Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist sie wirklich schwanger ?

Ist sie wirklich schwanger ?

29. August 2018 um 21:01 Letzte Antwort: 5. September 2018 um 22:27

Hallo, Liebes Community

ich habe eine Frage an euch, (mache es kurz und knapp) 

ich hatte damals vor 6 Jahren eine Freundin, aber dann war es zwischen uns Schluss. Wir hatten regelmäßig Kontakt bis heute. 

Am 22.7. hat sie mich zu ihr nach Hause gerufen, haben über die Vergangenheit geredet, sie meinte zu mir das sie Gefühle für mich hätte etc. 

Wir haben getrunken und es kam kam zu einem Gechlechtsverker. 

Ca 2 Wochen danach (als ich im Urlaub war) meinte sie das sie schwanger ist(weiß aber nicht ob es von mir ist oder von einem anderen,hatte nach mir Sex mir jemand anderes) Sie wollte am nächsten Tag zum FA. Hab ihr gesagt das sie sich dann melden soll nach dem Besuch beim FA. Sie hat sich nicht gemeldet. Habe sie nach 3 Tagen angerufen dann meinte sie das der FA die SS bestätigt hat. Sie hat auf Snapchat ein Ultraschall Bild gepostet mit der Bezeichnung: Schönes Gefühl. 

Ich hab sie versucht öfters anzurufen, hat immer gesagt das sie keine Zeit hat zum telefonieren, dass sie mich aber zurückrufen wird. (War nicht der Fall) Sie blockierte mich überall

Nach 3 Wochen: 

Hab sie angerufen und gesagt das ich eine neue Frau Kennenlerne, hat sie angefangen zu weinen. Sie sagte das sie jetzt das Kind nur behalten will um eine Erinnerung von mir zu haben.

Aber auf Whatsapp postet sie Videos, das sie irgendwo hingereist ist (ca 400km von mir weg) auf dem Video sieht man auf dem Tisch ein Glas Wein, Red Bull und Zigaretten. Hab sie aber darauf nicht angesprochen. Hab sie gefragt wann sie in München wieder ist, meinte sie das sie es nicht weiß. 

Nun meine Frage an euch, was glaubt ihr ? Ist sie schwanger oder täuscht sie es nur vor ?


 

Mehr lesen

29. August 2018 um 23:16

2 Wochen nach dem Sex soll sie sicher gewusst haben, dass sie schwanger ist UND ein Ultraschallbild? Das ist gar nicht möglich. Auf dem Bild wäre rein gar nichts zu erkennen. 
Was war auf ihrem Bild denn zu sehen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2018 um 23:43

Das war zu sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 9:22
In Antwort auf numito20152

2 Wochen nach dem Sex soll sie sicher gewusst haben, dass sie schwanger ist UND ein Ultraschallbild? Das ist gar nicht möglich. Auf dem Bild wäre rein gar nichts zu erkennen. 
Was war auf ihrem Bild denn zu sehen?

Klar. Zwei Woche nach ES kannst schon nen positiven Test haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 12:42

Nein, sie hatte paar Tage nach mir noch was mit jemanden, sie weiß nicht von wem das Kind ist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 13:59

Unabhängig davon, wie das hier ausgehen wird: lerne draus und zieh das nächste Mal ein Kondom über. Abgesehen davon, dass du dir dann Sorgen um eine eventuelle SS sparen kannst, fängst du dir auch nichts anderes ein. 

Zu deiner Situation: ein Mal Sex und direkt schwanger ist schon unwahrscheinlich, aber durchaus möglich. Dass man so schnell ein Ultraschallbild bekommt, kann ich mir auch nicht vorstellen. Letztendlich bleibt nichts, außer abwarten und Tee trinken (und draus lernen). Und falls sie wirklcih ein Kind bekommt: Vaterschaftstest machen, Alimente zahlen und dem Kind ein anständiger und verantwortungsvoller Vater sein. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 14:00
In Antwort auf orchideenblatt

Unabhängig davon, wie das hier ausgehen wird: lerne draus und zieh das nächste Mal ein Kondom über. Abgesehen davon, dass du dir dann Sorgen um eine eventuelle SS sparen kannst, fängst du dir auch nichts anderes ein. 

Zu deiner Situation: ein Mal Sex und direkt schwanger ist schon unwahrscheinlich, aber durchaus möglich. Dass man so schnell ein Ultraschallbild bekommt, kann ich mir auch nicht vorstellen. Letztendlich bleibt nichts, außer abwarten und Tee trinken (und draus lernen). Und falls sie wirklcih ein Kind bekommt: Vaterschaftstest machen, Alimente zahlen und dem Kind ein anständiger und verantwortungsvoller Vater sein. 

Vorausgesetzt, du bist der Vater. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2018 um 15:07

Also zwei Wochen nach Eisprung bekommt man noch kein Bild. Auf dem ultraschall ist die Schwangerschaft noch so gut wie garnicht zu erkennen und der Frauenarzt bestätigt die Schwangerschaft erst entgültig nach Sichtung eines embrio oder Ergebnis des bluttests. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2018 um 23:50
In Antwort auf yv32

Klar. Zwei Woche nach ES kannst schon nen positiven Test haben...

Die Betonung liegt auf dem „und“, was ich extra groß schrieb. 🙄

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2018 um 9:05
In Antwort auf rico2828

Hallo, Liebes Community

ich habe eine Frage an euch, (mache es kurz und knapp) 

ich hatte damals vor 6 Jahren eine Freundin, aber dann war es zwischen uns Schluss. Wir hatten regelmäßig Kontakt bis heute. 

Am 22.7. hat sie mich zu ihr nach Hause gerufen, haben über die Vergangenheit geredet, sie meinte zu mir das sie Gefühle für mich hätte etc. 

Wir haben getrunken und es kam kam zu einem Gechlechtsverker. 

Ca 2 Wochen danach (als ich im Urlaub war) meinte sie das sie schwanger ist(weiß aber nicht ob es von mir ist oder von einem anderen,hatte nach mir Sex mir jemand anderes) Sie wollte am nächsten Tag zum FA. Hab ihr gesagt das sie sich dann melden soll nach dem Besuch beim FA. Sie hat sich nicht gemeldet. Habe sie nach 3 Tagen angerufen dann meinte sie das der FA die SS bestätigt hat. Sie hat auf Snapchat ein Ultraschall Bild gepostet mit der Bezeichnung: Schönes Gefühl. 

Ich hab sie versucht öfters anzurufen, hat immer gesagt das sie keine Zeit hat zum telefonieren, dass sie mich aber zurückrufen wird. (War nicht der Fall) Sie blockierte mich überall

Nach 3 Wochen: 

Hab sie angerufen und gesagt das ich eine neue Frau Kennenlerne, hat sie angefangen zu weinen. Sie sagte das sie jetzt das Kind nur behalten will um eine Erinnerung von mir zu haben.

Aber auf Whatsapp postet sie Videos, das sie irgendwo hingereist ist (ca 400km von mir weg) auf dem Video sieht man auf dem Tisch ein Glas Wein, Red Bull und Zigaretten. Hab sie aber darauf nicht angesprochen. Hab sie gefragt wann sie in München wieder ist, meinte sie das sie es nicht weiß. 

Nun meine Frage an euch, was glaubt ihr ? Ist sie schwanger oder täuscht sie es nur vor ?


 

Also ich würde an deiner Stelle vorsichtig sein. Kann auch gut möglich sein dass sie schon vorher wusste dass sie schwanger ist und dich deshalb zu sich eingeladen hat, in der Hoffnung das du mit ihr Sex hast. Wenn das Bild wirklich von ihr ist, dann ist sie schon länger schwanger. Denn 14 Tage nach dem Sex würde man auf einem Foto rein gar nichts erkennen. Deswegen würde auch der andere Mann der nach dir mit ihr Sex hatte nicht in Frage kommen. Sollte sie ein Kind bekommen, dann unbedingt einen Vaterschaftstest machen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2018 um 13:07

Wenn das ihr Ultraschallbild ist, war sie aber schon weiter als in der 4-5.ssw. da hat sich die befruchtete Eizelle ja grade erst eingenistet und so ein Bild in der Zeit (wo sie quasi ihre Regel hätte kriegen können) ist nicht möglich. Sie muss schon weiter sein und sucht n Dummen oder es ist ein geklautes Foto, dieses ist aber schlecht für diese, ihre SSW ausgesucht. 
Ich gehe davon aus, dass sie gar nicht schwanger ist oder du nicht der Erzeuger. Sollte sie doch schwanger sein, lass dich auf einen Vaterschaftstest ein. Den würde ich sie bezahlen lassen. Bis dahin streitest du die Vaterschaft ab. Wenn sie was von dir will - Unterhalt- wird sie schon ine Gänge kommen und auf den Test bestehen. 
Wäre ich sicher, dass du als potentieller Vater in Frage kämst, würde ich dir den Vaterschaftstest auch raten aber den solltest du dann bezahlen oder ihr teilt ihn euch aber hier bin ich überzeugt, dass du nicht unbedingt in Frage kommst! 

Bitte zukünftig unbedingt Kondome verwenden! Wahnsinn, wie viele Menschen Krankheiten oder Schwangerschaften leichtfertig in kauf nehmen! Würde mich durch checken lassen an deiner Stelle! Schon allein für deine neue Freundin!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2018 um 14:50
In Antwort auf lilli201214

Also ich würde an deiner Stelle vorsichtig sein. Kann auch gut möglich sein dass sie schon vorher wusste dass sie schwanger ist und dich deshalb zu sich eingeladen hat, in der Hoffnung das du mit ihr Sex hast. Wenn das Bild wirklich von ihr ist, dann ist sie schon länger schwanger. Denn 14 Tage nach dem Sex würde man auf einem Foto rein gar nichts erkennen. Deswegen würde auch der andere Mann der nach dir mit ihr Sex hatte nicht in Frage kommen. Sollte sie ein Kind bekommen, dann unbedingt einen Vaterschaftstest machen. 

Mein Ultraschallbild sah es+16 genauso aus es kommt immer drauf an wie gut das ultraschallgerät ist.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2018 um 14:53

Also ich würde auch abwarten.. wär das Kind tatsächlich von dir dann wäre sie da mehr hinter  her.. wenn es von dir ist wird sie schon von sich aus ankommen 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2018 um 10:37



Zu wem sprichst du denn hier, meine Liebe, zu dir selbst????
Sorry, aber hängt für mich so ziemlich in der Luft dein Beitrag.

LG
Ilona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2018 um 10:39

Hä? Der Appell Kondome zu benutzen ging doch klar auch an ihn! Sowohl Männer aber AUCH Frauen sollten sich da mal mehr Gedanken drüber machen. Geschlechtskrankheiten werden nicht grundlos wieder mehr. Sollte er gewusst haben, dass sie mit mehreren was am laufen hat, würde ich als Mann schon von mir aus Kondome verwenden UND natürlich um auszuschließen, ungewollt Vater zu werden! 

Aber laut seiner Schilderung gehe ich halt davon aus, dass sie ihn über den Tisch ziehen will! Da würde ich - objektiv betrachtet- erstmal entspannt an die Sache ran gehen und abwarten (auch OB sie überhaupt schwanger ist).

IST er doch der Erzeuger, hat er SELBSTVERSTÄNDLICH seinen Zahlungspflichten nachzukommen, ohne Wenn und Aber!

Nein, warum sollte ich deine Antwort löschen, wir können doch vernünftig über alles reden.

Die Antwort von sachsenross war unterirdisch! Ich hatte die nicht gelöscht aber kann sie noch lesen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2018 um 10:40
In Antwort auf invinoveritas44



Zu wem sprichst du denn hier, meine Liebe, zu dir selbst????
Sorry, aber hängt für mich so ziemlich in der Luft dein Beitrag.

LG
Ilona

Der Typ hieß sachsenross und die Antworten wurden bereits von einer Modkollegin gelöscht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2018 um 11:39
In Antwort auf skadiru

Der Typ hieß sachsenross und die Antworten wurden bereits von einer Modkollegin gelöscht. 

Achso, das ist dann natürlich erklärlich. Danke für die Info.
Habe den Beitrag von dem Typen leider nicht gelesen, ging aber höchstwahrscheinlich ums Löhnen, vermute ich. Spätestens dann kommen die Herren der Schöpfung ja immer recht schnell aus ihren Löchern, hahaha.

LG
Ilona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2018 um 11:43
In Antwort auf numito20152

Die Betonung liegt auf dem „und“, was ich extra groß schrieb. 🙄

Was UND? Und ein Bild? Ist ja kein Problem zu sagen,dass man das US Bild haben will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2018 um 22:27
In Antwort auf yv32

Was UND? Und ein Bild? Ist ja kein Problem zu sagen,dass man das US Bild haben will...

Stimmt, weil man ja zwei Wochen nach dem Sex schon so ein Ultraschallbild bekommt: 😂 🤦🏼‍♀️ Oh Mann...ohne Worte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen