Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist die Geburt beim 2. Kind leichter???

Ist die Geburt beim 2. Kind leichter???

9. Juni 2008 um 12:39

Hab bereits eine Tochter und möchte nun ein zweites Kind.
Man hört immer wieder, dass die zweite Geburt viel schneller und leichter gehen soll.
Stimmt das? Was habt ihr für Erfahrungen?

DANKE!

Mehr lesen

10. Juni 2008 um 8:36

Hallo...
bei mir war die geburt auf jeden fall leichter. meine erste hat zwar alles in allem auch "nur" 7 stunden gebraucht aber beim zweiten war alles anders.
ich muss allerdings sagen das bei mir der muttermund auch schon 4 cm sich geöffnet hatte ohne das ich etwas gemerkt habe. meine ärztin hat ihn dann nochmal gedehnt und mich dann in die klinik geschickt, da sie meinte das kind wird nur noch von der fruchtblase gehalten (sie konnte sogar schon die haarfarbe erkennen). als ich in der klinik war hatte ich auch noch keine (zumindest nicht nennenswerte) wehen. rumlauf und treppensteigen hat nicht gebracht, baden auch nicht. erst als sie die fruchtblase aufgemacht haben war es wirklich heftig. die wehen kamen dann mit aller gewalt und innerhalb von etwa 2 1/2 stunden war meine kleine dann da.
ich hoffe ich konnte dir etwas die angst nehmen, aber wie du sicher ja weist ist jede geburt anders. ich bin jetzt wieder in der 30. ssw und tierisch gespannt was mich diesesmal erwartet.

ganz liebe grüsse trixi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2008 um 16:11

"Ist die Geburt beim 2. Kind leichter???"
Bei meinem Ersten Kind habe ich mit Wehen 19 Std. gebraucht,...die Geburt war einfach nur schlimm.Das Zweite Kind kam in nur 3 Std. Vielleicht war es nur zufall, aber ich habe das auch schon gehört das das zweite leichter geht.Ich hatte auch keine Schmerzlindferten Mittel, bei der ersten Geburd hatte ich eine PDA.

Lg Jula

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2008 um 9:26

Also ich...
...hatte mich bei meiner zweiten Geburt auch etwas darauf versteift,das es schneller ging obwohl ich sagen muss ich fand die erste soweit OK auch vom schmerz her( ohne irgendwelche mittel) naja und so war bei der zweiten irgendwie für mich alles schlimmmer,...die wehenschmerzen stärker und es ging soooo langsam vorran,....aber ich denke das es einfach auch bischen mit daan lag, das ich einfach auch schon ziemlich schlapp und kaputt war weil ich tage vorher schon wehen hatte und kaum schlaf hatte das ich körperlich einfach viel mehr angegriffen war und es deshalb schlimmer war,...in unserer Faminlie haben wir viele Kinder und eigendlich bei allen die 2 te 3 te usw geburten schneller gegangen als die erste,...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2008 um 21:04

Nicht schneller
Also bei mir waren die Geburten alle gleich schnell oder gleich "schlimm".
Es ist nur so, das man beim zweiten oder dritten Kind nicht sofort beim ersten Pups ins Krankenhaus rast, in der Angst zu spät zu kommen.
Man geht es lockerer an, weil man weiss was kommt. Ich habe beim Dritten ziemlich lange daheim rumgetrödelt, so dass die Geburt im KH nur 40 Minuten dauerte. (Wehen hatte ich aber vorher schon 7 Stunden)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2008 um 15:17

2.te Kind
Hi hab gerade deinen Bericht gelesen,ich hab 2 Kinder beim ersten hat alles zusammen so 9 STD gedauert beim zeiten kind so ca 1,5 Std war selber ganz erstaunt,und du hast es wesentlich leichter bei der zweiten Geburt weil du ja vom ersten noch weißt was auf dich zukommt ...bey Chourina2

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 21:11

Fande ich nicht
Hallo Lumara,

ich bin Mutter von 2 Kindern und bin nun das dritte mal schwanger! Bei mir war die zweite Geburt fast identisch mit der ersten. Ich habe ebenfalls 8 Stunden gebraucht! Hoffe aber das es beim dritten Kind diesmal schneller geht
Martje08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2008 um 0:23

...
meine erste geburt dauerte 3 std die zweite 1 std, bei der nächsten geburt schaffe ichs wohl nicht mehr ins kkh, scherz.
ich fand die zweite geburt leichter, ich kannte das kkh und den kreissaal schon, und wusste was auf mich zukommt,

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2008 um 11:16

Bei mir war es nicht so...
1. Kind: 2 Std ohne Probleme ohne Mittel 2 cm Dammschnitt...total easy

dann habe ich mich darauf verlassen, dass die 2. leichter wird.

2. Kind: 26 Std. PDA nach 16 Std Wehen, Infektion, 39,5 Fieber, Geburtstrauma, nie wieder Geburt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2008 um 19:35

Jaa
ich fand die 2. auch richtig schön. ging wirklich schneller.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2008 um 23:25

Meine war es
Die Geburt meines 1.Sohns hat 15Std gedauert, und es war der Horror! Trotz PDA und allem PiPaPo wollte ich nie wieder!!! Aber klar, danach war alles vergessen. Nach 2Jahren war ich wieder schwanger, und mein Kleiner kam letztes Jahr im Februar ohne irgendwelche Schmerzmittel (obwohl ich lautstark danach verlangt und den ganzen Kreissaal nach Schmerzmitteln zusammengeschrien hab (....peinlich!!!!....), aber war halt keine Zeit mehr für PDA, denn das Kind war wohl schon fast da...) nach nur 1Std im KH auf die Welt. Also gar kein Vergleich zur Ersten!
Aber das ist bestimmt keine Garantie, daß es immer so abläuft. Hatte vielleicht nur Glück.


Alles Gute,
Demi

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. September 2008 um 14:29

Bekomme jetzt auch mein zweites Kind...
bin in der 36Woche und hoffe doch etwas das es schneller geht! Damals habe ich von abends um neun bis nächsten Morgen 4.34Uhr gebraucht! Aber nur mit Hilfe von Wehentropf!War nicht so ganz einfach alles da meine Tochter viele Tage zu spät kam und Anpassungsstörungen hatte und sofort auf Intensivstation musste!Ich konnte danach zwar (nach 2h) sofort aufstehen aber was hat es mir gebracht???mein Kind konnt ich nicht selbst Versorgen usw und die Schläuche waren auch kein schöner Anblick!Nun war ich beim zweiten Kind am Überlegen ein Wunschkaiserschnitt zu machen aber ich glaub das ist erst Recht nix! Man ist beim zweiten Kind auch etwas Ungeduldiger und will das Baby viel schneller im Arm halten!Naja wünsch jedem viel Glück hier

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper