Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Je mehr Übelkeit in der Schwangerschaft, desto hungriger ist später das Baby?

Je mehr Übelkeit in der Schwangerschaft, desto hungriger ist später das Baby?

8. Juni 2009 um 13:55 Letzte Antwort: 1. Juli 2009 um 12:17

Während meiner ersten Schwangerschaft war mir seit der 7. Woche bis zum Ende dauerübel. Anfangs so, dass ich mich nicht mehr rühren konnte und beinahe ins Krankenhaus musste, später nach erfolgreicher Akupunktur so, dass ich zumindest das normale Leben halbwegs mitmachen konnteallerdings immer mit etwas zu essen in der Hand, weil es mir sonst noch schlechter ging. War eine harte Zeit!! Ab dem Moment der Geburt, war die Übelkeit dann endlich verflogen. Wie sich dann herausstellte, war und ist mein Kleiner (inzwischen 14 Monate) ein großer Esser. Er hat mich während der Stillzeit so ausgesaugt, dass ich schon nach kurzer Zeit 3 Kilo unter dem Vorschwangerschaftsgewicht lag und dies nur mit Essen, Essen, Essen aufrechterhalten konnte (war ich ja schon aus der Schwangerschaft gewöhnt ) Trotzdem konnte ich dann überzeugt bis zum 6. Monat voll stillen. Mittlerweile isst er wie ein Großer (z.B. ein großes Glas Milch, 3 Scheiben Brot und eine Banane zum Abendbrot sind für ihn kein Problem) und er hat trotzdem kein Gramm zuviel.

Meine Überlegung ist nun: Könnte es einen Zusammenhang geben zwischen der Übelkeit in der Schwangerschaft und dem Hunger / Bedürfnis nach Nahrung beim Kind? Bin auf der Suche nach Euren Erfahrungen!

Hintergrund meiner Frage ist der Gedanke an eine zweite Schwangerschaft. Gerne könnten wir so langsam wieder starten, aber meine Angst vor erneuten Horrormonaten sind beharrlich in meinem Hinterkopf, denn dieses Mal muss und will ich mich ja obendrein noch um meinen Kleinen kümmern.

Freue mich auf Eure Ideen!

Mehr lesen

8. Juni 2009 um 22:55

Auch eine interessante Sichtweise!
Klingt interessant, Deine Idee. Vielleicht gibt's auch dazu noch Erfahrungen von anderen.... Ich wünsche Dir auf jeden Fall von Herzen, dass Dich die Übelkeit bald ganz verlässt! Liebe Grüße!

Gefällt mir
9. Juni 2009 um 17:52
In Antwort auf alexus_12448612

Auch eine interessante Sichtweise!
Klingt interessant, Deine Idee. Vielleicht gibt's auch dazu noch Erfahrungen von anderen.... Ich wünsche Dir auf jeden Fall von Herzen, dass Dich die Übelkeit bald ganz verlässt! Liebe Grüße!

.
.

Gefällt mir
9. Juni 2009 um 17:58

Test
Test

Gefällt mir
24. Juni 2009 um 22:00

Also ich glaube nicht dass es was damit zu tun hat...
Hey also ...erstens mal.: ich hab auch ein kind..ein mädchen ..sie ist jetzt gleich vier monate alt =) mir war es die ganze schwangerschaft durch schlecht :S also ..ganze 9 Monate :S aber mein kind ist mit 3730 gramm zur welt gekommen und ganze 52 cm =D aber trotzdem schön gebaut...es heisst nicht dick !trozdem isst sie jetzt zimlich gut also...ich weiss ja nicht ob es stimmt...aber von da wo ich komme Portugal) sagt jeder es wäre weil das kind zimlich behaart zur welt kommt ! und ja ...mein kind hatte viele haare auf dem kopf aber mittlerweile hat sie auch ein paar verloren hehe hoffe habe dir ein bisschen geholfen P.S da ich mich auch lange übergeben hatte ,dachte jeder es wäre ein junge xD viel glück noch für die zukunft

Gefällt mir
1. Juli 2009 um 12:17
In Antwort auf dionne_12449208

Also ich glaube nicht dass es was damit zu tun hat...
Hey also ...erstens mal.: ich hab auch ein kind..ein mädchen ..sie ist jetzt gleich vier monate alt =) mir war es die ganze schwangerschaft durch schlecht :S also ..ganze 9 Monate :S aber mein kind ist mit 3730 gramm zur welt gekommen und ganze 52 cm =D aber trotzdem schön gebaut...es heisst nicht dick !trozdem isst sie jetzt zimlich gut also...ich weiss ja nicht ob es stimmt...aber von da wo ich komme Portugal) sagt jeder es wäre weil das kind zimlich behaart zur welt kommt ! und ja ...mein kind hatte viele haare auf dem kopf aber mittlerweile hat sie auch ein paar verloren hehe hoffe habe dir ein bisschen geholfen P.S da ich mich auch lange übergeben hatte ,dachte jeder es wäre ein junge xD viel glück noch für die zukunft

Viele Haare auf dem Kopf bei der Geburt?
....meiner auch! Wenn' s ein Mädchen wär, hätte man ihm nach ein paar Wochen schon die Haare zusammenbinden können Ist ja ein lustiges Sprichwort - bei uns stimmt's!

Gefällt mir