Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist die waage kaputt, oder kann das wirklich sein...

Ist die waage kaputt, oder kann das wirklich sein...

4. Juni 2009 um 21:23

Normalerweise halte ich mich von der waage fern, aber heute morgen bin ich aus neugier mal drauf gegangen... SCHOCK... 9 kilo mehr seit dem letzten FA-besuch vor knapp zwei wochen...

Veräppelt mch die waage, oder kann das wirklich soooo schnell gehen!
Hab in den ersten monaten fast nix zugenommen... Vom 5. auf den 6. monat allerdings 3 kilo...

Was meint ihr? Ist die waage kaputt?

Lg jessie mit krümelline (24+0)

Mehr lesen

4. Juni 2009 um 21:35

9kg in 2 Wochen?!
Das ist wirklich viel, hast also nun insgesamt 11kg mehr, wenn ich richtig gerechnet habe.
Hatte bei meiner 1.Ss 25kg zugenommen. Hatte aber bis vor kurzem mein altes Gewicht wieder.
Jetzt bin ich in der 16. Ssw und hab 1kg zugenommen. Hoffe dass es diesmal nicht so viel wird, aber versuche auch mich etwas zu zügeln .
Ist das deine 1. Ss?

LG Loreley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 21:46

Hab mich noch mal draufgestellt...
Aber unverändert... Hab sogar die batterien mal gewechselt!
Ist meine erste schwangerschaft und ich war am anfang so stolz, dass ich noch nichts zugenommen habe! Veränderungen kann ich auch nicht sehen... Ausser dass der bauch wächst!

Bei letzten wiegen waren es 5 kilo mehr... Das wären jetzt insgesamt 14 kilo und das gerade mal in der 25.ssw ........

Kann mir auch nicht erklären wo das herkommt, hab nich mehr gegessen wie sonst auch ?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 21:49

Ich habe einmal...
innerhalb von 4 Wochen 4kg zugenommen; glaube, das war im 4. Monat.
Die Arzthelferin bei der damaligen FÄ meinte:"Ganz schön zugenommen, was?!"
Und so ne Dicke, die mich zu etwa dem gleichen Zeitpunkt fragte, wie viel ich schon insgesamt zugenommen hätte, die selber 3 Bälger hat, meinte, so glotzen zu müssen, da waren es noch insgesamt 8 kg.

Bist du denn sehr schlank? Bzw. warst es vor der SS?
Dann ist es sowieso normal, mehr zuzunehmen, als Frauen, die eh schon total übergewichtig sind.
Und manchmal hat man so Schübe, in denen man mehr zunimmt, als sonst in der SS.
Aber um sicher zu gehen, kannst du dich ja mal in der Apotheke oder bei einer Freundin wiegen.

Kann ja immer noch sein, dass es eure Waage ist...
Ansonsten auch nicht so schlimm.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 21:55
In Antwort auf alesha_12299876

Hab mich noch mal draufgestellt...
Aber unverändert... Hab sogar die batterien mal gewechselt!
Ist meine erste schwangerschaft und ich war am anfang so stolz, dass ich noch nichts zugenommen habe! Veränderungen kann ich auch nicht sehen... Ausser dass der bauch wächst!

Bei letzten wiegen waren es 5 kilo mehr... Das wären jetzt insgesamt 14 kilo und das gerade mal in der 25.ssw ........

Kann mir auch nicht erklären wo das herkommt, hab nich mehr gegessen wie sonst auch ?!?

Evtl. Wassereinlagerungen?
Das war am Schluss ganz heftig bei mir, aber jetzt schon in der 25.Ssw ist bissl früh.
Hatte damals auch bis 20. Woche kaum zugenommen und dann ging es Schlag auf Schlag, der Bauch explodierte und die kilos leider auch.

Schau jetzt ganz genau was du isst und versuch dass Gewicht zu halten, aber mach dich nicht allzu verrückt, heisst jetzt nicht dass du noch massig zunehmen wirst.
Gibt immer mal wieder Schübe in denen mehr zugenommen wird und dann stockt es wieder ne Weile.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 22:00
In Antwort auf bosse_12496773

Ich habe einmal...
innerhalb von 4 Wochen 4kg zugenommen; glaube, das war im 4. Monat.
Die Arzthelferin bei der damaligen FÄ meinte:"Ganz schön zugenommen, was?!"
Und so ne Dicke, die mich zu etwa dem gleichen Zeitpunkt fragte, wie viel ich schon insgesamt zugenommen hätte, die selber 3 Bälger hat, meinte, so glotzen zu müssen, da waren es noch insgesamt 8 kg.

Bist du denn sehr schlank? Bzw. warst es vor der SS?
Dann ist es sowieso normal, mehr zuzunehmen, als Frauen, die eh schon total übergewichtig sind.
Und manchmal hat man so Schübe, in denen man mehr zunimmt, als sonst in der SS.
Aber um sicher zu gehen, kannst du dich ja mal in der Apotheke oder bei einer Freundin wiegen.

Kann ja immer noch sein, dass es eure Waage ist...
Ansonsten auch nicht so schlimm.

LG

Naja schlank nicht unbedingt...
Wurde mit 72 kilo schwanger bei 1,75 m ...
Ich glaub ich kauf mir morgen eine waage mit zifferblatt, die digitalen dinger sind echt zum k*****

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 22:20

Hei..
Ich bin jetzt 23. Woche und hab knapp 7 Kilo zugenommen..

In meiner ersten SS vor 1.5 Jahren hatte ich 27 Kilo bis zur Geburt, hab aber alles wieder abgenommen.. aber da hatte ich auch so Sprünge drin..
Beobachte mal bei dir, kann es sein, daß du Wasser einlagerst, das kann sehr schnell gehen.. das ist dann aber nach der Geburt, wie bei mir, auch sehr schnell wieder weg..

LG Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2009 um 22:34

Also ich bin...
nun 12 bis 13 kg schwerer, als vorher, 30. SSW.
Schätze, ich werde gaaanz locker auf 20 kg + kommen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 10:19

Tja so ist das
mit den Badezimmerwaagen und den geeichten bei den Ärzten. Ich hab nämlich dann auch einen Schock bekommen. Bei meiner allerersten Untersuchung bin ich morgens auf die Waage bei mir im Bad und die zeigte mir 85,5 kg an. Viel, aber ok. Als ich dann allerdings beim FA zwei Stunden später auf der Waage stand zeigte die locker flockig 89,7 kg an. Das war nicht mehr so schön.

Bei dir kann es anders herum sein, also dass die geeichte Waage weniger Gewicht anzeigt als deine zu Hause. Mach dir keine Gedanken, ich denke nicht dass du so viel zugenommen hast. Wenn du es ganz genau wissen willst schlender in die Apotheke und frag ob sie ne geeichte Waage haben. Wenn ja darfst du dich sicher mal drauf stellen. Die meisten Apotheken bieten so einen Dienst für ihre Kunden an. Vergiss die Anzeige deiner Badezimmerwaage. Am besten du stellst dich gar nimmer drauf.

Hoffe ich habe dir etwas über den Schock geholfen.!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 12:46

Ich weis...
ich bin schwanger und darf zunehmen, aber es muss ja nicht sooooooooooo übertrieben sein!

Ich fühle mich auch nicht wirklich dicker... ich muss sogar auf meinen Zuckerkonsum achten, weil meine Blutzuckerwerte etwas zu hoch sind! Letzte Woche habe ich das echt gut durchgehalten... deshalb bin ich ja so geschockt!

Haben gestern die Waage mal auseinander genommen und die Batterien gewechselt... Mein Freund traut sich nicht auf die Waage, der er "schwangerer" ist als ich

Heute Morgen hatte ich schon 3 Kilo weniger... mal schauen... so lange die Hosen noch passen!
Aber komisch ist es schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 13:25

Die Frage
stelle ich mir auch, wenn ich beim FA wiegen war. Ich bin jetzt in der 19 SSW und habe 7Kg mehr. Am Mittwoch war ich deshalb etwas down, da meine Frauenärztin mich ermahnt hat, dass ich auf mein Gewicht aufpassen sollte.
Wenn ich jetzt all diese Beträge lese, sehe ich das es manchen nicht anders geht und ich mir auch keine Sorgen machen muss.

Immer dran denken, anderen geht es auch nicht besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper