Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jedes mal vaginale Untersuchung?

Jedes mal vaginale Untersuchung?

18. Januar 2011 um 23:07

Hallo,ich bin ja 5 Tage überm Et und muss nun alle 2 Tage zum Fa,die untersucht jedes mal den MuMu Befund was ich ehrlich gesagt lächerlich finde da man sowieso auf Wehen warten muss,ausserdem ist er bei mir immernoch zu nur weich und würde es besser finden das sie mir nichts mehr sagt über dem MuMu Befund da mach ich mich nur noch mehr verrückt,wenn ich Wehen kriege gehe ich ja eh im Kh und dort werden die es ja dann eh Untersuchen oder dann spätestens bei der Einleitung. Wie ist es mit euren Fä wenn als ihr überm Et wart?

Mehr lesen

18. Januar 2011 um 23:15

Ist schon wichtig,
meine hat das auch immer gemacht -was ist wenn dein mumu ohne wehen offen ist zb...

ich bin ide lezten wochen mit 3cm offenen mumu rumgelaufen und war froh es zu wissen da meine fa meinte ich solle schnell iln die klinik wenns losgeht.- wie recht sie hatte! hatte nachts blasensrpung (vorher keine wehen) und nach 40 min war er da - hätte mir nicht ausmalen wollen was passiert wäre wenn ihc mir zeit gelassen hätte und gemütlich duschen gegangen wäre etc.
achja, das war 5 tage nach et.
liebe grüsse andrea mit nina und erik

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 8:51

Meine FÄ
macht auch jedes Mal vag. Untersuchung. Ich finde es erstens aus dem Grund wichtig, den meine Vorrednerin bereits nannte und zweitens, weil ich wissen will, wann das Köpfchen von meinem Kleinen endlich tief im Becken sein wird (bin jetzt ET-8 und wenn es zu einem BS kommt muss ich liegend transportiert werden ).

LG, Mila

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 9:11

Meiner macht das selten
besser gesagt er ist gegen ende da schlampig geworden. die letzten 2 wochen hat er nicht geschaut obwohl ich schon gerne wissen will ob was am mumu ist weil ich doch schon wehen hab. aber er hält das nicht für nötig.
klar ist das jetzt bei dir eine geduldsprobe würde mich auch aufregen aber denk an was schönes lange kann es nicht mehr dauern

lg nicole et-9

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 9:31

Meine bissherige Ärztin die ich jetzt verlassen habe
hat sich einen Dreck um mich gekümmert. Ich finde einen Arzt der sich (gefühlt) zu viel kümmert immer besser als einen der sich nicht kümmert.
Das mit dem Mumu finde ich aber gut und ich würde mich freuen wenn meiner schon weich und verkürzt wäre. Das sind alles Wehen die ich mir sparen könnte.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen