Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist die mumu wirklich bei einer ss verfärbt???

Ist die mumu wirklich bei einer ss verfärbt???

16. November 2010 um 8:30 Letzte Antwort: 16. November 2010 um 10:10

also bläulich verfärbt ???

hab sowas mal gehört, würde mich total interessiern

weil ich im hibbeln bin und erst bis zum WE abwarten muss ob die pest kommt ...


bitte bitte um viele viele antworten

lg lejlaaa

Mehr lesen

16. November 2010 um 8:43

Also....
bei mir hat sich die mumu immer leicht bläulich/lila gefärbt sah fast so aus als hätt ich nen paar auf die mumu bekommen

mukkel ET-12

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:44

Schieb
bestimmt nerv ich, aber ihr versteht mich bestimmt.
wen man hibbelt, dan achtet man auf jede veränderung

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:45
In Antwort auf ivanka_12444542

Also....
bei mir hat sich die mumu immer leicht bläulich/lila gefärbt sah fast so aus als hätt ich nen paar auf die mumu bekommen

mukkel ET-12


danke wenigstens eine antwort mal

ab wann hast du das denn bemerkt???
in den ersten wochen???

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:50

Guten Morgen
also ja es stimmt, denn es ist dann besser durchblutet, aber ich muss sagen, dass ich das erst so in der 6 ssw wirklich gemerkt habe....davor sah es eher wie immer aus

Es ist auch jede Frau anders. Manche haben sofort dunkel verfärbte Warzenhöfe (so bei meiner ersten Ss mit unserer Großen)...da wusste ich ohne Test schon, was die Zeit geschlagen hat.

Jetzt habe ich nicht so viele Pigmentveränderungen...dafür hatte ich am Anfang Dauerdurchfall, was mir spanisch vorkam, sodass ich getestet habe.

Das WE ist ja nicht mehr weit und ich drücke dir die Daumen!!

Lieben Gruß

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:51

....
ich habs bemerkt am Tag wo ich meine Mens hätte bekommen sollen.
Hab mir dann den SS-Test von ClearBlue mit Wochenbestimmung gekauft und getestet. Tja und da stand dann das ich etwas über 3Wochen schwanger bin.

mukkel ET-12

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:54

Bin jetzt
In der 8 ssw und so vor ca zwei wochen hab ich gesehn das es dunkler geworden ist etwas bläulich

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:55

Achja
Ich hab es in der 6 ssw erfahren weil meine Tage halt so lange überfällig waren ansonsten keine Anzeichen

Gefällt mir
16. November 2010 um 8:57
In Antwort auf ryanne_12875438

Guten Morgen
also ja es stimmt, denn es ist dann besser durchblutet, aber ich muss sagen, dass ich das erst so in der 6 ssw wirklich gemerkt habe....davor sah es eher wie immer aus

Es ist auch jede Frau anders. Manche haben sofort dunkel verfärbte Warzenhöfe (so bei meiner ersten Ss mit unserer Großen)...da wusste ich ohne Test schon, was die Zeit geschlagen hat.

Jetzt habe ich nicht so viele Pigmentveränderungen...dafür hatte ich am Anfang Dauerdurchfall, was mir spanisch vorkam, sodass ich getestet habe.

Das WE ist ja nicht mehr weit und ich drücke dir die Daumen!!

Lieben Gruß

Danke ersie und mukkel
ist es den tatsächlich bläulich???

hab heute morgen mal geschaut und bin der meinung sind dunkler als sonst aber nicht bläulich ehr bräunlich

Gefällt mir
16. November 2010 um 10:08

Schieb....

Gefällt mir
16. November 2010 um 10:10
In Antwort auf an0N_1187264399z

Schieb....

Schieeeeeb

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers