Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jedes kind ein zahn mythos oder wahrheit

Jedes kind ein zahn mythos oder wahrheit

9. August 2011 um 16:58 Letzte Antwort: 19. August 2011 um 9:55

hallo ihr lieben,
wollte mal fragen wer von euch auch derbe probleme mit den zähnen hat obwohl ich ständig putze, spüle und zahnseide benutze ist dauernd was anderes

lg nadja und 27.ssw

Mehr lesen

9. August 2011 um 17:07


mir wurde gesagt die zahnbürste soll nich zu weich sein zahnfleischbluten geht aber extrem weiches zahnfleisch und nen zahn der mir locker vorkommt war bestimmt seit der ss schon 6 mal beim arzt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 17:11
In Antwort auf an0N_1291833799z


mir wurde gesagt die zahnbürste soll nich zu weich sein zahnfleischbluten geht aber extrem weiches zahnfleisch und nen zahn der mir locker vorkommt war bestimmt seit der ss schon 6 mal beim arzt

Huhu
Also ich glaube das es kein Mythos ist...
Hatte vor meiner Schwangerschaft nieee Probleme mit meinen Zähnen. Jetzt bin ich mit meinem ersten Kind schwanger...und zack! Nur noch Ärger mit den Zähnen.
Trotz Vorsorge beim Zahnarzt, Kalziumeinnahme, Zahnpflege und gesunder Ernährung... Grad ist die Halbzeit bei mir vorbei und mein Sohnemann hat mich schon 2 Zähne gekostet

Chrissy + Zahndieb 23. ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 18:54

Leider
hab ich das auch irgendwie. Also hin und wieder schmerzendes Zahnfleisch, kommt aber auch drauf an, was ich gegessen habe. Gestern war's was ganz Scharfes... also eigentlich kein Wunder.
Mag aber auch bisher nicht nur fades Essen zu mir nehmen
Als ich im Mai bei einer Hochzeit war, Übernachtung und so, hab ich meine Zahnbürste vergessen und erst abends gemerkt... Bah, des war die pure Hölle, mein Zahnfleisch hat's mir ganz übel genommen.

Fledermaus (26+4)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 20:24

...
also ich hatte bisher echt Last mit Karies, aber zum Glück ist inzwischen alles generalüberholt und ich hab feine Beisserchen mit den Zähnen hatt ich in der ganzen SS zum Glück keine Probleme!! Mir ist nur bei Harry Potter im Kino ne Füllung gerissen wegen so nem blöden Maiskorn musste jetzt über 50 für ne neue Füllung zahlen und ich fand den Film noch nicht mal toll!!
LG, Alexandra mit Ida inside (34 1)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 22:44

Profilbild
als gothicanhänger ist man böse

ps: ich hab so große augen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 22:53

Also hab
Seit jahren probl mit dem zahfleisch -es ist zu weit oben seit meiner ss alles schick-was vorher 10 jahre kein arzt schaffte...ich hoffe das bleibt auch so.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 22:54


wenn man das so liest wirds einem ja schlecht na mal schauen was morgen rauskommt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. August 2011 um 23:23

Ich
habe zwar noch keine verloren aber habe seit meiner schwangerschaft probleme

33 ssw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 7:52


was ich weiss kommt dieser mythos noch aus grossmutters zeiten, früher war es nämlich so dass die menschen sich nicht richtig ernähren konnten, da sie natürlich nicht soviel hatten und dadurch ein kaliummangel entstand.
genauere erklärung :
http://www.lzkb.de/artikel/Schwangerschaft.html

ich hoffe ich konnte helfen!
Noch Alles Gute!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 9:04


also ich war bei meinem zahnarzt des vertrauens und er sagte mir, dass es bei mir ein gaaanz geringer wackler am zahn ist,,, er sagte da gibts am zahntrichter bänder, die wohl auch bisschen erschlafft sind und nach der ss wird das wieder fester oh man gott sei dank ansonsten immer fein putzen hat er gesagt und ich habe mir vitamine empfehlen lassen, die ich nehmen kann

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 9:55


mein ZA hat heute auch gesagt sieht seeehr gut aus auch wenns ab und an bissl rot ist und geputzt wird immer ordentlich frage mich auch wie sich manche so gehen lassen können mit ihren zähnen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 10:01


Ich bin jung rauche nicht erbäre mich gut und gab mir in der 15 ssw einen hakben backenzahn abgebrochen

Zahnarzt meinte der tahn war nich kariös und das wäre von einer entminiralusierung vin der ss komnen

Lg SunWar mit bauchmaus 20/6

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2011 um 10:02
In Antwort auf ilene_12635809


Ich bin jung rauche nicht erbäre mich gut und gab mir in der 15 ssw einen hakben backenzahn abgebrochen

Zahnarzt meinte der tahn war nich kariös und das wäre von einer entminiralusierung vin der ss komnen

Lg SunWar mit bauchmaus 20/6


Oh man sorry für die schreib fehler dooffes iphone

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. August 2011 um 9:20


bei mir ist derzeit alles halbwegs gut... habs ja bald geschafft, dann gehts mit den zähnen wieder aufwärts

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. August 2011 um 9:55

Mmh, also ich persönlich halte es für nen mythos
ist meine 2. schwangerschaft und in der mittlerweile 23 ssw ist bei mir noch alles dran. habe am 28.08. wieder nen termin beim zahnarzt, nach fast 10 jahren , mal sehen was der sagt, aber ich kann nur beschwören, dass meine zähne völlig normal aussehen .
aber jede frau reagiert wahrscheinlich anders darauf, ganz umsonst gibt es das sprichwort vielleicht nicht .

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Haar Vitamine
Teilen