Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist schwanger werden in???

Ist schwanger werden in???

26. Juni 2008 um 12:01

Ich war echt geschockt, in meinem Heimatdorf sind gerade viele junge Mädels schwanger... Kaum oder keine Ausbildung, Freund gerade mal n paar Monate aber hauptsache schwanger!!! Find ich echt übel. Die wissen noch nicht mal was es bedeuted n Kind grosszuziehen (ich kenn die) Pary hier, feiern da,.. Einstellung á la wird schon..klasse oder??? Ich meni ja nicht das es junge Mütter gibt die das packen. Aber da ist eindeutig ne Modewelle im Gang. Das darf echt nicht war sein.

anne

Mehr lesen

26. Juni 2008 um 12:04

Modewelle?o.0
das ist mir was gaaaaaaaanz neues....
was sind bei dir paar monate?o.0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:11

Schwarzwald
aber echt.. das fällt richtig auf. Grade in den Dörfern. Wo doch eh alles verpönt ist was nicht in die "normale" Reihe passt... tz tz.. Spätestens wenn die Kleinen nicht mehr nur im KIwa sein wollen merken die auch was es heisst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:12

Undn paar monate
sind 3-6.. und das ist ja wohl zu wenig für n kind...wenn man noch nicht mal ne perspektive hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:14

...
ich wohne in schwarzwald...in glottertal...bei uns bin ich aber die einzige welche schwanger ist o.0
also bist du in ein komischen dorf...
an meiner schule in bvb sind wir zu dritt schwanger...aber wir sind so viele weil uns arbeitsamt da hinschickt um geld zu haben....
also so viele sind das nicht..ich sehe auch mehr "älterere"die schwanger sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:14

@ mira
ich habe deswegen ja gesagt nicht alle!!! Ich meine eben speziell mein Dorf... Und das es eben nicht die einzigen sind. und mal ehrlich. Ich habe nichts gegen junge Mütter (hatte ich ja auch gesagt.) ABer wenn man grade mal für 3 MOnate n Freund hat, und frisch die schule fertig, mal eben schwanger wird.. neee. Also sag nicht ich scher alle jungen Mütter über einen Kamm, denn das habe ich nicht gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:17

Hm
als ich das erstemal schwanger war war ich mit mein freund auch gerade mal 4monate zusammen...jetzt sind wir schon bald 14monate zusammen...bin 18jahre alt, er ist 20...er hat eine abgeschlossene ausbildung und ein job...ich hab halt leider keine ausbildung...nach mein hauptschulabschluß wollte ich ganz viel schule machen, weil ich dann erst merkte das ich so keine ausbildung finde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:23

Ja
dann sollen doch alle abtreiben und dann regt ihr euch auch auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:23

Jaaaaaaaaa
das mit der verhütung ist wohl immer noch so eine Sache, man schaue sich nur ab und zu so ne Mittags Talk show an, was manche da für ansichten haben ist schon klasse.
Beispiel: "Aber n Gummi ist ja auch nicht 100%ig sicher, also kann ich auch weglassen"! LOOOOOL

Genau as meine ich, null Perspektive und null Geld. Ich bin 25 meine Kleine ist 3, jetzt kommt das Geschwisterchen. Ich bin auch nach Ausbildung und Arbeit schwanger geworden. Mein Mann arbeitet, wir haben nicht viel, aber vom Staat nehmen wir nichts. Für Notlagen/Minderverdiener usw. gut, würde ich auch niemals jemanden anmachen deswegen. Aber einfach mal weil es bequem ist n Kind zu bekommen?? Und dann passieren solche sachen die man immer in den Nachrichten hört. Oder eben in diversen Talkshows, ... Und nichts für ungut maiki, aber mit 4 Monaten Beziehung kann das doch unmöglich geplant gwesen sein??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:27
In Antwort auf maikiloveyou

Hm
als ich das erstemal schwanger war war ich mit mein freund auch gerade mal 4monate zusammen...jetzt sind wir schon bald 14monate zusammen...bin 18jahre alt, er ist 20...er hat eine abgeschlossene ausbildung und ein job...ich hab halt leider keine ausbildung...nach mein hauptschulabschluß wollte ich ganz viel schule machen, weil ich dann erst merkte das ich so keine ausbildung finde

*lach*
Unbelievable..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:27

@kathy/surprise
wer mit kritik nicht umgehen kannund keine anständigen argumente hat, soll es lassen, wir greifen ja niemanden an.

@maiki: was ist das denn für n kommentar??? Ich bin auch dagegen, aber manchmal ist es eben besser, sei es aus gesundheitlichen oder aus persönlichen gründen. Trotzdem kann man vorher verhüten, dann müsste frau nicht erst darüber nachdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:29

Och
nein das war nicht geplant...wir wollten es damals abtreiben...obwohl ich da kneifen wollte...ist ja mein kind und jetzt müssen wir die verantwortung tragen...aber hatte damals eine FG...jetzt sind wir auch länger zusammen...hm ist halt die sache ob denen mädchen bewusst ist was auf sie zu kommt...es ist ja klar das es nicht leicht ist ein kind zu erziehen...wenn ich an das mädchen denke die mit 12schwanger war...das könnte ich niemals...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:40

Ja
es gibt viele assi frauen...habe auch schon viele schlimme mamis in tv gesehen und wenn ich an das ältere pärchen denke die ich letztens gesehen hab...ich dachte ich spinn...es heißt nicht das es immer die jungen mamas sein müssen die nichts schaffen und so schlechte mamis sind...
und ist ja klar das nur die ganz schlimme mamas wenn sie noch dazu jung sind in den tv kommen...oder denkt ihr das eine tolle mama, die alles richtig macht und nur auf ihr kind denkt und alles andere ihr egal ist...hauptsache den baby gehts gut...die seht ihr niemals in tv..wieso auch? das interessiert niemanden...wir frauen brauchen immer was zum aufrägen und lästern...und wenn wir liebe mamas in tv sehen die jung sind....hm...einmal ist das schön...sagen wir wie süß...das ist eine tolle mama...aber wenn das jedesmal kommt? das ist doch dann langweillig...es ist halt das menschen die jedesmal was spenden nicht in tv kommen, weil sie alten meschen mal helfen auch nicht...aber schlägt man ein alten menschen zusammen, schon steht man in der zeitung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:45

Sorry aber
diese zusammenhänge verstehe ich nicht. Und natürlch kommen auch die "guten muttis" ins fernsehen. Geht ja auc gar nicht darum. Es geht um die Perspektive...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:53

herrgott
jetzt hört doch mal auf mit dem angreifen ich greife niemanden an, ich kenne die nun mal persönlich und ihre einstellung dazu. Ich habe wiederholt gesagt das ich nix gegen junge mütter habe. Jetzt fühlt euch doch nicht alle angegriffen. Und das hat nix mit geheimdienst oder lästern zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 12:59

babiii
danke genau darum geht es!!!!! du bist echt mal eine die den durchblick hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:00

Nein, schwanger werden ist nicht in...
aber sich vernünftig über Verhütung aufklären zu lassen und diesen Wissen auch anzuwenden ist leider out.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:10
In Antwort auf aaren_12836051

herrgott
jetzt hört doch mal auf mit dem angreifen ich greife niemanden an, ich kenne die nun mal persönlich und ihre einstellung dazu. Ich habe wiederholt gesagt das ich nix gegen junge mütter habe. Jetzt fühlt euch doch nicht alle angegriffen. Und das hat nix mit geheimdienst oder lästern zu tun.

O.0
also ich habe dich nicht angegriffen...
es ist halt die sache..schau bei mir schreibst du schon ob ich überhaupt weiß worauf ich mich einlasse...aber das ich schon immer frühreif war..nie an meine mutter angewiesen und geschaut das ich alles alleine hinkriege...das habe ich auch immer geschafft...hauptschulabschluss habe ich, bgj(berufsgrundbildungslehrjahr)habe ich in hessen gemacht und war klassenbeste...die prüfungen schaffte ich dort mit 2+...vor arbeit drückte ich mich nie...weggehen habe ich schon immer gehasst..ich bleibe lieber daheim und mache etwas...alkohol trinke ich nicht...ich tue villeicht einmal in halben jahr halbes bierchen mit trinken und das wenn dann nur bei meiner mama...wenn wir uns lange nicht sehen und das wars...geraucht habe ich noch nie...
du greifst hier niemanden an, aber schau die anderen schreiben ja so sind die bei mir auch..usw...und schon kommt das thema auf das wir alle so sind...
ich werde mit 18mama...und freue mich schon mega sehr...mein schatz freute sich da mehr als ich...während ich hier heulte das es bestimmt meine schuld ist und ich sein leben zerstöre hat er sich gefreut das wir nachwuchs bekommen...wir lieben uns sehr..streiten uns nicht...haben eine super tolle beziehung und wohnen auch zusammen...er muss immer lachen wie ich bin und ich muss lachen wie er ist...sind beide ein super paar wo uns schon paar freunde beneiden...jeder ist anders...nur weil ich letztens eine mutter sah, die um die 30war ist kind nur mit ein t-shirt, kurzen hosen und söckchen in den armen gehalten hat und das baby weinte ganz schlimm...es hatte blau-lila amrchen und beinchen...und da muss man sagen an den tag war uns allen schon mit pulli zu kalt...da sag ich nicht auch gleich das alle mamas so werden...es gibt dumme junge gören...da stimme ich zu...aber nur ich bin anders...ihr seid auch alle anders...und sich über so ein thema aufregen...das finde ich immer schade...fakt ist das wir alle schwanger sind...wir erwarten alle ein schönes baby und freuen uns ganz sehr...und dann lasst sie doch...sie werden selber merken was sie davon habe...meine mam hat mich auch mit 19bekommen und sie war die beste mutter der welt....und ich bin ganz stolz auf sie....und ich weiß das jede gute mam sein kann, sie muss es nur wollen...es kommt auf die persönlichkeit an...manche müssen mehr lernen und manche können sofort alles super...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:17

Nein ist es nicht!
Schließlich haben wir uns alle nicht abgesprochen diese jahr babys zu bekommen!!!!
SO EIN SCHWACHSINN!!!!

Lg NataEngel (20jahre) +jOLINE 31SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:19
In Antwort auf rei_12855373

Nein, schwanger werden ist nicht in...
aber sich vernünftig über Verhütung aufklären zu lassen und diesen Wissen auch anzuwenden ist leider out.

Liebe Grüße
Diane

Also
ich bin auch mit 16 schon Mutter geworden, habe meine Schule beendet, und meine Krebskranke Mutter neben Schule und Kind noch gepflegt!! Also ich finde es kommt nicht aufs alter an sondern auf den Verstand! Es gibt Frauen die sind mit 27 noch nicht reif ein Kind zu bekommen. Mittlerweile bin ich 19 und wieder schwanger und auch gewollt. Habe ein eigenen Haushalt heirate im Juli und alles ist super. Ich komme super gut mit allem klar. An alle Jungen Mütter hier: Ihr schafft das schon. Aber bitte bitte bringt eure Schule zu ende!!
LG Jenni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:22

Kommt
mädels wir geben es zu..wir rufen alle junge frauen in unsere ungebung an und sagen währt schwanger
und es sind nicht immer alle frauen nur weil sie kein bock auf ausbildung usw haben sie sich sagen...ach ja ich kriege ein baby ist ja besser...
hätte mein freund kein festen job...dann würde ich das kind auch nicht wollen, ich meine nicht das ich es dann abtreibe...aber ich hätte nach anderen möglickeiten gesucht damit das kind es besser hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:26

Ui
soviele mädels in einem dorf zusammen schwanger? erinnert mich an "das dorf der verdammten"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 13:44

Was hat das mit dem Alter zu tun
Also ich verstehe die ganze Diskussion ums Alter nicht so ganz. Ich finde ob die Zeit für ein Kind da ist hat nichts mit dem Alter zu tun. Ich bin 23 und bin in der 18 Wochen. Seit 2 1/2 Jahren habe ich meine Ausbildung fertig und und seitdem auch immer gearbeitet. Mein Freund ist 29 hat einen guten Job und wir finden das ein Kind jetzt super in unser Leben paßt.

Freundinnen von mir haben ihre Lehre noch gar nicht fertig, da sie vielleicht einmal abgebrochen haben oder Abi gemacht haben? die haben auch noch kein geld verdient, da finde ich ein Kind auch nicht passend.

Andere haben vielleicht keine Lehrstelle bekommen, arbeiten aber schon seit sie aus der Schule sind, warum sollten diese Frauen kein Kind bekommen?

Andere Paare die wir kennen sind auf jede Party gegangen jedes Jahr in Abenteuerurlaub, und jetzt wo das Kind da ist sind sie die Ruhigste und eine der glücklichsten Familien die ich kenne.

Also alles ist relativ, man kann keine Frauen ob älter oder jünger über einen kamm scheren. man sieht als außenstehender immer erst ob das kind passt wenn es da ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram