Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Jemand da, der mit Spirale schwanger geworden ist?

Jemand da, der mit Spirale schwanger geworden ist?

26. Januar 2011 um 13:17 Letzte Antwort: 24. Januar 2015 um 19:19


Hallo,

Ist hier vielleicht jemand, der trotz Spirale Schwanger geworden ist?

Wenn ja, wann habt irh es bemerkt?

Hattet ihr ein Gefühl, oder ist die Mens ausgeblieben?

Wurde sie dann gleich gezogen?

Wie war die Geburt mit der Spirale?

Danke für eure Antworten.

LG

Mehr lesen

26. Januar 2011 um 13:38

Mein Schwager ist so entstanden und 2 Mädels von Freundinen
Es ist unterschiedlich ob und wann die Spirale gezogen wird...


Manche Ärzte raten sie dort zu lassen, andere ziehen sie direkt...


die Gefahr ist in beiden Fällen aber gegeben, dass die Fruchthöhle oder das Kind verletzt werden und es zu einem Abbruch kommt.

Bei meiner Schwiegermutter wurde die Spirale damals im 3 Monat gezogen, als die SS festgestellt wurde

bei Freundin nummer 1 wurde die Spirale in der 11 Ssw gezogen, nachdem der FA die Schwangerschaft festgestellt hat. Sie hatte erst da einen Termin bekommen... zuvor in der 7 Woche positiv getestet.

Bei Freundin Nummer 2 wurde sie direkt auch am 1 Tag gezogen... sie hatte positiv nach ausbleiben der Blutung getestet und ist gleich beim Arzt dran gekommen.

l.g. Michaela 37 Ssw

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 13:39

Das
heißt, sie hat ganz normal ihre Mens bekommen?

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 13:41
In Antwort auf zarita_12536568

Mein Schwager ist so entstanden und 2 Mädels von Freundinen
Es ist unterschiedlich ob und wann die Spirale gezogen wird...


Manche Ärzte raten sie dort zu lassen, andere ziehen sie direkt...


die Gefahr ist in beiden Fällen aber gegeben, dass die Fruchthöhle oder das Kind verletzt werden und es zu einem Abbruch kommt.

Bei meiner Schwiegermutter wurde die Spirale damals im 3 Monat gezogen, als die SS festgestellt wurde

bei Freundin nummer 1 wurde die Spirale in der 11 Ssw gezogen, nachdem der FA die Schwangerschaft festgestellt hat. Sie hatte erst da einen Termin bekommen... zuvor in der 7 Woche positiv getestet.

Bei Freundin Nummer 2 wurde sie direkt auch am 1 Tag gezogen... sie hatte positiv nach ausbleiben der Blutung getestet und ist gleich beim Arzt dran gekommen.

l.g. Michaela 37 Ssw

Hatte
Freundin Nummer 1 auch ein Ausbleiben der Mens?

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 13:42
In Antwort auf in'am_11930447

Hatte
Freundin Nummer 1 auch ein Ausbleiben der Mens?

Jein....
1 Blutung ja... also die in SSW 2 aber die nächste blieb aus... deswegen hat sie getestet

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 13:50

Kommt drauf an welche...
Kupfer oder Hormonspirale

Bei der Kupferspirale bleibt eher selten die regel aus... bei der Hormonspirale kann dass schon passieren....

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 13:50

Man soll
nach meinen Wissens beid er Hormonspirale keine Mens mehr haben.
ich habe aber die Kupferspirale und somit immer schön pünktlich bis zum vorletzten Mal meine mens gehabt, dass letzte mal kam sie aber später.

Das sie später gekommen ist schiebe ich jetzt mal auf den ganzen Stress den ich im Dezember hatte.
Ansonsten war die mens am 2. Tag immer sehr heftig, so wie die Monate davor auch.

Beim letzten Mal, als sie später kam war sie nach 3 oder 4 tagen weg, absolut nix und 5 Tage später bekam ich schon wieder ne Schmierblutung

Sorry, hätte ja im Eröffnungsfred schreiben können, dass ich eine Kupferspirale habe. ich gelobe Besserung

Gefällt mir
26. Januar 2011 um 13:58

Oh man
dann muss ich mich wohl noch etwas gedulden und wenn, dann ist es ja eh fraglich ob es sich hält.

trotzdem danke für deine Antwort

Gefällt mir
27. Januar 2011 um 11:15

@tomi2102 und @ aylin1609
wisst ihr wie lange eure Freundinnen die Spirale schon drinn hatten?

Gefällt mir
3. Februar 2011 um 0:13

Spiralenkind...

ICH bin ein Spiralen-Kind

Meine Mama hatte damals eine Spirale - und wie ihr unschwer lesen könnt: Ich bin trotzdem da.

1 LikesGefällt mir
2. April 2013 um 19:12

Schwanger trotz Kuperspirale
Hallo, ich lese grade übers Internet deinen Eintrag.
und Ja ich habe heute die Bestätigung meines FA erhalten das ich schwanger bin und das trotz Kupferspirale ich bin 21 Jahre hab es dadurch gemerkt das meine Mens ausgeblieben ist. Was mich so sehr ärgert ist, dass mein Partner und ich beiden Verhüten (Kondom/Kupferspirale) und ist einmal das Kondom gerissen und es ist noch nicht mal alles von Ihm in mich rein gelangt da er vorher raus gezogen hat da ihm aufgefallen ist, dass da etwas nicht stimmt. und nun ist es so weit.. ich hab mir die Spirale heute Mittag ziehen lassen und hoffe jetzt wirklich das sich das Ei nicht richtig einnisten kann, noch kann eine Schwangerschaft einfach nicht in meine Lebensplanung rein. Hast du inzwischen erfahungen gemacht?

LG Kaate4

Gefällt mir
24. Januar 2015 um 19:19
In Antwort auf in'am_11930447

@tomi2102 und @ aylin1609
wisst ihr wie lange eure Freundinnen die Spirale schon drinn hatten?

Schwanger trotz spirale
ich hatte sie 4 jahre drin und bin schwanger geworden und sie sass fest vor den muttermund ist meine 2te spirale und ich bin in der 8 woche

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers