Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist der Bluttest mit hcg immer gleich nachweisbar?!

Ist der Bluttest mit hcg immer gleich nachweisbar?!

26. Mai 2015 um 12:56 Letzte Antwort: 7. Juni 2015 um 22:59

hallo liebe Mädels ,

Ich erzähle mal meine Geschichte in einer Kurzfassung;

Am 31.3 letzte Periode
Am 14.4 Eisprung an dem Tag auch sex gehabt
Es +8 Test pos
Es+10 blutung 3tage (änderst als meine Periode)
Ich hatte keine Bauchkrämpfe und es war weniger Blut als sonst
Am 27.4 Fa -Flüssigkeit in der Gebärmutter sonst nix zu erkennen
Bluttest 5 im normbereich zu 99% keine Elss
Fa sagt es wäre ein frühabort gewesen....
Ich dachte gut ok Fg

Doch meine Symptome gingen nicht weg....
Brust spannen,angeschwollen Milchdrüsen,verhärtet

Ich bin zu meiner alten Fa am 11.5 gegangen um mir eine zweite Meinung zu holen.

Sie sagte ,die Gebärmutter ist aufgebaut und sonst nix zu sehen...und wegen der Brust ,sollte ich kühlen 2wochen.

Nach dem ich von der Fa wieder zu Hause war,bemerkte ich Flüssigkeit aus meinen Brüsten. Klar bis milchig.
In den nächsten Tagen ist mir aufgefallen das meine Teller und die Brustwarze größer und dunkler geworden waren!

Test gemacht : neg
Am 22.5 hätte ich normal meine Periode bekommen müssen
(Zyklus 28 Tage)
Bekam sie aber am 19 und 20.5 (2tage) und das kann ich eher als blutung einstufen und nicht als periode....

Bin heute nochmal zu meiner Fa und die machte ein US
Nichts zu sehen.... Aber auch keine Zyste
Sie hat meine Brust abgetastet und hat ein großes Blutbild
Veranlasst. Befund bekomme ich nächste Woche Freitag.

Was würdet ihr in meiner Situation davon halten...? Kann das wirklich nur hormonell sein oder war es für einen bluttest zu früh das er neg. Angezeigt hat...?

Es gibt Frauen die auch schwanger sind,wobei man es weder im US noch im Blut oder Urintests nachweisen kann bis zu einer bestimmten Woche....

Meine Mom hatte das gleiche bei mir gehabt aber das ist auch schon 26 Jahre her und die Forschung früher war noch nicht so entwickelt wie heute....

Vielen Dank schon mal für eure antworten

Mehr lesen

27. Mai 2015 um 8:42

Schwanger ?
Das erste Mal beim Frauenarzt war ich gerade mal in der 4woche und da kann man leider noch nichts sehen im US
Und das zweite Mal beim fa sah sie nur das meine Gebärmutter aufgebaut ist...
Und jetzt beim dritten Mal fa wurde mir Blut abgenommen wegen evtl Elss oder ob es vllt eine hormonelle Sache ist
Dateien Brüste größer und Teller mit Brustwarzen dunkler geworden sind. Dazu kommt noch die Flüssigkeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2015 um 9:39

Bluttest
Meine Fa hat gesagt das sie gleich ein großes Blutbild machen will.....ich hab mich selber gefragt warum nicht einfach nur hcg aber ich bin ja keine fa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2015 um 9:48

Bluttest
ich vermute sie lässt auch gleich ein paar Hormone wie Prolaktin etc. checken. Das könnte nämlich auch ein Grund für deinen milchigen Ausfluss +Schwache, unregelmäßige Blutungen sein. Bin auf jeden Fall gespannt was du berichtest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2015 um 20:29
In Antwort auf lupe_11984984

Bluttest
ich vermute sie lässt auch gleich ein paar Hormone wie Prolaktin etc. checken. Das könnte nämlich auch ein Grund für deinen milchigen Ausfluss +Schwache, unregelmäßige Blutungen sein. Bin auf jeden Fall gespannt was du berichtest.

Bluttest
Ja das denke ich auch. Habe mir nochmal einen test gekauft. Und mache den morgen früh. ...
Ich hatte schon einmal vor 1 Jahr eine Fehlgeburt und da hat sich mein hormon Haushalt nicht verändert.... das War ich in der 6 ssw.

Verstehe nicht warum es bei der Fehlgeburt (frühabort ) dazu kommen kann?!

Entweder bin ich noch schwanger oder mein körper spielt mir gewaltig einen streich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juni 2015 um 22:59

Bluttest
Also meine fa hat mir am Telefon gesagt , das alle Werte normal sind und ich eine Überweisung zur mamografie bekomme.

Es sind jetzt 3 Wochen und immer noch flüssigkeit , ich bin gespannt wie und wann meine Periode kommt..... ich glaube auch nicht das sie in der mamografie etwas finden....
und das ich schwanger bin/wäre glaub ich auch nicht mehr dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram