Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / JanuarMAMIS 2010

JanuarMAMIS 2010

25. Mai 2009 um 10:03 Letzte Antwort: 3. Juni 2009 um 19:30

Hallo zusammen,

wir sind ein Haufen "Frischlinge", die erst vor kurzem positiv getestet haben.
Diese Gruppe ist gedacht, um sich auszutauschen und zu vergleichen.
Wer mitmachen möchte, schickt mir einfach eine PN mit seinen persönlichen Daten. Natürlich alles auf freiwilliger Basis.
Ich aktualisiere diesen Thread je nach Bedarf und Anzahl der "Neuzugänge"

Und bitte schickt mir auch eine kurze PN, wenn ihr nicht mehr mitschreiben möchtet. Sonst wird die Liste soooo lang und die meisten sind gar nicht mehr dabei

Danke!

______________________________ ______________________________ _______________________

Achtung: Bitte antwortet immer auf den Eröffnungsthread, ansonsten kommt man durcheinander!

______________________________ ______________________________ _______________________

Und das sind wir:


@ sarschen - Sarah - geb. 1988 - Bayern - ET 14.12.09

@ vici2206 - Victoria - Bayern - geb. Juni 87 - ET 24.12.2009

@ chikleta - Teresa - Mexiko - geb. 80 - verlobt - ET Ende Dezember 2009

@ honeybee856 - Steffi - Oldenburger Land - 23 Jahre - 1. SS - vergeben - ET 01.01.2010

@ schneekugerl - Ricarda - 21 Jahre - Bayern - vergeben - 1. SS - ET 01.01.2010

@ Polti3 - Bianka - Schleswig- Holstein - geb. Juni 85 - 3. Kind - ET 01.01.2010

@ trixi136 - Nadine - geb. Mai 83 - 1 Sohn - Verlobt - aus NRW - ET: 01.01.10

@ guapetona77 - Franzi - Schweiz - geb. Januar 77 - 1. Kind - verheiratet - ET 02.01.2010

@ sarah06084 - Bayern - geb. August 84 - 1. Kind - ET 02.01.2010

@ bellaisa80 - Isa - Unterfranken - geb. Juli 80 - 1. Kind - ET 03.01.2010

@ bibimaus89 - Jaqueline - Niedersachsen - geb. 89 - ET 04.01.2010

@ schmatzepuffer - Nadine - 27 Jahre - 1 Sohn - verheiratet - ET 04.01.2010

@ erniebert2009 - Ela - 2 Sternchen - ET 04.01.2010

@ arzu1981 - Arzu - Türkei - geb. Juli 81 - 1. SS - ET 05.01.2010

@ mariechen2009 - geb. 74 - Berlin - 1. SS - ET 05.01.2010

@ selira25 - Ramona - Niedersachsen - geb. Juni 83 - 1. Kind - verheiratet - ET 05.01.2010

@ weasel86 - Anne - Oschatz - geb. Febr. 86 - 2. Schwangerschaft - 1 Sternchen im Herzen - verheiratet - ET 05.01.2010

@ jacky1086 - Jaqueline - Niedersachsen - geb. Oktober 86 - 1 Tochter (*April 08) - 1 Sternchen im Herzen - verheiratet - ET 06.01.2010

@ mami012010 - Tanja - 21 Jahre - Nähe Fulda - 1. SS - verlobt - ET 07.01.2010

@ vampirhase - Nadine - Hamburg - geb. 1978 - verheiratet - 1. Kind - ET 08.01.2010

@ katja322 - Katja - geb. Januar 89 - Dortmund - 1. SS - ET 08.01.2010

@ stitch2311 - Simone - RLP - 2. Kind - verheiratet - ET 08.01.2010

@ saosin - Liv - ge. Juli 85 - Thüringen - 1. SS - vergeben - ET 09.01.2010

@ engel983 - Jenny - Nähe Stuttgart - geb. Sept. 83 - 1. Kind - verlobt - Heirat 19.09.2009 - ET 11.01.2010

@ missmamii - Doro - München - geb. 1980 - 4. Kind - verheiratet - ET 13.01.2010

@ cioccolato9 - 24 Jahre - ss nach ÜZ:30 - ss durch IVF - verheiratet - ET 16.01.2010

