Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist eine 3 zimmer wohnung mit 2 kindern ok? wie wohnt ihr?

Ist eine 3 zimmer wohnung mit 2 kindern ok? wie wohnt ihr?

9. Juli 2012 um 20:48

Hallo,

wir wohnen in einer 3 Zimmer Wohnung 78 qm und hätten gern noch ein Geschwisterchen für unsere Tochter. Wir möchten aber eigentlich nur sehr ungern hier wegziehen da wir wirklich in einer sehr schönen Lage wohnen und der Bonus...Kindergarten und Grundschule sind auch genau gegenüber. Wir fühlen uns hier sehr wohl. Ich hab aber auch etwas Angst dass es etwas zu eng wird mit 2 Kindern. Was meint ihr? Wie wohnt ihr mit euren Kindern?

Liebe Grüße

Mehr lesen

9. Juli 2012 um 20:57

Huhu
wir wohnen auch in 3 zimmern mit 2 kids.nch teilen wir uns das schlafzimmer mit dem kleinen(9tage alt),aber bei zeiten werden wir ins wohnzimmer ziehen damit der kleine ein eigenes zimmer hat.,das ist mir wichtig.wir selbst brauchen ja nur einen platz zum schlafen.
wir möchten auch nicht umziehen,wohnen auhc grad erst 1 jahr hier!
da wir einen garten haben verteilt sich das ganz gut,ohne würd ichs schwierig finden,bzw wir merken das es schwieriger ist wenn das wetter schlecht ist.

carina

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2012 um 21:31

....
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2012 um 21:40


Hallo!!
Also ich glaube das muss jeder für sich selbst entscheiden! Klar geht es, aber gefällt es dir??!!
Ich persönlich würde echt nicht auf ein schlafzimmer verzichten wollen....ich brauch auch noch einen raum für mich bzw für uns, als ehepaar!! Wir wohnen in der 6 zimmer doppelhaushälfte! Im moment haben wir alle prima platz...wir erwarten unser drittes kind. Mal sehen wie wir das regeln!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2012 um 21:48

Ja also
unser Schlafzimmer werden wir auch nicht hergeben.... Das muss schon sein, das sehen wir auch so. Also entweder doch wohl oder übel umziehen, wenn das Kleine da ist (wann es eben finanziell gehen würde) oder beide Kinder in ein Zimmer.....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2012 um 23:36

120 m2 Wohnung ab September zu dritt war extra so groß geplant-davor waren es auch 78 m2 Fläche
... das war uns mit Kinderplanung zu klein...
Da wir eigentlich nicht vor haben nochmal umzuziehen und 2-3 Kinder wollen, ham wir uns für diese 120m2 entschieden .....

Ist ja jedem selbst überlassen.... Wir hatten in der alten Whg ein Minikinderzimmer,da hätte nur 1 reingepasst....
Man muss sich wohl fühlen....
Finde auch, dass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2012 um 23:37
In Antwort auf than_11984034

120 m2 Wohnung ab September zu dritt war extra so groß geplant-davor waren es auch 78 m2 Fläche
... das war uns mit Kinderplanung zu klein...
Da wir eigentlich nicht vor haben nochmal umzuziehen und 2-3 Kinder wollen, ham wir uns für diese 120m2 entschieden .....

Ist ja jedem selbst überlassen.... Wir hatten in der alten Whg ein Minikinderzimmer,da hätte nur 1 reingepasst....
Man muss sich wohl fühlen....
Finde auch, dass

.... ein Schlafzimmer der Eltern wichtig ist....
...Privatsphäre ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2012 um 23:39
In Antwort auf than_11984034

.... ein Schlafzimmer der Eltern wichtig ist....
...Privatsphäre ....

Charlie
Das mit dem Geld ist so ne Sache... Seit ihr verheiratet?
Wohnt ihr in ner teuren Gegend?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 0:16

Zu klein
Wir haben 3 Zimmer. Schlaf- , wohn- , und arbeitszimmer. Das passt doch nicht mal mit einem Kind. Und in einem Zimmer kommt es früher oder später zum Streit. Würde ich mir gut überlegen. Ihr müsst euch halt Wohlfühlen. Und die Kinder auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 0:18

Also...
@Catsdreams... unsere Tochter ist 18 Monate (wenn das Geschwisterchen kommt dann fast 3, ist für nächstes Jahr geplant.)

@Herzenswunsch....ja wir sind verheiratet und ja die Gegend ist schon eher teuer wo wir wohnen aber dafür auch sehr schön. Wobei wir über den Kreiswohnungsverband unsere Wohnung haben, ist so eine Wohnbaugesellschaft und dadurch ist die Miete nicht allzu teuer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 0:21

...
@Vendetta... Na klar reicht eine 3 Zimmer Wohnung für 1 Kind. Man braucht doch nicht extra ein Arbeitszimmer ?! Also wir bzw mein Mann braucht so etwas nicht. Total überflüssig...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 0:40
In Antwort auf charliebine

...
@Vendetta... Na klar reicht eine 3 Zimmer Wohnung für 1 Kind. Man braucht doch nicht extra ein Arbeitszimmer ?! Also wir bzw mein Mann braucht so etwas nicht. Total überflüssig...

Naja.
Und wo Soll man dann arbeiten? Nee. Bei 2 Kindern würde ich mindestens 5 Zimmer haben wollen. Bin allerdings auch auf'm Dorf aufgewachsen und wohn da immernoch. Hier ist es nicht so teuer und Wunderschön. Bin in dem punkt Vllt etwas verwöhnt oder habe einfach Glück...Wer hat schon in der Ausbildung n halbes haus für sich?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 0:46
In Antwort auf charliebine

...
@Vendetta... Na klar reicht eine 3 Zimmer Wohnung für 1 Kind. Man braucht doch nicht extra ein Arbeitszimmer ?! Also wir bzw mein Mann braucht so etwas nicht. Total überflüssig...

Ähm....
Vendetta.... wo man arbeiten soll??? Na auf der Arbeit . Nicht jeder hat einen Bürojob wo man auch noch von daheim aus arbeiten muss. Mein Mann arbeitet bei einer großen Spedition in der Logistik da brauchen wir kein Arbeitszimmer Finde man darfs auch nicht übertreiben mit dem Luxus und der Verwöhnheit.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 0:51
In Antwort auf charliebine

Ähm....
Vendetta.... wo man arbeiten soll??? Na auf der Arbeit . Nicht jeder hat einen Bürojob wo man auch noch von daheim aus arbeiten muss. Mein Mann arbeitet bei einer großen Spedition in der Logistik da brauchen wir kein Arbeitszimmer Finde man darfs auch nicht übertreiben mit dem Luxus und der Verwöhnheit.

*lach*
Um Gottes Willen. Ich hab keinen Bürojob... Aber ok . Wichtig ist ja das man sich einfach wohl fühlt und als Familie zusammen klarkommt. Und da ist die Anzahl der Zimmer wohl Nebensache

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 5:32

Eigenes...
Wir wohnen mit zwei Kindern(bald drei) in einem Bauernhaus mit Altenteil und uns. Für uns sind es 5 Zimmer Kü Ba. WR...Ich lege wert darauf das jedes Kind ein eigenes Zimmer hat. Jedes Kind ist ein individium! HAt eigene interessen..eigene vorstelung wie es das Zimmer verschönert. Ich finde das man da auch Platz für schaffen sollte. Ich habe als kind in einem Zimmer mit zwei geschwistern geschlafen..ich fand es grausig...all die Poster an den wänden ....die eine mit Musikacts , die andere mit Pferden Wenn jetzt ein zweites Kind oder drittes , unerwartet dazu kommt....kann ich das durchaus nachvollziehen dann eine kleinere Wohnung zu behalten wenns geldmäßig nicht passt oder es länger dauert eine andere zu finden. ABer wenn man doch plant ein weiteres Kind zu bekommen...sollte man auch einplanen mehr platz zu benötigen. Das wäre gegenüber den Kindern fairer. Ist MEINE meinung...die keiner teilen muss!
Liebe grüße

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 6:05

Kommt drauf an...
also wir wohnen auch in ner 3-zi-whg mit 72m mit 2 Kindern (3J und 6monate). Bislang gehts, aber wir wolle langsam umziehen, da das Kinderzimmer mit 2 Betten, Kleiderschrank, diversen Regalen usw kaum mehr Platz hat.
Ich habe bis ich ausgezogen bin zuhause, immer mit meiner kleinen SChwester ein Zimmer geteilt, meine beiden großen Schwestern hatten auch ein gemeinsames Zimmer - hat ie Streit gegeben deswegen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai um 22:46
In Antwort auf charliebine

Hallo,

wir wohnen in einer 3 Zimmer Wohnung 78 qm und hätten gern noch ein Geschwisterchen für unsere Tochter. Wir möchten aber eigentlich nur sehr ungern hier wegziehen da wir wirklich in einer sehr schönen Lage wohnen und der Bonus...Kindergarten und Grundschule sind auch genau gegenüber. Wir fühlen uns hier sehr wohl. Ich hab aber auch etwas Angst dass es etwas zu eng wird mit 2 Kindern. Was meint ihr? Wie wohnt ihr mit euren Kindern?

Liebe Grüße

Ich finde , es recht diese Wohnung für euch und eure Kinder. Wir haben 2 Zimmer Wohnung und eine Tochter. Es reicht uns vollig. Aber wenn alle Zimmer getrennt sind, dann ist es sehr bequem!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 6:47
In Antwort auf charliebine

Hallo,

wir wohnen in einer 3 Zimmer Wohnung 78 qm und hätten gern noch ein Geschwisterchen für unsere Tochter. Wir möchten aber eigentlich nur sehr ungern hier wegziehen da wir wirklich in einer sehr schönen Lage wohnen und der Bonus...Kindergarten und Grundschule sind auch genau gegenüber. Wir fühlen uns hier sehr wohl. Ich hab aber auch etwas Angst dass es etwas zu eng wird mit 2 Kindern. Was meint ihr? Wie wohnt ihr mit euren Kindern?

Liebe Grüße

Ich finde, dass sich Kinder zumindest bist zu einem gewissen Alter (12/13) ein Zimmer teilen können. 
Ich würde weiterhin in der Wohnung bleiben. Ihr könnt ja mit den Jahren immer mal schauen ob sich was größeres auftut.
 

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 16:49
In Antwort auf goldschatz89

Ich finde, dass sich Kinder zumindest bist zu einem gewissen Alter (12/13) ein Zimmer teilen können. 
Ich würde weiterhin in der Wohnung bleiben. Ihr könnt ja mit den Jahren immer mal schauen ob sich was größeres auftut.
 

ob dss die Kinder auch so sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen