Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ist beim 2. Kind alles anders?

Ist beim 2. Kind alles anders?

5. Dezember 2006 um 1:01

Würde mich mal interessieren wie ihr alles angefangen von der Schwangerschaft, bis Geburt und danach, empfunden hattet im vergleich zur ersten Schwangerschaft.

Wie war die zweite Schwangerschaft, Geburt, waren die Babys eher ruhig oder das Gegenteil vom ersten Kind?

Wäre froh wenn mir jemand schreib, das interssiert mich nämlich besonders, da ich zum zweiten mal schwanger bin.

Und vor allem interssiert mich noch wie das Leben mit zwei Kindern ist.
Wenn das Baby da ist, haben sie fast genau ein Altersunterschied von 2 Jahren.

Lieben Gruss happy

Mehr lesen

5. Dezember 2006 um 10:11

Das
würde mich auch interessieren, da wir auch am zweiten Kind üben nur das unsere Tochter schon 5 Jahre alt ist.
Was ich immer wieder von anderen Leuten gehört hab jede Schwangerschaft ist anders.

Fränze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 10:22
In Antwort auf irma_12681548

Das
würde mich auch interessieren, da wir auch am zweiten Kind üben nur das unsere Tochter schon 5 Jahre alt ist.
Was ich immer wieder von anderen Leuten gehört hab jede Schwangerschaft ist anders.

Fränze

Bin grad das 2.Mal schwanger,
und alles ist anders als beim 1.Mal...

Während ich die erste SS nicht so bewusst erlebe, hinterfrage ich jetzt alles (gut, damals hatte ich auch das forum nicht).
Der Bauch wächst schneller bei der 2.SS, ich brauchte gleich zu beginn neue Klamotten - welche ich aber jetzt noch tragen kann / noch keine Umstandsklamotten und das in 37.SSW).
Die Ärzte und Hebammen - so kommt es mir vor - überlassen einem beim 2.Mal mehr sich selbst, weil man alles schon mal durch hat.
Naja, und trotzdem es wieder ein Mädel wird, war mir diesmal nur schlecht, nur Nasenbluten, und komplett das Gegenteil wie bei der ersten SS.
Inwieweit ein 2.Kind die familie verändert, kann ich euch in einigen Wochen sagen - aber ich denke, die große muss schon einiges zurückstecken, weil sie bisher von jeden von vorn bis hinten verwöhnt wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 18:00

Alles anders???
JA aber wirklich!!!!

Ich bin jetzt mit meinem 3. Kind schwanger und im Vergleich zu den beiden ersten Malen ist es KOMPLETT anders!!! (vielleicht liegt's - obwohl ich ja eigentlich nix drauf gebe - ja daran, dass es jetzt ein Mädel wird und die beiden Grossen Jungs sind?! )

In den ersten beiden Schwangerschaften hatte ich keinerlei Beschwerden, weder anfangs noch zum Schluss und jetzt???? Ich habe die ersten 3 Monate nur gekotzt, mir war nonstop übel, schwindlig, hatte Kreislaufprobleme bis hin zum ohnmächtig werden (3 Mal!!!), ab der 10. SSW hat mir keine Hose mehr gepasst (obwohl ich damals erst 1 kg zugenommen hatte - überhaupt nehme ich weniger schnell zu als die letzten Male, bisher 4-5 kg und die letzten Male waren's zu dem Zeitpunkt schon 10-12...)
Die Jungs waren im Bauch auch eher ruhig, klar hab ich sie auch gespürt, aber 1. nicht so vehement und 2. nicht andauernd... Meine kleine Kickboxerin da drinnen wird anscheinend nie müde!!!!

Tja, das Leben mit 2 Kindern verändert sich sicherlich, aber es ist zu schaffen!!! Ich fand die Veränderung beim ersten Kind wesentlich "schlimmer"... Binja mal gespannt wie es jetzt beim 3. wird, denn der Altersabstand zwischen den beiden Grossen ist rel. gering (2 1/2 Jahre) und jetzt sind's immerhin 9 bzw. 6 1/2 Jahre zwischen den beiden und der Prinzessin...

LG Kessa + KLein-W. (24. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook