Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jassi verstorben

Jassi verstorben

22. November 2006 um 8:16 Letzte Antwort: 23. November 2006 um 10:06

Guten Morgen an alle,

unter euch gibt es ja bestimmt noch einige die sich an Jassi sehr gut erinnern können (bitte nicht sofort wieder aufregen).

Auch wenn es zum Schluß zu einigen Differenzen und Streitigkeiten gekommen ist, ändert es nichts daran, daß diese Nachricht traurig und schockierend ist.

Wir haben die Mitteilung bekommen, daß Jassi letzte Woche gestorben ist.

Liebe Grüße an alle
Piggy

Mehr lesen

22. November 2006 um 8:22

Jassi!
Wir haben es auch eben erfahren! Und ich möchte nur dazu sagen das dies wahr ist!Morgen ist die Beisetzung! Eine Freundin von Jassi hat es uns gesagt und die Kinder gehgen in den gleichen Kindergarten! Die Erzieherin hat ein Infobrief rausgegeben! Schrecklich für die kleine Neva! Ich hoffe wir können alle Differenzuen mit Jassi,um Jassi belegen! Das Leben ist viel zu kurz um sich nur zu streiten! Das ist mir grade wieder sehr klar geworden!
Auch von mir Liebe Grüße
Wiebke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:15

Das stimmt allerdings...
...wir sollten alle viel zu spät unser kriegsbeil begraben... die nachricht von euch hat mich heute morgen wirklich erschüttert und ich kann es noch immer kaum glauben! neva tut mir ja so leid... hoffentlich wird sie dass alles gut überstehen!


lasst eine kerze für jassi brennen
natschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:30

Das ist ja schrecklich
und tut mir wirklich sehr leid.

Woran ist sie denn gestorben um Gottes Willen ?
Die arme kleine Tochter

Auch ich werde eine kerze anzünden für die Jassi und ihre Tochter.

schmausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:35

Jassi!
Ich finde es sehr schön das ihr euch meldet! Jassi ist letzten Donnerstag abend gestorben! Sie hatte vor 1,5 Jahren eine Herzop! Und sie hatte wohl Wasser in der Lunge! Das schlimme ist das sie allein war!Neva sclief und ihr Freund war arbeiten! Sie hat mir ner Freundlin telefoniert und wohl zusammengebrochen! Die Freundin hat vom Telefon hat dann den Notarzt verständigt! Die Ärzte haben wohl 2 Stunden versucht sie zu retten aber es war wohl zu spät! Ihre Tochte ist vor knapp 3 Monaten 4 Jahre geworden!Morgen ist die Beisetzung!
Liebe Grüße Wiebke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:39

Oh mein Gott
das ist ja echt schrecklich.
Und was passiert jetzt mit der kleinen?
Passt ihr Freund jetzt auf sie auf?
Na Gott sei Dank hatte sie mit einer Freundin telefoniert, auch wenn es leider nichts gebracht hat.....................................

Ich weiss gar nicht , was ich sagen soll....das ist wirklich erschütternd, wenn man in so jungen jahren gehen muss

In Gedanken bei der kleinen Maus....

schmausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:42

Ja
es ist wirklich schrecklich! Jassi ist nur 26 Jahre alt geworden!So viel wie ich weiß kommt Neva wohl zu den Eltern von Jassis Freund! Weil Jassi zu ihren Eltern keinen Kontakt mehr hat! (wegen ihrer Zwangshochzeit mit Nevas Erzeuger, usw.)
Mehr weiß ich auch nicht! Man muß wohl abwarten!
Wiebke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:44

Danke ...
... daß ihr euch meldet, ich finde das auch sehr schön.

Das Leben ist wahrhaftig zu kurz um es mit Streitereien zu verschwenden, zumals man manchmal nie wieder die Gelegenheit erhält sich zu entschuldigen wenn man im Streit auseinander geht ...

Die Mutter von Jassis Freund möchte die kleine Neva wohl nehmen, ob das klappt wird im Dezember entschieden. Ich hoffe es sehr für sie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 11:46

Dann hoffe und bete ich auch
für die kleine maus, das sie zu ihrer oma kommt. Wenigstens sind das nicht gar so fremde Leute.


schmausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. November 2006 um 10:06

An alle
die es vielleicht wissen wollen! Ich habe gestern abend noch erfahren das am 12.12.06 das Jugendamt darüber entscheidet was mit Neva passieren soll! Der leibliche Vater hat ein Anrecht auf sie,obwohl er sich nie für sie interessiert hat und Jassi sogar um ihr Leben bedroht hat!Es ging alles nur per Anwalt,weil sie Angst vor ihm hatte!
Der Freund von Jassi wohnt mit der Kleinen zur Zeit bei seinen Eltern! ER kann sich in der Wohnung nicht aufhalten (was ja verständlich ist, "er sieht Jassi ständig herum laufen"oder die Stelle wo sie starb) Und Neva soll wohl ganz bei seinen Eltern bleiben da sie Zeit haben, er ja arbeiten muß! Aber das liegt am Jugendamt! Neva kennt weder ihren leiblichen Vater noch die ELtern von Jassi! Wir sollten alle auf die Vernunft des Amtes hoffen! Alle Daumen werden benötigt!
Jassi wird heute quasi zwei mal beerdigt! Einmal in Neuwied und einmal in ihrem Wohnort!Einmal nach der türkischen Religion und einmal normal! Die richtige Beisetzung ist heute um 14 Uhr! Da geht auch die Freundin hin.
Ich danke nochmal allen Frauen ,die sich gemeldet haben! Wir fanden es einfach wichtig euch gestern bescheid zu geben!Und ich freue mich, zu lesen das die Kriegsbeile gegraben wurden!
Falls ich was neues erfahre,werden Piggy oder ich euch gerne auf dem Laufenden halten!
Ich wünsche euch einen schönen Tag! Und auf eine baldige Schwangerschaft!
Vielen Dank fürs Lesen!!!
Liebe Grüße
Wiebke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper