weiß ich wird aber änlich sein.

aber genau durchlesen mußt du dir das ales genau.

dann viel spaß dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2010 um 15:47

Probieren
Es schadet sicher nicht, den Eisprung auf diesem Weg genau zu bestimmen, gerade bei einem eingeschränkten SG erhöht man die Chancen auf ein kleines Wunder durch GV genau zum ES.
Voraussetzung ist dabei, daß überhaupt bewegliche Spermien dabei sind, wenn auch zu wenige. Schaden kann es auf keinen Fall, höchstens nicht klappen, aber probieren würde ich es in der Zeit bis zum Behandlungsbeginn. Ihr habt ja eh noch 1/2 Jahr, vielleicht landet ihr ja bis dahin den Glückstreffer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. September 2010 um 20:56

Hallo
Das Geld für den Clearblue kannst du dir eigentlich sparen. Das fünktioniert auch ohne. Du mußt dir nur die Persona Teststäbchen kaufen und anschauen. Ich hab immer vom 8. Zyklustag bis ES getestet (ca12. ZT)
Wenn kein ES in Sicht ist dann siehst du nur einen Strich. Den Linken. Umsonäher der ES kommt umso deutlicher wird der Rechte. An dem Tag, wo du nur den rechten siehst kannst du davon ausgehen, deinen ES zu haben und die 3-4 Tage zuvor, wo er immer deutlicher wird ist deine Fruchtbare Phase.
Bei mir hats in einem Jahr 3 mal auf diese Weise funktioniert. Leider hat es nie bis zum Ende gehalten aber das hatte ja damit nichts zu tun. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Lg Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2010 um 21:00
In Antwort auf an0N_1186539899z

Danke für deine AW
wieviel hast du für Perona bezahlen müssen? weist du ob es ein unterschied gibt bei Persona und Clearblue?Also kann ich mir das so vorstellen, dass beispielsweise Persona mir genau sagen kann, das heute mein Eisprung ist. War das richtig!!??, sorry wenn ich so ne komische frage stelle, ich kenn mich damit überhaupt nicht aus.

Persona
den Persona Computer brauchst du auch nicht. Das kannst du allein an den Teststäbchen sehen. Der Computer macht auch nichts anderes als die Intensität der Striche auszuwerten. Ne Packung Teststäbchen mit 28 Stück kostet 27 euro. der computer 120 euro. Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld. LG Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 6:58
In Antwort auf netta_12885852

Persona
den Persona Computer brauchst du auch nicht. Das kannst du allein an den Teststäbchen sehen. Der Computer macht auch nichts anderes als die Intensität der Striche auszuwerten. Ne Packung Teststäbchen mit 28 Stück kostet 27 euro. der computer 120 euro. Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld. LG Tanja

Hi
du es mag gut möglich sein, dass es rausgeschmissenes Geld ist, aber was tut man nicht alles um nicht sagen zu können ich habs nicht versucht??? Und glaub mir mit den 120 Euro ist das ne kleinigkeit im gegensatz wenn die Behandlung los geht. Wie sieht es denn bei dir momentan so aus???(mit Behandlung)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 7:22

Hallo Alexia
..grüss dich,

also ich habe zuerst den Ovulester von Clearblue benutzt(nur 2 stück verbraucht)und hab jetzt mit Clearblue Digital auch erfahren dass ich schwanger bin.

GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 17:19

Hi bebesonce
erst mal herzlichen Glückwunsch, das ist ja echt stark
War denn bei dir/euch sonst alles in Ordnung? Ich frage deswegen weil mein Mann wenig Spermien hat, und ich eigentlich bedenken hatte, ob es überhaupt sinn macht es zu kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram