Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist das eine Fehlgeburt?

Ist das eine Fehlgeburt?

22. September 2015 um 8:20 Letzte Antwort: 12. Oktober 2015 um 6:55

Hallo,
Ich bin neu hier und habe auch schon das Forum durchsucht nach einer Antwort und bin leider nicht fündig geworden, deshalb stelle ich jetzt so meine Frage. Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig Licht ins dunkel bringen. Zu meiner Situation Momentan:
Ich hatte vor genau 2 Wochen meine Regel und habe zum ersten Tag hin neu mit dem Verhütungspflaster Evra begonnen. Ich hatte es von meinem FA für 1 Monat zum testen bekommen. Allerdings hat es sich schon nach 2 Tagen leicht gelöst und am dritten nach dem Sport komplett, also habe ich gleich das zweite Plaster aufgeklebt welches sich auch nach 2 Tagen wieder gelöst hat. Das dritte Pflaster hat dann die letzten 3 Tage noch gehalten also bis letzte Woche Mittwoch. In der Woche wo ich die Plaster aufgeklebt hatte, hatte ich 2 mal GV.
Am Sonntag bin ich unter starken Krämpfen im Unterleib wach geworden und merkte das ich sehr stark geblutet habe (genau 8 Tage nach dem Ende meiner Regel). Normalerweise blute ich nur sehr schwach und es ist meist nur "altes" Blut was kommt. Jetzt ist es "richtiges" Blut sehr stark und es kommt sehr sehr viel Schleim (?) mit.
Ich habe Donnerstag schon einem Termin beim FA der wird es mir dann zu 100% sagen können was das jetzt genau ist. Aber vielleicht könnt ihr mir ja trotzdem in etwa sagen ob es eine Fehlgeburt ist oder einfach nur eine Hormonstörung durch das Pflaster, weil ich es nur 1 Woche lang getragen habe, ist?
Schon mal vielen Dank vorab.

Mehr lesen

12. Oktober 2015 um 6:55

Fehlgeburt
Hallo, warst du beim doc? Bei mir habe ich vor 6 Tagen eine Schwangerschaft festgestellt anhand von 3 testen, alle posetiv, nun seid drei Tagen hab ich starke unterleibschmerzen, seit heute leichte hellrote Blutungen und die Schmerzen sind weg.
Da ich erst in drei Wochen einen Fa Termin habe da alles voll ist, wird dieser sicherlich nicht mehr notorisch, klingt hart aber ich habe das Gefühl das ich eine Fehlgeburt die tage habe, das macht mich unendlich traurig, ich hatte mir so sehr noch ein weiteres Kind gewünscht.
Es mag sich jetzt vielleicht doof anhören, aber dein Körper und die Natur lassen ein Kind Fötus nur sterben, wenn dieses nicht uberlebensfahig ist, oder von Anfang an irgendwelche Fehlbildungen oder etwas der gleichen hat, das ist meine Meinung.
Ich hoffe bei dir ist dennoch Alles gut gegangen.lg und viel durchhalte Vermögen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club