Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / **** JANUARMAMIS 2009 - Nr. 35 Wer zieht mit ins Babyforum? ****

**** JANUARMAMIS 2009 - Nr. 35 Wer zieht mit ins Babyforum? ****

2. Februar 2009 um 15:13

Hallo !

Wir sind die Januarmamis 2009! Möchtet Ihr in unsere Runde aufgenommen werden, stellt euch doch einfach kurz vor und schickt eine PN an Dramaqueen1982 mit euren Daten, ihr werdet dann beim nächsten Thread in die Liste aufgenommen!

BITTE ANTWORTET IMMER AUF DEN HAUPTBEITRAG (DIESEN HIER), DAMIT NICHTS VERLOREN GEHT

UNSERE SCHNEEFLÖCKCHEN
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
--- RENE, Sohn von Heartbeat80 (Monika) aus Lingen (Niedersachsen), ET 03.01.2009, gepurzelt am 31.10.2008

--- EVELYNE, Tochter von Mathieusmama (Nadine) aus Bayern, ET 06.01.2009, gepurzelt am 14.11.2008 (in der 33. SSW) um 13.40 Uhr, Gewicht 2050g, Größe 46cm, Kopfumfang 32cm

--- ELSA, Tochter von Pusteblume47 aus Schleswig-Holstein, ET 20.01.2009, gepurzelt am 16.11.2008

--- EMILIA, Tochter von Dramaqueen1982 (Christina) aus Hessen, ET 10.01.2009, gepurzelt am 23.11.2008 (in der 34. SSW) um 14:43 Uhr, Gewicht 2.040g, Größe 41cm, Kopfumfang 30,5cm

--- TYLER, Sohn von Diekleinefee (Cynthia), ET 04.01.2009, gepurzelt am 23.11.2008

--- FELICIA RAQUEL, Tochter von Olallah, ET 06.01.2009, gepurzelt am 02.12.2008 (in der 35. SSW), Gewicht 2750g, Größe 45cm

--- MELISSA, Tochter von Steffys84 (Stefanie), ET 07.01.2009, gepurzelt am 29.12.2009 um 02.11 Uhr, Gewicht 2750g, Größe 47cm, Kopfumfang 33cm

--- LEONIDAS, Sohn von Sarcelle (Dörte), ET 01.01.2009, gepurzelt am 29.12.2008 um ???, Gewicht 2945g, Größe 49cm, Kopfumfang ???

--- LUKA GABRIEL, Sohn von Helenaxxx (Helena), ET 07.01.2009, gepurzelt am 30.12.2009 um ???, Gewicht 3680g, Größe 53cm, Kopfumfang ???

--- NEUJAHRSFLÖCKCHEN LILLY, Tochter von Fenek2005 (Simone), ET 12.01.2009, gepurzelt am 01.01.2009 um 08:27 Uhr, Gewicht 2820g, Größe 50cm, Kopfumfang 33cm

--- NEUJAHRSFLÖCKCHEN LUNA MARIE, Tochter von Nelly78111 (Nelly), ET 29.01.2009, gepurzelt am 01.01.2009 um 09:36 Uhr, Gewicht 2460g, Größe 46cm, Kopfumfang ???

--- LINUS, Sohn von Cubalibre555 (Steffi), ET 27.01.2009, gepurzelt am 02.01.2009 um 20:53 Uhr, Gewicht 3190g, Größe 50cm, Kopfumfang 36,5cm

--- ELIN, Tochter von DieSchnullerfee, ET 11.01.2009, gepurzelt am 05.01.2009 um ???, Gewicht 4000g, Größe 55cm, Kopfumfang 37cm

--- TYRONE FINLAY, Sohn von Lovely241104 (Yvonne), ET 03.01.2009, gepurzelt am 06.01.2009 um 19:48 Uhr, Gewicht 3154g, Größe 48cm, Kopfumfang 36cm

--- LINA ANTONIA, Tochter von Bigi1967 (Birgit), ET 17.01.2009, gepurzelt am 07.01.2009 um 01:47 Uhr, Gewicht 3380g, Größe 52cm, Kopfumfang 34cm

--- JOHANNES MERLIN, Sohn von Piduini (Susanne), ET 15.01.2009, gepurzelt am 07.01.2009 um 22:00 Uhr, Gewicht 4000g, Größe 56 cm, Kopfumfang 39 cm

--- MAJA, Tochter von Hasepuh (Tina), ET 04.01.2009, gepurzelt am 08.01.2009 um 15:59 Uhr, Gewicht 3040g, Größe 51cm, Kopfumfang 34cm

--- JASON, Sohn von Samatronxxx (Janina), ET 13.01.2009, gepurzelt am 08.01.2009 um 18:03 Uhr, Gewicht 3650g, Größe 52cm, Kopfumfang 35,5cm

--- SOPHIA-LAILA, Tochter von Maikiloveyou (Marketa), ET 10.01.2009, gepurzelt am 10.01.2009 um 19:39 Uhr, Gewicht 3755g, Größe 50cm, Kopfumfang 36 cm

--- BEN MAARTEN, Sohn von Carina568 (Carina), ET 19.01.2009, gepurzelt am 11.01.2009 um 04:57 Uhr, Gewicht 3360g, Größe 53cm, Kopfumfang ???

--- AMINA CHIARA, Tochter von Kirachen (Kira), ET 30.01.2009, gepurzelt am 12.01.2009 um 12:24 Uhr, Gewicht 3020g, Größe 50cm, Kopfumfang???

--- MICHELLE, Tochter von Mama 094 (Melanie), ET 08.01.2009, gepurzelt am 06.01.2009 um 05:11 Uhr, Gewicht 3080g, Größe 49 cm, Kopfumfang 34 cm

--- EMILE, Sohn von Sandra 21786 (Sandra), ET 19.01.2009, gepurzelt am 07.01.2009 um 10:08 Uhr, Gewicht 3230g, Größe 52 cm, Kopfumfang 34,5 cm

--- FABIAN, Sohn von Kimelah (Sandra), ET 18.01.2009, gepurzelt am 07.01.2009 um 08:54 Uhr, Gewicht 3250g, Größe 51 cm, Kopfumfang 36 cm

--- FREDRIK, Sohn von Wukidez, ET 16.01.2009, gepurzelt am 07.01.2009 um 18:31 Uhr, Gewicht ???, Größe ???, Kopfumfang ???

--- EMANUEL, Sohn von unserer lieben Musje, ET 05.01.2009, gepurzelt am 13.01.2009 um 21:17 Uhr, Gewicht 3420g, Größe 53 cm, Kopfumfang 36,5 cm

--- ALINA, Tochter von Aisi83, ET ???, gepurzelt am 07.01.2009 um 09:42 Uhr, Gewicht 348 g, Größe 54 cm, Kopfumfang ??? cm

---ISABELLA, Tochter von Snoopysue79 (Susan), ET 11.01.2009, gepurzelt am 11.01.2009 um 16:36 Uhr, Gewicht 3530g, Größe 53 cm, Kopfumfang ??? cm

--- ZOE, Tochter von Nadinea3 (Nadine), ET 23.01.2009, gepurzelt am13.01.2009 um 19:20 Uhr, Gewicht 3160g, Größe 50 cm, Kopfumfang 34,5 cm

--- TIARA, Tochter von Tiara 52 (Melli), ET 25.01.2009, gepurzelt am 15.01.2009 um 08:37 Uhr, Gewicht 2420g, Größe 44cm, Kopfumfang 33 cm

--- JONAS, Sohn von Trinity181176 (Sabine), ET 15.01.2009, gepurzelt am 12.01.2009 um 02:52 Uhr, Gewicht 4350g, Größe 57 cm, Kopfumfang 37 cm

--- HENRI, Sohn von Tinka666 (Katja), ET 21.01.2009, gepurzelt am 19.01.2009 um 13:32 Uhr, Gewicht 3360g, Größe 53 cm, Kopfumfang 37 cm

--- LENA, Tochter von Julchen224 (Julia), ET 02.01.2009, gepurzelt am 14.01.2009 um ??? Uhr, Gewicht 3700g, Größe 52 cm, Kopfumfang 35 cm

--- TOMMY, Sohn von dekerstin (Kerstin), ET 10.01.2009, gepurzelt am 15.01.2009 um ??? Uhr, Gewicht 3115g, Größe 50 cm, Kopfumfang 35,5 cm

--- EMIL, Sohn von Lavendel2501 (Mirij), ET 25.01.2009, gepurzelt am 22.01.2009 um 05:01 Uhr, Gewicht 3460g, Größe 51 cm, Kopfumfang 33 cm

--- CHRIS WYATT MARTIN, Sohn von Chicaloca1989 (Veronika), ET 24.01.2009, gepurzelt am 20.01.2009 um 05:07 Uhr, Gewicht 3130g, Größe 52 cm, Kopfumfang 35 cm

--- ALESSIA, Tochter von Hexchen74 (Sandra), ET 28.01.2009, gepurzelt am 20.01.2009 um ??? Uhr, Gewicht 3400g, Größe 53 cm, Kopfumfang ???

--- JUSTUS FLORIAN, Sohn von Vera788, ET 14.01.2009, gepurzelt am 18.01.2009 um 14:24 Uhr, Gewicht 3440g, Größe 53 cm, Kopfumfang 36 cm

--- LENJA FELINE, Tochter von Finnchen77 (Lisa), ET 11.01.2009, gepurzelt am 16.01.2009 um 17:40 Uhr, Gewicht 4030g, Größe 51 cm, Kopfumfang 34 cm

--- ALESSIO, Sohn von Sunny828 (Sarah), ET 08.01.2009, gepurzelt am 15.01.2009 um 21:13 Uhr, Gewicht 3.210g, Größe 51 cm, Kopfumfang 34,5 cm

--- LEVON KNOX, Sohn von Ansara (Anna), ET 24.01.2009, gepurzelt am 22.01.2009 um 19:09 Uhr, Gewicht 3610g, Größe ???, Kopfumfang 37 cm

--- ALINA TABEA, Tochter von Kleinemanu (Manuela) ET 07.01.2009, gepurzelt am 17.01.2009 um ??? Uhr, Gewicht 3640g, Größe 48 cm, Kopfumfang ???

--- JONAS, Sohn von Mirax277 (Jessi), ET 20.01.2009, gepurzelt am 24.01.2009 um 17:58 Uhr, Gewicht 3360g, Größe 51 cm, Kopfumfang 35 cm

--- EMILIO, Sohn von Sonne1985 (Ute), ET ???, gepurzelt am 06.01.2009 um 05:50 Uhr, Gewicht 3210g, Größe 51 cm, Kopfumfang 32 cm
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

UNSERE (WARTENDEN) JANUARMAMIS
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------

***23.01.2009***
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------
Marsydarsy (Katja) aus Bayern
28 Jahre alt, verheiratet
Erste Schwangerschaft (Mädchen, Sara), schwanger im 1. ÜZ
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ------------------

***24.01.2009***
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ -------------------
Januarmami09 (Vera) aus ???
27 Jahre, verheiratet
Erste Schwangerschaft, wahrscheinlich ein Mädchen
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------

***28.01.2009***
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------
Stupsi22 (Heike) aus Bayern
31 Jahre alt, fest vergeben
Erste Schwangerschaft
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------

***29.01.2009***
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------
Sonnenblume 091 (Anna) aus München
28 Jahre alt, feste Partnerschaft
1.Schwangerschaft (Mädchen)
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ------------------

***WANTED***
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------
Von diesen Januarmamis haben wir leider schön länger nichts mehr gehört. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr Euch man wieder meldet !!!

Damit es hier nicht zu unübersichtlich wird, wurden die Namen erst mal aus der Liste genommen. Wenn Ihr wieder aufgenommen werden möchtet (jederzeit gerne!), schickt bitte wieder eine PN mit Euren Daten an Dramaqueen1982.

Aisi83, Alison1182 (Alison, kurz Ally), Anadymene,, Antje82, BlueEyezGirl, Callaelektra (Frauke), Cindyii, Civci, Dj1983, Dostojewski (Janine), Feenkind84, Flup79, Fromia (Juli), Gandra8, Grashüpfer1, Hanna1078, HiladelaEstrella, Honigbienchen8 (Ina), Ikea14 (Lola), Jodalieche, Jordanead, Kaddy0610, Kansasgirl, Katjala (Katja), Kleinekleo, Laurea15, Laura6447, Layfi, Lia1185 (Aalyah), Lichti1701, Liesa19 (Liesa), Lilapi, Lillyfee82, Manuela19841 (Manu), Mechthild4, Meinmuckel (Dani), Mia176801, Moneschatz, Mucki09, Nemi234, Nina300378 (Nina), Ninni78, Niseb, Nr1601, Poluxi, Rickymaus (Ricarda), Rikky6, Rino 86 (Rinosha), Silberfischle81, Smallsunshine, Stranger19 (Julia), Sumsum18, Sunniva78 (Katja), Sunshine7905, Surprise341 (Karo), Susi240187, Svenja201, Sweetknuffelchen, Tine21983, Tintin587 (Christin), Tintschick, Wackerla01 (Verena), Weisserschirm, Wickie13, Xninna19x, Yavru, Zuckerpalme
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ----------------

***UNSERE STERNENKINDER***
------------------------------ ------------------------------ ------------------------------ ------------------
Diese Mamis haben uns leider schon verlassen müssen. Wir wünschen Euch viel Glück und Liebe, und hoffen, dass wir Euch bald in einem anderen Schwangerschaftsthread sehen!

Mogidala (unsere liebe Thread-Gründerin, wird aber eine Septembermami 2009!!!), Dana261981, EngelSunny, Fraupups, Funnylein87, Sabine7110, Schnuffel478, Sehrazade, Sunshinefd

Mehr lesen

2. Februar 2009 um 15:20

NEUER THREAD
Liebe Mädels,

dies ist unser letzter Thread im Schwangerschaftsforum! Soweit ich weiß, wollen alle, die hier aktiv mitschreiben mit ins Babyforum ziehen

Ich weiß aber nicht, was mit den Anderen ist

Ich bitte also alle Januarmamis, deren Babys oben aufgeführt sind, die sich länger nicht gemeldet haben, vielleicht aber regelmäßig mit lesen, mir Bescheid zu sagen, ob auch ihr mit ins Babyforum ziehen wollt, damit ich den Thread für das Babyforum endgültig fertig stellen kann. Sobald unsere Stupi und Marsy ihre Flöckchen in den Armen halten sieht uns hier im Schwangerschaftsforum niemand mehr

LG Christina + Emilia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 17:24

Klar...
...warten wir mit dem Umzug, bis alle ihre Babys haben. Wollte nur schon mal nachfragen, wer überhaupt mit umziehen möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 17:34

Hallo ihr lieben
sry das ich mich so ewig lange nicht gemeldet habe.
aber mein mann und ich sind umgezogen (sind noch teilweise dabei) und ich hatte keinen i-net zugang. Ich hoffe ihr verzeiht es mir.

so, mein sohn Thomas hat am 14.1. ( nach einer woche verspätung) das licht der welt erblickt. er war 52cm groß und wog 3200g und hatte nen KU von 32 cm.

un gehts soweit so gut, nach ner leichten depri-woche mit milchstau usw.

ui, ich finds wahnsinn, dass wir alle schon unsere kleinen Krümmeln haben. (wie die Zeit vergeht)
Ich hoffe, euch gehts soweit gut.

@drama: darf ich noch mit ins babyforum?? hätt schon mal so fragen, wie eure kleinen so sind (schreien, stillen usw)


gaaaanz liebe grüße von mir und klein thommy


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 17:39

Huhuu
BABYFORUM : Bin dabei wie soll ich denn noch ohne euch leben??

KÖnnt ihr mir vllt helfen? hab nen thread aufgemacht zum thema elterngeld!!! Ich bin echt zuuuuu doof dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 17:54

Gg
@drama
ich komme mit so schnell werdet ihr mich net los

@fenek; ach ich weiß noch nicht was ich genau machen werde... aber wenigstens bin ich nicht mehr so gestresst seiddem ich weiß dass das pulver da ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 18:12


Ich ziehe selbstverständlich mit ins Babyforum. Ihr seid doch meine gofem-family!!!
Ich denke mal, wir wollen doch alle wissen, wie sich unsere Flöckchen weiter entwickeln.
Und ich find es super, dass man immer Antworten, Meinungen, Aufmunterungen etc.
von Euch bekommt, wenn man Fragen hat.
Wir sind hier in den letzten Monaten so zusammen gewachsen, da wäre es schade,
wenn jemand nicht mit umziehen würde.
Find es auch super, dass einige verloren gegangene Januarmamis wieder zu uns
zurückgefunden haben!!! Vielleicht werden es ja noch mehr!!!!!!

Lg. Bigi mit Linchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 18:19

@drama: BIN AUCH MIT DABEI IM BABYFORUM
Auch wenn ich mich nicht ganz so oft melde, würde ich gerne mit umziehen! Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 20:48

Will auch mit ins Babyforum
Ich geh einfach mit egal ob mit oder ohne Baby

Morgen gehts los bei mir, soll morgen mit Gepäck im KH aufschlagen dann wird dem ganzen ein Ende bereitet (lt. meinem FA)

Er bespricht sich morgen nochmal mit der Hebi und ich werde wohl morgen früh eingeleitet. Oh mann, hoffentlich wirds nicht allzu schlimm Aber ich weiss ja eure Daumen sind für mich gedrückt.

Ich weiss ja dann wo ihr seid wenn ich wieder komm und euch im SS Forum nicht mehr find, aber wer gibt Marsy bescheid dass sie auch ins Baby Forum mitkommt?

Liebe Grüße ich melde mich baldigst zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 20:59

Einen schönen Guten Abend
So, jetzt hab ichs geschafft, eure Beiträge seit Freitag zu lesen und zu kommentieren. Ihr ward ja wieder fleißig Wir haben das Wochenende auch ganz gut hinter uns gebracht. Morgen steht der Termin beim Kinderarzt zum Impfen an. Ich hab echt ein bissel Angst davor. Hoffentlich muss meine kleine Maus nicht ganz so doll weinen, wenn sie vom Onkel Doc gepiekst wird. Unsere Nächte sind total ruhig. Emilia schläft super. Sie wacht zwar nach wie vor auf, trinkt dann aber nur 5 min. und schläft weiter. Somit sind wir alle ziemlich gut ausgeruht. Schöööööön!!!!

@cuba
Wir benutzen auch die Windeln von Pampers und sind sehr zufrieden damit. Kann also zu anderen Marken keine Auskünfte geben. Emilia hatte das auch schon, dass sie die halbe Nacht nicht schlafen wollte. Trinken wollte sie nicht, sauber war sie, keine Ahnung was sie hatte. Ich glaub, das ist manchmal einfach so. Mach dir nichts draus, dein kleiner Schatz verhungert ganz sicher nicht

@pidu
Mich hat das Thema Schreizeit auch ein wenig verunsichert, deshalb wollte ich gerne eure Meinungen dazu. Also wir machen das jetzt so. Abends hat Emilia das manchmal, dass sie weint und wir nicht wissen warum. Vorher haben wir auch immer Alleinunterhaltermäßig versucht, sie zu beruhigen, abzulenken etc. jetzt nehmen wir sie ganz, ganz fest in den Arm und lassen sie weinen. Wir drücken sie an uns, reden leise mit ihr und sagen ihr, dass sie ruhig weinen darf, wenn ihr danach ist. Das Ganze dauert meist höchsten 3 5 min. dann ist alles vorbei und sie ist ganz entspannt. Ich hab keine Ahnung, ob es das Richtige ist oder nicht, aber ich denke, auch Babys empfinden Stress und Anspannung, Wut und Trauer und sie müssen das raus lassen. Ich denke, uns Erwachsenen würde es auch gut tun unsere Gefühle öfter mal rauszuschreien und dann würde es uns auch helfen, wenn jemand da wäre, der uns einfach nur zuhört und uns Halt gibt. Ich hoffe, wir machen das Richtige!

@musje
Ich finds super, dass du deinen Hormonen den Kampf angesagt hast. Gute Freundinnen, mit denen du reden kannst, ein liebes Baby und dein Mann, der dich super unterstützt, bessere Voraussetzungen könntest du gar nicht haben. Lass ruhig deinen Frust hier ab, wenn dir danach ist. Bis dahin, Gute Besserung und alles, alles Liebe.

@kirachen
Mach dir keine Gedanken, du hast ganz sicher nichts falsch gemacht. Deine kleine Amina braucht einfach nur ganz, ganz viel von deiner Liebe und Nähe. Das ist alles. Sie ist doch noch soooooo klein. Das gibt sich mit der Zeit. Hast du schöne Klamotten gefunden?

@sandra
Brauchst du noch Hilfe beim Elterngeldantrag oder hat sich das erledigt? Ich schreib dir auf jeden Fall mal ne PN. Also, wir brauchen ca. 5 Pampers am Tag. Wir sind noch bei der kleinsten Größe. Die nächst größeren passen aber schon. Wir haben noch 1,5 Packungen von den kleinsten, wenn die aufgebraucht sind wechseln wir.

@fenek
Danke, für deine Meinung zum Thema Schreizeit. Emilia hat auch keine direkten Schreizeiten, aber es kommt Abends schon vor, dass sie einfach mal weint. Vorher, hab ich immer so Alleinunterhaltermäßig versucht, sie zu beruhigen und abzulenken, keine Ahnung, das kam einfach so von selbst. Aber es stimmt schon, uns selbst hilft es ja auch, wenn es uns nicht gut geht, wenn wir einfach mal weinen und wenn dann jemand da ist, der uns einfach nur festhält, ist das ein tolles und tröstendes Gefühl. Seitdem wir diesen Artikel gelesen haben, machen wir es so wie dort beschrieben, halten sie ganz, ganz fest und lassen sie ihrem Kummer Luft machen. Meist dauert die ganze Aktion 3 bis 5 min. und dann ist sie völlig entspannt. Du hast Recht, wenn man den Artikel nicht genau liest, ist die Gefahr zu verstehen, dass man Babys ruhig einfach Schreien lassen soll, groß. Deshalb hab ich auch geschrieben, wer ihn liest, soll ihn richtig und in Ruhe lesen. Klar, wie man das realisieren soll, wenn ein Baby wirklich lange, heftig und anhaltend schreit, weiß ich auch nicht. Bei Emilia ist das Gott sei Dank bisher nie der Fall gewesen.
Ich muss dich echt mal loben. Ich finde, nach allem was du immer so schreibst, dass du eine ganz, ganz wundervolle Mama bist. Lilly kann von Glück sagen, dass sie dich als Mami hat. Das mein ich total ehrlich!!! Viele andere Mamis (damit meine ich aber keine von hier) könnten sich dicke, fette Scheiben von dir abschneiden.

Sag mal, was hast du für ein Tragetuch? Eins von Didymos? Bin am überlegen, ob ich mir auch eins zulege.

@mirax
Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Jonas!

@kleinemanu
Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Prinzessin!

@mirij
Wir benutzen zum Po sauber machen die Pampers Feuchttücher Sensitiv. Zum Spazieren gehen cremen wir Emilias Gesicht auch nicht ein. Ab und zu benutz ich mal die Weleda Babycreme, wenn mir die Haut gar so trocken vorkommt.
Ääääähmm, die Kinderärztin würde ich wechseln. Unfassbar!!!
Bäuerchen macht Emilia auf die gute alte Art und Weise. Das soll out sein? Hab ich noch nie gehört.
Die Tablette bekommt Emilia in den Mund, dann leg ich sie an, sie schluckt die Tablette dann zusammen mit der Milch. Das funktioniert ohne Probleme.
Danke auch für deine Meinung zum Thema Schreizeit.

@maci
Du Arme! Gute Besserung!!!

@Sonne
Herzlich Willkommen zurück und Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Emilio! Hoffentlich geht es euch gut?!

@vera
Danke für den Geburtsbericht!

@rickymaus
Herzlich Willkommen zurück und Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Tommy! Klar, du wirst wieder aufgenommen. Schön, dass du mit ins Babyforum ziehen möchtest.

@stupsi
Deine kleine Maus hat aber echt ihren eigenen Willen. Unfassbar, wie beharrlich sie in deinem Bauch bleiben will. Gemeinheit!!! Drück dich ganz fest!!!

So, ihr Lieben, Emilia mag irgend wie nicht so richtig schlafen, obwohl sie todmüde ist. Mal schauen, ob sie ein bissel Kuscheln mag, dann schläft sichs besser

Gute Nacht

Christina + Emilia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2009 um 21:02

@stupsi
Mach dir keine Gedanken, wir warten mit dem Umzug ins Babyforum, bis wir Nachricht von Marsy und von dir haben, dass ihr eure Babys habt.

Alles, alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 9:15

Guten morgen meine lieben
klar bin ich auch dabei wenns ins babyforum geht!!!!ich freu mich schon.....man die zeit vergeht so schnell...wahnsinn!

oh man,der arme Ben war nach der allein mit oma geschichte ganz fertig und konnte gar nicht richtig schlafen.....erst um 21:15 ist er auf meinem arm eingeschlafen.....dann hätte er eigentlich um 23:00 ne flasche haben sollen,aber wir sind einfach ins bett gegangen und er hat tatsächlich bis um halb vier ausgehalten,danach hat er noch mal bis acht geschlafen......und wir auch!das tat gut!man fühlt sich ja wie ein anderer mensch mit ein bisschen schlaf


@drama: so handhaben wir das jetzt auch mit ben.meistens ist es nämlich so,wenn sie schreien,das sie eh schon reizüberflutet sind und dann ist eher ruhe angesagt wie große ablenkung.ich behalte ben dann auch einfach im arm und rede mit ihm,meist beruhigt er sich dann schneller und schläft ein!

carina und ben,der grad noch neben mir liegt und vor sich hinguckt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 10:18

Guuuten morgen!!!
...und wieder eine schlaflose nacht. emile kommt jetzt JEDE stunde oh man meine brustwarzen sehen dementsprechend aus. mir wird schon immer richtig schlecht wenn ich ihn anlege so weh tut das gleich kommt meine hebi und die soll mir zeigen wie man abpumpt, damit sich meine warzen erholen können. will auen. ich nicht warten bis die richtig blutig sind.
ansonsten quält sich der kleine total mit "blähungen" ich kann das nicht so ganz deuten. nachts ist er nur am drücken und macht dabei geräusche wie ne schuppentür klingt lustig aaaber es macht einen wahnsinnig nach ner zeit. aber er pupst nicht und macht auch nicht die windel voll und weinen tut er auch nicht. einfach nur drücken und dabei wird er immer so rot, dass ich schon angst habe das er plazt. errinert mich dann immer an die VW werbung mit dem Jungen der so rot wird.

@ drama: man schreibst du romane Ja, habe es soweit hinbekommen mit dem antrag. wenn da was falsch sein sollte sollen die mir das da erklären. ich war so blöd und hab komplett alles ausgefüllt, füpr beide elternteile und habe überall sämtliche bescheinigungen beantragt. im nachhinein war es einfach tja typisch sandra
ich danke dir trotzdem für deine Antwort.

sooooo dann meld ich mich später nochmal. wünsche euch nen schööönen tag.

sandra + Emile ( der immer noch im schlafsack hier liegt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 10:24


könnte jemand vielleicht den link nochmal reinsetzen mit dem schreien wovon ihr schreibt? würd mich auch interessieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 10:59

Komm zu gar nix momentan...
Sorry, komm momentan zu gar nix. Hab nichtmal fünf Minuten um in Ruhe alles hier durchzulesen am Tag. Naja,das wird sich auch wieder ändern.
Also entschuldigt, wenn ich jetzt nicht auf jeden eingehe. Werd mich bessern!
Gestern waren wir bei der U3 und es ist alles bestens mit meinem kleinen Schatz! Uns plagt nur ein bisschen Babyakne, dafür bleiben wir von Blähungen noch verschont.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 12:01

@sandra
Hier ist noch mal der Link zum Thema Schreizeit:

http://www.geburtskanal.de/index.html?mainFrame=http://www.geburtskanal.de/Wissen/S/Schreibabies_TranenreicheBabyz eit.php&topFrame=http://www.geburtskanal.de/Advertising/BannerTop_Random.html?Banner=

Lg. Bigi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 12:06

Möchte auch mit ins Babyforum umziehen!
Hallo,
ich wäre gerne auch mit dabei im Babyforum
Schreibe zwar nie viel mit, lese aber immer sehr aufmerksam alles durch und wenn mal etwas ist weiß ich an wenn ich mich wenden kann!!

Hoffe, allen Mamis und ihren Kleinen geht es gut und ihr genießt Eure Zeit mit dem Wurm genauso wie ich

Liebe Grüße, Lisa und Lenja (heute 19.Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 13:22

Oh mädels
war ben anstrengend heut vormittag....nachdem er bei mir auf dem arm ne stunde geschlafen hatte wollte ich ihn in seinen stubenwagen legen um zu frühstücken....gesagt getan,nach zehn minuten war großes brüllen wegen.....ich denke hose voll!naja,danach ist er zwar noch ein paar mal weggedöst auf meinem arm,aber schlafen war nicht,dafür hat er so gebrüllt ab elf,das ich sein mittag vorverlegt habe.dabei ist er dann schon eingeschlafen.hab ihn dann in kiwa gelegt und wir sind spazieren gegangen.jetzt steht er im wohnzimmer und ich hoffe,er schläft noch mindestens 2 stunden bis zur nächsten mahlzeit!
manchmal macht mich das ganz irre wenn er nicht richtig schläft!

@all: wie handhabt ihr die schlafensgeschichte....schlafe n eure kleinen auf dem arm,im stubenwagen oder wo?und könnt ihr eure mäuse wach in zum bsp den stubenwagen legen und sie schlafen dort alleine ein?das geht gar nicht bei ben,ausser nachts im halbschlaf........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 14:57


maaaaan ich kann einfach nicht mehr. ich geh hier gleich die wände hoch.

habe ja heute morgen geschrieben, dass meine brustwarze total kapput ist ( mitlerweile auch blutig).

heute morgen kam meine hebamme. ich habe ihr von meinen sorgen erzählt und sie meinte ich solle mir doch stillhütchen kaufen. das wars. abpumpen wollte sie mir nicht erklären weil es nicht nötig sei sagte sie. ( habe ne avent handpumpe aber wenn ich sie benutzen will kommt da nichts )
ich hab mir dann sofort die hütchen gekauft und wollte emile mit deren hilfe stillen. PUSTEKUCHEN. es tut genauso weh und mit den hütchen sind meine warzen sogar noch mehr gerissen. mein brust war schon total prall ( eher schon hart) und heiß. ich hab emile dann aus lauter panik ca 3 min tr4inken lassen, länger konnte ich es nicht aushalten.
dann hab ich meine hebi angerufen. wollte sie fragen, ob sie vorbei kommen kann um mir zu helfen. aaaaber nix.
ihre tochter meinte sie schläft und sie ist vor 16 uhr für niemanden zu sprechen....
war echt sauer. jetzt fängt die andere brust auch an heiß zu werden und weh zu tun. ich bin echt am ende. emile war bis gerade nur am schreien er ist jetzt aber eingeschlafen. was mache ich denn jetzt?????
ohhh man ich könnte heulen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 15:00
In Antwort auf posy_12865961


maaaaan ich kann einfach nicht mehr. ich geh hier gleich die wände hoch.

habe ja heute morgen geschrieben, dass meine brustwarze total kapput ist ( mitlerweile auch blutig).

heute morgen kam meine hebamme. ich habe ihr von meinen sorgen erzählt und sie meinte ich solle mir doch stillhütchen kaufen. das wars. abpumpen wollte sie mir nicht erklären weil es nicht nötig sei sagte sie. ( habe ne avent handpumpe aber wenn ich sie benutzen will kommt da nichts )
ich hab mir dann sofort die hütchen gekauft und wollte emile mit deren hilfe stillen. PUSTEKUCHEN. es tut genauso weh und mit den hütchen sind meine warzen sogar noch mehr gerissen. mein brust war schon total prall ( eher schon hart) und heiß. ich hab emile dann aus lauter panik ca 3 min tr4inken lassen, länger konnte ich es nicht aushalten.
dann hab ich meine hebi angerufen. wollte sie fragen, ob sie vorbei kommen kann um mir zu helfen. aaaaber nix.
ihre tochter meinte sie schläft und sie ist vor 16 uhr für niemanden zu sprechen....
war echt sauer. jetzt fängt die andere brust auch an heiß zu werden und weh zu tun. ich bin echt am ende. emile war bis gerade nur am schreien er ist jetzt aber eingeschlafen. was mache ich denn jetzt?????
ohhh man ich könnte heulen......

@ bigi
der Link geht bei mir nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 15:28

@ schnullerfee
danke für den link aber da ist nichts aus meiner umgebung. uund die e-mail beratung hilft mir im moment nicht, denn die antworten innerhalb einer woche...da kann ich auch auf meine hebi warten

oh man noch ne halbe stunde warten. hoffe die kommt dann heute auch noch sonst sterbe ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 15:46

Möchte auch gerne mitumziehen und hab noch eine Frage zu den Vigantoletten
Hallo Ihr,

ich hatte vom Krankenhaus Vigantoletten bekommen. Als ich meine Hebamme gefragt habe, wie ich sie am besten geben soll, meinte sie, sie würde davon nichts halten. Von den Vigantoletten würden die Babys noch mehr Blähungen bekommen und ich sollte bis zum Termin der U3 warten und mir dann Vigantolöl verschreiben lassen und demnächst wäre das ja eh nicht mehr erforderlich, da wir dann ja im sonnigen Süden wohnen würden. Wie macht Ihr das, gebt Ihr alle die Vigantoletten und habt Ihr das Gefühl die Kleinen haben davon mehr Blähungen?


Lg Sandra + Alessia (wahnsinn schon 14 Tage alt!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 15:48

12.01.2009
Nadine aus Böblingen, Vivian 12.01.2009, Gewicht 3910 g, 56 cm, Kopfumfang 38 cm!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 16:48

Huhu
@sandra?: das ist ja ne frechheit!
es kann sein das du nix bekommst mit der handmilchpumpe,weil die meist zu schwach sind.du kannst dir bei deinem FA ein rezept für eine elektrische holen,die sind gut(hab ich auch)....kann ja nicht angehen,das du solche schmerzen hast und deine hebi kümmert sich nen scheißdreck darum....GRRRRRRR

@hasepuh: danke für deine info......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 18:11

Huhu
@sandra
och ja...die sache mit den brustwarzen hae ich auch....sie sind schon total wund als ich meine hebi deshalb ansprach das die total weh tun und wund aussehen, sagte sie mir nur: oh ja, das sehe ich!!!
und das wars
fühl dich gedrückt...

@nelly: also ich weiß nicht, ist wohl nur einer phase....dadurch das ich dauernd schmerzen in der brust habe und es tut zur zeit immer so höllisch weh
ich gab ja gestern gar kein fläschen gegeben und heute auch nicht...stille sie schon und hoffe dass bald alles in ordnung geht

@drama: du schreibst richtige romane

@stupsi: alles alles gute ich hoffe das du es schnell hinter dir hast

@all:
wie habt ihr den die nächte??? also meine waren die letzten tage total bescheiden...mein schatzi ist dann heute daheim geblieben und hat mir den haushalt abgenommen, frühstück und mittagessen gemacht(abendessen kocht er auch) und die kleine versuchte er mir auch zwischen durch abzunehmen, da sie blähungen hat und so oft schreit sie hat schon die ganze zeit knirschkissen auf den bauchi und nun pupst sie was das zeug hält
mfg maci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 21:10

@sandra & brustwarzen
so, wir wurden heute und gestern total von besuch überflutet, deswegen hab ich leide nicht viel zeit und antworte nur auf sandras brustwarzenfragen, weil deine hebi scheint ja echt keine große hilfe zu sein....

also, was ich aus erfahrung und im krankenhaus mitbekommen habe ist, dass die stillhütchen wohl auch keine große hilfe sind, zumindest nicht dauerhaft. die hebi hat meiner zimmerkollegin auch erzählt, dass es unterschiedliche größen gibt, s, m und l, je nachdem wie dein brustwarzenhof (heißt das so?) ist. vielleicht hast du aus versehen also schon mal die falsche größe gekauft? dann meinte die hebi, dass das auch nur eine kurzfristige lösung sein kann.... vielleicht probierst du es nochmal, aber ansonsten kannst du die milch ja auch ausstreichen. dafür mit zwei fingern (zeige und mittelfinger) langsam um die brustwarze fahren und drückend massieren. nach und nach müsstest du dann ein bisschen milch verlieren und kannst deine pralle brust somit nach und nach leeren. das empfiehlt sich auch vor dem abpumpen und wahrscheinlich geht es dann auch besser. ich hatte eine elektrische pumpe weil ich nachts nicht im krankenhaus war und es dauerte bei mir immer zwei minuten bis die milch floss. ist also normal wenn es länger dauert.

damit die milch fliesst, kannst du mit wärme arbeiten, also entweder heiß duschen vorher oder aber fön oder aber kirschkernkissen (aber nicht auf die brustwarze). wenn du den milchfluss kurzfristig eindämmen willst, dann kannst du sie kühlen.

mit einer handpumpe kenne ich mich wie gesagt nicht aus, aber du kannst deinen frauenarzt fragen, ob er dir ein rezept für eine elektrische pumpe ausstellt und dann kannst du diese gegen pfand für vier wochen in der apotheke ausleihen. ich habe sehr gute erfahrungen damit gemacht und du kannst beidseitig gleichzeitig abpumpen wenn du dafür ein rezept bekommen hast. eigentlich müsste das dein arzt/ärztin problemlos ausstellen.

die schmerzen beim stillen kommen laut meiner stillberaterin auch nur daher, dass die brustwarze nicht richtig angelegt ist. es muss immer die ganze warze im mund verschwinden. ich kann dir nur raten, dir eine stillberaterin zu suchen. ich hatte ja eine im krankenhaus und hatte nie wunde brustwarzen und das liegt glaube ich wirklich nur an ihrer hilfe, ich hätte sooooo viel falsch gemacht wenn ich sie nicht an meiner seite hatte. und nur dadurch, dass sie bei einer "session" an meiner seite war habe ich das gefühl gehabt jetzt bescheid zu wissen.

ich drück dir die daumen, dass es bald besser wird.

viele grüße,
mirij

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 21:12

@sandra & brustwarzen
so, wir wurden heute und gestern total von besuch überflutet, deswegen hab ich leide nicht viel zeit und antworte nur auf sandras brustwarzenfragen, weil deine hebi scheint ja echt keine große hilfe zu sein....

also, was ich aus erfahrung und im krankenhaus mitbekommen habe ist, dass die stillhütchen wohl auch keine große hilfe sind, zumindest nicht dauerhaft. die hebi hat meiner zimmerkollegin auch erzählt, dass es unterschiedliche größen gibt, s, m und l, je nachdem wie dein brustwarzenhof (heißt das so?) ist. vielleicht hast du aus versehen also schon mal die falsche größe gekauft? dann meinte die hebi, dass das auch nur eine kurzfristige lösung sein kann.... vielleicht probierst du es nochmal, aber ansonsten kannst du die milch ja auch ausstreichen. dafür mit zwei fingern (zeige und mittelfinger) langsam um die brustwarze fahren und drückend massieren. nach und nach müsstest du dann ein bisschen milch verlieren und kannst deine pralle brust somit nach und nach leeren. das empfiehlt sich auch vor dem abpumpen und wahrscheinlich geht es dann auch besser. ich hatte eine elektrische pumpe weil ich nachts nicht im krankenhaus war und es dauerte bei mir immer zwei minuten bis die milch floss. ist also normal wenn es länger dauert.

damit die milch fliesst, kannst du mit wärme arbeiten, also entweder heiß duschen vorher oder aber fön oder aber kirschkernkissen (aber nicht auf die brustwarze). wenn du den milchfluss kurzfristig eindämmen willst, dann kannst du sie kühlen.

mit einer handpumpe kenne ich mich wie gesagt nicht aus, aber du kannst deinen frauenarzt fragen, ob er dir ein rezept für eine elektrische pumpe ausstellt und dann kannst du diese gegen pfand für vier wochen in der apotheke ausleihen. ich habe sehr gute erfahrungen damit gemacht und du kannst beidseitig gleichzeitig abpumpen wenn du dafür ein rezept bekommen hast. eigentlich müsste das dein arzt/ärztin problemlos ausstellen.

die schmerzen beim stillen kommen laut meiner stillberaterin auch nur daher, dass die brustwarze nicht richtig angelegt ist. es muss immer die ganze warze im mund verschwinden. ich kann dir nur raten, dir eine stillberaterin zu suchen. ich hatte ja eine im krankenhaus und hatte nie wunde brustwarzen und das liegt glaube ich wirklich nur an ihrer hilfe, ich hätte sooooo viel falsch gemacht wenn ich sie nicht an meiner seite hatte. und nur dadurch, dass sie bei einer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 22:12

DAS ENDE VOM LIED.....
erstmal vielen lieben dank für eure worte, tipps usw. wenigstens kann man sich hier bei euch mal ausheulen und bekommst sinnvolle tipps. DANKE!!

also wie es weiter ging: ich hab um 16.15 angerufen. da ging die tochter ran und meinte ihre mutter würde mich zurückrufen, sobald sie wach sei. darauf meinte ich dann, dass es wirklich sehr wichtig sei. mitlerweile waren beide brüste hart ,feuerrot und kochendheiß. ich war so am ende. dann klingelte das telefon. es war die hebamme. mir kamen so die tränen am telefon und ich konnte nur mit zittriger stimme reden ( sie muss gehört haben, dass ich geweint habe.) Ich habe ihr dann alles erzählt und sie gefragt ob sie nicht nochmal vorbei kommen kann. darauf meinte sie dann "NEIN kann ich nicht, ruf deine frauenärztin an und hol dir n rezept für ne pumpe. ich muss nun weiter, und dann legte die auf
da stand ich nun mit zwei feuerroten brüsten, einem baby das hunger hatte und wie am spieß schrie. dann war meine letzte lösung meine frauenärtzin...wie sollte es anders sein? Praxis heute geschlossen wegen trauerfall
dann bin ich so zu 3 apotheken gefahren, hab den meine story erzählt und bekam nur absagen, da alle verliehen waren. dann bin ich nach hause und musste um bei 18 apotheken anrufen, bis ich einen gefunden hatte, die eine pumpe da hatte. ja hab die dann geholt und bin angefangen abzupumpen. aus der einen brust kamen 210ml und aus der anderen 160 ml
meine warzen tun immer noch unheimlich weh. habe mir eine salbe geholt Lanisoh 10g für 12 euro.

ich weiß nicht wie ich jetzt mit der hebamme weiter umgehen soll, das ist doch das letzte. ich war wirklich verzweifelt und ich hätte schon erwartet, dass sie kommt.

lg, sandra + emile, der jetzt endlich satt ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 22:53

@sandra21786
oh das ist ja furchtbar was du durchmachen musstest.

Ich würd die Hebi wechseln, ganz ehrlich. Ich mein wenn du am Tele weinst vor Schmerzen und dein Kind nicht füttern kannst dann muss sie reagieren. Vor allem hört sich das nach Milchstau an. Fieber hattest du aber keins oder? Wenn du das nochmal hast kannst du auch Quark ausm Kühlschrank als Packung auf die Brust packen und vorsichtig mit der Hand ein bisschen ausstreichen aus der Brust.

Ich wünsch dir auf jeden Fall gute Besserung.

Achja gibts nich bei euch nen Hebammenverband oder so, wo die Hebi drin ist, würd mich mit denen mal kurzschließen, ob du da noch nachträglich was melden kannst, nich dass die das bei anderen auch so macht. geht ja garnicht.

ganz liebe Grüße Ute + Emilio heute 4 Wochen alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 8:23

Morgen mädels
@sandra: das ist absolut eine bodenlose frechheit.ich würde sie nicht noch mal kommen lassen....dafür sollte eine hebamme doch da sein.....
gut das du doch schluss endlich eine pumpe gefunden hast und der kleine wieder satt wird!

@fenek: ja,wir haben feste zeiten.Ben bekommt alle 3-4 stunden die flasche,damit kommen wir gut hin....alles was er länger schläft wird auch geduldet


oh,jetzt wird er wach....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 9:17

Sara ist endlich daaaaa
Hey Ihr Lieben,
unsere kleine Sara ist endlich da!! Sie wurde am 30.01. um 16.13 Uhr (nach Einleitung) geboren.
Gewicht 3150 g, 51cm und einem Kopfumfang von 34 cm.
Sie ist soooooo süß
Bin gestern Abend aus dem KH gekommen.
Werd mich später nochmal melden und ausführlicher Berichten.

Lg marsydarsy mit Sara (5 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 14:13

Hallo zusammen!
so, jetzt komme ich hoffentlich mal ausführlicher dazu zu schreiben, wir wurden wie gesagt von einer besucherlawine überrollt und kamen zu gar nix. heute machen wir uns aber einen gemütlichen tag, weil mein mann ab morgen wieder arbeiten muss. ich hoffe wirklich sehr, dass es mir nicht zu langweilig wird ohne ihn - die zeit war sooo schön. ich muss dringen ein paar frische mamis im rückbildungskurs oder aber pekip aufreissen
emil hatte ja bisher auch noch gar keine blähungen, aber mein mann macht gerade wirsingauflauf. wir hatte den wirsing gekauft, ohne daran zu denken. jetzt hab ich ein bisschen angst, dass wir das mit den blähungen herausfordern hoffentlich tut es dem kleinen schatz nicht weh....

@all
vielen dank für die ganzen antworten zum thema d-fluorette und bäuerchen. ich mache das jetzt auch so wie ihr geschrieben habt. die tablette kommt in die backe und das funktioniert problemlos und das bäuerchen machen wir in einer kombi aus bauchtanz für emil und über die schulter. klappt auch super.

@vera
das war ja eine aufregende geburt. schade, dass sie doch noch im kaiserschnitt enden musste. auf der anderen seite ist so alles gut gegangen und der kleine justus ist wohlauf!

@rickymaus
herzlichen glückwunsch zu eurem thomas da war ja gleich was los mit milchstau. geht es dir jetzt besser?

@maikiloveyou
wie hast du das mit dem stillen denn jetzt gelöst? halbe halbe? funktioniert das? hoffe auf jeden fall, dass es dir schon wieder besser geht.

@stupsi
bin gespannt wie es bei dir gelaufen ist... denk an dich.

@nelly
so wie dir würde es mir auf jeden fall auch gehen (mit dem sportbeispiel)... habe in der ss auch immer gesagt, dass ich mich bei einem fitnessstudio mit kinderbetreuung anmelde und jetzt bin ich mir nicht mehr sicher. die vorstellung, dass jemand anderes auf emil aufpasst, auch wenn ich ein zimmer weiter bin und es nur für eine stunde ist, ist mir schon zuviel. dabei sagt mein kopf, dass es absolut vernünftig ist. wir brauchen wahrscheinlich einfach noch ein bisschen zeit und das ist ja auch gut so

@drama
wie ist es denn beim impfen glaufen? hat die kleine es gut verkraftet? ich wäre ja genauso aufgeregt vor dem impf-termin. bei uns dauert es zum glück ja noch ein bisschen. danke auch für deine antworten. ich werde jetzt heute bei einem anderen kinderarzt anrufen und einen termin vereinbaren - denke auch, dass es das beste ist. ich finde übrigens super, wie du das mit dem thread machst

@carina
eigentlich ist es doch ganz schön, dass unsere kleinen sich bei den eltern am wohlsten fühlen und nicht bei der oma, oder gut, dass ihr schlafen konntet, schlaf ist wirklich luxus!!

@sandra
ich hoffe, emiles blähungen sind schon ein bisschen besser geworden. habe gestern ein kirschkernkissen für emil geschenkt bekommen, aber es zum glück noch nicht ausprobieren müssen. hast du das schonmal versucht?
ich würde mir ausserdem eine andere hebi suchen - deine jetzige ist ja wirklich unverschämt...

@wuki
schön, dass es dem kleinen gut geht und die untersuchungen nur positives ergeben haben.

@cuba
oh nein, bügeln könnte ich auch mal wieder - hab ich bisher erfolgreich verdrängt

@hexchen
was sind denn vignatoletten?

@hasepuh
super, dass bei der untersuchung alles gut ging. süss ist deine kleine, ich finde sie sieht emil ganz schön ähnlich!

@sunny
du arme, du scheinst ganz schön beschäftigt zu sein. toll, wie du das alles packst! alessio kann stolz auf seine starke mama sein!

@fenek
ui, was sind denn kletterfüsse? ist das was schlimmes? drücke die daumen, dass es sich gut behandeln lässt. aber massieren ist doch eigentlich eine nette behandlung für lilly ja, mit dem impfen hab ich auch überlegt, aber wir werden dass jetzt machen. würde mich mal interessieren, wie deine entscheidung ausgeht und warum. vielleicht magst du mal schreiben.

@piduini
das mit dem sex habe ich auch schon gehört. werde wir deshab wohl die mikropille verschreiben lassen. aber ich geh erst noch zur frauenärztin....

@musje
schön, dass du mitziehst. geht es dir mittlerweile ein bisschen besser?

@marsydarsy
juhuuuu! herzlichen glückwunsch zu der kleinen sara! endlich ist sie da. freue mich für euch!!!

@chica
du arme, zum glück geht es dir jetzt ein bisschen besser. ich kann nichts ähnliches berichten, zum glück!!!

so, ins babyforum ziehen wir natürlich auch gerne mit!!!

viele grüße,
mirij + emil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 14:57

@lavendel
also ich nehme sie schön an beide brüste...den sie schläft mir immer an der brust ein, lege ich sie weg, schläft sie 10min und dann will sie wieder an die brust...so lasse ich sie erstmal schön aus beiden trinken und warte ob sie noch gleich wach wird und an die brust will und so mache ich dann 50ml und da trinkt sie noch 30ml und pennt dann erstmal 4stunden
machte es nun gestern 2mal einmal um 4 und dann um acht wieder und heute um halb zwei weil sie ewig nicht satt wurde....
nun schläft sie wieder tief und fest...so bin ich glücklich und habe bisschen mehr zeit für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 16:19

Hallöle!
@marsydarsy
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem kleinen Sara-Mädchen! Endlich hast Du es auch geschafft und kannst Deine kleine Maus im Arm halten!

Oh weia, wie die Zeit vergeht. Linchen ist heute schon 4 Wochen alt Ich frag mich, ob ein Tag wirklich 24 Stunden hat. Kommt mir viiiiiiiiel kürzer vor! Auf jeden Fall ist bei uns alles supi. Mit dem Stillen klappts bei uns zum Glück perfekt. Wenn ich hier so lese, was es für Probleme geben kann, bin ich froh, dass wir so gut zurecht kommen.
@sandra: Es tut mir wahnsinnig leid, dass Du so ein Pech mit Deiner Hebi hast!. Ich glaub, ich würd mich da an die Innung wenden und mich beschweren. Was die gemacht hat, war unterlassene Hilfeleistung!!! Man ruft ja schließlich nicht aus Jux und Dallerei an und bittet unter Tränen um Hilfe. Gott sei Dank hast Du noch eine Apotheke gefunden, die dir eine elektr. Pumpe geben konnte. So konntest Du Deinen Kleinen wenigstens satt bekommen. Ne, ne, ne, komm darüber garnicht hinweg. Schon alleine die Auskunft, Mama schläft jetzt..... Das geht ja mal garnicht!!! Ich würde mal sagen, die Frau hat den Beruf verfehlt.
Ich hoffe, Du suchst Dir eine neue Hebi, die Dich bei Bedarf gut betreut!!!

@all
Ich freu mich sooooo!!! Habe heute für Lina das Pampers T-Shirt zugeschickt bekommen!!! Ist das süüüüüß. Zwar ein bissel groß, aber das ziehe ich ihr sowieso nicht an. Das kommt in einem Bilderrahmen in ihr Zimmer an die Wand.

So, wünsche Euch allen einen schönen Nachmittag!!!

Lg. Bigi mit Linchen - süße 28 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 17:21

@lavendel
ja das mit dem milchstau war schon heftig. kaum war ich 2 tage vom KH zuhause, hats angefangen. gott sei dank hab ich ne supi hebi und ne supi stillberaterin, da gings nach 3 tagen besser. hab immer schön quark auf die brust getan, die brust ausgestrichen usw.

das blöde ist ich muss immer noch mit stillhütchen stillen mein kleiner will einfach nicht ohne. aber gott sei dank bekommt er genügend (meine hebi sagt, ich hab milch für zwillis ) daher auch der milchstau.

@all

macht ihr eigl ne babymassage z.b. am bauch wenn eure kleinen blähungen haben?? wenn ja, wie??
ich machs z.zeit. und ich muss sagen es hilft

so ich muss zu meinen kleinen, der hat wieder hunger *rofl*

lg ricky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 17:25

Mal ne Frage
Trinkt Ihr eigentlich Kaffee? Und wenn ja, wieviel und wie oft?

Ich bin ja eigentlich ne Kaffeetante, aber da ich Lina voll stille, trinke ich kaum mal ne Tasse.
Ich denke immer, dass das Coffein in die Mumi kommt und dadurch Unruhe beim Kind die
Folge sein kann.
Wenns hoch kommt, komme ich auf 1 bis 2 Tassen pro Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 17:50

@Heartbeat, Mathieusmama, diekleinefee, olallah, Steffys84, Lovely241104, Samatronxxx, Mama094...
...Aisi83, Trinity181176, Tinka666, Julchen224, dekerstin, kleinemanu, mirax277, Januarmami09 und Sonnenblume91

Wollt ihr auch mit ins Babyforum

Alle anderen sind auf der Liste Wir warten also noch auf Stupsis freudige Nachricht und dann kanns losgehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 18:22

Nabend mädels
@marsy: herzlichen glückwunsch zur kleinen sara!
dann bist du ja doch noch eine januarmami geworden!!!!
ich wünsch euch einen tollen start zu hause!!!

@all: ich hab mir ein tolles buch zum thema baby und schreien gekauft:so beruhige ich mein baby/tips aus der schreiambulanz!!!

sehr gut.da ist wirklich gut beschrieben wie babys ticken....kann ich nur empfehlen!

carina und ben

ps: ich hatte ja heute meinen ersten FA termin nach der entbindung....hattet ihr euren auch schon?ich fands ziemlich früh,aber es war okay.er hat mir,da ich ja nicht stille,die pille wieder verschrieben,damit auch meine hormone sich wieder einstellen und meine stimmung besser wird.habe nun soeben die erste genommen und hoffe auf baldige besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 19:35

Guten Abend
@marsy herzlichen Glückwünsche zum Nachwuchs!

@carina ich war noch nich zur Nachuntersuchung, bin mir aber auch unsicher, ob ich sofort gehen soll, wenn der blöde Wochenfluss endlich weg ist, oder wie im MuPa steht 6-8 Wochen nach der Geburt. Und soll man dann auch hin, wenn der Wochenfluss ncoh ist Ich hab keinen Plan und hab auch immer unterschiedliches gehört.

so morgen vormittag haben wir U3 mal sehen, wieviel der kleine Mann schon zugelegt hat und was noch alles gemacht wird.

ganz liebe grüße ute mit emilio im arm 29 tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 19:45

Valentienstag
hallo
ich habe da eine frage, was macht ihr den mit eueren schatzis am valentienstag und was schenkt ihr ihnen??? würde mich echt interessieren...
mfg maci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 19:49

Wünsch allen einen schönen Abend
@pidu
Warum verzichtest Du auf Orangensaft? Ich trinke "Milde Orange von hohes C". Der ist
superlecker und Lina wird davon auch nicht wund. Probier doch einfach mal aus!

@sonne
Die Nachuntersuchung beim FA sollte wirklich 6-8 Wochen nach der Entbindung sein.
Selbst wenn der Wochenfluss noch nicht zu Ende ist, so ist er doch so minimal, dass
eine Untersuchung gemacht werden kann. Ich habe bei meiner FÄ angerufen und hab
den Termin für den 20.2. bekommen. Bis dahin dürfte mein Wochenfluss auch vorbei
sein, er ist jetzt schon fast weg.

@Kaffee
Das ist doch mal ein Tipp. Koffeinfreier Kaffee. Werd mir mal welchen holen, dann
kann ich voller Genuss ruhig meinen geliebten Kaffee trinken. Darauf bin ich noch
garnicht gekommen....

So, nun muss ich mal mit meinen Wauzies raus. Bis morgen.

Lg. Bigi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 19:51

Babyforum
Wir wollen auch mit ins babyforum
@ Valentinstag
Wir schenken meinem Mann eine Tasse wo seine drei Kinder drauf ist.
liebe grüße
manuela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 20:15

Wer stillt und benutzt gleichzeitig eine Milchpumpe?
Hallo Ihr,

für uns 2 geht es am 14.02. wieder nach Italien zurück. Ich stille, was auch super klappt, aber da wir am 14.02 doch einige Zeit im Flughafen und im Flugzeug verbringen werden und ich es kompliziert und auch etwas unangenehm empfinde dort zu stillen, möchte ich mir gerne eine Milchpumpe verschreiben lassen. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit einer Milchpumpe? Meine Hebamme habe ich schon gefragt, aber die hält von Milchpumpen natürlich nichts.

Lg Sandra und Alessia 15 Tage alt

@lavendel: Vigantoletten sind die Vitamin D Tbl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2009 um 23:13

Juhu
Sooo, endlich komme ich dazu euch zu schreiben. Gestern waren wir ja beim Kinderarzt. Emilia wiegt jetzt 3.700g. Sie hat also super zugenommen. Die Impfung war okay. Ich musste sie dazu auf den Schoß nehmen und der Doc. hat ihr die Spritze in den Oberschenkel gegeben. Emilia hat nur ganz kurz geweint und dann war alles wieder gut. Hat mir trotzdem ganz doll wehgetan. Als wir nach Hause gekommen sind hat sie erst mal geschlafen wie ein Engel. War schon ganz erstaunt wie scheinbar einfach alles ist. Um 21:30 Uhr hatte sie Hunger. Danach hab ich sage um schreibe bis um 00:50 Uhr gebraucht um sie zum Einschlafen zu bringen. Sie hat immer wieder doll geweint und war total quengelig. Aber Fieber hat sie nicht bekommen und das Beinchen ist auch nicht dick geworden. Übernächste Woche hat sie dann den nächsten Impftermin.

Heute ist Emilia wieder ein totaler Engel. Allerdings hat sie einen wahnsinnigen Hunger. 2x hab ich heute schon die 3. und 4. Brust geben müssen. Naja, wahrscheinlich macht ihr Magen wieder einen Schub. Ansonsten ist sie echt schon mega fit. Wenn sie wach ist, liegt sie in ihrer Wippe, strampelt, guckt und spielt ihr neustes Spiel "Fang den Schnulli". Sie macht jetzt auch immer mehr Geräusche. Das ist soooo toll, ich könnt ihr stundenlang zuschauen

@carina
Na, hat Ben im Kinderwagen noch schön geschlafen? Also Emilia schläft tagsüber entweder in ihrer Wiege oder, wenn sie noch eine Weile wach ist, lege ich sie in ihre Wippe, da kann sie schauen und irgend wann schläft sie in der Wippe ein. Also, wenn Emilia richtig wach ist, mag sie auch nicht in die Wiege gelegt werden. Ich kann mich aber auch nicht beschweren. Emilia schläft immer noch sehr viel, hat aber wie schon mal erwähnt auch immer mehr Wachphasen. Ich denke immer, wenn sie tags viel wach ist, schläft sie nachts dafür umso besser. Dein kleiner Ben schläft doch nachts auch super oder? Bei der Tochter meiner Freundin war es so, dass Yara schon mit 3 Wochen tagsüber höchstens nur noch 20 min. am Stück geschlafen hat, aber dafür Nachts von 23 bis 6 Uhr morgens. Vielleicht ist dein Ben auch so ein Baby was tagsüber einfach nicht mehr so viel schlafen möchte. Mach dir keine Sorgen. Der kleine Schatz holt sich was er braucht. Ob das die Mahlzeiten sind oder der Schlaf.

@sandra
Also, deine Hebi is ne Zumutung. Ganz ehrlich, die würd ich in die Wüste schicken.

@Hase
Hey, Maja hat wirklich toll zugenommen. Super!!! Oh nein, das mit dem Nierenbecken ist echt Mist!!! Aber das wird schon. Das mit der Hüfte hast du ja wenigstens schon mal im Griff Die neuen Fotos von Maja sind soooooo süß

@sunny
Nu mach dir mal keinen Kopf wegen uns. Dein kleiner Schatz is weiß Gott wichtiger. Klar, dass du mit ihm alle Hände voll zu tun hast. Ist schön, trotzdem immer mal wieder von euch zu lesen. Der Kleine ist übrigens total niedlich!!! Alles, alles Liebe weiterhin.

@nara
Herzlich Willkommen bei uns und Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Vivian!

@maci
Romane??? Ach Quatsch, ich schreib halt so gerne mit euch. Also unsere Nächte sind super. Emilia wacht zwar nach wie vor 2x auf und will trinken, aber das reiß ich im Halbschlaf ab. Ohne Probleme! Tut mir echt leid, dass du so viel Stress hast. Aber dein Maik ist echt ein Schatz. Er unterstützt dich toll!!!

@fenek
Danke für den Tipp mit den Tüchern. Hast du die Binderei schnell drauf gehabt? Emilia schläft ja tagsüber ganz toll in ihrer Wiege, aber mein Tragearm bräuchte dringend ein wenig Entlastung, wenn meine Maus wach ist.

@pidu
Ja, bin echt am überlegen wegen nem Tragetuch. Wenn man die Binderei raus hat. Hab ein wenig Angst, dass ich damit nicht klar komme. Und wegen dem O-Saft, probier doch ruhig mal ein Glas. Wenn der Kleine davon wund wird kannst du ihn wieder weg lassen. Emilia wird von nichts wund. Was das angeht, kann ich alles essen und trinken.

@vera
Hattest du mit der Cerazette auch so oft Zwischenblutungen? Boah, das geht mir soooo auf die Nerven

@marsy
Eeeeeeennnnndlich! Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Prinzessin Sara!!!!

@chica
Oh man, du Arme! Wünsche dir Gute Besserung!

@schnullerfee und nelly
Super, dass bei der U3 alles in Ordnung war!

@mirij
Ja, Emilia hat die Impfung ganz gut verkraftet. War trotzdem hart für mich da zu sehen zu müssen. Und, konntest du einen anderen Kinderarzt finden?

@ricky
Ja, wir machen auch Bauchmassage, wenn Emilia Blähungen hat. Wir benutzen entweder Windsalbe oder das Calendula Bäuchleinöl. Wir massieren rund um den Bauchnabel rum. Bei Emilia hilfts auch.

@bigi
Ich trink auch schon seit der Schwangerschaft koffeinfreien Kaffee. Kann auf meinen geliebten Kaffee keinesfalls verzichten. Allerdings hat meine Hebi gesagt, dass 1 oder 2 Tassen Kaffee mit Koffein MORGENS kein Problem sind. Nachmittags sollte man drauf verzichten, damit die Kleinen nicht Abends bzw. Nachts hellwach sind.

@Sonne
Alles Gute für die U3 morgen!!!

@hexchen
Ich hab eine Handpumpe von Avent von einer Freundin bekommen. Ehrlich gesagt, hab ich sie noch nicht ausprobiert. Samstag muss ich aber mal ran. Werde dir sagen wie ich damit zu recht gekommen bin. Ansonsten hatte ich vorher nur die elektrische von Medela. Die war toll!

@kleinemanu
Supi, ich nehm euch mit auf!

@alle die stillen
Habt ihr eigentlich eine bevorzugte Position oder stillt ihr mal so mal so?

So ihr Lieben, ich muss noch ein wenig Wäsche zusammen legen. Ich wünsche euch eine Gute und erholsame Nacht!

Christina + Emilia-Nimmersatt (hoffentlich nur heute)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 8:41

BABYFORUM
Hallöchen,

wir 2 ziehen auch mit ins Babyforum.

... die ersten knapp 3 Wochen sind um und wir haben uns gut aneinander gewöhnt.

klein-Henri ist ein lieber Kerl.. er grunzt kurz, wenn er durstig ist, trinkt brav und schläft auch gleich an der Brust ein .. suuuupiiiii

Allerdings läuft diese Prozedur alle 2 Stunden so ab auch nachts sehne mich nach mal 5 Std. Schlaf am Stück... das wärs..

Grüsse
Katja ( Tinka666 )
mit Henri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 10:15

Guten morgen mädels
@sonne: also ich hab mich auch über den frühen termin gewundert,aber da mein wochenfluss scon seit dem we weg ist hab ich mir da keine sorgen gemacht!ruf doch einfach mal beim FA an und frag wann du kommen sollst!

@maci: hmmm,valentinstag.....ich halte davon eigentlich nicht so viel,aber mein schatz(ohwunder) denkt da immer dran!ich werd ihm eine DVD aus seiner sammlung schenken!dann werd ich versuchen was leckeres zu kochen und vielleicht können wir bei schönem wetter einen ausflug machen!

@hexchen: also wenn du nur für den flug abpumpen willst lohnt sich eine elektrische pumpe nicht!oder?kannst du die denn einfach aus italien zurückschicken?
also ich hab eine gehabt und die war super....was wolltest du denn genau wissen?

@drama: ja,ben hat wunderbar noch geschlafen....gott sei dank.im moment ist es echt ein kampf ihn tagsüber zum schlafen zu bekommen,selbst wenn er müde ist......natürlich könnte ich immer mit ihm kiwa fahren,aber das will ich ihm nicht angewöhnen....
ich weiß auch noch nicht so genau wie viel ritual zum schlafen er braucht????
nachts klappt es bis jetzt gut,er kommt meist um vier rum und dann erst wieder um acht!stimmt,vielleicht braucht er tags nicht so viel.ist ja acuh okay,aber manchmal merke ich,er ist total müde,wie gestern abend und trotzdem brüllt er wie am spieß und kann nicht einschlafen.....das macht mich echt alle!



heute ist super wetter bei uns und mein schatz hat frei.das werden wir heute für einen riesen spazierganz nutzen am nachmittag.ich muss abnehmen.....habe noch 2,7 kilo bis zum vorgeburtsgewicht....wie schauts bei euch aus?

carina und Ben,der von mama und papa trickreich ins land der träume gebracht wurde.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 12:43

@fenek
Deine Nacht war ja noch harmlos. Linchen hielt letzte Nacht auch mal wieder nichts vom Schlafen.
Um 23.45 Uhr gings los. Um 2.15 Uhr war sie dann so müde, dass sie eingeschlafen ist. Das hielt aber nur bis 4.30 Uhr. Bis 9.45 Uhr war sie dann wach. Aber so langsam gewöhnt man sich auch daran, dass die Nächte ziemlich schlaflos sind. Tagsüber schläft sie wie ein Engelchen....
Naja, was solls. Ich leg mich dafür auch öfter am Tag mal ne Stunde auf die Couch.

Zum Pampers-Shirt: Ich hatte auch eine Mail bekommen, in der mir mitgeteilt wurde, dass die Lieferzeit etwa 6-8 Wochen dauern würde. Es sind gerade mal 1 1/2 Wochen gewesen und ich hatte es im Kasten. War selbst total überrascht, dass es so schnell ging. Hab mal ein Foto eingestellt, da kannst mal gucken, wie es aussieht. Wie gesagt, ich zieh ihr das Shirt nicht an, es kommt in einen Bilderrahmen und soll Linchens Zimmer schmücken.

Lg. Bigi und Linchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 13:50


So komm auch mal wieder kurz dazu, etwas zu schreiben.
Kann aber eure Beiträge zur Zeit immer nur sporadisch überfliegen.
Uns gehts prima.
Fredrik ist immer fitter und will am liebsten gar nicht mehr schlafen, sondern ständig beschäftigt werden.
Er liegt schon am liebsten auf der Krabbeldecke und schaut und strampelt in der Gegend rum. Ich mach ihm immer eine Handgelenksrassel dran, dann beschäftigt er sich ewig damit. Dachte das dauert alles noch ein bisschen, aber mein Kleiner ist da schon so weit. Dem gefällt die Wiege schon gar nicht mehr, weil er da nix sieht.
Auf dem Bauch liegend streckt er sein Köpfchen auch schon ewig in die Höhe und strampelt dabei, als würde er gleich loskrabbeln. Glaub der wird mich noch ganz schön beschäftigen, wenn der größer wird.

Nächte sind immer noch mal so mal so... Er hat auch sooo viel Hunger...

Kaffee: Also ich trink frühs meine große Tasse Kaffee und das macht ihm auch gar nix aus. Nur abends trau ich mich nicht, nicht dass er da noch fitter ist.

Wochenfluss: Was macht der bei euch? Meiner war jetzt schon zwei Wochen lang nur noch so wie starker Ausfluss und jetzt die letzten beiden Tage mal wieder bissle blutig. Hoff, der hört bald auf.

Stillen: Stillt ihr nach Bedarf oder nach Uhrzeit? Ich nach Bedarf, aber er hat schon seeehr oft Hunger....

Babyakne: Unsere Babyakne wird dank Salbe vom Kinderarzt auch wieder besser. Ich hoffe der Arme wird in der Pubertät nicht auch so mit den blöden Pickeln geplagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 13:52

Linea negra
Wer hatte alles eine? Und wer weiß,wann die wieder weg geht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2009 um 14:15

@wuki
mein wochenfluss ist seit dem wochenende weg!

schön das dein kleiner so fit ist und sich so schön beschäftigt!

@fenek: ja,stillen ist nicht immer möglich und planbar,aber schön wenns funktioniert.so richtig einen kopf hab ich auch nicht fürs abnehmen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Immer 2 blaue Streifen auf Persona Stäbchen Brauche Eure Hilfe
Von: ambre_12965000
neu
11. Februar 2009 um 11:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook