Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist mein traum wirklich wieder geplatzt oder kann mir einer nochm hoffnung machen

Ist mein traum wirklich wieder geplatzt oder kann mir einer nochm hoffnung machen

9. September 2012 um 23:36

Guten abend,
Ich komme mal ohne umschweife gleich zum problem:
Ich fühlte mich seit 5 tagen sehr schwanger weil mir fast durchgehend schlecht war und ich ziehen im unterleib hatte und rückenschmerzen
Jetzt kam gestern leider wieder diese blöde rote pest und ich dachte schon ich muss meinen traum wieder um 1 monat verschieben,
Jetzt sind nur 2 dinge ungewöhnlich
Zum ersten hatte ich glaub ich schon seit jahren nicht mehr so starke mens. schmerzen wie gestern und mir ist seit gestern noch schlechter (hätte garnicht geglaubt das es noch eine steigerung gibt aber ok)
Und heute hatte ich noch bis mittags geblutet und jetzt ... Weg!

Hat jemand mal das gleiche und konnte sich dann doch noch über einen. Positiven test freuen??

Bitte bitte macht mir hoffnung
Liebe grüße

Mehr lesen

9. September 2012 um 23:59

Hallo
Nabend Liebes,

In welcher "Woche" wärst Du denn wenn Du es sein solltest?
Ich denke am Besten gehst Du ohne Umschweife zu Deinem/ Deiner Fa oder ins Kh und läßt Dich untersuchen.
Dann hast Du auf jeden Fall Gewissheit.

Ich drücke Dir die Daumen, dass es schon geklappt hat und das eine von den sogenannten "Einnistungsblutungen" war

Fühl Dich umarmt. LG Jessi Fischchen (15 2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2012 um 0:08
In Antwort auf jessyes81

Hallo
Nabend Liebes,

In welcher "Woche" wärst Du denn wenn Du es sein solltest?
Ich denke am Besten gehst Du ohne Umschweife zu Deinem/ Deiner Fa oder ins Kh und läßt Dich untersuchen.
Dann hast Du auf jeden Fall Gewissheit.

Ich drücke Dir die Daumen, dass es schon geklappt hat und das eine von den sogenannten "Einnistungsblutungen" war

Fühl Dich umarmt. LG Jessi Fischchen (15 2)


Ich hätte meine mens am 09. bekommen mit einem 30 tage zyklus... Hatte 2x in den fruchtbaren tagen gv...

Aber sind die einnistungsblutungen nicht immer nur tröpfchen blutungen und viel früher?

warum klappt das einfach nicht?
Beim ersten kind gings doch auch direkt :'(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2012 um 1:03
In Antwort auf proudmom2012


Ich hätte meine mens am 09. bekommen mit einem 30 tage zyklus... Hatte 2x in den fruchtbaren tagen gv...

Aber sind die einnistungsblutungen nicht immer nur tröpfchen blutungen und viel früher?

warum klappt das einfach nicht?
Beim ersten kind gings doch auch direkt :'(

Re
Bin ja leider auch kein Arzt. Ich hatte keine Einnistungsblutungen aber meine Freundin. Sie hatte quasi gefühlt fast ihre Tage. Genauso lang sogar nur etwas weniger stark.
Wie gesagt, laß am Besten vom "Fachmann" nachsehn, dann wießt Du sicher bescheid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2012 um 3:08
In Antwort auf jessyes81

Re
Bin ja leider auch kein Arzt. Ich hatte keine Einnistungsblutungen aber meine Freundin. Sie hatte quasi gefühlt fast ihre Tage. Genauso lang sogar nur etwas weniger stark.
Wie gesagt, laß am Besten vom "Fachmann" nachsehn, dann wießt Du sicher bescheid

Hast wohl recht
Im endeffekt kann man im internet rumsuchen soviel man will,
Am ende bringt nur der fa licht ins dunkle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen