Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF/ICSI, Kryo, IUI & Co im Oktober bis Dezember 2012

IVF/ICSI, Kryo, IUI & Co im Oktober bis Dezember 2012

3. Oktober 2012 um 9:26

@hamti
Toitoitoi! Denk an Dich und drück Dich!

@all: Guten Morgen! Hatte eben zu vielen was geschrieben (gefühlte Dina4 Seiten voll) und dann ist mein iPad auf sleepmode gegangen und anschl. hat sich die
Seite samt Formular neu geladen. *grrrr*
Jetzt bin ich frustriert und muss erstmal frühstücken. Meld mich später nochmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

3. Oktober 2012 um 10:41

Itsme
Bist Du noch da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 11:53

Menno
Hallo Mädels!
Hab heute ein Tief. Total traurig und ich hab so Druck im Bauch. Das ist unangrnehm und lässt mich die ganze Sache nicht vergessen. Ich bin nicht geduldig, ich würde mich gar nicht trauen, nen Pippitest zu machen aus Angst vor nem negativ. Heute will ich gar nicht, dass dieser blöde Bluttest jemals kommt.
Sorry. Musste mal etwas jammern hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 12:11

Guten Morgen Mädels
bin heute PU+5 TF+2 und hab seit 2 tagen schlimme albträume. Ich kann einfach nicht ruhig bleiben und mal mir die schlimmsten dinge aus. Muss auch ständig auf Toilette gehen und schauen ob Blutungen kommen oder nicht. Das nervt mich selber aber ich bin so durch den Wind. Die Fehlgeburten hängen mir total nach und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Verstehen tut mich sowieso keiner außer ihr Gleichgesinnten.

Ich hab im Unterbauch fast die ganze Zeit so Mensziehen - kennt das jemand von Euch zu diesem Zeitpunkt??

@ gwenni - ich glaub wir sind ähnlich weit oder?

Weiß gar nicht wie ich die 10 Tage überstehen soll, geschweige die Zeit die dann kommt. Hat jemand nen Tipp für mich??? Mich macht das alles echt fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 12:14

@maiwind
ich glaub das Gefühl ist völlig normal. Das hatte ich auch bisher bei jedem Versuch. Man schwank ständig zwischen ich will es unbedingt wissen und dem wunsch das negativ einfach nicht hören zu müssen (wenn es denn negativ ist).

Ich hab mich irgendwann dafür entschieden die Zeit die ich mit meinen Krümmeln hab zu geniesen und ihnen all meine Liebe zu schenken auch wenn sie nur 5Tage jeweils bei mir waren. Sie haben immerhin viel geleistet sie haben die Befruchtung geschafft und haben sich geteilt und sie wollten bei mir bleiben sie hatten nur einfach nie genug Kraft.
Natürlich tat das negativ am Ende trotzdem weh. Ich fänd es auch schlimm wenn nicht.

So Kopfhoch Maiwind! Meine Daumen hast du für ein Positiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 12:25

Nevergiveup und azaria und maiwind
@nevergiveup
Das mit deiner FG tut mir leid wisst ihr schon wann ihr euren nächsten Versuch startet? Hoffentlich noch 2012 oder gleich Anfang 2013 weil nach den tragischen Ereignissen dieses Jahr muss das nächste einfach besser werden.
Arbeiten nach dem Transfer ist eine gute Idee. Man ist wirklich abgelenkt und den ganzen Tag beschäftigt. Seit die Schmerzen wieder da sind ist es leider etwas mühsam. Bäuchlein den ganzen Tag verstecken und abends total K.O. nach Hause kommen, aber hauptsache dem Krümelchen geht es gut.

@azaria:
Hast du heute nochmals getestet oder wartest du auf Freitag? Ich wünsch es uns allen so sehr. Jetzt sind es nur noch 2 Tage bis es endlich Gewissheit gibt. Ich schick dir ein dickes Paket voll Hcg vlt nützt es was.

@maiwind:
Nicht traurig sein. Dein bauchweh kann auch gut ein positives Zeichen sein. Ich fühle mich zurzeit als wär ein fussballspielender alien in meinem Bauch. Gehts dir auch so? Im sitzen ist es noch halbwegs erträglich aber beim Laufen ist es kaum zum aushalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 13:25

@doho und naemi und all
Dankeschön! Das tut ganz gut. Ich hoffe, es ist ein gutes Zeichen. Fussball spielt bei mir nix, es drückt nur. Und ich bin traurig.
In 48h ist sie um, die WS.
Ich meine, das ist schon ein ganz dchöner Marathon. All die Medis über Wochen. Ich bin einfach durch, glaub ich.
Allen einen schönen Feiertag! Und einen Solidaritätsgruss an die Ösis - wir in der Schweiz arbeiten heute auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 13:33

@doho @maiwind
@doho - nein, ich hab heute nicht mehr getestet. am freitag "muss" ich wohl oder übel nochmal testen, aber ich weiß wie das ergebnis aussieht. vielleicht lass ich es nur meinen mann anschauen, damit ich nicht wieder den test mit nur einem strich vor augen haben muss... mal sehen... jetzt muss ich dann erst mal von all diesen hormonen runterkommen und dann wird das leben auch wieder für mich gewohnt optimistisch weitergehen!

@maiwind - jaaaaa, wir österreicher müssen auch arbeiten. hab zuerst ganz vergessen auf den deutschen feiertag und mich gewundert, wieso ich von lieferanten keine antwort bekomme...
und solang du noch nicht negativ getestet hast, kannst du ruhig optimistisch bleiben. ein ziehen im bauch kann alles und nichts bedeuten. ich zb merke rein gar nichts - aber ich hab auch vorher nichts gemerkt und merke normalerweise meine tage kaum und wüsste gar nicht, wie es sich anfühlen sollte mit einm baby im bauch. da ich aber schon negativ getestet habe, warte ich auf keine zeichen mehr. ich drücke dir aber die daumen für zwei dicke striche auf dem test... (oder eindeutige super werte wenn du einen bt machst)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 15:13

@nevergiveup
ja, wir haben uns das verdient...und ich wünsche mir auch zwillis...aber ich freu mich total, wenn ich erst mal eins bekomme ;o)

ja, der Baloo ist unser Kater, einer unserer Kater, wir haben noch nen zweiten von der Rasse...sind Brüder...den anderen nennen wir nur den Dicken...hahaha...heißt lt. Wurf Benjamin...fand ich doof...höchstens Benny...aber Dicker ist gut, passt zu ihm.

Letztes Mal waren es Blastos beim Frischversuch...hat leider nicht geklappt...diesmal, mal sehen wieviele es werden, will er alle weiterwachsen lassen, hat der Doc gesagt...mal sehen.

Er hatte ne zeitlang diese Profertil oder war es dieses anderen...ich weiß nicht mehr, genommen...dann hatte ich ihm was anderes bestellt, das hat er 3 Monate oder länger genommen...dann hatte ich ihm aus nen türkischen Feinkostladen diesen Sirup bestellt und den hat er Monate lang genommen...er nimmt Folsäure, Zink und Vitamine...wir essen sehr gesund...es bessert sich nix...also jedenfalls sind wir bisher nicht natürlich ss geworden, denn nach dem SG haben wir seit dem letzten Frischversuch im Feb2012 nicht mehr geschaut...am Montag werden wir es wissen, obs besser geworden ist...nur wirds für natürlich nie reichen, beim letzten Mal waren es nur 10 mio und man kann sagen, dass er fast nur unbewegliche hat und keine schnellen...wer soll davon ss werden ;o)...aber diesmal wird es klappen...ich muss mir das nur oft genug sagen und ich wünsche mir...nein ich sage mir "ich bin ss" und muss mir noch nen Zettel schreiben...unbedingt...LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 15:48

@all
So...nun ist es vollbracht. Habe pünktlich um 10.30 Uhr den Transfer bekommen - vorher wurde noch assisted Hatching gemacht. Habe nun bis 15 Uhr geschlafen und dem Krümel die Chance gegeben, sich schon mal etwas festzubeißen Jetzt heißt es abwarten - BT 16.10. um 7 Uhr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 16:43

@hamti
dann drücke ich die Daumen ganz fest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 17:37

@sleepy
Ich danke dir Man muss jetzt einfach positiv denken...das ist nun der letzte Schritt zur Schwangerschaft...das muss einfach klappen Hoffe, dass ich mich bis zum BT gut ablenken kann
Drück dir auch ganz fest die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 17:59

@all
@moony: Find ich toll, wie Du immer auf alle eingehst und den Hibbelstand aktualisierst. Danke dafür!

@nomi: Ja wir sind fast gleichauf und haben fast die ganze WS noch vor uns. Mein BT ist am 15.10. und Deiner? Um die WS zu verkürzen, habe ich gerade das Nähen angefangen. Bringt mir zum Glück viel Spaß und die Zeit geht gut um. Nächste Wo. bin ich dann wieder arbeiten, glaub das wird anstrengender, aber ist denke ich auch ne gute Ablenkung. Das mit Deinen Albträumen tut mir Leid, ich hoffe, dass es besser wird...

@nevergiveup: Ich bin da ganz bei Dir, positiv denken bringt viel, auch wenn es hoffnungslos erscheint. Insofern freu ich mich für Dich, dass Dein Jahr nach so vielen Rückschlägen positiv ausgeht.
Hast Du ein Thema mit Deiner Schwiegerma? Wir müssten uns erstmal aneinander gewöhnen, ich bin sehr ehrlich und direkt, sie eher hinten rum und schnell beleidigt - nicht immer eine einfache Kombi!

@lila: Ich kenn das Gefühl auch, kam vor 1,5 Jahren gar nicht gut mit SS in der Umgebung zurecht und jede neue SS Tat wirklich weh... Es ist nicht nachvollziehbar und ungerecht, aber wir können das leider nicht direkt ändern. Habe viel mit mir gerungen, da ich mich so mißgünstig nicht mochte, meine Gefühle aber so waren... Habe zum Glück - durch viel lesen über Glück, positive Gedanken etc. - meine Einstellung in einem langen Prozess ändern können. Manchmal gibts einfach schlechte Tage und ich find das völlig normal... Versuch Dich nicht davon runterziehen zu lassen. Sei nicht traurig und glaub fest daran, dass Dein nächster Versuch funktioniert!

@maiwind: Ich hoffe, Dir geht es schon etwas besser als heute Morgen! Und jammern ist voll ok, alles rauslassen, besser als es in sich hineinzufressen! Der BT wird bestimmt positiv sein, geh einfach davon aus. Fühl Dich ganz doll gedrückt!

@naemi: Das hast Du schön gesagt, die Zeit - egal wie lang - mit den Krümeln zu verbringen und zu genießen!

@sleepy: Bei Dir geht es diesen Monat wieder los? (Sorry, wenn ich ggf. nicht alle Infos hab, wie weit Du schon bist )

@hamti: Alles Gute, das wird diesmal was!

@me: Noch ein bißchen zu mir, die ein oder andere mag denken, ich bin voll die Esotante mit positiver Energie und dem Ganzen Pipapo...
Eigentlich ist das genaue Gegenteil der Fall, ich bin realistisch, neige zum Sarkasmus und war immer tendenziell pessimistisch gewesen. Das hat mir bei meiner IUI wenig gebracht, ich wusste vorher schon, das wird nichts. Um nicht verletzt zu werden, bin ich immer vom negativen Ergebis ausgegangen, so konnte ich ja nur positiv überrascht werden oder ich hatte eben recht. Total dumm von mir, wie ich heute finde, so habe ich mir eigentlich selbst nie die Chance gegeben, dass es klappt. Ich hab mal ein Buch von R.D.Precht gelesen, in dem er sagte, dass man nicht seine Erwartungen runterschrauben sollte, um nicht enttäuscht zu werden, sondern lernen sollte, besser mit den Enttäuschungen umzugehen. Das hat mich nachdenklich gemacht, denn es traf so auf mich zu! Ich versuche also seit einiger Zeit nur vom guten auszugehen und meist klappt es. Denn die Enttäuschung war natürlich trotz des "recht bekommens" genauso groß und nicht geringer. Insofern glaub ich fest daran, dass es klappt! Hey, ich hatte ne ICSI mit 3 EZ und 2 sind befruchtet wieder eingesetzt worden, das kann nur klappen!

@all: Bleibt zuversichtlich, ich drück Euch allen soooo die Daumen! Verdient haben wir es alle. Liebe Grüsse und macht Euch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 19:53

Hallo doho
Warum muss du vorher bezahlen? Ich bezahle erst nach dem die "Leistung" erbracht worden ist. Ich frage nur, hier bei uns ist das so.
LG Camy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 19:55

@all
@wildrose2013:
Ja, so ein Test kann auch beruhigen, auch wenn er so spät schwer einzuschätzen ist. Aber positiv denken und schon mal nach Babysachen gucken, ist auch nicht verkehrt, man muss ja noch nichts kaufen.

@sleepy007:
Danke für Dein Lob!

Bin gespannt, was der US morgen aussagt und ob am Montag PU ist! Würde ich Dir wünschen, denn bei der Dosis an Medis ist man über jeden Tag weniger dankbar, auch finanziell.

@nevergiveup87:
Bei den Ärzten gibt es sicher solche und solche, aber selbst ein wenig den Überblick behalten, ist nicht verkehrt, so kann man die eigene Situation auch besser einschätzen.

Und ja, ich würde eine AS auch nur machen, wenn nötig, ist immer alles ein Risiko, daher gut, dass es ohne ging.

@doho13:
Supi, dass der SST gestern schon ein Positiv angezeigt hat!

Du hattest doch auch nichts nachgespritzt, oder?

@lila9723:
Ja, solche Nachrichten machen einem oft zu schaffen, gerade wenn es bei anderen so einfach scheint und bei einem selbst so unmöglich.

Aber bei Euch wird es auch noch klappen!

@azaria33:
Du siehst auch noch den zweiten Strich auf dem SST, auch wenn es dieses Mal wohl nicht geklappt hat.

Aber das wird noch!

@vollelotte99:
itsme1701 ist aktuell glaube ich hier zu viel los, daher hat sie sich etwas zurück gezogen.

Geht ihr aber soweit gut denke ich.

@maiwind:
So ein Ziehen kann alles und nichts bedeuten und klar hat man Angst vor einem negativ, aber letztendlich ist die Gewissheit doch am Besten, dann kann man sich freuen oder traurig sein und dann neu orientieren.

Für Freitag viel Glück!

@nomi289:
Das Ziehen kann noch von der PU sein oder aber von den Medis (Utrogest). Von den EZs ist es sicher noch nicht, dafür ist es noch zu früh. Versuche es weitestgehend zu ignorieren bzw. so hinzunehmen, auch wenn es schwer fällt, aber da kann man aktuell nichts machen.

Sollten es richtig Schmerzen werden, geh` bitte zum Arzt!

@hamti82:
Toll, dass Dein kleiner Einzelkämpfer durchgehalten hat und Du es nun bei Dir hast!

Ich wünsche Dir ganz viel Glück!

@gwenni76:
Danke auch Dir, dass Du allen so fleißig antwortest und das, obwohl der Text schon mal weg war. Kenne das auch, daher schreibe ich mittlerweile fast immer in einem Editor vor und kopiere den Text anschließend.

Ich war früher auch anders eingestellt und habe mir über die Jahre eine andere Einstellung zu vielen Dingen angeeignet und muss auch sagen, dass es mir gut tut und mein Leben dadurch angenehmer ist. Nicht, dass ich früher durch und durch ein Pessimist war, aber ich habe mich oft und lange über unabänderbare Dinge geärgert. Heute sind diese Momente wenn nur noch kurz und ich versuche schnell weider positiv gestimmt zu sein und zu akzeptieren und wenn möglich, andere Wege zu gehen oder es noch mal zu versuchen. Das steigert die Lebensqualität ungemein und hat mir besonders in der Kinderwunschzeit sehr geholfen, auch wenn ich da natürlich oft auch traurig war und geweint habe, weil es hin und wieder einfach so aussichtslos erschien. Daher kann ich Dir nur zusprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 20:01

Aktueller Hibbel-Stand am 3.10.

katwomen75 AT+19 TF+16 mit zwei schönen Blastos (Kryo) CB digital mit WB an AT+17 "3+"; BT: AT+17 (1.10.) - Ergebnis an AT+20


maiwind PU+15 TF+13 mit zwei 2-Zellern (ICSI) BT PU+16 (5.10.)
azaria33 PU+15 TF+12 mit einem 8- und einem 10-Zeller (ICSI, keine Eisbärchen) 10er-SST an PU+12 und PU+14 negativ; SST PU+17 (5.10.)
doho13 PU+15 TF+10 mit einer Blasto (ICSI) SST an PU+14 positiv; BT PU+17 (5.10.)
gwenni76 PU+6 TF+2 mit zwei EZs (ICSI)
nomi289 PU+5 TF+2 mt einem 8- und einem 9-Zeller (IVF mit HCG nachspritzen)
hamti82 PU+2 TF+0 mit einer EZ (IVF - keine Eisbärchen)
steffim84 AT+2/AT-3 TF-3 (Kryo)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 20:35


@nevergiveup
In dem Fall machst du dir ein Geburtstagsgeschenk und legst hoffentlich deinem Schatz einen positiven Test unter den xmas-Baum
Aber schon komisch dass du vorab bezahlen musst, ich habe bis heute noch keine Rechnung bekommen.

@hamti
Viel glück hoffentlich vergeht deine WS ganz schnell und mit happy end!!!

@moony
Nein hab Transfer 1 mit deca gespritzt danach nix mehr. Hab auch gestern noch mit dem kiwu-zentrum telefoniert ob mein dicker bauch schon normal ist. Sie hat gesagt es ist ein gutes Zeichen. Hab auch gesagt dass ich schon positiv getestet hab und darauf hat sie nur gesagt dass der bauch noch schlimmer werden kann *hilfeeee*. Bin froh wenn ich am Freitag beim BT habe und sie mal schauen können ob das wirklich alles im grünen Bereich ist. Hattest du das auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 20:42

@moony
Aktueller Hibbel-Stand am 3.10.



katwomen75 AT+19 TF+16 mit zwei schönen Blastos (Kryo) CB digital mit WB an AT+17 "3+"; BT: AT+17 (1.10.) - Ergebnis an AT+20

Wenn ich das lese hüpft mein Herz!

@Katwoman ich wünsch dir so sehr das jetzt endlich alles gut wird!!


@alle anderen: Ich wünsch euch das ihr die Liste unter den drei Smiley ganz bald fühlt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 21:23

@moony
Danke dir, für den tollen Hibbelstand
Du kannst bei mir noch assisted hatching und BT 16.10. eintragen ...wenn du willst...ach und es ist ein drei Zeller Hoffe, dass er sich gut weiterentwickelt Naja und wenn nicht, geht es im nächsten Zyklis direkt wieder los Hab ja alle super vertragen

@all: was kann ich denn zu einer eventuellen Einnistung beitragen?! Gibt es irgendwelche Lebensmittel, mit denen ich dem kleine Krümel etwas helfen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 23:23

@doho13 und naemi2011
@doho13:
Dann wird der BT am Freitag hoffentlich auch positiv ausfallen, Daumen sind gedrückt.

Wieviele EZs wurden denn bei Dir punktiert? Du hast bestimmt eine Überstimu, die durch das HCG der SS nun hervorkommt. Hoffe, es wird nicht all zu schlimm!?

Ich hatte auch eine, aber für die Kleinen nnimmt man das gern in Kauf, auch wenn man aufpassen muss. Alles Gute auch dafür!

@naemi2011:
Ich freue mich auch total und hoffe, dass dieses Mal alles gut geht!

Und Du bist dann hoffentlich auch bald dran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Oktober 2012 um 23:28

@hamti82
Danke, Daten ergänze ich für morgen.

Und ja, was kann man tun? - Ich empfehle positiv denken und mit dem Kleinen reden, auch wenn es komisch klingt.

Essenstechnisch kann man glaube ich nicht viel tun, gesund leben und auf Alkohol und Co verzichten, empfiehlt sich bei Kinderwunsch und eigentlich auch sonst ja immer.

Und tu all das, was Dir gut tut. Wenn Du was unternehmen möcjhtest, dann mach das, wenn Du es gemütlich haben willst, dann bleib zu Hause und kuschel` Dich auf die Couch.

Schweres Heben und sehr anstregnende und stressige Dinge sollte man denke ich meiden, viel mehr kann man nicht tun.

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 6:17

Guten morgen
@moony
Ja hoffentlich. Aber nachdem der clearblue gerade schwanger 2-3 anzeigt, hoffe ich dass der test morgen auch positiv sein wird.
Es wurden 13 (meine glückszahl) ez punktiert, 10 waren gut, davon sind 3 blastos übrig. Einer davon scheint es sich bei mir bequem zu machen. Morgens gehts immer aber gegen abend wird es schlimmer. Aber du sagst es das nehmen wir gerne in kauf

@hamti
Mein arzt hat gesagt weiterleben wir zuvor, dann sind die chancen am grössten. Ausser sport, alk etc aber das ist eh klar. Ich trinke auch keinen kaffee mehr sondern milch und schaue dass beim essen immer salat oder gemüse dabei ist. Zudem schlafe ich vieeeeeel. Drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 7:23

*gäähn*
Guten Morgen!
Hab nicht gut geschlafen. Zu aufgeregt...
Dabei ist es erst morgen soweit...
Hibbeln at its best!
@Doho: na, damit ist es ja klar! Dem BT kannst du gelassen entgegenschauen
ICH hätt ja auch schon gerne getestet, aber mein Schatz war schwer dagegen...
@Hamti: das klingt doch alles soo gut! Vielviel Glück!
@Gwenni: das finde ich gut, mit den Enttäuschungen besser klarkommen lernen, und sonst optimistisch sein. Ich bin heute wieder ganz positiv - mal sehen, wie lange! Ich möchte mich drauf freuen können. Freude sollte man sich nie verbieten. Vielleicht gibt einem das auch mehr Kraft, um dann mit der Enttäuschung fertig zu werden....
Sollte es morgen negativ sein, hab ich mir vorgenommen, mich auf meine Eisbärchen zu freuen - ob mir das gelingt, ist fraglich...
@nevergiveup: Ich wünsche dir von Herzen das beste Geburtstagsgeschenk der Welt!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 7:56

@mooney
Guten Morgen,

ja ich vermute auch dass es von den Utros kommt, fühlt sich echt an, als ob ich die Mens bekommen würde, ständig dieses Ziehen im Unterbauch.... Macht mich echt verrückt, da man ja genau diese Vorzeichen nicht haben möchte!

@ all, für alle die heute PU, TF, BT o.ä. haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 8:02

@gwenni
Moin Moin,

heut Nacht endlich mal wieder Traumfrei hat sehr gut getan.

mein Arzt macht erst einen BT wenn ich pos. getestet habe, sprich auch erst zwischen dem 12. und 15.10. Vorher krieg ich gar keinen Termin.
Ich hab sonst auch immer genau zum Zeitpunkt getestet und bin zum Arzt US machen lassen und vorab immer noch Pippitest. Im US sieht man dann ja leider immer noch nix. Mal sehen. Das letzte Mal hat meine FA gesagt, sie macht erst nen BT wenn man das Herzchen sieht - tja und dann war ich in der 7 SSW mit ner EILSS - da hätte sie lange aufs Herzchen warten können im US....... Diesmal besteh ich auf die HCG-Messung.

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 8:38


So...sitze jetzt auf der Arbeit und hoffe auf Ablenkung

Ich musste eben schon in die Apotheke und Estrifam besorgen - davon soll ich täglich 2 Tabletten (alle 12 Stunden) nehmen. Hat jemand von euch das auch nehmen müssen? Die evtl. Nebenwirkungen sind dabei ja schon richtig heftig Naja, erste Tablette ist geschluckt Man macht ja doch irgendwie alles für ein Baby

Ich muss sagen, dass ich doch etwas Schmerzen hab - hatte eigentlich gedacht, dass es von der Punktion kommt...aber irgendwie wird es eher schlimmer als besser - hab auch nen angeschwollen Bauch und der Arzt beim Transfer meinte, dass ich Wasser im Bauchraum hab...muss ich jetzt irgendwas machen ? Hab Angst, dass das für die Einnistung eine Gefahr ist ?!?

@ doho: oh man wie schön - schwanger 2-3 Ich drücke dir soooo fest die Daumen, dass der BT Morgen auch positiv anzeigt und es vor allem auch so bleibt
Mein Arzt meinte gestern auch zu mir, alles so wie immer, nur nicht schwer tragen und extremen Sport machen - aber man hofft ja, dass man doch irgendwas dazu beitragen kann...außer keinen Alkohol trinken und Gemüse und Salat zu Essen

@moony: danke dir für die Tipps - ich habe auch vor, bis zum BT mir ganz entspannte Tage zu machen Morgen ist ja schon wieder Freitag und dann Wochenende Hoffe nur, dass ich nicht die ganze Zeit daran denken muss - das ist ja richtige Folter!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 9:14

Guten Morgen!
ich finde es schön, dass ihr positiv denkt und nach vorne schaut. So muss es auch sein, dieser "Weg" ist nicht leicht aber wir müssen schauen, dass all unsere Emotionen unter Kontrolle halten. Mal in die Höhe mal in die Tiefe, irgendwann werden wir alle unsere Gleichgewicht finden.
Ich wünsche euch alle viel viel viel Glück und viele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 10:22

Guten Morgen!
@maiwind: Schön, dass Du heute wieder gut drauf bist, trotz Deiner schlechten Nacht. Schlaf wird auch überbewertet Und morgen wird der Test bestimmt positiv, das ist doch klar! Drück Dir ganz doll die Daumen und genieß die Freude über Deine Bauchbewohner!

@nomi: Das freut mich, dass Du keine schlechten Träume hattest! Ich hab dafür geträumt, dass mein Mann mich betrügt, witzig, dass man dann auch im wachzustand noch sauer ist... Zum Glück ist das so abstrus, dass wir sehr darüber lachen mussten.
Das find ich komisch, dass der BT so spät gemacht wird. Würde auch auf darauf bestehen, kennzeichnet ja auch das Ende der WS Phase 1!

@hamti: Ich hatte auch leichte Schmerzen im Unterleib nach der PU und TF, die sind mittlerweile aber zum Glück weg. Versuch Dir nicht so viel Sorgen zu machen, und frag am besten Deinen Arzt wg. des Wassers im Bauch.
Den Beipackzettel Les ich nur noch, wenn ich was wg. Der Einnahme nicht weiß, die Nebenwirkungen will ich gar nicht wissen, da glaub ich Entspannung das Wichtigste ist.
Hab einen schönen Arbeitstag

@all: Macht Euch nen schönen Tag und genießt das Leben!


Bin heute emotionaler als sonst, Werte das als gutes Zeichen. Gestern beim spazieren gehen kamen mir Tränen, als wir an einem Platz vorbeikamen, den ich mit meiner Kindheit verbinde... Schon schräg.
Die Einnistungsspritze war übrigens ganz schön schmerzhaft. Irgendwie hat mein Mann ne Sehne, Muskel o.ä. getroffen, es fühlte sich an, als ob nicht genug Platz für die Flüssigkeit da war... Bin eindeutig kein Fan vom selbstspritzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 10:37

@gwenni / maiwind
Ich weiß, will mir auch gar keine Sorgen machen Aber irgendwie muss man wirklich die ganze Zeit darüber nachdenken

Sag mal, was hat das denn mit der Einnistungsspritze auf sich ...ich bekomm keine ?! Muss jetzt nur so ein Vaginalgel für Gelbkörperhormone und die Estrifam Tabletten nehmen. Der nächste Termin in der KiWuKlinik ist der BT am 16.10.

Stimmungsschwankungen sind bestimmt ein gutes Zeichen Ach...ich bin ja soooo gespannt

Du hast deine erst am 4 Tag zurück bekommen - oder?!

@maiwind: ich drück auch dir ganz besonders die Daumen, dass der Test moren positiv ist !! Und wenn er das sein sollte, wirst du auch mir damit sooo viel Mut zusprechen, da du mit 2-Zellern schwanger geworden bist Ich mach mir um meinen 3-Zeller sooo viele Gedanken ..die meisten bekommen immer größere eingesetzt Aber wir müssen abwarten! Ich denk auf jedenfall an dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 11:04

doho
Herzlichen Glückwunsch toll und für den BT

Hamti:Ich hatte auch nach der Pu starke Schmerzen.Behalte es gut im Auge...falls es schlimmer wird sofort zum Arzt, damit ist nicht zu spassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 11:28

Halli hallo
Na Mädels.was gibt es neues.bei mir hats im ersten clomi Versuch nicht geklappt.am Montag habe ich wieder Ultraschall.bin da zt11.glaube aber nicht das auch der 2 Versuch mit clomi klappt.waRum?weil Ca do oder Freitag habe ich eisprung und samstag ist umzug.ich freu mich zwar,aber ob es für den Körper nicht zu viel stress ist.und meine regel die ich jetzt hatte,ging 3tage und dann nur ne schmierblutung.naja....abwarte n.

Hier sind schon sehr viele schwanger.ich hoffe das steckt an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 11:38

@hamti
Ja,es ist wirklich schwierig, nicht die ganze Zeit daran zu denken, also heißt es: Ablenken! So gut es eben geht.

Nach der PU+1 hab ich mit Ovitrelle-Gel begonnen, was ich insgesamt 15 Tage zum Aufbau der GSH nehmen werde. An PU+5 TF+1 hab ich die Spritze bekommen, die eine umstrittene Funktion hat. Tests haben wohl ergeben, dass auch Placebo oft den gleichen Effekt hatte. Glaube ist eben alles
Estrifam bekomme ich hingegen nicht, hat bestimmt eine ähnliche Wirkung!? Würde mir keinen Kopf machen, die Medikamente unterstützen ja eigentlich nur die Grundfunktionalität des Körpers und da gibt es scheinbar viele Philosophien, die die Ärzte haben.
Dein BT ist ha nur 1 Tag nach meinem, dann Hibbeln @nomi, Du und ich ja so gut wie zeitgleich! Hoffe, dass ich nicht doch noch schwach werd und an PU+14 den Pippitest mache... Hab ich eigentlich nicht vor...

Wie ist es eigentlich mit der Mens nach ner ICSI? So wie immer, wenn positiv, bleibt sie aus, sonst kommt sie? (Bald bin ich dann endlich wirklich mal aufgeklärt... )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 12:16

@gwenni @hamti
Wie unterschiedlich doch die Zugabe von den Medis ist. Ich habe Ovitrelle-Spritze zum Auslösen des Eisprungs bekommen 2 Tage vor der PU. Jetzt nehm ich täglich 6 Tabletten Utrogest vag. ein zum Aufbau der GSH und alle 3 Tage Brevactid-Spritze (die übrigens sau weh tut ) was ja Gelbkörperhormon enthält.

@ gwenni - bei mir wars entweder so dass ich pos. getestet habe und dann natürlich die Tage ausgeblieben sind oder ich relativ pünktlich dann meine Mens bekommen habe. Und deswegen hasse ich diese Unterleibskrämpfe, ich fühl mich permenent als ob ich kurz vor der Periode stehe. Hoffe das geht bald vorüber.

@ all - Weiß gar nicht was ich mit in meiner WS machen soll, bin immer schon ab 13 Uhr zu Hause und die Tage sind sowas von lang - was treibt ihr denn alle so???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 12:24

@nomi
Ich dachte, die ganzen Medis unterdrücken die Mens und man bekommt sie erst, wenn man nach einrm negativ alles abgesetzt hat, oder?
Interessiert mich jetzt auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 14:52

Hallo zusammen
wollte mal berichten wie meine Punktion heute verlief. Also es konnten uns 7 Eibläschen entnommen werden. Ich hatte eine Vollnarkose und bin ganz froh das ich diese hatte. Danach hatte ich ein ziehen im Bauch wie wenn ich ganz dolle meine Tage habe. PU war um 11:00 Uhr und jetzt gehts mir schon wieder ganz gut. Schmerzen sind nur noch ganz leicht. Am Dienstag lassen wir uns zwei Blastos zurück geben. Ich bin wie irre gespannt

Wie war das denn bei euch?

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 14:58

@maiwind
ja, so wurde es mir auch erklärt... und ich bin jetzt PU+16 bzw. TF+13 und negativ. absetzen werde ich aber erst morgen nach dem offiziellen test (pipitest vom zentrum) - vorher lebt ja doch die hoffnung, dass man zu den 0,1% gehört, bei denen der frühtest bei PU+14 noch nicht anschlägt...
aber der arzt meinte, die medikamente verhindern, dass man seine tage bekommt und sorgen dafür, dass die gms aufgebaut wird und bleibt... aber schätze wie bei allem ist auch hier der körper kein uhrwerk und es gibt sicher ausnamen. und unterschiedliche medikamente zur unterstützung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 15:47


@tanja. schön, dass du die PU so gut vertragen hast Hattest du 7 Eiblässchen oder auch 7 Eizellen?! Ich hatte ja am Montag meine PU mit 6 Eizellen - für Samstag war eigentlich der Blastotransfer geplant. Leider haben wir Dienstag den Anruf bekommen, dass sich nur 2 EZ haben befruchten lassen wobei eine auch noch stehen geblieben ist. Also wurde mir mein Einzelkämpfer gestern schon eingesetzt Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du zwei gaaanz tolle Blastos bis Samstag bekommst

@nomi: ich finde auch merkwürdig, dass es sooo viele verschiedene Medikamente gibt, die eigentlich zum gleichen Ergebnis führen soll - aber da muss man ja wohl leider den Ärzten vertrauen Ich hab auch noch viel zu wenig Erfahrung, dass ich dazu irgendwas sagen könnte. Einfach abwarten und Daumen drücken

@gwenni: Ja...man muss sich wirklich irgendwie einfach ablenken...alles nicht soooo einfach OK, du hast mich mit der Einnistungsspritze beruhigt Ist wohl wieder so ne Arztentscheidung Ich nehme seit der PU+0 Crinone (das ist ein Vaginalgel für das Gelbkörperhormon) - das soll ich bis zum BT nehmen. Und diese Tabletten wohl auch... Schon komisch, dass die Klinik einen dann 15 Tage nicht mehr sehen will...man fühlt sich dann so machtlos...
Und das mit der Mens weiß ich leider nicht - aber das ist eine sehr gute Frage Ich bin davon ausgegangen, dass ich entweder meine Tage bekomm oder schwanger bin

@vollelotte: Danke für deinen Hinweis - ich werde es auch im Auge behalten und mich schonen! Finde es nur komisch, das meine Klinik dazu gestern gar nichts gesagt hat - mit keinem Wort eine mögliche Überstimmulation erwähnt

...und ich freue mich sehr, mit @nomi und @gwenni hibbeln zu können Ich glaube gaaaaanz fest an uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 15:59

@hamti
Es waren 7 Eizellen. Boah, ich hoffe das die Jungs und Mädels alle durchhalten Ich drück Dir auch ganz fest die Daumen das sich dein Einzelkämpfer ganz tief vergräbt und bleibt! Ganz schön aufregend sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 16:21

@tanja
Das wird schon - ich drück sooooo feste die Daumen Meine Eizellen waren wohl auch alle reif und gut. Aber nach 24 Stunden stellte sich heraus, dass das Sperma nicht gut genug war - davon war vorher nie die Rede bzw. es war beim Spermiogramm in Ordnung. Und da es erst nach 24 Stunden erkannt worden ist, konnte man auch keine Not-ICSI mehr machen Naja, vielleicht haben wir ja Glück, dass sich das EINE einnistet - und wenn nicht, auf in die nächste Runde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 16:32

@hamti
ach ihr hattet ne ivf? Und dann haben die erst gemerkt das die Jungs von deinem Männe zu schlecht sind? Haben die das beim aufbereiten nicht gesehen? Is ja Hammer! Aber das wird!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 16:41

@tanja
JA...genau
Ich bin nach der Punktion wach geworden und dann kam erst die Ärztin und hat uns mittgeteilt, dass wir 6 Eizellen hätten und das auch OK wäre. Dann mussten wir noch auf das Sperma Ergebnis warten - da hieß es auch, dass alles OK wäre! Am nächsten Tag kam der Anruf, dass nur eine Eizelle befruchtet wurde und ich am nächsten Tag direkt zum TF kommen sollte! Dort habe ich dann beim Arzt etwas nachgefragt und er meinte, dass die Spermien nicht gut gewesen wären, aber das hätte man erst nach 24 Stunden festgestellt. In den ersten Stunden war wohl alles soweit ok, aber dann haben die Kleinen wohl ziemlich nachgelassen Wenn es diesmal so nicht klappt, werden wir bei der Krankenkasse auch eine ICSI beantragen...auf so ein Theater hab ich keine Lust! Halte von der Klinik und den Ärzten dort wirklich sehr viel ...aber das kam mir etwas komisch vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 17:02

@nevergiveup
Hm, was die Zwillingsfrage angeht, schwankt meine Meinung immer mal wieder. Grundsätzlich möchte ich erstmal nur ein Baby, aber mittlerweile denke ich, dass es ein Abwasch wäre, denn generell möchte ich schon zwei...nur halt nicht auf einmal. Aber da es jetzt schon ewig nicht klappt, wäre es beim 2. Kind sicherlich nicht leichter, schwanger zu werden, deshalb wären gleich Zwillis wiederum die Lösung...ach schwierig! Ich nehme einfach, was kommt und bin glücklich damit - die Hauptsache ist doch, dass ich überhaupt jemals Mama werde!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 17:27

@azaria
ich drück dir immer noch alle Daumen!!!
Ich bin so nervös wegen morgen. Ich hab heute schon gedacht, oh, ich hab Hunger - ist das ein ss Zeichen? Achnee, Mittag. Oh, Ich muss Pippi... usw.
Hab gar kein Gefühl mehr für meinen Körper. Alles fremdbestimmt. Hilflos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 17:38

Hallo Mädels
BT von Montag ist immer noch nicht im Labor angekommen weiss auch nicht was da los ist
hat heute nochmals Blut abgenommen hoffe das ich es morgen erfahre
war heute bei meiner FA 1.US und es war eine Fruchthöhle 4,4mm zu sehen
kann mich aber noch nicht so freuen weil ich immer die FGten im Hinterkopf habe

@Naemi du bist so zucker süss DANKE

@alle neuen Herzlich Willkommen

@Doho Herzlichen Glückwunsch und für den BT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 18:51

@katwoman
immer wieder gerne .
Ich kann verstehen das du dich so fühlst und ich drück dich lieb. . Und ich wenn ich eins gelernt hab in der KIWU Zeit dann das ich meine Daumen im Alltag gar nicht mehr brauche also werden sie Nonstop gedrückt

@tantejessi: Dich drück ich mal einfach so denn ich wünsch dir sehr das du Mama wirst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 19:51

@zwillinge
also ich sehe das mittlerweile auch so, dass ich lieber gleich zwei nehme. klar eins ist auch ok aber so langsam hätt ich nix gegen zwei. Ein Aufwasch... Man wird ja nicht jünger

@nevergiveup: meine Schwiegereltern wohnen 560 km weiter weg und das ist im Moment auch gut so aber ich würde auch ausflippen wenn mir jemand vorschreiben will wann wir was machen sollen und das bei einem so heiklen Thema!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 21:29

@tantejessi & Kat
@tantejessi: genau, wir nehmen das was wir kriegen

@Kat: super, 4,4 mm...ich freu mich...jippie.... und ich darf meinen Zettel nicht vergessen...einen guten Platz habe ich schon...

me: Hatte heute meinen zweiten US und es sind jetzt statt 6 EZ 8 geworden. Habe Montag PU-Termin. Mal sehen was das gibt...ansonsten gehts mir super LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 21:52

Gute nacht
Azaria und maiwind
Drück euch beiden die Daumen für morgen! Ich denk an euch!!! Maiwind wie lange musst du auf das ergebnis warten?

Kat
Alle guten dinge sind 3 dieses mal muss dein krümel einfach bei dir bleiben. daumen sind feste gedrückt.

All
Vielen dank mädels ihr seid echt eine supernette runde, ohne euch wäre die ws beatimmt nur halb so schnell vergangen. und ein riesengrosses dankeschön an moony.

Nevergiveup
Gute besserung und lass dich von der schwima nicht unterkriegen. Es ist euer leben und euer geld. Wahrscheinlich hat sie nur angst vor einer mitlifecrisis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 22:16

@all
also sorry, ich komme mir hier völlig überflüssig vor...was man hier schreibt interessiert keinen Menschen mehr...es dreht sich alles nur noch um die "Neuen"...

ich habe jetzt die 3. ICSI vor mir...nach zwei erfolglosen und auch zwei erfolglosen Kryos...aber irgendwie scheint sich niemand hier dafür zu interessieren...

ich lasse es dann eben und ziehe mich zurück...alles Gute an Alle und toi toi toi!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2012 um 22:17

Sleepy
ich habe deinen Zettel auch an einem tollen Ort gelegt und ich habe in München noch 1 cent gefunden der liegt auch dabei du wirst sehen der Zettel wirkt wunder

schön das es jetzt 8 EZ sind wenn die dann noch alle gut sind und befruchtet sind kann níchts mehr schief gehen
ich drück auch ganz doll die für deine PU

@Tantejessi wann geht es wieder los bei dir oder bist du schon dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook