Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / "Ist da jemand da, der mitthibbelt 1/2006"

"Ist da jemand da, der mitthibbelt 1/2006"

28. Februar 2006 um 9:53

Morgen mädels
ich glaub's nicht, nachdem der pc sich nicht mehr hochfahren hat lassen, funktioniert er nun wieder tadellos. die technik, ich versteh's nicht!

da sitzen wir ja wirklich alle in dem selben boot. ich hab auch eine schwester, sie hat bereits 2 söhne. bereits nach dem 1. kind hatte sie depressionen, nach dem 2. kind wieder. deshalb war auch verabredet, dass ihr mann in teilzeitkarenz geht, damit sie wieder arbeiten gehen kann. damit sie unter leute kommt und dadurch vielleicht alles besser wird. jetzt arbeitet sie erst seit kurzem wieder und als sie erfahren hat, dass ich schwanger bin, meinte sie, sie will ein 3. kind. wie blöd ist das? mein mann meint, sie ist total eifersüchtig. aus was bitte? sie hat schliesslich schon 2 kinder. aber es ist bei ihr wohl so.

mann, da haben wir wohl alle ein schweres los zu tragen. aber wir schaffen das, immer an uns denken. schliesslich kann es uns ja nicht verwehrt sein eine familie zu gründen, nur weil es den geschwistern nicht passt, oder?

alles gute frauchen, und denk dran beim erzählen, DU hast auch eine berechtigung mutter zu werden!!! und du kannst für das schicksal deiner schwester nichts!!

lg und bitte daumen halten. hab um 17.50 Uhr termin beim FA. hoffentlich passt alles!!!
Marissa

Gefällt mir

Mehr lesen

28. Februar 2006 um 10:22

Tja,
da sitzen wir wohl wirklich alle irgendwie im selben Boot. Und ich weiß ja, dass ich ein Recht auf eine eigene Familie habe.

marissa, dir natürlich alles Liebe für heute Abend. Ich denk an dich und wünsch dir ein schönes Foto und einen begeisterten Mann. Und es passt bestimmt alles, die grooooße Hürde Herzchen ist ja schon geschafft.

Morgen darf ja dann locki Krümel schauen, da tut sich ja noch mal einiges.

lg und einen schönen antialkoholischen Faschingsausklang

frauchen 8+5

Gefällt mir
1. März 2006 um 8:00
In Antwort auf malin_11881718

Tja,
da sitzen wir wohl wirklich alle irgendwie im selben Boot. Und ich weiß ja, dass ich ein Recht auf eine eigene Familie habe.

marissa, dir natürlich alles Liebe für heute Abend. Ich denk an dich und wünsch dir ein schönes Foto und einen begeisterten Mann. Und es passt bestimmt alles, die grooooße Hürde Herzchen ist ja schon geschafft.

Morgen darf ja dann locki Krümel schauen, da tut sich ja noch mal einiges.

lg und einen schönen antialkoholischen Faschingsausklang

frauchen 8+5

Morgen mädels
muss gleich los, da ich einen wichtigen termin hab. ist alles in bester ordnung, details dann nachher, wenn ich zurück bin.

Bin sooo froh!!

lieben gruss
Marissa

Gefällt mir
1. März 2006 um 9:52
In Antwort auf arisu_12511660

Morgen mädels
muss gleich los, da ich einen wichtigen termin hab. ist alles in bester ordnung, details dann nachher, wenn ich zurück bin.

Bin sooo froh!!

lieben gruss
Marissa

Guten Morgen ihr Lieben!!
Habt ihr den Fasching gut überstanden?!

Bei mir wissen es jetzt schon sehr viele Leute. Ich wusste ja, dass ich es über Fasching nicht mehr geheimhalten kann!!

Meine Freunde und meine Familie wissen es jetzt. Es freuen sich alle gaaaaanz riesig für mich!!

Ich konnte heute kaum schlafen, so nervös bin ich schon. Hab ja heute um 16 Uhr meinen Termin!!
*freu - freu*
*ganz aufgeregt bin*

LG Maria

Gefällt mir
1. März 2006 um 11:44

Da hast du recht Mara
Ich freu mich schon sooooo auf heute um 16 Uhr!! ABer die Zeit vergeht leider überhaupt nicht!!

Mein Kopf fühlt sich so voll an, mir gehen 1000 Fragen durch den Kopf!!

Juhu, morgen darf ich in die Schule und übernächste Woche darf ich eine ganze Woche unterrichten!!!
Ich freu mich soo!!!

Meine Eltern haben sich sooooooo gefreut!! Meine Mama musste sogar weinen!!
Das war soooooo schön!!

LG Maria

Gefällt mir
1. März 2006 um 12:12
In Antwort auf sana_12366539

Da hast du recht Mara
Ich freu mich schon sooooo auf heute um 16 Uhr!! ABer die Zeit vergeht leider überhaupt nicht!!

Mein Kopf fühlt sich so voll an, mir gehen 1000 Fragen durch den Kopf!!

Juhu, morgen darf ich in die Schule und übernächste Woche darf ich eine ganze Woche unterrichten!!!
Ich freu mich soo!!!

Meine Eltern haben sich sooooooo gefreut!! Meine Mama musste sogar weinen!!
Das war soooooo schön!!

LG Maria

Hi
Maria, mensch, wie schön, dass sich alle für dich freuen!!! Das hört man richtig raus, dass es dir gut geht *freu*. Meine Oma hatte auch geweint als ich ihr das damals mit Katharina gesagt hab, sie meinte, das hätte ihr jetzt neuen Lebenswillen gegeben *schnief*.

@marissa: super dass alles ok ist!!!!

LG
Sylvi

Gefällt mir
1. März 2006 um 12:31

Danke!!
Nein, dass wir fleißig geübt haben, wussten sie nicht. Es kam total überraschend.

Es ist für meine Eltern und für seine Eltern das erste Enkelkind!! (Wir sind ja auch beide Einzelkinder)

Alle freuen sich so sehr und haben natürlich über Fasching kräftig gefeiert!!

Meine Mama hat mir dann auch gestanden, dass sie große Angst hatte, dass ich niemals Kinder kriegen könne, weil ich schon soooo oft einen Harnwegsinfekt hatte.
Darum hat sie sich noch viiiiiiel mehr gefreut!!!
Ich fand das soooo süß!!

Wenn ich nur darüber nachdenke, könnte ich gleich noch mal heulen!!

Ich freu mich auch schon so auf die Schule morgen!! Endlich mal wieder unterrichten und nicht "nur" als Sekretärin arbeiten!!

LG Maria

Gefällt mir
1. März 2006 um 12:51
In Antwort auf sana_12366539

Danke!!
Nein, dass wir fleißig geübt haben, wussten sie nicht. Es kam total überraschend.

Es ist für meine Eltern und für seine Eltern das erste Enkelkind!! (Wir sind ja auch beide Einzelkinder)

Alle freuen sich so sehr und haben natürlich über Fasching kräftig gefeiert!!

Meine Mama hat mir dann auch gestanden, dass sie große Angst hatte, dass ich niemals Kinder kriegen könne, weil ich schon soooo oft einen Harnwegsinfekt hatte.
Darum hat sie sich noch viiiiiiel mehr gefreut!!!
Ich fand das soooo süß!!

Wenn ich nur darüber nachdenke, könnte ich gleich noch mal heulen!!

Ich freu mich auch schon so auf die Schule morgen!! Endlich mal wieder unterrichten und nicht "nur" als Sekretärin arbeiten!!

LG Maria

So jetzt bin ich
wieder da und kann ausführlich berichten.

also es ist alles super und alles dran. ärmchen und beinchen und das herz hat schön geschlagen. es hat mit den beinen gestrampelt, mein mann war hin und weg. war echt schön!! es ist jetzt 3,2cm "gross"

danach hat man mir noch blut abgenommen und urinprobe, blutdruck gemessen und gewogen. wir haben uns gegen eine nackenfaltenmessung entschieden. will mir das nicht antun und abtreiben könnte ich sowieso nicht. mein mann und ich waren uns einig, geben den krümel nicht mehr her!!

jetzt hab ich meinen mutterkindpass *stolz*!!
ach ja, ET ist der 23.09., damit wäre ich jetzt bei 10+4, wenn ich mich nicht verrechnet hab!!

bin sooo happy!!! mein nächster termin ist erst um den 20.04. das ist echt spät, aber sooo viele termine sind beim mukipass nicht vorgesehen. und solange es mir gut geht, gibt es wohl keinen grund zum schallen. aber schade ist es schon!!!

lg und lieben dank an alle fürs daumen halten
Marissa

Gefällt mir
1. März 2006 um 13:37

Schön
dass es bei dir so glatt gelaufen ist, marissa. Ich muss ja noch knapp 3 Wochen warten. Krümel sollte dann ca. 48 mm groß sein.

Mein FA hat mir das letzte Mal auch so ein Merkblatt zum combined test mitgegeben. Ich glaube auch nicht, dass wir das machen werden. Ich muss aber schriftlich bestätigen, ob ich das machen will oder nicht. Aber das Ergebnis ist da ja wieder nur eine Wahrscheinlichkeit von 1:??? und auf das Risiko einer Fruchtwasseruntersuchung würde ich mich sowieso nicht einlassen. Ich kenne jemanden, der sein gesundes Baby dadurch verloren hat.

Na denn, dann warten wir also gespannt auf die nächsten guten Nachrichten von locki.

Sag mal, mara, seit wann hast du denn Diabetes? Mein Neffe (heute 11) hat es nun auch seit fast 3 Jahren. Und ich glaube dir gut und gerne, dass da die SS deinen Blutzucker ziemlich durcheinanderbringt.

Marissa, hast du es in der Arbeit jetzt schon gesagt?

lg

Gefällt mir
1. März 2006 um 13:52
In Antwort auf malin_11881718

Schön
dass es bei dir so glatt gelaufen ist, marissa. Ich muss ja noch knapp 3 Wochen warten. Krümel sollte dann ca. 48 mm groß sein.

Mein FA hat mir das letzte Mal auch so ein Merkblatt zum combined test mitgegeben. Ich glaube auch nicht, dass wir das machen werden. Ich muss aber schriftlich bestätigen, ob ich das machen will oder nicht. Aber das Ergebnis ist da ja wieder nur eine Wahrscheinlichkeit von 1:??? und auf das Risiko einer Fruchtwasseruntersuchung würde ich mich sowieso nicht einlassen. Ich kenne jemanden, der sein gesundes Baby dadurch verloren hat.

Na denn, dann warten wir also gespannt auf die nächsten guten Nachrichten von locki.

Sag mal, mara, seit wann hast du denn Diabetes? Mein Neffe (heute 11) hat es nun auch seit fast 3 Jahren. Und ich glaube dir gut und gerne, dass da die SS deinen Blutzucker ziemlich durcheinanderbringt.

Marissa, hast du es in der Arbeit jetzt schon gesagt?

lg

Danke frauchen
ja, ich hab auch was unterschreiben müssen, aber das hab ich gleich gemacht. deshalb war es auch gut, dass mein mann dabei war. da konnte ich das gleich erledigen. ich finde es ja toll, dass man heutzutage so früh schon so viel machen kann, aber irgendwie verlasse ich mich dann doch auf die natur und muss nicht alles mitmachen.

ja wegen der arbeit. mein chef hat für freitag morgen einen fototermin für die homepage vereinbart. wir mitarbeiter sollen mit draufkommen. na ich kann ja nicht gut das foto machen und nächste woche sagen, übrigens ich bin schwanger. das macht sich doch auch nicht gut!!! also ich werd es warscheinlich meinem chef morgen sagen. meiner kollegin hab ich es grad vorhin gesagt, sie hat sich echt für mich gefreut. das fand ich schön!!

uiuiui, aber ich hab AAANNGGGSSSTTTT!!!

was meint ihr, soll ich es morgen sagen?

ja warte auch schon ganz gespannt auf den bericht von locki morgen, das wird spannend. mara hat ja dann am freitag, oder?

lg
marissa

Gefällt mir
1. März 2006 um 14:25

Neue Statistik
Für Ergänzungen dankbar!!!

Natalie1001
Name: Natalie
Alter: 30
nächster FA: 27.022

marissa977
Alter: 28
ÜZ: im 3. ÜZ geklappt
nächster FA-termin: 28.02.
voraussichtlicher ET-termin: 26.09.06

dijessi1
Alter: 23 j.
ET: 30.07.!

locki22
Name: Maria
Alter: 22
ÜZ: im 4. geklappt
erster FA-Termin: 01.03.
vorraussichtlicher ET: 26.10.06

frauchen3
Angela
30 Jahre
ET: 08.10.
letzter FA-Termin 20.03.

marfr
Mara
ET: 09.10.
nächster FA-Termin 06.03.

Arwelya
Sabrina
22 Jahre
ET: 09.10
naechster FA-Termin 13.03

Gefällt mir
1. März 2006 um 14:50
In Antwort auf arisu_12511660

Danke frauchen
ja, ich hab auch was unterschreiben müssen, aber das hab ich gleich gemacht. deshalb war es auch gut, dass mein mann dabei war. da konnte ich das gleich erledigen. ich finde es ja toll, dass man heutzutage so früh schon so viel machen kann, aber irgendwie verlasse ich mich dann doch auf die natur und muss nicht alles mitmachen.

ja wegen der arbeit. mein chef hat für freitag morgen einen fototermin für die homepage vereinbart. wir mitarbeiter sollen mit draufkommen. na ich kann ja nicht gut das foto machen und nächste woche sagen, übrigens ich bin schwanger. das macht sich doch auch nicht gut!!! also ich werd es warscheinlich meinem chef morgen sagen. meiner kollegin hab ich es grad vorhin gesagt, sie hat sich echt für mich gefreut. das fand ich schön!!

uiuiui, aber ich hab AAANNGGGSSSTTTT!!!

was meint ihr, soll ich es morgen sagen?

ja warte auch schon ganz gespannt auf den bericht von locki morgen, das wird spannend. mara hat ja dann am freitag, oder?

lg
marissa

Ich kann dir nur sagen,
dass ich vorher immer total Bauchweh hatte, wenn ich meinen zwar nur Ersatz-, aber trotzdem Chef gesehen habe. Und nachdem ich's dann gesagt habe, ist mir viel leichter gewesen. Von daher würde ich es morgen sagen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall so eine tolle Reaktion wie bei mir. Ich weiß nicht ob ich das geschrieben habe, aber er meinte, er freue sich zuerst mal für mich und denke dann erst daran, dass er jetzt einen Ersatz suchen muss. Wir nicht unbedingt das, was ich mir von einem Mann erwartet habe, also umso schöner.

LG
frauchen (8+6) - in riesen Sprüngen nähere ich mich der nächsten Woche!

Gefällt mir
1. März 2006 um 15:04
In Antwort auf malin_11881718

Ich kann dir nur sagen,
dass ich vorher immer total Bauchweh hatte, wenn ich meinen zwar nur Ersatz-, aber trotzdem Chef gesehen habe. Und nachdem ich's dann gesagt habe, ist mir viel leichter gewesen. Von daher würde ich es morgen sagen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall so eine tolle Reaktion wie bei mir. Ich weiß nicht ob ich das geschrieben habe, aber er meinte, er freue sich zuerst mal für mich und denke dann erst daran, dass er jetzt einen Ersatz suchen muss. Wir nicht unbedingt das, was ich mir von einem Mann erwartet habe, also umso schöner.

LG
frauchen (8+6) - in riesen Sprüngen nähere ich mich der nächsten Woche!

Übrigens marissa
weil du ja ET 23.9. hast. Mein Mann hat gemeint, da käme unser Baby zur Welt. Er hat nämlich am 21.9. und ich am 24.9. Geburtstag und da wäre grad noch Platz für 2 Babys dazwischen und dann könnten wir alle gemeinsam feiern. Mal sehen, ich hätte ja am 3. 10. kommen sollen und wollte auch schon ein bisschen früher raus.

Dann bis du ja auch schon ein paar Tage weiter als bisher gedacht, oder?
lg

Gefällt mir
1. März 2006 um 15:49
In Antwort auf malin_11881718

Übrigens marissa
weil du ja ET 23.9. hast. Mein Mann hat gemeint, da käme unser Baby zur Welt. Er hat nämlich am 21.9. und ich am 24.9. Geburtstag und da wäre grad noch Platz für 2 Babys dazwischen und dann könnten wir alle gemeinsam feiern. Mal sehen, ich hätte ja am 3. 10. kommen sollen und wollte auch schon ein bisschen früher raus.

Dann bis du ja auch schon ein paar Tage weiter als bisher gedacht, oder?
lg

Ja, bin wirklich weiter als gedacht
das witzige ist nur, dass ich jetzt wieder so weit bin, wie ich vor meinem krankenhausaufenthalt gedacht hab. ich dachte von anfang an, dass mein ES am 31.12. war. nur der FA, bei dem ich anfangs war, meinte das kann nicht sein, dann müsste man schon was sehen. hat man aber nicht. dann wurden es plötzlich 3 tage mehr (nach dem hcg-wert) und jetzt genau die 3 tage wieder zurück. anscheinend hat sich das kleine anfangs etwas zeit gelassen und die liebe mami damit sehr beunruhigt!!

ich werd es morgen warscheinlich meinem chef sagen, ich kann einfach nicht länger warten. es wäre nicht fair und so hab ich wenigstens noch das gefühl, ich hab es ihm eh rechtzeitig gesagt und so reagiert er hoffentlich nicht sauer. er ist vater von 3 kindern, da muss er doch ein wenig "normal" reagieren, oder?

super, dann hast du wieder eine 6 hinten, da freut man sich immer auf den nächsten tag, gell?

wir liegen ja ganz knapp zusammen, es scheint nur jetzt so, als ob es länger ist. wenn wir mal zum ET kommen, dann wirst du mich vielleicht überholen!!

so, jetzt muss ich wieder was tun. wo sind die anderen den heute alle? locki ist jetzt wohl schon fast beim arzt.

lg
Marissa

Gefällt mir
1. März 2006 um 18:15

Hallo ihr Lieben
Wollte mich nur kurz melden, da ich morgen nicht online bin:

Meinem Krümel gehts hervorragend. Es ist jetzt ca. so groß wie ein Reiskorn, vielleicht etwas größer.
Der Arzt konnte gaaaaaaaaaanz leicht die ersten Herzschläge erahnen!!!
*freu freu freu freu freu*

In zwei Wochen darf ich wieder hin!!!

LG bis Freitag
Maria

Gefällt mir
1. März 2006 um 18:49
In Antwort auf sana_12366539

Hallo ihr Lieben
Wollte mich nur kurz melden, da ich morgen nicht online bin:

Meinem Krümel gehts hervorragend. Es ist jetzt ca. so groß wie ein Reiskorn, vielleicht etwas größer.
Der Arzt konnte gaaaaaaaaaanz leicht die ersten Herzschläge erahnen!!!
*freu freu freu freu freu*

In zwei Wochen darf ich wieder hin!!!

LG bis Freitag
Maria

Jippieh
super, wie schön! Das freut mich!
LG
Sylvi

Gefällt mir
2. März 2006 um 8:06
In Antwort auf daliya_12348599

Jippieh
super, wie schön! Das freut mich!
LG
Sylvi

Uiii schön!
Freu mich für dich locki, und du darfst schon in 2 Wochen wieder hin? Das ist ja noch viel schöner.

Eigentlich könnte ich ja noch mindestens eine Stunde schlafen, aber seit mein Schatz aufgestanden ist, bin ich auch hellwach. Also habe ich mir schon mal ein gesundes Frühstücksmüsli eingeworfen. Wenn ich früh aufstehen muss, habe ich dafür eh weder Zeit noch Appetit.

Gestern habe ich meine 2 Baby-Bücher bekommen, die ich mir bei amazon bestellt habe und sie am Abend gleich mal verschlungen. Und gerade habe ich mich gefreut, weil mein neuer urbia-Baby-Newsletter angekommen ist. Bin ja heute 9+0, hihi

lg und schönen Tag euch allen

Gefällt mir
2. März 2006 um 16:54
In Antwort auf malin_11881718

Uiii schön!
Freu mich für dich locki, und du darfst schon in 2 Wochen wieder hin? Das ist ja noch viel schöner.

Eigentlich könnte ich ja noch mindestens eine Stunde schlafen, aber seit mein Schatz aufgestanden ist, bin ich auch hellwach. Also habe ich mir schon mal ein gesundes Frühstücksmüsli eingeworfen. Wenn ich früh aufstehen muss, habe ich dafür eh weder Zeit noch Appetit.

Gestern habe ich meine 2 Baby-Bücher bekommen, die ich mir bei amazon bestellt habe und sie am Abend gleich mal verschlungen. Und gerade habe ich mich gefreut, weil mein neuer urbia-Baby-Newsletter angekommen ist. Bin ja heute 9+0, hihi

lg und schönen Tag euch allen

Hallöchen
also erstmal herzlichen glückwunsch maria!! ist ein tolles gefühl, oder? in 2 wochen wirst du dann schon viel mehr erkennen, dann wird es noch besser!!

ich war heute morgen unterrichten, das hat echt spass gemacht. aber jetzt ist es dadurch im büro wieder ein bissl stressiger, aber mit krümel unterm herzen schafft man alles .

herzlichen glückwunsch zu 9+0. ich freu mich diese woche voll, der arzt hat meine rechnung um 3 tage verkürzt, jetzt bin ich heute schon wieder 10+5. wahnsinn, mädels ich steh kurz vor der 12.SSW. ich dachte zuerst, die kommt nie!!

mara, wann hast du morgen deinen FA-termin? bin schon gespannt, was du berichtest!!

an alle einen schönen abend, lasst euch verwöhnen! ich bin heute abend strohwitwe, mein mann muss länger arbeiten, aber ich mach mir was leckeres zu essen und werd mal telefonieren. schön langsam dürfen es ruhig mehr leute erfahren. in der arbeit sag ich erst nächste woche, chef ist ständig ausser haus, ziemlich ungüstiger moment also. na dann halt montag. davonlaufen tut es mir ja nicht .

lg
Marissa

Gefällt mir
2. März 2006 um 21:30

Na dann
toi, toi, toi, dass du morgen gaaaaanz viel sehen kannst, mara. Was arbeitest du denn? Ich glaube, du darfst ja jetzt nicht mehr alles machen, oder.

marissa, das glaube ich dir gerne, dass das schön ist, wenn einem der Arzt 3 Tage schenkt (vor allem, wenn da auf einmal eine Woche unerwartet kurz ist.

So, jetzt werde ich mich mal ins Bett verkrümeln, morgen wird noch mal anstrengend, und dann ist ja WE.

lg
bis morgen

Gefällt mir
3. März 2006 um 8:31
In Antwort auf malin_11881718

Na dann
toi, toi, toi, dass du morgen gaaaaanz viel sehen kannst, mara. Was arbeitest du denn? Ich glaube, du darfst ja jetzt nicht mehr alles machen, oder.

marissa, das glaube ich dir gerne, dass das schön ist, wenn einem der Arzt 3 Tage schenkt (vor allem, wenn da auf einmal eine Woche unerwartet kurz ist.

So, jetzt werde ich mich mal ins Bett verkrümeln, morgen wird noch mal anstrengend, und dann ist ja WE.

lg
bis morgen

Guten morgen mädels
wie geht es euch heute? irgendwelche beschwerden? ich hatte gestern einen sehr langen arbeitstag (7.30-19.00 uhr) und bin deshalb heute sehr geschlaucht. deshalb war mir heute morgen wohl mal wieder schlecht. aber morgen ist ja wochenende, da kann ich ausspannen-obwohl ich vielleicht arbeit mit nach hause nehmen muss, weil ich es heute nicht schaffe und montag letzter tag der frist ist. naja, werd es trotzdem versuchen heute zu erledigen.

@mara
ich kann deine angst verstehen, aber versuch ein bissl deinem körper zu vertrauen. auf urbia.de ist ein toller bericht, wie man mit der angst umgeht. ich hab ihn durchgelesen und seitdem geht es mir ein wenig besser. wirst sehen, auch bei dir werden die 12. wochen umgehen und dann ist mal die gröbste gefahr gebannt.

wie geht es euch, frauchen und locki?

lg
Marissa (10+6)

Gefällt mir
3. März 2006 um 8:39
In Antwort auf arisu_12511660

Guten morgen mädels
wie geht es euch heute? irgendwelche beschwerden? ich hatte gestern einen sehr langen arbeitstag (7.30-19.00 uhr) und bin deshalb heute sehr geschlaucht. deshalb war mir heute morgen wohl mal wieder schlecht. aber morgen ist ja wochenende, da kann ich ausspannen-obwohl ich vielleicht arbeit mit nach hause nehmen muss, weil ich es heute nicht schaffe und montag letzter tag der frist ist. naja, werd es trotzdem versuchen heute zu erledigen.

@mara
ich kann deine angst verstehen, aber versuch ein bissl deinem körper zu vertrauen. auf urbia.de ist ein toller bericht, wie man mit der angst umgeht. ich hab ihn durchgelesen und seitdem geht es mir ein wenig besser. wirst sehen, auch bei dir werden die 12. wochen umgehen und dann ist mal die gröbste gefahr gebannt.

wie geht es euch, frauchen und locki?

lg
Marissa (10+6)

Guten Morgen ihr Lieben!!
Ja, das Babykucken war toll! Und weil ich halt in 2 Wochen schon wieder hin darf.

Außerdem hat mich mein FA total beruhigt!!!
Ich hab auch einen Tag geschenkt bekommen.
Nach meiner Rechnung bin ich 6+1, nach der Rechnung meines FAs bin ich heute schon 6+2!!!

Und pünktlich mit der 7. Woche kam bei mir auch die Übelkeit. Ich kotze mir jeden morgen die Seele aus dem Leib!!!!
Mir gehts gar nicht gut!!

@frauchen: Welche Bücher hast du dir denn bestellt? kannst du sie empfehlen?!
Ich möchte auch so gerne welche!!

LG Maria 6+2

Gefällt mir
3. März 2006 um 8:51
In Antwort auf sana_12366539

Guten Morgen ihr Lieben!!
Ja, das Babykucken war toll! Und weil ich halt in 2 Wochen schon wieder hin darf.

Außerdem hat mich mein FA total beruhigt!!!
Ich hab auch einen Tag geschenkt bekommen.
Nach meiner Rechnung bin ich 6+1, nach der Rechnung meines FAs bin ich heute schon 6+2!!!

Und pünktlich mit der 7. Woche kam bei mir auch die Übelkeit. Ich kotze mir jeden morgen die Seele aus dem Leib!!!!
Mir gehts gar nicht gut!!

@frauchen: Welche Bücher hast du dir denn bestellt? kannst du sie empfehlen?!
Ich möchte auch so gerne welche!!

LG Maria 6+2

Man freut sich bereits über
einen geschenkten tag sehr, nicht?

aber du arme, das ist ja gar nicht schön!! mir war zwar auch voll oft schlecht, aber kotzen musste ich gott sei dank nicht!! das tut mir leid für dich, das ist wirklich nicht schön! vor allem das arbeiten ist unter solchen umständen echt eine arge strapaze!!

aber wirst sehen, es dauert nicht ewig, in ein paar wochen ist es wie weggeblasen!!

ach wegen büchern. ich hab mir "ein kind entsteht" gekauft. ist total super, mit vielen bildchen drin, wie der krümel woche für woche aussieht. kostet zwar ein bissl was, ist es aber echt wert!!

lg
Marissa

Gefällt mir
3. März 2006 um 9:25
In Antwort auf arisu_12511660

Man freut sich bereits über
einen geschenkten tag sehr, nicht?

aber du arme, das ist ja gar nicht schön!! mir war zwar auch voll oft schlecht, aber kotzen musste ich gott sei dank nicht!! das tut mir leid für dich, das ist wirklich nicht schön! vor allem das arbeiten ist unter solchen umständen echt eine arge strapaze!!

aber wirst sehen, es dauert nicht ewig, in ein paar wochen ist es wie weggeblasen!!

ach wegen büchern. ich hab mir "ein kind entsteht" gekauft. ist total super, mit vielen bildchen drin, wie der krümel woche für woche aussieht. kostet zwar ein bissl was, ist es aber echt wert!!

lg
Marissa

Ja, es ist echt schlimm
Ich bin nur froh, dass mein Chef heute nicht da ist!!
Mir ist sooooooo schlecht!!

Und dann muss ich heute wieder nach Graz, zum Studieren!!!

Ich hab mir jetzt bei amazon
von GU "Schwangerschaft und Geburt"
und von Anne Geddes ein Schwangerschaftstagebuch gekauft!!!!

*freu*

Außerdem hab ich gestern von meiner Freundin mein erstes Paar Baby - Schühchen bekommen. Das sind so Patschen, die aussehen wie eine Schlange von H&M!! Total süß!!!!

Mara? Bist du schon vom FA zurück?!
*neugierig!!*

LG Maria

Gefällt mir
3. März 2006 um 10:02
In Antwort auf sana_12366539

Ja, es ist echt schlimm
Ich bin nur froh, dass mein Chef heute nicht da ist!!
Mir ist sooooooo schlecht!!

Und dann muss ich heute wieder nach Graz, zum Studieren!!!

Ich hab mir jetzt bei amazon
von GU "Schwangerschaft und Geburt"
und von Anne Geddes ein Schwangerschaftstagebuch gekauft!!!!

*freu*

Außerdem hab ich gestern von meiner Freundin mein erstes Paar Baby - Schühchen bekommen. Das sind so Patschen, die aussehen wie eine Schlange von H&M!! Total süß!!!!

Mara? Bist du schon vom FA zurück?!
*neugierig!!*

LG Maria

Guten Morgen Mädels!
Na, da sind wir ja buchmäßig sehr ähnlich unterwegs. Ich habe mir nämlich von amazon Ein Kind entsteht (wie marissa) und Schwangerschaft und Geburt von GU bestellt. Finde ich beide gut. Das eine eher zum schauen, das andere mit mehr Infos. Kann gar nicht genug lesen drin.

Ui, ich kann mich nicht beklagen, mir geht's fast immer gut. Nur wenn ich mich körperlich anstrenge, wird mir hin und wieder schlecht. Und gestern hatte ich starke Blähungen, aber na gut, wenn's nicht mehr ist. Ich denk da mal an euch!!!

Meine Freundin, die als eine der wenigen davon weiß, hat mir gestern schon gesagt, sie hat mir ihre Bücher und Umstandssachen schon zusammengerichtet. Ihr Baby ist jetzt 3 Wochen alt. Sie meinte nur, wahrscheinlich kann ich mit dem Schneeflockenpulli im August nicht wirklich was anfangen. Aber ich mag ja eh selbst auch shoppen gehen!!! Und meine Schwägerin bekommt ihr Baby auch in 3 Wochen, ich glaube, da krieg ich dann auch was geborgt, aber sie weiß ja noch nichts.

lg

Gefällt mir
3. März 2006 um 10:10
In Antwort auf malin_11881718

Guten Morgen Mädels!
Na, da sind wir ja buchmäßig sehr ähnlich unterwegs. Ich habe mir nämlich von amazon Ein Kind entsteht (wie marissa) und Schwangerschaft und Geburt von GU bestellt. Finde ich beide gut. Das eine eher zum schauen, das andere mit mehr Infos. Kann gar nicht genug lesen drin.

Ui, ich kann mich nicht beklagen, mir geht's fast immer gut. Nur wenn ich mich körperlich anstrenge, wird mir hin und wieder schlecht. Und gestern hatte ich starke Blähungen, aber na gut, wenn's nicht mehr ist. Ich denk da mal an euch!!!

Meine Freundin, die als eine der wenigen davon weiß, hat mir gestern schon gesagt, sie hat mir ihre Bücher und Umstandssachen schon zusammengerichtet. Ihr Baby ist jetzt 3 Wochen alt. Sie meinte nur, wahrscheinlich kann ich mit dem Schneeflockenpulli im August nicht wirklich was anfangen. Aber ich mag ja eh selbst auch shoppen gehen!!! Und meine Schwägerin bekommt ihr Baby auch in 3 Wochen, ich glaube, da krieg ich dann auch was geborgt, aber sie weiß ja noch nichts.

lg

Ach ja Mara
die Seite swissmum finde ich super, habe deinen Link schon bei den Oktobermamis gelesen und mich gleich in sie verliebt. Weil da halt soooo viel über jede Woche drinnen steht.

Das mit den Sorgen kann ich gut verstehen, mich überkommen da auch immer so Phasen. Aber wir haben schon mehr von der kritischen Zeit überstanden als wir noch vor uns haben. Also positiv denken, auch wenn's manchmal schwer fällt.

lg

Gefällt mir
3. März 2006 um 10:37

Oh
arme maria! fährst du also brav nach graz zum studieren? das find ich aber toll, ich glaub ich hätte das in den ersten wochen sausen lassen. aber hilft ja nichts, durch gewisse dinge muss man in der ss einfach durch.

@angela
ja die seite swissmom find ich auch super. schau mir auch am anfang jeder woche die nächste woche an. ist echt toll!

@mara
find ich toll, dass dir die angst ein wenig dadurch genommen wurde. mir ging es genauso. das mit dem US ist so eine sache. man wird da anfangs so verwöhnt und dann tut sich da lange zeit nichts. mein nächster termin ist erst am 25.04., das ist sooo lange. aber ich hab mich erkundigt, es ist durchaus normal. irgendwie werden wir die zeit aber wohl hoffentlich rumkriegen!!!

lg
Marissa

Gefällt mir
3. März 2006 um 10:41
In Antwort auf arisu_12511660

Oh
arme maria! fährst du also brav nach graz zum studieren? das find ich aber toll, ich glaub ich hätte das in den ersten wochen sausen lassen. aber hilft ja nichts, durch gewisse dinge muss man in der ss einfach durch.

@angela
ja die seite swissmom find ich auch super. schau mir auch am anfang jeder woche die nächste woche an. ist echt toll!

@mara
find ich toll, dass dir die angst ein wenig dadurch genommen wurde. mir ging es genauso. das mit dem US ist so eine sache. man wird da anfangs so verwöhnt und dann tut sich da lange zeit nichts. mein nächster termin ist erst am 25.04., das ist sooo lange. aber ich hab mich erkundigt, es ist durchaus normal. irgendwie werden wir die zeit aber wohl hoffentlich rumkriegen!!!

lg
Marissa

Ja
Ich bin auch stolz auf mich. Aber ich muss es durchziehen, da ich nacher noch weniger Bock darauf hätte und weil es diesen Lehrgang gerade zum letzten Mal gibt. Danach ist alles umständlicher!!

Aber ich fühl mich heute echt bescheiden: Ich bin soooooo müde und mir ist soooooooooo schwindlig und mir ist soooooooooo schlecht.

Poa!!Bin froh, wenn ich heute Abend wieder gut zu Hause ankomme!!!

Und morgen will mein Schatz auf eine Hausbaumesse fahren!! *uff*

Schau ma mal, ob ich ihn da alleine schicken muss!!!

LG Maria

Gefällt mir
3. März 2006 um 10:54
In Antwort auf sana_12366539

Ja
Ich bin auch stolz auf mich. Aber ich muss es durchziehen, da ich nacher noch weniger Bock darauf hätte und weil es diesen Lehrgang gerade zum letzten Mal gibt. Danach ist alles umständlicher!!

Aber ich fühl mich heute echt bescheiden: Ich bin soooooo müde und mir ist soooooooooo schwindlig und mir ist soooooooooo schlecht.

Poa!!Bin froh, wenn ich heute Abend wieder gut zu Hause ankomme!!!

Und morgen will mein Schatz auf eine Hausbaumesse fahren!! *uff*

Schau ma mal, ob ich ihn da alleine schicken muss!!!

LG Maria

Nach dem
was ich bisher so gelesen habe, sind in Deutschland mehr Untersuchungen vorgesehen als bei uns in Österreich. Da gibt es nämlich nur 5 Untersuchungen lt. MuKiPass. Und bei mir halt noch die eine letzte Woche, die noch nicht gezählt hat. Das war ja bei mir überhaupt erst die erste.

Naja, das mit oft US oder nicht ist ja umstritten. In der Schweiz ist überhaupt nur 2 Mal US vorgesehen.

Na dann wünsch ich euch allen, dass es euch morgen besser geht!!!
lg

Gefällt mir
3. März 2006 um 11:56
In Antwort auf malin_11881718

Nach dem
was ich bisher so gelesen habe, sind in Deutschland mehr Untersuchungen vorgesehen als bei uns in Österreich. Da gibt es nämlich nur 5 Untersuchungen lt. MuKiPass. Und bei mir halt noch die eine letzte Woche, die noch nicht gezählt hat. Das war ja bei mir überhaupt erst die erste.

Naja, das mit oft US oder nicht ist ja umstritten. In der Schweiz ist überhaupt nur 2 Mal US vorgesehen.

Na dann wünsch ich euch allen, dass es euch morgen besser geht!!!
lg

Schönes Wochenende ihr Lieben!!
Bin wahrscheinlich erst Montag wieder online!!
Seid nicht zu fleißig!!

LG Maria

Gefällt mir
3. März 2006 um 14:52
In Antwort auf sana_12366539

Schönes Wochenende ihr Lieben!!
Bin wahrscheinlich erst Montag wieder online!!
Seid nicht zu fleißig!!

LG Maria

So, geschafft
Schule erledigt, bin zu Hause. Vorbereitung für Montag muss wahrscheinlich so wie seit Wochen auf Sonntag Abend warten.

Jetzt freu ich mich mal über 2 freie Tage und darüber, dass ich morgen mit meinem Schatz lecker Essen gehe. Wir haben da unseren 1. (standesamtlichen) Hochzeitstag bzw. 2. Verlobungstag und 11. Zusammenkommtag, wenn man das so nennen kann. Wir haben aber vereinbart, dass es Geschenke erst beim kirchlichen (im August) gibt.

Naja, Sekt zur Feier des Tages fällt ja dann wohl auch aus, macht aber nichts, verzichte ich gerne drauf. Und bei dem Weinkonsum, den wir vor der SS hatten, hat das eh nicht geschadet.

Uiii marissa, da darfst du ja morgen schon Woche 12 bejubeln, freu! Und der Countdown deiner kritischen Zeit ist auch schon einstellig! Supi!

Also dann lg
Angela

Gefällt mir
3. März 2006 um 15:18
In Antwort auf malin_11881718

So, geschafft
Schule erledigt, bin zu Hause. Vorbereitung für Montag muss wahrscheinlich so wie seit Wochen auf Sonntag Abend warten.

Jetzt freu ich mich mal über 2 freie Tage und darüber, dass ich morgen mit meinem Schatz lecker Essen gehe. Wir haben da unseren 1. (standesamtlichen) Hochzeitstag bzw. 2. Verlobungstag und 11. Zusammenkommtag, wenn man das so nennen kann. Wir haben aber vereinbart, dass es Geschenke erst beim kirchlichen (im August) gibt.

Naja, Sekt zur Feier des Tages fällt ja dann wohl auch aus, macht aber nichts, verzichte ich gerne drauf. Und bei dem Weinkonsum, den wir vor der SS hatten, hat das eh nicht geschadet.

Uiii marissa, da darfst du ja morgen schon Woche 12 bejubeln, freu! Und der Countdown deiner kritischen Zeit ist auch schon einstellig! Supi!

Also dann lg
Angela

Huhu
Maria, mensch du Arme tust mir aber arg leid mit deiner Übelkeit. Mir ist das damals die ersten Wochen erspart geblieben aber dafür die letzten 12 Wochen nicht! Kanns dir nachfühlen.
Darf ich euch auch ein Buch empfehlen?
Nie wieder durchschlafen von Julie Tilsner - sehr nett geschrieben und bereitet einen vor

Liebe Grüße
Sylvi

Gefällt mir
4. März 2006 um 7:46
In Antwort auf daliya_12348599

Huhu
Maria, mensch du Arme tust mir aber arg leid mit deiner Übelkeit. Mir ist das damals die ersten Wochen erspart geblieben aber dafür die letzten 12 Wochen nicht! Kanns dir nachfühlen.
Darf ich euch auch ein Buch empfehlen?
Nie wieder durchschlafen von Julie Tilsner - sehr nett geschrieben und bereitet einen vor

Liebe Grüße
Sylvi

Guten morgen mädels
hab gestern meinen chef von der ss erzählt und er hat total super reagiert. hat gemeint 1. jedes neue leben ist ein grund zur freude und 2. wäre es aber für das büro gar nicht gut, was ja immerhin auch ein kompliment für mich ist .
er hat sich gleich alles aufgeschrieben, ET, Beginn Mutterschutzurlaub (ist übrigens ende juli) und hat gemeint, ich müsste jetzt arbeitstechnisch irgendwie entlastet werden, weil halt immer so viel arbeit ist. aber ich werd das schon schaffen. hab ihm gesagt, dass wenn es mir zu viel wird, ich einfach stopp schreie.
bin wirklich froh, dass es jetzt raus ist. noch länger wollte ich nicht warten, das gibt nur druck, den ich jetzt echt nicht haben will.
hoffe, maria geht es bald besser, ist ja schon übel!!
wie geht es euch anderen?
wünsche euch auf jeden fall ein schönes wochenende, ich muss heute vormittag noch ein bissl arbeiten aber ich hoffe, dass ich dann frei hab.
lieben gruss
Marissa

Gefällt mir
4. März 2006 um 9:24

Hallo ihr Lieben!
Na, das sind ja schöne Nachrichten, marissa. Und ich kann das gut nachvollziehen, dass du jetzt erleichtert bist.

Mara, irgendwie sitzen wir im gleichen Boot. Ich bin auch ständig todmüde, aber in der Nacht dauernd munter. Und in der Früh kann ich gar nicht länger als bis 7 schlafen, ist mir früher nie passiert. Und was die Übelkeit anbelangt, die lassen wir beide einfach komplett weg. Steht ja auch in den Büchern, dass 50 % betroffen sind. Also wenn marissa und locki übel, kann's uns gut gehen

Sodala, werde mich wohl oder übel mal um den Haushalt kümmern, das ist dringendst nötig.

LG und hoffentlich auch für marissa ein baldiges richtiges Wochenende.

Angela

Gefällt mir
4. März 2006 um 10:23

Naja, übelkeit
ist ja schon schlimm, aber nícht schlafen können in der nacht ist auch nicht grad prickelnd. da hab ich gott sei dank keine probleme. nur wenn mein mann am samstag arbeitet, dann ist er morgens so laut, dass ich nicht mehr schlafen kann. typisch mann halt, die können nichts leise machen .
ist doch gut, wenn euch nicht schlecht ist. und es ist kein gutes oder schlechtes zeichen. ich hab meinen schwager, der ist arzt, mal draufangesprochen, dass man wohl sagt, wenn es einem übel ist, geht es dem kind blendend. er hat gemeint, von dem hätte er wohl noch nie was gehört und medizinisch sei das sicher nicht erwiesen. also wieder mal ein ammenmärchen, von denen gibt es ja rund ums baby und co einige. also nicht verrückt machen, sondern geniessen, dass euch nicht übel ist.
bei mir ist es ziemlich vorbei, jedoch kommt jetzt der extreme hunger. könnte ständig essen. versuche aber viel gesundes zeug zu essen, sonst bin ich in ein paar wochen eine tonne .
was habt ihr am wochenende sonst so vor?
wir werden wohl nur daheim herumhocken, weil es schneit schon wieder, bäh!!
lg
Marissa (11+0)

Gefällt mir
6. März 2006 um 9:17

Guten Morgen ihr Lieben!!
@Marissa: Das freut mich, dass dein Chef so nett reagiert hat!! *supi*
Meiner reagiert bestimmt nicht so gut!!!
Hab schon richtig Angst davor!!

Heute musste ich den ersten Tag nicht brechen. Aber das mir ganz gut ist, könnte ich auch nicht behaupten!!
LG euch allen!!
Maria

Gefällt mir
6. März 2006 um 10:06

Guten morgen mädels
mir war am wochenende auch etwas flau, deshalb hab ich wohl mehr als sonst gegessen und fühle mich heute noch total zugefuttert. muss echt aufpassen, sonst nehme ich viel zu viel zu!!

ach mara, wenn es nicht anders geht, dann bekommt man alles irgendwie hin. und büroarbeit ist ja wenigstens körperlich nicht anstrengend. allerdings hab ich trotzdem das gefühl, meine gesamte tagesenergie geht dafür drauf und ich falle abends todmüde ins bett. vielleicht solltest du mehr auf die frische luft mara? ein stündchen spazieren gehen am tag hilft dir bestimmt gegen die schlaflosigkeit und vielleicht auch gegen das kopfweh.

ach ja, maria, wann willst du es deinem chef sagen?

wer hat eigentlich wann nächsten FA-termin?

lg
Marissa (11+2)

Gefällt mir
6. März 2006 um 10:27
In Antwort auf arisu_12511660

Guten morgen mädels
mir war am wochenende auch etwas flau, deshalb hab ich wohl mehr als sonst gegessen und fühle mich heute noch total zugefuttert. muss echt aufpassen, sonst nehme ich viel zu viel zu!!

ach mara, wenn es nicht anders geht, dann bekommt man alles irgendwie hin. und büroarbeit ist ja wenigstens körperlich nicht anstrengend. allerdings hab ich trotzdem das gefühl, meine gesamte tagesenergie geht dafür drauf und ich falle abends todmüde ins bett. vielleicht solltest du mehr auf die frische luft mara? ein stündchen spazieren gehen am tag hilft dir bestimmt gegen die schlaflosigkeit und vielleicht auch gegen das kopfweh.

ach ja, maria, wann willst du es deinem chef sagen?

wer hat eigentlich wann nächsten FA-termin?

lg
Marissa (11+2)

Hallo ihr Lieben
Also, wenn es mit meiner Übelkeit so weitergeht, dann weis er es bald!!

Sonst möchte ich eigentlich schon noch etwas warten!!

Ich hab meinen nächsten FA-Termin am 15.03.!! Juhu, muss gar nicht lange warten!!!

Mir ist schon wieder soooo schlecht!!!
Aber heute musste ich noch nicht brechen!!

LG Maria (6+5) (So schaut das wieder wenig aus!!)

Gefällt mir
6. März 2006 um 10:54

Ach herrje
die übelkeit ist ja wirklich grausam, ich kannte das auch. aber glaube mir maria, nur ein paar wochen, dann lässt das deutlich nach. auch die müdigkeit finde ich, die ist nach den ersten wochen nicht mehr soooo schlimm.

@mara
dir geht es aber gut, oder? ist nur eine kontrolle, oder?

was habt ihr eigentlich am wochenende gemacht?

lg
Marissa (11+2)

Gefällt mir
6. März 2006 um 11:14

Ja, das hoffe ich auch
Es ist echt blöd, wenn einem in der Arbeit so schlecht ist!!

@Marissa: Ich war ja am Freitag in Graz (studieren) und bin erst um 21:30 heekommen!! -> todmüde!!

Am Samstag sind wir dann nach Wels auf eine Häuslbauermesse gefahren. Ich glaub, das hat mich etwas zu sehr angestrengt!! Mussten auf der Rückfahrt immer wieder stehenbleiben!!
So etwas werde ich mir in nächster Zeit wohl besser sparen!!

Dafür haben wir gestern einen Relaxtag eingelegt und Couchpotatoes gespielt!!

LG Maria

Gefällt mir