@ lisanne29 - Lisanne - 28 Jahre - Berlin - 2. SS - ET 22.01.2010

@ zoeann85 - Annett - 23 Jahre - Sachsen - ET 23.01.2010

@ xalijax - Nathalie - 18. Jahre - Baden - W. - ET Jan. 2010

@ youla57 - Lena - Kassel - 30 Jahre - verheiratet - ET Jan. 2010

@ sunshiny26 - Tanja - Baden-Württemberg - 2. Kind - ET Mitte Januar 2010

@ helson3 - 28 Jahre - verheiratet - 1. Kind - ET Mitte Januar 2010

@ todylein - Ramona - 20 Jahre - Schweizer Grenze - 1. SS - verheiratet - ET unbekannt

@ sunshine05121976 - Mareike - 1 Kind - ET unbekannt

@ chanelrosalia - Ramona - 23 Jahre - Mainz (geb. Italienerin) - ET unbekannt

@ mainecoon6 - Sandra - geb. 79 - Oberfranken - verheiratet - 3. Kind - ET unbekannt

@ nucki83 - Romy - Sachsen - geb. Juni 83 - verheiratet - ET unbekannt

@ Kristin183 - Kristin - Rheinland-Pfalz - geb. Jan. 1983 - ET unbekannt

@ fabiansmama05 - 25 Jahre - 1 Sohn - verheiratet - ET unbekannt
______________________________ ______________________________ ________________________


Guten Morgen, Ihr Lieben!
Einen schönen Wochenstart wünsche ich Euch.

Und an alle "Neuen" ein herzliches Willkommen in unserer Runde.
Es ist echt wahnsinn, wieviele wir schon sind.

Sorry, dass ich jetzt nicht alle Beiträge gelesen habe und deshalb nicht auf jeden einzeln eingehen kann.
Bin grad im Büro rein und wurde heut morgen erstmal von Emails (geschäftl.) erschlagen. Die muss ich jetzt erstmal durcharbeiten..

Aber ich hab mal ne Frage an Euch: In was für Abständen geht ihr momentan zum FA?
Ich war vor ner Woche und habe meinen nächsten Termin erst wieder in 3 Wochen (also inges. dann 4) und finde das schon heftig weit auseinander. Ich meine, wenn was mit dem Würmchen sein sollte, merke ich das ja gar nicht.
Oder wie seht Ihr das?

Mehr lesen

25. Mai 2009 um 10:23

Danke für den Thread
mensch es sind ganz schön viele Januarmamis 2010 *toll

Kann zu deiner Frage erst heut Nachmittag was sagen. Wenn ich bei der Ärztin war und sie mir einen neuen Termin gegeben hat. Ich finde aber 4 Wochen echt sehr lange!!!

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 10:36

...
Bianka, wie überstehst du die 4 Wochen, ohne ständig in der Angst zu leben, es sei nicht weiter gewachsen oder das Herz schlägt nicht mehr, oder so?

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 11:09

Hallo ihr lieben
ich muss auch noch 2 1/2 wochen warten, bis ich wieder beim FA bin. hab dann auch 4 wochen abstand und das ist schon hart. grad anfangs macht man sich ja viele gedanken, aber solange keine blutungen und schmerzen auftauchen, glaube ich einfach, der krümel wächst schön und wenn wir das nächste mal sind seh ich dann das Herz schlagen.

Naja, seit letzter woche mittwoch wars mir ja schon schlecht, am Donnerstag gings nun los, dass ich die kloschüssel umarmen musste, freitag auch, dann zum glück 2 tage pause. konnte morgens aber auch nichts essen, weil mir so schlecht war. und kaum heut auf arbeit, musst ich wieder richtung Toilette.

Naja, dann machts mal gut

LG Jenny

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 11:17

Schwanger in schweden
Hej!!

Nette Idee!!
Ich hab vor einer Woche einen Test gemacht-positiv!!
Hatte letztes Jahr im Oktober ne FG und freu mich
jetzt natuerlich wahnsinnig.

Ich bin vor 3 Monaten zu meinem Freund nach schweden gezogen und bekam letzte Woche einen riesen Schreck!
Ich wollte einen Termin machen-denkste...Ich soll mich doch melden, wenn die 3 Monate vorbei sind, vorher kann man eh nicht
viel machen! DAS war die Antwort!
War natuerlich total schockiert und am Boden zerstört, weil ich durch meine Vorgeschichte etwas ängstlich bin!
In Deutschland konnte ich letztes Jahr wegen jedem Wehwehchen zum FA und hier???
Die sind echt der Meinung, eine FG kann man nicht aufhalten.

Mittlerweile hab ich mich etwas mit dem Gedanken "angefreundet" ist aber schon hart.
Keine Kontrolle des Blutes/der Werte, keine Präperate, die
ich einnehmen soll, keine Kontrolle auf eine event. Infektion oder ob mein Fluessigkeitshaushalt in Ordung ist.

Ihr habt es da schon richtig gut!! Obwohl auch viele
der Meinung sind, dass die Deutschen da zu sehr verwöhnt
sind.
Aber wenns doch ums Kind geht....

Ich hoffe so sehr, dass alles gut geht!!

Liebste Gruesse aus Schweden!!

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 12:02

Hallööchen
neue mami ...

hallo zusammen

ich bin sophie aus stuttgart bin zum 2. mal schwanger habe einen 9 monatigen sohn der letztes jahr im august zur welt kam leider ein frühchen da ich unter dem hellp syndrom litt... haben schwere zeiten und 8 wochen intensivstation hinter uns und doch haben wir uns jetzt für ein 2. kind entschieden.....

stehe also gerne den ``erstgebährenden`` blödes wort mit rat und tat zur seite hab einiges durch =)

hoffe auf eine nette runde

lg sophie mit louis santino auf dem arm

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 12:13

Neue Januar Mami
Hallo,

ich bin auch neu und stell mich mal kurz vor...

also ich bin Alina, 20 Jahre alt und bin jetzt das erste mal SS.
Bei meinem letzten Termin konnte man noch nicht sehen, habe jetzt am 02.06. meinen nächsten Termin und bin schon ganz gespannt !!
Bin jetzt 5+ 3.

Lg Alina

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 12:49

Danke für den neuen Thread
Hab jetzt nicht alles genau durchgelesen ...aber das mit den 4 Wochen dazwischen.....mh hab da kein Problem mit seh das etwas lockerer ...keine Ahnung vllt weils mein 3. Kind is

Hab vorhin grad einen Termin gemacht, am Donnerstag um 13 Uhr. Man die war soooo unfreundlich wenn i net mitn Arzt so zufrieden wäre würd i woanders hingehn
Jetzt darf ich mich nach der arbeit abhetzten und meine kleine muß dann auch im Auto ihr Mittagsschläfchen machen weil ich arbeite ja bis 12 Uhr und meine kleine geht in die Kita. Eher heim kann i net, arbeite ja erst seit 4 Wochen wieder und muß wegen den Sch..... Feiertagen schon unbezahlten Urlaub nehmen weil wir Brückentage ham ....naja egal jetzt, freu mich schon tierisch auf Donnerstag

So bin dann wieder weg, schau vllt später nochmal rein

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 13:41

...
also ich habe ebenfalls (8+1) das gefühl, mein unterleib ist härter, dass da schon ein ansatz eines kleinen bäuchleins ist.

und, ich wünsche mir gern ein mädchen. obwohl ich generell sage: hauptsache gesund!

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 13:49

Hallo
Bin auch 9SSW und mir passt schon keine Jeans mehr. Bin jetzt auch schon des öfteren mit offener Hose rumgelaufen. Ich bekomme die Hosen zwar noch zu aber ich fühl mich dann so eingeengt und wenn ich mich hinsetzen will das geht gar nicht

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 13:56

...
@ Ramona: Mit dem Fliegen, da würde ich echt mal deinen FA fragen. Oder online unter www.rund-ums-baby.de ... da kannst du im Forum bei Dr. Bluni auch solche Fragen stellen

@ Franzi: Ja, ich kann dich verstehen. Du musst denken, wir haben einen Knall
Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du das nächste Mal gute Nachrichten bekommst

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:08

Hallo Ihr lieben
@Nadine; Ich hab noch kein Kind (ist aufgrund der Fg meine 3 Schwangerschaft) und hab auch ein kleinen Bauch. Mein Mann wundert sich ja, dass er hart ist....
Ich wunder mich auch, dass der Bauch so schnell da ist.

@alle Neuen; Herzlichen Glückwunsch und wilkommen bei uns
Oh, da ist ja noch eine italienische Januar Mami
Also mir hat meine Ärztin gesagt, dass ich in den ersten 12 Wochen nicht fliegen sollte...
Aber ich hab auch eine serh fürsorgliche Ärztin. Da kann ich auch nur so vorbei kommen, wenn etwas ist...

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:44

Ach, Mädels...
macht euch doch nicht so viele Gedanken über Abstände zwischen Vorsorgeuntersuchungen und Abstände zwischen Ultraschalluntersuchungen... ich kanns nur nochmal sagen: Wenn ihr eine Fehlgeburt habt, dann nützt euch der beste US nichts, dann ist es so. Drei meiner bisherigen FGen haben sich durch heftige Blutungen mit Gewebestücken angekündigt... da hätte niemand mehr etwas machen können. Ihr müsst einfach ein wenig Vertrauen haben, die totale Kontrolle bekommt ihr nie. Genießt einfach jeden Tag eurer Schwanegrschaft, später ärgert ihr euch darüber, dass ihr euch so einen Kopf gemacht habt

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:47

Ich wäre froh
wenn ich "nur" Heisshunger auf frisches Obst hätte. Bei mir sind es eher die deftigen Sachen worauf ich Apetitt hab. Hab gerade 2 Brötchen mit Nutella und Camenbert gegessen. Leckere Kombi

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:47

Huhuuu Mädels........
geniesst ihr auch die Sonne???????
Herrlich
Bin ja froh das ich nicht alleine bin mit dem Hosenproblem
Sie geht zwar noch zu ,aber es ist total unangenehm und drückt so das ich auch ständig mit offener Hose runmrenne.
Ich hab erst gedacht ich hätte zugenommen.
Ich bin ja Mittwoch erst in der 7. Woche und der Bauch ist auch definitiv kein Blähbauch da er recht fest ist.
Finde das auch sehr früh und frag mich wo das endet???!!!
Denke mal das ich in vierfünf Wochen schonmal zwei neue Hosen kaufen werde, finde das nämlich suuuuper unangenehm wenn es so eng sitzt.

mein nächster Termin ist ja erst in 11 Tagen, finde das auch immer super lang.
Finde aber gerade am Anfang die Zeit zu überbrücken so lang.Da man sich einfach am Anfang noch die meisten Sorgen macht da alles noch nicht so gefestigt ist.
Beim nächsten Termin müßte dann schon Pupperchen zu sehen sein
Wie groß war eure Fruchthöhle Anfang der 6. Woche, also 5+2 war sie bei mir 7,8mm und bei euch??????
Liebe Grüße an alle

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:48

...
@ alleinallein: Ich kann da jetzt nur von mir sprechen. Prinzipiell denke ich auch so, dass man das "Unvermeidliche" nicht aufhalten kann. Trotzdem ist die Angst da, dass etwas passiert, was man evtl. auch gar nicht mitbekommt.

@ Anne: Ich hab gelesen, dass 2-3 Nummern größer normal sind. Ich musste mir am WE auch schon neue BHs kaufen (von 80B auf 85C)

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:56
In Antwort auf telma_11927566

...
@ alleinallein: Ich kann da jetzt nur von mir sprechen. Prinzipiell denke ich auch so, dass man das "Unvermeidliche" nicht aufhalten kann. Trotzdem ist die Angst da, dass etwas passiert, was man evtl. auch gar nicht mitbekommt.

@ Anne: Ich hab gelesen, dass 2-3 Nummern größer normal sind. Ich musste mir am WE auch schon neue BHs kaufen (von 80B auf 85C)

Bellaisa...........
oh Gott ich hoffe das geht nicht so schnell, hab doch schon D, wo soll das hinführen
Ne, mehr soll es nicht werden sonst fühle ich mich wie ne Milchkuh.
Angst hab ich übrigens auch, immer mal wieder zwischendurch.
Renne jetzt nicht panisch durch die Gegend aber bin wirklich suuuuper froh wenn beim nächsten Ultraschall Krümeli zu sehen ist und Herz schlägt und erst recht bin ich froh wenn ich mal 15. Woche oder so bin.
Klaro, kann IMMER was passieren aber das Risiko nimmt halt irgendwann enorm ab.

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:57

Mein Hund musste heute eingeschläfert werden....
... und ich bin eh schon so nah am Wasser gebaut. Wirklich ohne Worte.

Habe auch schon Bauch bekommen. Möchte jetzt aber mehr Sport machen da ich sonst noch totale Depressionen bekomme wegen Gewicht.

Und was Brüste angeht. Ich geh heute BHs kaufen. Bin jetzt von c auf bestimmt schon d !

Schönen Tag Euch allen und das Ihr nicht so zu kämpfen habt mit Kreislauf und Hitze

LG Tanja

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 14:59

@ Mareike:
http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/fruchtsack.htm

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 15:01

...
Ach Tanja, das tut mir leid mit deinem Hund. Ich drück dich mal.

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 15:02

@isa
Passieren kann immer was, die ganze Schwangerschaft über. Aber warum immer nur über den worst case nachdenken? Da geht man doch kaputt Ich kann euch nur sagen, dass selbst die größte Sorge eine FG nicht aufhalten kann... und auch keine VU, kein US und kein Arztbesuch... es kann dir jederzeit passieren. Und dann hat man nur eine Wahl, und das ist die Akzeptanz... und warum sich schon vorher Gedanken darüber machen, wenn es so viel bessere Dinge gibt, über die man nachdenken oder machen kann?

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 15:09

@ bellaisa
danke *snief*

Hab auch noch etwas witziges... Des meine Laune etwas nach oben gebracht hat. Also ich bin ja Franke (Bayer würden auch einige sagen) und mein Partner Schwabe (!!!) und zusammen wohnen wir in Hessen... Also schon etwas Multi-Kulti. Wächst also 3 Sprachig auf...
Und heute kam der Schwabe raus, denn ich hatte zum 1. mal in meinem Leben lust auf Spätzle.
Wie oft ich Spätzle gegessen habe kann man an 2 Händen abzählen...

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 15:41

...
Tanja, das ist ja echt witzig.
Ich bin Sachse, wohne in Unterfranken, mein Freund ist Hamburger und wohnt in Hessen

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 16:16

Hi ihr lieben,
komme grad von der FÄ und ich hab mein Krümelchen gesehen!
5,9 millimeter bei SSW 5+2.
ach herrlich, ich bin der glücklichste Mensch der Welt!
Am 11.6. kann ich wieder hin zum Krümel-beschauen. hihi

bin übrigens auch aus Sachsen, aus Bautzen um genau zu sein.

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 16:16

..
Ich komme ursprünglich aus Leipzig, wohne aber seit 4 Jahren bei Schweinfurt

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 17:10

Drück euch ganze feste die
das es geklappt hat. Ich würde nicht vor NMT testen, da man sich da sowieso verrückt macht wenn es negativ ist. Am besten 3 Tage nach NMT testen und dann ist man sicherer, spart wirklich Geld da die Tests doch nicht preiswert sind und manche kaufen 4 oder mehr weil sie nicht abwarten können.
Ich weiss, ist echt schwer sich zu gedulden aber is besser
VIEL GLÜCK

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 17:13

KENNT jemand von euch
ne gute Seite wo man mal nachverfolgen kann wie gross Krümeli so ist?? BZW. wo man die Wochen so ein bißchen nachverfolgen kann, das wäre super!!!!
Liebe Grüße

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 17:26

Bin erst in der 6. Woche.......
komme Mittwoch in die 7., aber wenn ich mir meinen Bauch so anschaue , werden bestimmt fünflinge

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 17:30

Bei soviel .....
Schwangerschaftsviren hier bestimmt
Halt uns auf dem laufenden.

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 19:32

@sunshine
www.eltern.de/schwangerschaft/5-15-woche/schwangerschaftskalender.html --- find ich den besten
http://www.pampers.de/de_DE/Pregnancy --- ist auch ok
Gibt ganz viele. Gib einfach bei google "Schwangerschaftskalender" ein, dann kommen ganz viele.

Hoffe ich konnte helfen....

@all
Hab heut schon wieder bis 7 geschlafen. Gehts euch auch so mit der Müdigkeit? Halt den Tag nie ganz durch. Zumal ich auch erkältet bin!!!

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 20:49

Hallo
Wollt mich auch mal wieder melden. Eigentlich hat sich bei mir nicht viel geändert. Warte nur gespannt auf meinen ersten Arzttermin am Mittwoch. Die Zeit will einfach nicht rumgehen.

Kommen jetzt öfter die Gedanken, dass ja vielleicht der Test falsch war oder irgendwas nicht stimmt, oder oder oder..... eben wegen dieser Warterei. Bin froh wenn ich endlich hin darf.

LG

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 21:06

Mach gerade nen.......
faulen auf der Couch und schau Sat1.

MAMI012010 !!! Vielen Dank, werde da mal nachschauen.

Fabiansmama !! Falsch positiv kann man nicht testen
Wenn bis jetzt Deine Tag nicht gekommen sind biste schwanger wenn Test positiv war, gibt nur falsch negativ.

guaptona !!!

Wievielte Woche bist Du denn??? Konnte man bis jetzt nur Fruchthöhle sehen ?? Drücke Dir für Mitwoch GAAAAANZ feste die Daumen . Ist es wirklich so das der Gyn der Schwangerschaft sonst keine Chance mehr gibt??
ganz liebe Grüße

Gefällt mir
25. Mai 2009 um 21:22

Schau auch
gerade Sat 1.
Liebe diesen Film!!! Hab ihn auch auf DVD. Und ich werd ihn sicher schaffen zu schauen ohne einzuschlafen. Hab ja schon von 16:00 bis 19:00 geschlafen ^^

Und Mittwoch wird hier jemand ganz bestimmt jipppiiii schreien. Glaub ich ganz fest dran

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 8:53

Guten morgen Mädels,
ich habe eine Frage.

ich bin ja heut SSW 5+3/4, hatte gestern abend GV und beim ersten Eindringen fühlte ich mich, als würde ich entjungfert werden. Also es war so ein unangenehmer Druck kurzzeitig.
Hat das jemand von euch schon mal gespürt?

Habe ja diese Gelbkörperzyste, kann es sein, dass es daran liegt?

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 8:55

HILFE
war gestern zur ersten unteruschung beim FA leider konnten wir nur die leere fruchthülle ohne dottersack oder embryo sehen ...... sie meinte es könnte sich ncoh was entwickeln habe jetzt erst am dienstag meinen nähsten termin. könnte wahnsinnig werden hat jemand erfahrung damit ?

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 9:11

....
also nach dem asmessen der fruchthöhle meine sie 6+2 klar das das dann noch sein kann das nix zu sehen ist. leider hab ich die erste ss er st später gemerkt somit war der zwerg da schon zu sehen .... achja immer neue sorgen =)

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 9:15

...
Es ist wirklich erstaunlich: Heute vor 4 Wochen habe ich positiv getestet. Und kurz darauf diese Gruppe hier eröffnet. Ich kann mich erinnern, dass alle von uns die gleichen Probleme hatten, wie jetzt einige: Wir waren grad mal 5. oder 6. SSW und konnten außer einer Fruchthöhle nix sehen. Und nun sind einige von uns schon 9. SSW (oder sogar noch weiter) und haben bereits das Herzchen schlagen sehen.
Das ist wirklich ein Wunder!
Was ich damit sagen möchte: Liebe Mamis, die noch kein Herzchen oder Embrio gesehen haben: Macht euch keine Sorgen, das ging uns hier am Anfang fast allen so!

Alles wird gut, immer positiv denken!

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 10:12

Bellaisa80
Schön gesagt !

guapetona77 ; Ich drück dir für den Termin heute ganz fest die Daumen , dass dein Arzt ein Embryo und das Herzchen schlagen sieht!!

Ich habe am Donnerstag US-Termin, hoffe, dass alles ok ist. Nach zwei Fg fehlt es mir schwer entspannt zu bleiben, auch wenn ich immer positiv denke...
Mein Mann sagt, dass ich "wirklich" schwanger bin, weil ich ja immer solche Gelüste nach Essen hab.
Ich mußte lachen und hab gefragt, ob es auch "unwirklich" schwanger gibt

Hab mir gestern um 23 Uhr Bratkartoffeln gemacht, weil ich so Lust darauf hatte!!

@Vici; Wie ist es so dein Schatz wieder da Heim zu haben?

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 10:36

Schön
Das glaub ich, dass es super ist!! Ich vermisse mein Mann sogar, wenn er eine Nacht weg ist...Aber gut, dass Deine Mum und die Nachbarin sich um ihn kümmern
Und bald haben wir ja wieder ein verlängertes Wochenende an den du dich um ihn kümmern kannst!
Warum dürft ihr eigentlich kein Sex haben? Sorry, wenn ich es frage

Mir geht es gut, bis auf die Tatsache, das ich immer so müde bin, als ob ich Tag und Nacht Party machen würde

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 10:57

Hallo liebe Leidensgenossinnen
Ich möchte auch gern bei euch mitmachen
Hab am 11.5. positiv getestet und war seitdem schon 2x beim FA. Herzchen hat zwar noch nicht geschlagen, aber sonst ist alles ok.
Mein ET ist 14/15.01.2010 *FREU*
Nach 8ÜZ hat es dann endlich geklappt. Freuen uns sehr auf unseren kleinen Krümel.
Ich bin heute 6+5
Mein nächster Termin ist erst am 12.Juni. Bis dahin muss ich jetzt ncoh warten. Aber wird schon alles in Ordnung sein mit dem kleinen
Mir ist nämlich nahezu dauerhaft übel.
Ich bin 26 Jahre und glücklich verheiratet. Keine Kinder bisher, also erste Schwangerschaft...SEHR AUFREGEND natürlich.

Lieben Gruß
Daniela

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 11:15


Hallo Ihr da draussen,
@ Franzi: auch ich drücke dir ganz fest die Daumen!

Ich muss seit gestern auch wieder arbeiten. War ja krank geschrieben, wegen der Blutungen(3mal schon). Jetzt ist alles in Ordnung und ich hoffe das es so bleibt.

Apropos Sex: Im Moment halten wir uns zurück. Durch die Blutungen sollte man dann im ersten Dritttel darauf verzichten...
Grüsse an alle!!!
Stitch 7+4

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 11:16

@ Joey
Herzlich Willkommen bei uns!

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 11:32

....
mensch ich hoffe man sieht nächste woche was mein männe hat sich extra frei genommen .... bin die woche über allein mit louis mein kerl is soldat und in koblenz. müssen uns oft vermissen .... mal gesetzt dem fall man sieht dann noch nix und sie würde schon zur ausschabung raten kann ich doch auf eigenen wunsch noch warten ? weil es gibt ja fälle wo es lange gedauert hat bin was zu sehen war. würde dann evt auch zu nem anderen FA... ach alles blöd will mich endlich in ruhe freuen können

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 12:11


Hat noch jemand irgendeine Info für mich,
ob ich beim GV in den ersten 12 Woche was beachten muss?

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 12:35


jaja ich bin ja schon ruhig mach mir nur über alle eventualitäten gedanken.... sicher wird da was zu sehen sein punkt aus fertig.....

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 13:40

Hitze
man is das unverschämt warm das angesagte unwetter warnicht wirklich ein und somit auch keine abkühlung... ich sitz auf arbeit uns schwitz mir einen ab hoffe mal meinem zergi ist kühler beei uromi.....

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 13:46

Warm?
bei uns sind es nur so 17. Hab mich schon geärgert, dass ich keine Weste mithab.
Mein Kleiner wollte heute noch in den Swimming Pool - aber das wird wohl nichts.
Gruss Stitch

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 14:12

Ich auch
So geht es mir auch.
Für mich liegt die Sommerwohlfühltemperatur so bei 25 bis max. 28C. Alles darüber hinaus ist schrecklich. Meinem Mann geht es genaus so. Von daher kommt ein Urlaub in heissen Ländern für uns eh nicht in Betracht.
Aber wie euch schon mal erzählt - im Moment gehöre ich zu der Frostbeulen-Fraktion!

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 15:05

@ mukkelchen
Mein Arbeitergeber weiss seit 2 Wochen Bescheid. War da also in der 6SSW.
Da ich in der ersten SS immer Probleme hatte, wollte ich es früh genug mitteilen, nicht dass ich mir mal morgens eine Ausrede erfinden muss, warum ich zum Arzt gehe. Genau dieser Fall ist dann auch eingetreten. Einen Tag nach dem ich die frohe Botschaft verkündigt hatte, wurde ich auf Grund von Blutungen 1 1/2 Wochen krank geschrieben.
Ich bin aber auch der Meinung, dass immer was "passieren" kann. Für mich macht es keinen Unterschied zu warten, bis ich die 13 SSW erreicht habe. Das wäre für mich nie in Frage gekommen. Ich bin froh meinem Chef so früh Auskunft gegeben zu haben, aber die Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen.
P.S.: Ich bin aber auch Chemielaborantin und arbeite in einer Brauerei.

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 15:51

Ich würde...
deinem Arbeitgeber bescheid geben, wenn du jetzt schon merkst das es anstrengender wird !!!
Ich wollte eigentlich jetzt im August meine 2. Ausbildung anfangen (schulisch), aber werde nächsten Monat mit meiner Lehrerin da sprechen, ob ich die auch nächstes jahr machen könnte, weil das ja ziemlich blöd ist, im Januar würde das Würmchen kommen und müsste ja sonst im Februar schon wieder zur schule...Meint ihr das geht????? Ich hoffe es...


Lg Alina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers