Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist jemand nach der 1. IVF schon direkt schwanger geworden?

Ist jemand nach der 1. IVF schon direkt schwanger geworden?

25. März 2010 um 13:59

Hi Mädels,

habe letzte Woche Freitag meinen Embryotransfer gehabt. Dies ist mein 1. Versuch und haben IVF gemacht. Wir sind in der Klinik in Essen. Bei mir haben sich zwar nur drei Follikel gebildet, jedoch nach Auskunft des Arztes seien es 3 schöne kreisrunde und große Follikel gewesen. Nun wurden mir zwei davon eingesetzt. Jetzt bin ich in der sogenannten "Wartephase" Am 03,04,2010 soll ich zum Arzt einen Schwangerschaftstest machen. Solange soll ich Utrogest vaginal einnehmen. 2x3 pro Tag. Ich versuch mich so gut wie möglich abzulenken und mich nicht verrückt zu machen ob es jetzt geklappt haben könnte oder nicht. Ich muss dazu sagen, mein Mann und ich probieren es schon seit 8 langen Jahren. Ich fühl mich aufgebläht und ständig habe ich ein zucken und pieksen in der Leiste und an der linken Seite. Ich fühl mich überhaupt noch nicht schwanger Gibt es unter Euch Mädels welche die auch IVF gemacht haben und direkt beim 1. Mal schwanger waren. Bitte schreibt mir.

LG Jacky

Mehr lesen

25. März 2010 um 21:43

Jaaaaaaaaaaaa
liebe Jacky, ich bin beim ersten Versuch ss geworden. Das Ergebnis wird in vier Wochen schon 3 Jahre alt. Also entspanne dich. Schwanger fühlen musst du dich jetzt auch noch nicht. Ich hatte kurz vor dem Test so üble Mensschmerzen, dass ich das positiv erst nicht geglaubt habe!
Also entspann dich und versuche es dir gut gehen zu lassen!

Ich drücke dir die Daumen!

LG nette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2010 um 8:20
In Antwort auf nette74

Jaaaaaaaaaaaa
liebe Jacky, ich bin beim ersten Versuch ss geworden. Das Ergebnis wird in vier Wochen schon 3 Jahre alt. Also entspanne dich. Schwanger fühlen musst du dich jetzt auch noch nicht. Ich hatte kurz vor dem Test so üble Mensschmerzen, dass ich das positiv erst nicht geglaubt habe!
Also entspann dich und versuche es dir gut gehen zu lassen!

Ich drücke dir die Daumen!

LG nette


Oh man, dass macht mir echt Mut. Es freut mich das es bei dir sofort geklappt hat. Die Warterei macht mich allmählich doch wahnsinnig. Noch über 1 Woche warten Ich rede mir die ganze Zeit ein das es nicht geklappt hat. Ich weiss man soll positiv denken, aber je länger man warten muss desto negativer ist ,meine Einstellung. Ich danke Dir für die lieben Worte und versuch mich zu entspannen.

Danke fürs Daumen drücken. Ich werde euch das Ergebnis mitteilen.

LG Jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2010 um 9:16

Also ich weiß nicht...
...ob es so ganz zählt. Wir hatten vor 2,5 J. IVF negativ gemacht. Dann haben wir nicht weitergemacht, hatten auch kein gutes Gefühl. Dieses Jahr haben wir - bei einer anderen Klinik - unser 2. IVF gestartet und ich bin jetzt in der 10. SSW. Ich hatte ca. 1 Woche nach dem TF ziemliches Ziehen im Bauch, ca. 2 T, dann hat es aufgehört. Änderungen am Körper haben ich aber erst so in der 5./6. SSW gespürt. Bis dahin gar nix. Ich wünsche dir viel Glück - ach ja - und positiv denken - das habe ich die ganze Zeit getan!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2010 um 9:18

Hallo!
Hi!
Ich bin zwar nicht nach der ersten IVF schwanger geworden, aber in der gleichen Klinik, wie du.

Habe in einer anderen Klinik eine ICSI und zwei Kryos gemacht. Leider alles ohne Erfolg. Nun sind wir nach Essen gewechselt. Gestern habe ich eine Blastozyste und eine Morula wieder bekommen und am 7.4. soll ich einen SST machen. Bei welchem Arzt bist du? Ich bin eigentlich bei Prof. Katzorke, aber Dr. Propping hat PU und TF gemacht!

Ich wünsche dir viel Glück und eine entspannte Wartezeit!

LG Doro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2010 um 9:09
In Antwort auf shama_12083082

Hallo!
Hi!
Ich bin zwar nicht nach der ersten IVF schwanger geworden, aber in der gleichen Klinik, wie du.

Habe in einer anderen Klinik eine ICSI und zwei Kryos gemacht. Leider alles ohne Erfolg. Nun sind wir nach Essen gewechselt. Gestern habe ich eine Blastozyste und eine Morula wieder bekommen und am 7.4. soll ich einen SST machen. Bei welchem Arzt bist du? Ich bin eigentlich bei Prof. Katzorke, aber Dr. Propping hat PU und TF gemacht!

Ich wünsche dir viel Glück und eine entspannte Wartezeit!

LG Doro

Hi Doro
Ich bin eigentlich auch bei Prof. Dr. Katzorke. Bei mir hat auch Dr. Propping PU und TF gemacht. Ich finde Dr. Propping auch super nett. Er war sehr um mich bemüht und hat mir sehr gut zugeredet. Er ist meiner Meinung nach auch der einzigste der noch Menschlich geblieben ist. Die Schwestern gehen meiner Meinung nach überhaupt nicht. Bei jeder Blutabnahme hatte ich tierische Schmerzen und blaue Flecke. Bis auf das Erstgespräch hatte ich mit Prof. Dr. Katzorke nichts zu tun. Ich wünsche mir so sehr das es direkt geklappt hat und wenn nicht dann starten wir auf jedenfall einen 2. Versuch.

LG Jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2010 um 9:15
In Antwort auf olomouc

Also ich weiß nicht...
...ob es so ganz zählt. Wir hatten vor 2,5 J. IVF negativ gemacht. Dann haben wir nicht weitergemacht, hatten auch kein gutes Gefühl. Dieses Jahr haben wir - bei einer anderen Klinik - unser 2. IVF gestartet und ich bin jetzt in der 10. SSW. Ich hatte ca. 1 Woche nach dem TF ziemliches Ziehen im Bauch, ca. 2 T, dann hat es aufgehört. Änderungen am Körper haben ich aber erst so in der 5./6. SSW gespürt. Bis dahin gar nix. Ich wünsche dir viel Glück - ach ja - und positiv denken - das habe ich die ganze Zeit getan!

Olomouc
Hey das freut mich für dich das es endlich geklappt hat. Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft und das du ein gesundes Baby zur Welt bringst. Eigentlich denke ich auch positiv. Es sind nur ab und zu kleine Momente wo ich doch ein wenig zweifel. Aber selbst wenn es nicht beim ersten Mal geklappt haben sollte werden wir auf jeden Fall einen 2. Versuch starten. Wir warten schon so lange auf Nachwuchs.Es tut gut positive Nachrichten hier zu lesen. Bis zum BT ist es noch eine ganze Woche

LG Jacky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2010 um 14:20

Hallo du
bin gleich nach meiner 1. ivf schwanger geworde hab jetzt einen kleinen jungen von 4 mon.fühlte mich auch afgebläht und mir gings sehr schlecht.kopf hoch je schlechter es dir geht desto mehr chancen bestehen für eine schwangerschaft(so wars bei vuielen die ich kenn)liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 20:30

Beim ersten Versuch
hats bei uns geklappt, unsere Maus ist jezt 2 Jahre und putzmunter, stehen gerade kurz vor unserem 2 versuch.
Nut mut das hat bestimmt geklappt.
alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen