Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Januar Mamis Nr. 15

Januar Mamis Nr. 15

16. Juli 2007 um 12:53

Hier der neue Thread für die Januarmamis:


Gleich zu Anfang: BITTE IMMER AUF DIESEN BEITRAG ANTWORTEN, dann geht auch niemand verloren!


Inzwischen haben wir viele Mamis, die die ersten 12 Wochen glänzend überstanden haben - Herzlichen Glückwunsch nochmal an euch!


Als erstes unsere wahrscheinlich Januar Mami:

mankannnichtalleswissen (Kathi) ET 31.12.2007 -


ET im Januar haben:

glubbmami (Katha) - ET 01.01.2008

geena21 (Heike) - ET 01.01.2008
Kinder: 1 Sohn

julem6 (Jutta) - ET 02.01.2008

claudimama05 (Claudia) - ET 02.01.2008 -
Kinder: 1 Tochter Michelle

sunbaby82 (Stephanie) ET 02.01.2008

leila10011 (Katja) - ET 04.01.2008

sapunta (sapunta aka lotte) ET 05.01.2008

smiamaus (Mia) ET 05.01.2008

hoffnung666 (Jenny) ET 06.01.2008
Kinder: 1 Sohn Joel

hairdresser80 (Claudia) ET 06.01.2008
Kinder : 1 Tochter

ena1972 (Marzena) - ET 06.01.2008

katja193 (Katja) - ET 07.01. 2008

sumea (Sumea) - ET 07.01.2008

anna031977 (Anna) - ET 08.01.2008

nadja200 (Nadja) ET 10.01.2008

jumpingoblin (Angie) - 10.01.2008 -

sunshine3277 (Peggy) - ET 10.01.2008

mausitt (Chantal) - ET 10.01.2008 -

kalkyoke (Kathleen) - ET 12.01.2008

sommer361 (Stefanie) ET: 12.01.2008
Kinder : 1 Sohn

sleepingbeauty69 (Kerstin) - ET 13.01.2008

diddi0912 (Diana) ET 13.01.2008

riona1984 (Carina) - ET 13.01.2008

misskathy81 (Katrin) - ET 14.01.2008

evchen83 (Eva) ET 14.01.2008

murkelmuk (Dany) - ET 14.01.2008

binimaus82 (Caroline) ET 14.01.2008

calhau (Sheila) ET 15.01.2008
Kinder : 1 Sohn

mas812 (Nadine) - ET 15.01.2008

maerchen (Doris) ET 16.01.2008

xxxstellaxxx (Anja) ET 17.01.2008

miri0808 (Miri) - ET 18.01.2008

vievelavie07 (Eva) ET 18.01.2008

sarahrebecca1 (Sarah) ET 18.01.2008
Kinder: 1 Tochter

jas202 (Janine) - ET 18./19.01.2008

windausche (Jani) ET 19.01.2008

nenee26 (Helene) ET 20.01.2008

sonny1975 (Sonny) - ET 21.01.2008 -

shandark (Maren) ET 22.01.2008

leni1979 (Leni) - ET 23.01.2008

honeymoon9876 (Melanie) ET 23.01.2008

janiklee (Jana) ET 24.01.2008

mamilein3 (Yvi) ET 24.01.2008 -

freeke (Veronique) ET 25.01.2008

julilein22 (Juli) ET 25.01.2008

mausmail(Claudia) - ET 26.01.2008 -
Kinder : 1 Tochter Jana

waimeax (Stephanie) - ET 26.01.2008

jennx (Jenny) - ET 27.01.2008

kaszka1 (Kasia) - ET 27.01.2008

pingu150 (Carmen) - ET 27.01.2008
Kinder :1 Tochter

heidi 0305 (Heidi) ET 29.01.2008

flugie (Flugie) ET 30.01.2008 -
Kinder: 1 Sohn


Von euch fehlen uns noch Daten:


fusselmotte (Bea) - ET ??? -

stehe (Steffi) ET ???

damdam310780 (Name ???) ET 14.01.2008

petrinea (Name???) ET 14.01.2008

jadzia77 (Name???) ET 15.01.2008

katja777 (Name ???) ET 19.01.2008

janlax (Name???) ET 20.01.2008

didi2373 (Name ???) ET 25.01.2008

dunklehaare (Name ???) ET 26.01.2008

hase4273 (Name???) ET 29.01.2008

verun3 (Name???) ET 30.01.2008
Kinder: 2 Jungs

leanderlilia (Name???) ET???



Erwähnen möchte ich auch:


ruthily - Sie hatte eine FG in der 7. SSW

curymel (Melanie) - leider haben sich in ihren 3 Fruchthöhlen keine Babys entwickelt

allylu (allylu) - FG in der 9. SSW

nanny2610 (Nancy) - leider hat sich bei ihr in der Fruchthöhle kein Baby entwickelt

akas80 (Angela) das Herzchen ihres Babys hat leider in der 10. SSW aufgehört zu schlagen

meinemeinung9 (Annika) - Leider wollte das Herzchen ihres Babys nicht schlagen

sllopy80 (Sandra) leider wollte das Herzchen ihres Babys nicht mehr weiterschlagen

Kopf hoch ihr lieben, beim nächsten Mal klappt es bestimmt!



Tipps gegen. Übelkeit in der SS.

- VOR dem Aufstehen Zwieback/trockene Kekse essen
- Ingwer (Ingwertee, Ingwerkekse)
- getrocknete Aprikosen essen + viel trinken dazu
- Nux Vomica Globuli auch vorbeugend 3xTäglich
- Mandeln langsam kauen
- viel Bewegung an der frischen Luft


Hier ist ein Forum, bei dem sich alles um die Januarmamis 2008 dreht:
www.januarmamis2008.de


Ich hoffe ich habe niemanden vergessen! Wenn doch: einfach schimpfen dann kommt ihr mit in den nächsten Thread!

Sollte sich jemand vermissen, der schon mal im Thread war ich habe ein Bisschen Aufgeräumt, weil ich bei einigen nicht wußte, ob ihr noch im Forum aktiv seid! Ihr werdet aber gern wieder aufgenommen!

Wer sich bis zum 24.07. nicht meldet wird auch jetzt wieder raus genommen - also einfach immer schön fleißig schreiben!

Bitte antwortet immer auf DIESEN Beitrag, daß niemand in der Fülle der Beiträge verloren geht!

Liebe Grüße,

Katja

Mehr lesen

16. Juli 2007 um 12:55

Auf die beschwerdefreie Zeit
So Mädels,
den ersten Stress haben wir hinter uns, das gröbste kommt noch. Aber momentan gehts den meisten doch recht gut.
Genießt es und macht euch keine Sorgen, wenn ihr euch unschwanger fühlt. Die Wehwehchen kommen früh genug zurück.

lg mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 12:57

Hey katja
haben uns schon sorgen gemacht...

lg claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 12:57

@glubbmami
Ohne Werbung machen zu wollen: Head & Shoulders hilft wirklich super. Und wegen der Pickel kann ich dir leider auch nicht helfen, werde davon zum Glück verschont.
Vielleicht kriegst ja ne kleine Schnecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 12:58

Sooo,
jetzt haben wir erst mal nen ganz neuen und frischen Thread! Ich hoffe es finden sich alle wieder die sich neu gemeldet haben.

So, schön daß ich von euch vermißt wurde, aber es ist wirklich alles in Butter und ich fühl mich bombig!
Heute Vormittag war ich nur beim FA und danach gabs erst mal viel zu tun! Heute wollte ich doch soooo gerne wissen was es wird, aber er hat nix rausgerückt der liebe Herr Doktor! Dafür ist mit dem Baby alles in Ordnung und es ist absolut riesig geworden - der FA meinte 14 cm von Kopf bis Fuß - das ist doch irre! Das Herzchen hat fleißig geschlagen und wir konnten es sogar hören. Außerdem konnte man den Magen sehen und echt alle 5 Finger abzählen! Na - ja, zumidest die an der einen Hand - die andere war zur Faust geballt und der Daumen im Mund versenkt. Mit den Beinen hat das Krümelchen fleißig getreten. Der FA meinte es dauert nicht mehr lange und dann spüre ich mein Würmchen endlich! Leider habe ich heute kein Foto bekommen - also gibts nix neues im Album! Aber es folgt demnächst ein neues Bild von meinem Bauch! Ich bin auf jeden Fall absolut glücklich und seelig das kleine mal wieder gesehen zu haben!

Gut, dann schreibt mal schön und fleißig!

Bussi aufs Bauchi,
Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:00

@Pickel:
ich seh auch aus wie so ein Streuselkuchen, aber das gehört wohl einfach dazu und ich muß sagen, ich nehms gerne hin - hauptsache dem Baby gehts gut!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:01

Schon so weit
Hey Katja,

sehe grad ich bin ja noch vor dir dran.
Man die Zwerge sind echt schon so weit???
Ich hab Donnerstag Termin aber weiß nicht, ob die Ultraschall macht, da ich letzte Woche einen Unfall hatte und die am Mittwoch schon mal kurz nach dem Herz, nach Kopf- und Plazentaverletzungen geschaut hat.

Man, man, man.

PS: Mal noch ne Frage:
Gehts euch auch so, dass ihr im Fernsehen keine Sendungen wie mein Baby anschauen könnt ohne bei jeder gezeigten Geburt zu heulen...man komme mir richtig wie ne Heulsuse vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:04

Katja
freu mich für dich. meine fa hat gesagt das ich vielleicht in 3 wochen bei der nächsten großen vu erfahren werde, was es wird. letztes mal lag das krümelchen so, das man gar nix sehen konnte...immer schön die beinchen zusammenkneifen. dafür merke ich es immer öfters und das ich super. werd mir dann gleich mal dein bauch angucken

lg claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:07

@Claudia:
haaalt - das Foto muß erst noch geschossen werden! Hab mich wohl ein Bisschen ungeschickt ausgedrückt! Ich freu mich auch schon so drauf, wenn ich das kleine endlich spüren kann und beneide euch zwei die es schon können darum! Aber nicht mehr lange,...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:08


Ja, es gab mal so einen Thread wo die ganzen Ammenmärchen aufgezählt waren, wann es ein Mädel und wann ein Junge wird. Danach hätte ich auch beides bekommen sollen - nun vielleicht erfahre ich am Donnerstag schon etwas.

Momentan macht schwanger sein richtig Spaß!!!

Liebe Grüße auch an allylu: Das wird schon wieder klappen. Ich wünsch dir alles Gute!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:08

Hallo Mädels
habe mir am Samstag meine ersten Schwangerschaftsklamotten gekauft, wirklich berauschend sind sie zwar nicht aber bei H&M geht es. Bin nur froh nicht mit einer dicken Kugel im Sommer rumlaufen zu müssen, denn da schwitz man sich ja kaputt mit dem Stoff an den Hosen.

LG

Nadine SSW 14+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:10

@Alluyu:
...schön mal wieder von dir zu lesen! Ich freu mich, daß es dir wieder gut geht und du schön nach vorne schaust! Ich drück dir die Daumen, daß es ganz schnell wieder klappt und du schon nächstes Jahr ein gesundes Baby auf dem Arm hälst!

Liebe Grüße und wir freuen uns immer wenn du uns besuchst,
Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:17

Meine Daten
Name: Dorothea
Alter: 26
ET: 25.01.08


Danke
d.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:22
In Antwort auf mas812

Hallo Mädels
habe mir am Samstag meine ersten Schwangerschaftsklamotten gekauft, wirklich berauschend sind sie zwar nicht aber bei H&M geht es. Bin nur froh nicht mit einer dicken Kugel im Sommer rumlaufen zu müssen, denn da schwitz man sich ja kaputt mit dem Stoff an den Hosen.

LG

Nadine SSW 14+2

Hallo Nadine,
ich war heute auch zum ersten Mal Umstandsmode kaufen bzw. mal schauen, was es so gibt. Bei C&A habe gab es nur eine kleine Ecke für Schwangere, wobei alle Badeanzüge bereits ausverkauft waren. Bin dann ins H&M rein, wo nur ein Modell an Badeanzügen auflag und das war scheußlich. Die übrige Kleidung fand ich ganz ok.
Zum Glück habe ich noch einen Badeanzug bei Calzedonia gefunden, das einigermaßen nach was aussieht. Ansonsten habe ich mir nur noch ein paar BHs gekauft, da ich jetzt schon 1 Nummer größer habe als normal. Das kann noch heiter werden.

Lg und viel Spaß eim Shoppen

d

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:24

Bei mir sprießen die Pickel auch nur so...
keine Ahnung, wann das wieder aufhört. Abewasr du bist auf jeden Fall nicht die einzige!

lg
d

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:29

Migräne und andere Problemchen
Hallo ihr lieben werdenden Mamas!

Gegen die Pickel bin ich mit allen gängigen Mitteln total machtlos... Hatte die ganze Pubertät über NIE Pickel und jetzt kann ich ungeschminkt nicht mehr aus dem Haus.

Habt ihr nen Tipp gegen Kopfschmerzen? Mich plagen sie täglich, aber Medikamente möchte ich nicht nehmen...

Hab am WE gearbeitet (ich bediene neben dem Studium) und hatte danach Rückenschmerzen ohne Ende, die auch in den Bauch, in Richtung Baby, gezogen haben. Mittlerweile ist es wieder in Ordung. Aber meint ihr, das hat meinem Kleinen was gemacht?

Alles Liebe
Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:52
In Antwort auf evchen83

Migräne und andere Problemchen
Hallo ihr lieben werdenden Mamas!

Gegen die Pickel bin ich mit allen gängigen Mitteln total machtlos... Hatte die ganze Pubertät über NIE Pickel und jetzt kann ich ungeschminkt nicht mehr aus dem Haus.

Habt ihr nen Tipp gegen Kopfschmerzen? Mich plagen sie täglich, aber Medikamente möchte ich nicht nehmen...

Hab am WE gearbeitet (ich bediene neben dem Studium) und hatte danach Rückenschmerzen ohne Ende, die auch in den Bauch, in Richtung Baby, gezogen haben. Mittlerweile ist es wieder in Ordung. Aber meint ihr, das hat meinem Kleinen was gemacht?

Alles Liebe
Eva

Vielleicht etwas zu viel gelaufen....?
Hallo Eva,

Bedienen ist ein echter Knochenjob, den ganzen Tag auf den Beinen und Kilometerweit im Stechschritt laufen, kein Wunder, dass Dir der Rücken und der Bauch weh getan haben. Ich merke auch immer, wenn ich mir zu viel zugemutet habe, dann ziehts im Bauch.

Versuche doch mal die Kopfschmerzen mit homöopathischen Mitteln zu lindern. Ich dachte früher immer, das sei Quatsch, dann habe ich aber zuerst bei meinem Sohn und dann auch bei mir gemerkt, welch durchschlagende Wirkung diese Mittel haben können und bin seither ein echter Homöopathie-Fan. Einen Versuch ist es wert.

Das mit den Pickeln ist bei mir genau anders herum. Seit ich schwanger bin, habe ich eine Haut wie ein Babypopo, könnte ich das nicht bitte bitte danach auch noch haben? Leider zeigt mir die Erfahrung, dass nach der Entbindung die "alte" Haut wieder kommt. In Deinem Fall ja prima, bei mir eher weniger...

Alles Liebe
Stefanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 13:59

Hier auch meine Daten
Name: Anke
ET: 30.01.08

LG verun3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 14:47

Einen schönen montag wünsche ich ...
euch allen.

mit meinem Schatz hat es sich seit samstag wieder eingerengt. er war zwar samstag früh von 2-6 Uhr unterwegs und hat wohl viel nachgedacht. aber seitdem ist alles wieder i.O..

im moment ist alles wie früher. ich mache mir zwar nach wie vor meine gedanken aber denke eher positiv. auch hat er sich gestern sehr um meinen bauch gekümmert, was mir ja doch wieder bestätigt das er mich und unser baby liebt.

am mittwoch habe ich ja auch die bestätigung für mein candle-light-dinner erhalten. hab ihm heute schon gesagt das er ne überraschung bekommt aber was wird natürlich nicht verraten. denke mal das es ein unvergesslicher abend für Ihn und mich sein wird.

wochenende haben wir gut überstanden, nur gestern habe ich mir einen sonnenbrand geholt (AUA).

Und mit den Pickeln das kenn ich, sehe auch eher aus wie ein Streuselkuchen. aber wenn ich dafür vielleicht mit einer prinzessin beschenkt werde, nehm ich das gerne in kauf. bei einem prinzen natürlich auch.

babysachen hab ich muss ich leider sagen noch rein gar nichts gekauft. wir wollen abwarten bis wir wissen was es wird. dann erst geht unsere shoppingtour los. aber wenn ich so höre wieviel manche schon gekauft haben, hmmm.

so wünsche allen eine schöne sonnige woche.

lg anja 13+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 14:52
In Antwort auf elsa_12079345

Hallo Nadine,
ich war heute auch zum ersten Mal Umstandsmode kaufen bzw. mal schauen, was es so gibt. Bei C&A habe gab es nur eine kleine Ecke für Schwangere, wobei alle Badeanzüge bereits ausverkauft waren. Bin dann ins H&M rein, wo nur ein Modell an Badeanzügen auflag und das war scheußlich. Die übrige Kleidung fand ich ganz ok.
Zum Glück habe ich noch einen Badeanzug bei Calzedonia gefunden, das einigermaßen nach was aussieht. Ansonsten habe ich mir nur noch ein paar BHs gekauft, da ich jetzt schon 1 Nummer größer habe als normal. Das kann noch heiter werden.

Lg und viel Spaß eim Shoppen

d

Badeanzug
werde ich keinen anziehen werde weiterhin im Bikini rumlaufen. Aber C&A hatte bei mir auch nichts gescheites!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 15:00

Habe
grad 3 neue bilder online gestellt incl. den von meinem schatz gekauften stubenwagen.
album: unsere welt

lg claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 17:53

Hallo Kathleen
wir haben den gleichen ET!

Ich habe schon einen fast 4-jährigen Sohnemann, den habe ich in der 18.SSW das erste Mal gespürt. Das Gefühl ist schwer zu beschreiben, ein wenig so, als würde man von innen gekitzelt, mehr so ein leichtes Flattern. Die richtigen Knuffe und Boxhiebe kommen erst später. Am Anfang spürt man es auch nur, wenn man sich ganz ruhig hinlegt - bei mir wars vor allem, wenn ich mich auf den Rücken gelegt habe und davor ziemlich aktiv war. So als würde mein Baby sagen "hey, weiterschaukeln!"

Das mit dem Blähbauch kenne ich auch, nervt mich total. Abends rumpelt es in meinem Bauch dermaßen, dass es manchmal schon peinlich wird und ich sehe abends gleich noch zwei Monate schwangerer aus, als morgens.

LG Stefanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 18:19

Hallöchen...
zuerstmal meine anscheinend verloren gegangenen daten für den thread: ich bin 25 Jahre alt. der et meines ersten kindes wurde vom 04.01.2008 auf den 11.01.2008 gelegt.
ich war heut das erste mal bei meinem neuen FA. irgendwie scheint das überall so ne massenabfertigung zu sein... ;-( meine untersuchungen dauern vom betreten des behandlungsraums bis zum verlassen gute 5 minuten. dann wars das wieder. ist das bei euch auch so??? wenigstens hat der arzt heute die blutwerte, die meine alte FÄ verschwitzt hatte zu machen, nachgeholt. und meinem würmchen gehts total gut. es misst mittlerweile schon 15cm, echt der hammer wie schnell das geht war dann danach mit meiner schwiegermama noch ein paar bodys kaufen. wir konnten uns einfach nicht beherrschen. wollte dann gleich noch nach umstandsmode schauen, aber da hat H&m mich echt enttäuscht. war dann bei hallhuber, die haben momentan ganz viele babydolls und kleider reduziert. ganz ganz schöne sachen! habt ihr auch das problem, dass ihr euch in vielen kleidungsstücken wie ne abgebundene blutwurst fühlt? ich hab zwar erst 2 kilo zugenommen, aber kann trotzdem fast all meine geliebten sommersachen nicht mehr anziehen.
so, jetzt mach ich mir ne schüssel salat.
leider etwas länger geworden heute, aber nun wisst ihr wenigstens wieder a bisserl über mich bescheid.
liebe grüße an alle
steffi
14+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 18:47

Ich...
... bin in 14+0 und spüre auch nichts. Ich kann das als nicht glauben, dass so viele was spüren und ich nichts bzw nur ein leichtes Ziehen.
Warum ist das so extrem unterschiedlich?

Mit dem Blähbauch hast du in mir eine Leidensgenossin gefunden. Mein Bauch sieht aus wie im 6. Monat, jeder denkt, dass das der Babybauch wäre. Etwas peinlich, dass immer korrigieren zu müssen

LG Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 21:37

Hallöchen....
also mein Name ist Melanie zur Ergänzung der Daten!
Man war das heute heiß!! Da hat nur eins geholfen ab ins Schwimmbad
Ich muss sagen aber ansonsten geht es mir erstaunlich gut, nur das ich einen Bauch hab als sei ich schon im 5 Monat und das schon morgens beim aufstehen und ich bin ansonsten eher schlank!! Is das normal?

Mal ne Frage an die Allgemeinheit cremt ihr auch fleißig oder findet ihr das nicht sinnvoll?
Also ich creme den wenn ich diese bösen Streifen bekommen sollte und ich hätte nicht gecremt würde ich mich ärgern und wenn sie so kommen dannn hab ich es wenigstens versucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 7:55

Guuuuuuuten Morgen
laut in die Runde ruf!!!!

Wie geht es euch denn heute, alle gut geschlafen? Ich hatte eine Nachtruhe von ca. 5 Stunden, bei dieser Hitze gehe ich ein. Naja und wenn man nicht schläft und die meiste Zeit wach ist, fängt man an zu grübeln, ich habe über so viele Sachen nachgedacht (FA-Termine, US-Untersuchungen, meine kleinen Beziehungsproblemchen, die Reaktionen von Familie und Freunden wenn sie erfahren dass wir schwanger sind ect.pp.)... furchtbar, ich hasse das. Dafür bin ich jetzt totmüde und habe einen langen Arbeitstag vor mir *gäähn*.

Sonst halten sich die körperlichen Beschwerden eher zurück, ein bißchen Übelkeit hier und da, aber bei weitem nicht zu vergleichen mit den ersten paar Wochen, manche Tage fühlt ich mich richtig gut, gar nicht schwanger. Die Schwangerenzeit ist schon echt ne komische Sache. Einölen tue ich mich immer nach dem Duschen bzw. einem ausgiebigen Bad in der Wanne, hoffentlich nützt es was.

stehe... die "abgebundene Blutwurst" ist schön ausgedrückt, ich konnte mich kaum halten vor lachen *echtschön* . Meine Sommersachen kann ich auch abhaken, ein paar wenige Kleidungsstücke kann ich vorerst noch tragen, aber auch bestimmt nicht mehr lange.

Einen schönen Start in den Tag an alle... wir lesen uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 8:21

Guten Morgen ihr Lieben,
schön fleißig wart ihr ja gestern! So ist das ja klasse und man erfährt so viel Neues!
Ich wünsch euch nen wundervollen Tag und freu mich auf viele Neuigkeiten!

Liebe Grüße,
katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 8:30

Beschäftiungsverbot
Was ich übrigens noch los werden wollte, das mit dem BV finde ich ja eine riesige Frechheit, gibt es tatsächlich solche ekelhaften Arbeitgeber *kopfschuettel*!? Es doch wirklich blöd genug für Frauen, die tatsächlich nicht arbeitsfähig sind während ihrer Schwangerschaft, nun sollen auch noch "gesunde" daheim bleiben... unglaublich, ich kann das kaum fassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 9:36

Laufgitter
ist cool... ich habe soviele Kidis in meinem Bekanntenkreis und alle hatten ein Laufgitter am Start. Da haben die Kleinen Bewegungsfreiheit und sehen die Leutchen um sich bzw. können die Umgebung gut wahrnehmen. Man solls halt nicht übertreiben und das Kind von früh bis spät in diesem Ding halten... aber wenn man den Wohnungsputz bspw. nebenbei erledigen will (muss) ists doch echt fein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 10:05

Einen schönen guten morgen allerseits...
ich war mir eigentlich sicher das ich einen Stubenwagen holen wollte aber, die Argumente für das Laufgitter sind auch überzeugend (das es besser alles mitberkommt ect. pp.) *grübel*

Ach menno wieso muss man als werdende Mama soviel entscheiden?! Und wenn ich den Papa frage dann sagt der mach wie du denkst, du kennst dich da besser aus! *grrrrr*

Und heute soll es ja Gott sei Dank nicht so heiß werden.

Wann habt ihr erfahren was es wird, für den FAll das es schon einer weiß?


Allen noch einen schönen Sommertag (von wenigen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 10:20

Guten Morgen,
ich war ja gestern beim FA und habe einen Ultraschall bekommen. War total klasse und mit dem Baby ist alles in Ordnung es ist jetzt ca. 7,2 cm groß. Mein ET ist der 18.01.08 und er meinte es könnte auch der 20.te werden. Hat den ET aber nicht korregiert er meinte sonst würde der Mutterschutz ja auch später beginnen . Das Kleine hat richtig Turnübungen gemacht und der Papa und ich haben es betaunt wie das 7te Weltwunder. Hach da bekommt man doch das Strahlen gar nicht mehr weg.
Zum Thema Stubenwagen: ich hatte bei meiner Tochter die ersten Wochen einen Stubenwagen. War praktisch, weil man den leicht verschieben kann. Lange war sie da aber nicht drin. Ich habe sie dann ziemlich früh in ihr Bettchen gelegt, damit sie sich daran gewöhnt. Meine Schwester hat mir jetzt auch noch einen Co-Sleeper vermacht, den kann man ans Elternbett ranhängen. Ich denke im Kinderzimmer wird das Babybett stehen im Wohnzimmer der Laufstall, am Bett der Co-Sleeper und der Stubenwagen kommt am Anfang auch ins Schlafzimmer.
Wenn ihr die Möglichkeit habt euch einen Stubenwagen zu leihen, dann wäre das sinnvoll. Wir haben einen der durch die ganze Familie gereicht wird, denn lange braucht man den meiner Erfahrung nach nicht.
Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
Sarah
@Anja schön, dass ihr euch wieder angenähert habt und das Dinner wird bestimmt sein übriges dazu beitragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 10:20
In Antwort auf young_11955856

Einen schönen guten morgen allerseits...
ich war mir eigentlich sicher das ich einen Stubenwagen holen wollte aber, die Argumente für das Laufgitter sind auch überzeugend (das es besser alles mitberkommt ect. pp.) *grübel*

Ach menno wieso muss man als werdende Mama soviel entscheiden?! Und wenn ich den Papa frage dann sagt der mach wie du denkst, du kennst dich da besser aus! *grrrrr*

Und heute soll es ja Gott sei Dank nicht so heiß werden.

Wann habt ihr erfahren was es wird, für den FAll das es schon einer weiß?


Allen noch einen schönen Sommertag (von wenigen)

Hallo,
mein FA will uns das Geschlecht nicht verraten, da er eine Patientin hatte, die in der 22. Woche ihr Kind in Holland abtreiben lies, weil es ein Mädchen war. Seitdem sagt er es niemandem mehr.
Das heißt jetzt für mich, dass ich es erst bei der Geburt erfahre. Eigentlich ist es auch nicht weiter schlimm. Ich bin aber so neugierig!!!
Erkennen kann man es glaube ich im Laufe des 4. Monats.

lg
d.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 10:28
In Antwort auf serena_12725097

Hallo Kathleen
wir haben den gleichen ET!

Ich habe schon einen fast 4-jährigen Sohnemann, den habe ich in der 18.SSW das erste Mal gespürt. Das Gefühl ist schwer zu beschreiben, ein wenig so, als würde man von innen gekitzelt, mehr so ein leichtes Flattern. Die richtigen Knuffe und Boxhiebe kommen erst später. Am Anfang spürt man es auch nur, wenn man sich ganz ruhig hinlegt - bei mir wars vor allem, wenn ich mich auf den Rücken gelegt habe und davor ziemlich aktiv war. So als würde mein Baby sagen "hey, weiterschaukeln!"

Das mit dem Blähbauch kenne ich auch, nervt mich total. Abends rumpelt es in meinem Bauch dermaßen, dass es manchmal schon peinlich wird und ich sehe abends gleich noch zwei Monate schwangerer aus, als morgens.

LG Stefanie

Blähbauch-Babybauch
Ich hab schon ein Bäuchlein, das morgens auf mich wartet und abends etwas größer ist. Aber Mädels, wir sind im 4. Monat, langsam muss sich ja was verändern.
Erstaunlicher finde ich die Vergrößerung meiner Brüste. Ich habe schon eine Körbchengröße mehr.
Wieviel habt ihr eigentlich bis jetzt zugenommen?
Ich etwas weniger als 2 Kilo.

Lg
d

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 10:50

Stubenwagen
war zusätzlich bei einer Familie vorhanden, alle anderen hatten ausschließlich das "Ställchen". Mir wäre nicht bekannt, dass sich eine meiner Freundinnen bzw. Schwägerinnen beschwert hätten oder gesagt hätten, naja beim nächsten Mal weiß ichs besser, da werde ich das so und so machen. Irgendwie hat das so bestens hingehauen für die kleinen Würmchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 10:57

@Stubenwagen:
ich finde Stubenwägen einfach toll und wir werden und auf jeden Fall einen leihen. oder zulegen. Am liebsten wäre mir einer mit Wiegefunktion. Ich denke aber schon auch, daß man früher oder später mit nem Laufgitter besser bedient ist!

@Claudia: Hab die Fotos angeschaut! Der Stubenwagen ist ja toll und ich muß nochmal sagen: deine Michelle ist sooo süß!

Grüßle,
Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 11:03
In Antwort auf young_11955856

Einen schönen guten morgen allerseits...
ich war mir eigentlich sicher das ich einen Stubenwagen holen wollte aber, die Argumente für das Laufgitter sind auch überzeugend (das es besser alles mitberkommt ect. pp.) *grübel*

Ach menno wieso muss man als werdende Mama soviel entscheiden?! Und wenn ich den Papa frage dann sagt der mach wie du denkst, du kennst dich da besser aus! *grrrrr*

Und heute soll es ja Gott sei Dank nicht so heiß werden.

Wann habt ihr erfahren was es wird, für den FAll das es schon einer weiß?


Allen noch einen schönen Sommertag (von wenigen)

Habe letzte
Woche Dienstag (mit 11+6) erfahren dass es ein Junge wird. Wahrscheinlich hätte mein Gyn. nix gesagt, aber ich habe expliziet gefragt, ob er schon sehen kann was es wird.

Eija ich will auch kein Wirbel drum machen, dass ich niemanden sagen will was es wird oder wie er heißen soll... wenn ichs weiß sag ich der Fam. gern bescheid...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 11:31

Stubenwagen
Hi, also ich bin ein Fan vom Stubenwagen. Hatten bei unseren beiden ersten Kindern einen und werden uns wieder einen zulegen. Der ist so kuschelig und man kann durch das Verdeck auch noch mal ein wenig abdunkeln, wenn Krümelchen schläft und das ist ja in den ersten Monaten noch häufig der Fall. Es gibt ja auch Wagen mit einer größeren Liegefläche, der paßt dann ein paar Monate. Den Laufstall finde ich viel zu riesig am Anfang. Abere das ist halt Geschmacksache und auf den Stubenwagen zu verzichten schont ja auch ein wenig den Geldbeutel!!!

So, werde jetzt wieder was tun, damit der lange Arbeitstag möglichst schnell rumgeht!

Allen einen schönen Tag
Anke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 11:49

Hallo
war bisher nur Leserin, wollte mich aber noch mit einreihen. Der errechnete ET ist der 25.01. wobei ich diese Woche noch mal zum FA soll, da das Krümelchen bisher immer eine gute Woche "älter" war.
Habt ihr eigentlich keine Probleme mehr mit Übelkeit und Erbrechen? Ich hatte es von der 7. ssw an leicht und seit 2 Wochen - sollte ja eigentlich aufhören - hab ich es jetzt richtig doll und mehrmals täglich. Hat jemand noch einen Tip außer Zwiback?
Mein großer Sohn (5J) hat ein Laufgitter gehabt. Ich fand es besser, weil er immer so viel rumgeschaut hat und seine Welt sehen wollte. Habe es vorsorglich aufgehoben und freue mich schon es wieder aufzubaun.
Gruß Katrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 11:59

Hallihallo
auch mal wieder mit von der partie! hatte in den letzten zwei wochen leider extreme kotzerei, gaaanz böse kiste, habe jetzt auch niedrigeres gewicht als vor der schwangerschaft, obwohl sich laaaangsam ein bäuchlein abzeichnet. tja, nun aber wieder fit!
hoffe euch gehts allen gut!
zu stubenwagen: die sind klasse! ich hätte so gern einen von stokke, aber die sind so was von teuer...

Miri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 13:46

Kühle grüße an alle!
mir ist auch im zweiten drittel nach wie vor übel. ich hoff echt, dass das bald aufhört und der energieschub, den mir meine freundin versrpochen hat bald kommt!
gute neuigkeiten gibts dafür von der ärztefront:
nach der nackenfaltenmessung ist die wahrscheindlichkeit schon verschwindend gering, dass mein baby einen gendefekt hat. außerdem hat mir mein rückendoktor versprochen mich im oktober in frühzeitigen mutterschutz zu schicken.
mit dieser schönen aussicht ist die hitze im büro viel leichter auszuhalten.
lg,
doris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 16:34

Hier ists ja wieder so ruhig,
liegt ihr alle schon im Schwimmbad? Ich werde in einer Stunde meinen Feierabend einläuten, aber dann ists schon recht spät um noch irgendwas großartiges bezüglich des Sommers anzustellen. Wahrscheinlich werde ich mich mit einem Buch auf dem Balkon begnügen. Ich lese zur Zeit "Das ehrliche Buch vom Kinder kriegen", ist ganz gut zu lesen und sehr informativ. An der frischen Luft bekomme ich dann bestimmt hunger und werde mich anschließend über den Kühlschrank hermachen. Ja genau! Wie sieht eure Abendplanung so aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 16:50

Yippi
habe bombastisch gute laune (obwohl mir ganz schön warm ist)

habe meiner kleinen (21 mon) heut ne riesen freude gemacht und ihr so einen kleinen arztkoffer gekauft. jetzt steht sie schon seit ner geschlagenen stunde am tisch und spielt mit pflaster und stetoskop und ihrem hasi. da werd ich heut abend sicherlich noch mitspielen dürfen.

lg claudi 15+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 17:25
In Antwort auf vzg|r_12328147

Hallo
war bisher nur Leserin, wollte mich aber noch mit einreihen. Der errechnete ET ist der 25.01. wobei ich diese Woche noch mal zum FA soll, da das Krümelchen bisher immer eine gute Woche "älter" war.
Habt ihr eigentlich keine Probleme mehr mit Übelkeit und Erbrechen? Ich hatte es von der 7. ssw an leicht und seit 2 Wochen - sollte ja eigentlich aufhören - hab ich es jetzt richtig doll und mehrmals täglich. Hat jemand noch einen Tip außer Zwiback?
Mein großer Sohn (5J) hat ein Laufgitter gehabt. Ich fand es besser, weil er immer so viel rumgeschaut hat und seine Welt sehen wollte. Habe es vorsorglich aufgehoben und freue mich schon es wieder aufzubaun.
Gruß Katrin

Hallo,
wir habe den ET am gleichen Tag!!!!
Gegen deine Übelkeit hab ich folgende Tipps parat:

coffeinfreie Cola, Orangensaft, mild gesalzene Fleischbrühe, kleine Portionen von Kartoffelbrei, Ingwerprodukte, Pfefferminzbonbons, Mandeln, Erdnüsse, Kaugummi, Akupunktur.

Vorbeugend hilft: Kurz vor dem Schlafengehen oder mitten in der Nacht etwas essen.
Langsam aufstehen.
Öfters essen, dafür weniger. Kohlenhydrate sollen helfen.
Viele Ruhepausen.
Spaziergänge.

Ich hatte nie Übelkeit, weil ich mich an die präventiven Ratschläge gehalten habe oder weil ich einfach Glück hatte.
Dafür hatte ich von der 10. bis zur 12 Woche Blutungen. Das war also auch nicht lustig. Etwas hat halt jede..

Wünsche dir alles Gute! Die Ratschläge habe ich aus dem Buch "300 Fragen zur Schwangerschaft" von GU. Kostet nur 10 euro und hat mir schon so manches mal weitergeholfen.
lg
d

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 21:46

@kathleen...
hallo.
also da ich jetzt echt verunsichert war bezüglich der größe meines wurms, hab ich grad ein wenig das internet durchforstet. es ist mit guten 100g und 15cm tatsächlich ein wenig groß für das alter. kann aber vielleicht daran liegen, dass der et vom 04.01. auf den 11.01. verschoben wurde!?! vielleicht bin ich doch eine woche weiter. komisch... oder ich bekomm ein riesenbaby
wieviel habt ihr bis jetzt eigentlich zugenommen?
wünsche euch allen einen schönen und kühlen abend...
steffi
14+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 7:07

Morgen ihr lieben
@stehe: wenn dein et auf den 11.01. verschoben wurde, bist du dann nicht eine woche später dran? früher wär soch dann schon et im dezember. kann es sein das dein fa das krümelchen vom scheitel bis zur sohle gemessen hat ? denke dann würde es hin kommen...

habe heut morgen mit extremer müdigkeit und kopfschmerzen zu kämpfen. sogar meine maus war schon um 6 uhr wach (habe sie grad noch mal hin gelegt) ich schieb es einfach mal auf das wetter...so was blödes!

hoffe, euch gehts besser

lg claudi 16+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 7:25

@claudi
Guten Morgen!!
Wir sind gleich weit!! Echt Wahnsinn wie schnell die zeit vergeht!! Wir kommen jetzt schon in den 5. Monat!!! Verrückt!!

LG Jutta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 7:35

@julem
ja habs auch grad gesehen
heut ist der 1. tag vom 5. monat und wir haben nur noch 168 tage vor uns.
echt wahnsinn!

claudi 16+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 7:52

@claudi
Ist doch irgendwie erschreckend!!!
Und wir haben noch gar nichts gekauft oder organisiert!! Und wir müssen noch das ganze Büro umbauen und streichen und und und. Das wird noch lustig. Mein Mann ist selbständig und hat kaum Zeit. Ich kann jetzt schon sagen, dass bestimmt alles erst auf den letzten Drücker fertig wird.
Naja, ich werde wohl demnächst mal ein paar Sachen fürs Baby kaufen gehen. Hab ja nächste Woche Urlaub!!!
Hast Du schon was gekauft oder organisiert???

Gruß Jutta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 8:00

@julem
ja haben wir. vor 2 wochen hab ich das schlafzimmer gestrichen (das krümelchen bleibt das erste jahr bei uns)und alles schick gemacht. dazu kommt, das mein schatz einen stubenwagen gekauft hat. klamotten sind schon da aber ab und zu noch einen strampler dazu kaufen, falls es doch ein junge wird. jetzt grad räume ich die stube ein bissl aus, da ich am we noch tapezieren möchte. die schweren sachen macht mein schatz dann heut abend. mag mich nicht überanstrengen. soll ja ende des jahres schon alles fertig sein kann ja sein das unser krümelchen schon früher raus möchte.
kannst ja mal in meinem album blättern: unsere welt

lg claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 8:32

@claudi
Ach, das Album kenn ich ja, hab ich jetzt nur nicht dran gedacht!!! Ihr seid ja schon schön am werkeln!! Wir haben auch überlegt, ob das Kleine erst Mal bei uns im Schlafzimmer bleibt. Aber wir werden jetzt doch das Kinderzimmer schon mal machen und die Büroecke ins Schlafzimmer verbannen und das Ganze etwas abtrennen. Dann ist immer noch platz für die Wiege im Schlafzimmer. Ich bin ja jetzt schon froh wenn alles fertig ist. Ich drängle ja meinen Mann auch schon, dass wir schauen, dass alles fertig wird bevor ich eine richtige Kugel schiebe und nichts mehr machen will.
Wobei die Kugel schiebe ich ja jetzt schon. Ich meine grad die wächst jeden Tag zusehens!!! Ganz schön arg!!

Jutta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen