Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / @itemba (Hilfe bei Abtreibungsgedanken) Schaut rein

@itemba (Hilfe bei Abtreibungsgedanken) Schaut rein

20. November 2009 um 12:50

Hallo itemba,

erstmal - nein es geht nicht um mich. Ich bin zwar auch schwanger, aber glücklich darüber

Wenn du das hier liest, schau mal bitte in das Forum "HOFFEN ABWARTEN UND TEE TRINKEN"

Da ist ein liebes Mädel dabei, sie nennt sich cheianne....

Seitdem sie weiß , dass sie schwanger ist, ist sie total durch den Wind, wohl auch weil ihr Freund nicht so reagiert hat wie erhofft.

Du verweist doch immer auf solche HP`s wo man sich Rat suchen kann. Mache mir Sorgen Und sie schafft das mit dem Baby doch ganz bestimmt!!!

@all: Macht ihr mal bitte Mut. Ich habe meinen ersten Sohn auch allein groß gezogen. Wenn der Freund sich deswegen trennt, ist er doch nicht der Richtige! Oder?

CHEIANNE: Überlegs dir bitte genau!
Ich drück dich

Mehr lesen

20. November 2009 um 14:45


finde abtreibungsgedanken traurig. es gibt immer eine bessere lösungen. außerdem werdet ihr möglicherweise euer leben lang damit zu kämpfen haben(an geburtstagen(vorraussichtliche r ET) weihnachten und wenn ihr babys seht. also macht euch nicht kaputt. hilfe gibt es immer finanziell sowie auch psychisch.
ihr seid letzendlich die die leiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram