Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Ist meine Lehrerin schwanger?

19. Februar 2008 um 18:34 Letzte Antwort: 22. Februar 2008 um 17:51

Moin allerseits!

Meine Lehrerin ist eigentlich ziemlich schlank und trägt sonst nicht besonders weite Hemden und Blusen.
Gestern im Englischunterricht hatte sie von der Seite aus einen kleinen "Hubbel".
Sie ist ca. Mitte 20 und -relativ- frisch verheiratet, also würde es mich nicht wundern, aber es waren knappe 4-5cm, die da einfach nicht hinpassten.
Sie ist eigentlich vollschlank und scheint kein Gramm Fett an sich zu haben, aber ich traue mich auch nicht sie darauf anzusprechen...

Was meint ihr?
Habe ich auch nur einen minimalen Anlass zu denken sie sei schwanger?

Mehr lesen

19. Februar 2008 um 18:56

Ich glaube...
...das geht niemanden etwas an, wenn sie es nicht von sich aus erzählt. Übrigens "vollschlank" heißt nich voll schlank, sondern dick...

Warum willst du eigentlich unbedingt wissen, ob deine Lehrerin schwanger ist? Redest du von dir selber? Frei nach dem Motto "Ich hab da so ne Freundin..."?

Naja, wenn ja, mach nen Test...

LG Kathi
______________________________________
www.meinKugelbauch.de

Gefällt mir

22. Februar 2008 um 17:51

Also...
ich glaube nicht, dass ich eine imaginäre freundin/ lehrerin erfinden müsste... ich habe eh noch keinen sex

(ich meinte eigentlich, dass sie sehr schlank ist, nicht dick.)

es geht mich schon etwas an, da ein lehrerwechsel gerade ganz schlecht wäre... ich würde mich für sie freuen, aber das ändert nichts dadran, dass ich mich mit der sonst freistehenden vertretung nicht verstehe.

bei meiner jetzigen lehrerin lerne ich ziemlich schnell, aber sonst -da hast du natürlich recht- geht es mich nichts an.

danke nochmal für die antworten

Gefällt mir