Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Irgendwie Bammel vor dem 1. KiWu-Klinik Besuch

Irgendwie Bammel vor dem 1. KiWu-Klinik Besuch

9. Juni 2008 um 8:50

Hallo zusammen, der Termin rückt näher, am Donnerstag, 12.06. haben wir unseren ersten Termin in der KiWu Klinik, ich freue mich einerseits aber viel mehr habe ich Bammel und irgendwie auch ein klein wenig Angst. Hattet ihr das auch?

Ich weiß einfach nicht was uns erwartet, ich hoffe die Leute sind nett und symphatisch, das ist in so einer Atmosphäre ja schon sehr wichtig. Mich von einem wildfremden untersuchen zu lassen finde ich schon etwas merkwürdig irgendwie, meinen FA kenne ich schon so lange da ist das anders. Ich weiß, das ist wahrscheinlich quatsch, für die ist das alles routine aber für mich eben nicht. Und dann die Ergebnisse mit denen man konfrontiert wird, das zweite Spermiogramm ...wie wird es wohl ausfallen???? Noch schlechter, genauso schlecht oder doch vielleicht besser als das erste?????

Mir wird ganz anders wenn ich nur daran denke...

Wie war das eigentlich bei euch? habt ihr von eurem FA auch nur eine Überweisung bekommen? Ich dachte der gibt vielleicht noch eine paar Untersuchungsergebnisse von mir mit, Hormonstatus oder Verlauf der Zyklen oder sowas?? Oder fragen die das dann bei ihm nach oder wie läuft das?

Viele liebe Grüße

Mehr lesen

9. Juni 2008 um 11:24

Ich auch!!!
Hallo. Ich kann dir zwar nicht helfen, aber mir gehts ähnlich. Wir haben unseren ersten Termin am 16.6. Da kann mein Mann auch gleich sein zweites Spermiogramm machen. Das erste sah ja nicht sehr gut aus. Ich habe jetzt auf der einen Seite Hoffnungen, da es dann vielleicht endlich mal losgehen kann und ich am Ende eines Zykluses wieder berechtigte Hoffnungen haben kann. Und andererseits habe ich total Angst davor, was die sagen könnten. Es gibt ja auch sooo viele schlechte Neuigkeiten. Im Moment weiß ich echt nicht, was ich denken oder fühlen soll. Da beruhigt es mich schon ein wenig, dass ich mit dieser Angst nicht allein da stehe. Deine Fragen kann ich nur weitergeben. Mich würden die Antworten auch sehr interessieren.

Susan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2008 um 15:28

Hallo
ich habe mir selber nen termin da geholt und die 10 da bezahlt...hormone untersuchen die alles nochmal..anfang zyklus und ende zyklus..
also ich hatte eigentlich nur freude weil ich dachte..supi in 1-2 monaten bist du schwanger...allerdings muss man bzw. musste ich dann noch soviele sachen über mich ergehen lassen das wir jetzt seit 5 monaten in behandlung sind und ich nächsten monat erst meinen 1. transfer (icsi) haben werde..
mein mann musste 2 mal spermiogramm machen lassen..dann beide diverse bluttests..ich noch bauchspiegelung..und das alles nunmal nicht in einem zyklus da die terminspanne doch meist 2 wochen beträgt..das hieß also immer wieder warten..

nunja..jetzt warte ich auf meine periode (ca. am 19 wenn alles so läuft wie sonst) dann kann ich anfangen pflaster für die gebärmutterschleimhaut zu kleben und dann anfang july hab ich den transfer WENN meine eierchens das auftaun überleben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2008 um 10:07

Danke
Hallo,
auch wenn die Antwort nicht direkt an mich gerichtet war, bin ich doch dankbar dafür. Du hast auch mir die Angst etwas genommen. Jetzt kann ich ein bisschen positiver auf den Termin blicken. In den letzten Tagen bin ich auch schon ruhiger geworden und blicke jetzt optimistisch in die Zukunft (hoffentlich mit Kind )

Susan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2008 um 12:46

Vielen Dank...
für euren lieben Worte das hat mich beruhigt. Gestern hat die KLinik angerufen und gesagt dass sie den Termin absagen müssen, der Arzt wäre am Donnerstag abend nicht ;-( na toll, wir hatten uns extra Urlaub genommen und alles geplant. Nun ja lässt sich ja nicht ändern, dann sagte sie sie kann unsdann erst im Juli wieder nen Termin geben und ich so: Waaaaaaaaaas das kann doch nicht ihr ernst sein ?????? naja jetzt haben wir am 16.06. den Termin dann aber bei nem anderen Arzt aber das wäre eagl hat sie gesagt, Okay alles wieder umorganisiert etc. Urlaub verschoben, jetzt ruft die heute morgen wieder an, sie könnte den Termin am Donnerstag früher legen das würde dann doch gehen ???? Häh???? Ich hab dann gesagt, nee wir lassen es bei montag wir haben jetzt alles verschoben? Die haben doch nen Knall oder? Weiß gar nicht was ich davon halten soll???

Meine Vermutung war ja, dass der Arzt lieber Fußball gucken will (am Donnerstag abend spielt ja wieder Deutschland) hat uns ja auch schon geärgert aber für diesen wichtigen Termin wars uns das natürlich wert !!!!

Schon komisch, naja auf jeden Fall ist unser Termin jetzt auch am Montag, 16.06. um 13.30 Uhr....

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 15:52

Hallo zusammen,
so nachdem ja unser Termin von Donnerstag 12.06. auf Montag 16.06. verschoben wurde, waren wir gestern also in der Klinik. Wir waren schon etwas früher dran so gegen 13 Uhr (Termmin war um 13.30 Uhr). Wir haben uns angemeldet undmussten dann erstmal ein paar sachen ausfüllen, aber nicht viel. so dann gings ab in den wartebereich und wir sind auch tatsächlich um 13.32 Uhr dran gekommen. Schon mal positiv. Vor uns hat noch ein Prächen gewartet, war schon irgendwie eine komische Atmosphäre..naja...also der Arzt war echt nett. Hat erstmal viele Sachen gefragt Vorgeschichte etc. und meinte dann, dass er für uns gute Chancen sieht, wenn denn bei mir wirklich alles i.O ist sieht er keine Probleme. Und ein Spermiogramm wäre eh nur eine Momentaufnahme, wir sollten mal das zweite abwarten. Alles in allem meinte er können wir es wohl mit Inseminationen versuchen, müssen aber natürlich erstmal die Ergebnisse abwarten.

Mussten beide Blut abgeben, mein Mann noch mal ne Samenspende und bei mir wurde nen US gemacht, der Arzt hat alles gnau erklärt und war auch soweit in Ordnung. Nächster Termin ist leider erst am 17.07. zur weiteren Besprechung (ergebnisse und evtl. Therapieplan). Ich kann aber schon in zwei wochen anrufen und nach dem Ergebnis fragen, wenn wir das wollen. mal sehen.

So das war jetzt mal mein Bericht vom ersten KiWu KLinik Besuch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook