Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist ein Musiktöpchen sinnvoll ?

Ist ein Musiktöpchen sinnvoll ?

10. Dezember 2010 um 18:18

Ich schreibe im Schwangerschaftsforum, weil ich hoffe hier auf noch mehr Muttis zu treffen denn meine Frage muss mir sobald wie möglich beantwortet werden.
Meine Schwägerin will nämlich unbedingt ein Musiktöpfchen für meine 2 1/2 jährige Tochter kaufen, weil sie immer noch partout nicht auf den Topf gehen möchte.
Ich finde das absolut Schwachsinn und denke nicht, dass so ein Topf das ändern würde. Täusche ich mich da viell. ?

Bin gespannt auf Eure Antworten!

Mehr lesen

10. Dezember 2010 um 18:26


Also mein Sohn wollte auch nicht aufs Töpfchen, auf gar keins. Aber weißt was er wollte, aufs Klo gehen wie wir. Haben so nen Kinderklobrillenaufsatz+Scheme l gekauft und er war ein begeisterter Klo geher. Kann mir gut Vorstellen das viele Kinder eben "groß" sein wollen und welcher große macht schon in ein Töpfchen obs nun singt oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 18:57


So ein Töpfchen haben wir unseren neffen gekauft, finde ich total als Geldverschwendung! hat auch die mutter von ihm gesagt! Er interessiert sich dafür überhaupt nicht! Aber auf ein normales töpfchen geht er langsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 19:16

Ich
kann auch nur den Klobrillenaufsatz empfehlen. Die Kleinen wollen ja immer das tun was die Großen auch machen
Meine Tochter macht auch Pipi in den Plastiktopf. Aber das ist ein ganz banaler der keine Musik macht!

LG Manon mit Joon (28 Mon) & Krümel (25 Ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 21:38

Tja ich weiß
nicht ob das was ändern wird. aber falls es dich tröstet,meiner wird im mai 4 und geht weder auf ein töpfchen noch auf eine klobrille. er will immer noch pampers. wir haben soviel probiert...aber bevor er auf den topf macht,hält er es lieber ein. also den Stuhlgang.
ich hoffe auf den tag,wo er sagt,mama ich will keine pampers mehr. soll es ja geben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 21:52

Danke für alle eure Antworten !!!
so einen Clobrillenaufsatz haben wir auch - sie setzt sich auch gern drauf - nachdem ich ihr die "Kackwindel" entfernt habe
Jedenfalls werde ich meiner Schwägerin von euren Beiträgen erzählen - so ein Teil kommt mir nicht auch noch ins Haus (zumal sie schon 2 Töpfchen und zwei Brillenaufsätze von ihren beiden großen Halbschwesten besitzt)
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest