Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Interstitielle eileiterschwangerschaft!!

Interstitielle eileiterschwangerschaft!!

29. August 2011 um 16:03

hallo zusammen!!

ich hatte grad vor kurzem leider eine interstitielle eileiterschwangerschaft, das heißt das ei hat sich genau zwischen eilieter und gebärmutter eingenistet!

am samstag vor einer woche wurde ich per bauchspiegelung operiert!
letzten freitag war ich wieder im KH zum fäden ziehen und zur hcg kontrolle - der wert ist nun von über 34.000 schon auf 1000 runter!

nun meine frage - gibt es hier mädels die schon das gleiche hatten??
oder vielleicht jemand, der danach schon wieder schwanger geworden ist??

ich bin echt fertig deswegen, ... hab im april leider schon eine FG erlitten und nun im august ein ELS, ..... daß es mich gleich zweimal trifft hätt ich nie geglaubt!
das einzige was mir kraft gibt, ist meine 1 1/2-jährgie tochter!!!

ich hoffe es melden sich jemand, .. würd mich echt gerne mit jemandem austauschen!!

bis bald,
littlemisssunny

Mehr lesen

29. August 2011 um 17:35

Hallo
Hi, littlemissunny
So ein pech........Ich hatte auch ELSS aber es war in den rechten eileiter. Ich glaube, dass ich den Beitrag hier gelesen habe.... da war eine Frau, sie hatte das selbe wie du, ei gewandert, aber genau dazwischen geratten. ABER das wichtigste ist, dass sie berichtet hatte, dass sie wieder schwanger geworden ist! Wenn du die Kraft hast, goole mal einwenig, vielleicht findest du den Beitrag, aber ich weiß, dass diese Dame es nicht durch Termin bezeichnet hatte, sondern nur beschrieben.
Gute Besserung und Kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2011 um 23:09

Genau das gleiche
Hallo,
habe Ende Juli genau das gleiche gehabt wie du, nur das bei mir während der Spiegelung alles geplatzt ist und ich einen Bauchschnitt brauchte. Habe fast drei Liter Blut verloren und OP dauerte 4 Stunden statt einer halben. Habe meinen Beitrag auch schon gepostet, wenn du lust kannst ja mal lesen. Bei mir ist das ganze schon 6 Wochen her aber bin noch ziemlich angeschlagen, aber es wird besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 11:33

Hatte das selbe
Hallo littelmisssunny,

Ja ich hatte auch das gleiche wie du ich kann es heute immer noch nicht fassen,da wir uns so gerne noch ein 3 kind wünschten und wir es jetzt 6 Jahre versuchten und dan dieser schock jetzt,bei mir,Es wurde am Freitag vorige woche festgestellt rechter Eierstock ich war in der 7SSw gewesen und dann das.Freitag abend haben sie bei mir auch einen Bauchspiegelung gemacht und mein Baby aus den Eileiter enpfernt. mein hcg werd ist jetzt wieder in Ordnung.Mir gehts auch wieder besser heute.

meine Frage an dich was haben sie genau bei dir gemacht (Eileiter) ???
weil mir im KKH erzählt wurde das sie es wieder zu gemacht haben und abgeklemt wurde.
bitte melde dich mal

bis bald
Engelsfee4





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2011 um 16:40
In Antwort auf arista_12143012

Hatte das selbe
Hallo littelmisssunny,

Ja ich hatte auch das gleiche wie du ich kann es heute immer noch nicht fassen,da wir uns so gerne noch ein 3 kind wünschten und wir es jetzt 6 Jahre versuchten und dan dieser schock jetzt,bei mir,Es wurde am Freitag vorige woche festgestellt rechter Eierstock ich war in der 7SSw gewesen und dann das.Freitag abend haben sie bei mir auch einen Bauchspiegelung gemacht und mein Baby aus den Eileiter enpfernt. mein hcg werd ist jetzt wieder in Ordnung.Mir gehts auch wieder besser heute.

meine Frage an dich was haben sie genau bei dir gemacht (Eileiter) ???
weil mir im KKH erzählt wurde das sie es wieder zu gemacht haben und abgeklemt wurde.
bitte melde dich mal

bis bald
Engelsfee4





Hallo
hallo engelsfee!
spät, aber doch noch! wie geht es dir mittlerweile??
bei mir haben sie bei der op die gebärmutter geöffnet! also bei mir wurde der eileiter nicht angegriffen!
dafür muss nun meine gebärmutter richtig verheilen, bevor ich wieder schwanger werden darf.
lt. meinem FA darf ich voraussichtlich ab dezember / jänner wieder die pille absetzen! sofern natürlich die narbe bisdahin gut verheilt ist!
schöne grüße
littlemisssunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2011 um 18:21
In Antwort auf abijah_12739327

Hallo
hallo engelsfee!
spät, aber doch noch! wie geht es dir mittlerweile??
bei mir haben sie bei der op die gebärmutter geöffnet! also bei mir wurde der eileiter nicht angegriffen!
dafür muss nun meine gebärmutter richtig verheilen, bevor ich wieder schwanger werden darf.
lt. meinem FA darf ich voraussichtlich ab dezember / jänner wieder die pille absetzen! sofern natürlich die narbe bisdahin gut verheilt ist!
schöne grüße
littlemisssunny

Hallo littlemisssunny
iss net so schlimm also mir gehts wieder bestens
war beim Fa ich hab wieder grünes licht bekommen für alles
sind schon wieder in babyplanung na mal sehn ob es diesmal alles richtig geht hab heute meine ES freu bin mal gespannt

lg engelsfee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2011 um 15:59

Huhu
Ich hatte im letzten November ebenfalls eine ELSS!
Genau wie du. Meine Ärztin sagte mir, dass das Baby nur noch eine kleinen Stubs gebraucht hätte
Dann wär alles gut. Mein ß-hcg war auf 23.000! 2 std nach der OP schon auf 2000! Nach ca Wochen war ich erst auf 0!

Schwanger bin ich bis jetzt nicht wieder geworden, wir üben aber erst wieder seit dem letzten Zyklus! Sie hatte mir geraten, mindestens 6 Monate zu warten!
Wir wollten uns aber noch sicherer sein, und haben deshalb noch etwas gewartet

Jetzt hoffe ich natürlich nicht auf meine Per. in ca 10 Tagen

Bin bisher immer sofort Schwanger geworden.
bei meiner Großen und letztes Jahr mit der ELSS!

Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2011 um 13:32
In Antwort auf rio_12330748

Huhu
Ich hatte im letzten November ebenfalls eine ELSS!
Genau wie du. Meine Ärztin sagte mir, dass das Baby nur noch eine kleinen Stubs gebraucht hätte
Dann wär alles gut. Mein ß-hcg war auf 23.000! 2 std nach der OP schon auf 2000! Nach ca Wochen war ich erst auf 0!

Schwanger bin ich bis jetzt nicht wieder geworden, wir üben aber erst wieder seit dem letzten Zyklus! Sie hatte mir geraten, mindestens 6 Monate zu warten!
Wir wollten uns aber noch sicherer sein, und haben deshalb noch etwas gewartet

Jetzt hoffe ich natürlich nicht auf meine Per. in ca 10 Tagen

Bin bisher immer sofort Schwanger geworden.
bei meiner Großen und letztes Jahr mit der ELSS!

Jetzt bin ich natürlich sehr gespannt!

Liebe Grüße

Huhu zurück
hallo vanessa!!

bei mir hieß es auch, daß nur ein kleiner schubs noch gefehlt hat!!!

hat man bei dir gleich gesehen, daß es eine ELS war??

so unterschiedlich sind die meinungen der ärzte, ... bei mir sagten sie 6-12 monate, jedoch sollen wir auf nummer sicher gehen und 12 monate warten, ... da sie diesen seltenen fall auch noch nie hatten, ...
mein FA hat gemeint, ich soll im dezember wieder kommen, dann schaut er nach wie die narbe verheilt!!! und ich bekomm eventuell dann schon wieder grünes licht.

mein HCG war vor 1 1/2 wochen bei 27, .... muss am freitag wieder hin, da dürfte er dann bei null sein und ich muss dann gsd nicht mehr zum blutabnehmen!!
bei mir hat es dann genau 7 wochen seid der OP gedauert! HCG vor der OP 34000!!

ich bin davor auch immer sofort schwanger geworden, ... meine tochter ist nun fast 21 monate alt, dann bei der FG im April und bei der ELSS!
am schwanger werden scheint es nicht zu scheitern

dann wünsch ich dir auf jeden fall, daß es bald wieder einschlägt und vor allem daß es sich am rechten platz einnstet!!

ganz liebe grüße
littlemisssunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 0:07
In Antwort auf abijah_12739327

Huhu zurück
hallo vanessa!!

bei mir hieß es auch, daß nur ein kleiner schubs noch gefehlt hat!!!

hat man bei dir gleich gesehen, daß es eine ELS war??

so unterschiedlich sind die meinungen der ärzte, ... bei mir sagten sie 6-12 monate, jedoch sollen wir auf nummer sicher gehen und 12 monate warten, ... da sie diesen seltenen fall auch noch nie hatten, ...
mein FA hat gemeint, ich soll im dezember wieder kommen, dann schaut er nach wie die narbe verheilt!!! und ich bekomm eventuell dann schon wieder grünes licht.

mein HCG war vor 1 1/2 wochen bei 27, .... muss am freitag wieder hin, da dürfte er dann bei null sein und ich muss dann gsd nicht mehr zum blutabnehmen!!
bei mir hat es dann genau 7 wochen seid der OP gedauert! HCG vor der OP 34000!!

ich bin davor auch immer sofort schwanger geworden, ... meine tochter ist nun fast 21 monate alt, dann bei der FG im April und bei der ELSS!
am schwanger werden scheint es nicht zu scheitern

dann wünsch ich dir auf jeden fall, daß es bald wieder einschlägt und vor allem daß es sich am rechten platz einnstet!!

ganz liebe grüße
littlemisssunny

Hi littlemiss,
Nein, also bei mir konnte man das garnicht sehen!.

Bin ab fälligkeit der Periode immer wieder zum FA um nachzuschauen, ob sich mal was "findet". Meine Ärztin hat mir aber ab der 7. woche schon fast alle Hoffnung genommen.
Bin dann bei 8+3 zu einem anderem Arzt mit moderneren Geräten. Die hat es dann gefunden. Aber auch nur sehr schwierig!
Wurde dann am selben Tag noch Not-operiert.

Die im KH sagten sogar, nach 3 Monaten düfte ich wieder!
Aber das wollte ich selber nicht, ich musste erstmal übrethaupt mit der Situation zurecht kommen, das ich ja gerade erst ein Baby verloren Habe!
Vertraue da dann mehr meine Ärztin

Ich hoffe es klappt bald auch bei Euch!

Danke für die lieben Worte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 8:10
In Antwort auf rio_12330748

Hi littlemiss,
Nein, also bei mir konnte man das garnicht sehen!.

Bin ab fälligkeit der Periode immer wieder zum FA um nachzuschauen, ob sich mal was "findet". Meine Ärztin hat mir aber ab der 7. woche schon fast alle Hoffnung genommen.
Bin dann bei 8+3 zu einem anderem Arzt mit moderneren Geräten. Die hat es dann gefunden. Aber auch nur sehr schwierig!
Wurde dann am selben Tag noch Not-operiert.

Die im KH sagten sogar, nach 3 Monaten düfte ich wieder!
Aber das wollte ich selber nicht, ich musste erstmal übrethaupt mit der Situation zurecht kommen, das ich ja gerade erst ein Baby verloren Habe!
Vertraue da dann mehr meine Ärztin

Ich hoffe es klappt bald auch bei Euch!

Danke für die lieben Worte

Hi vanessa,
manno-mann, unsere geschichte ist ja fast die selbe!
bei mir haben sie es dann erst im KH entdeckt, nach ewig langem ultraschall und musste auch gleich da bleiben zur OP!
war schon ein auf und ab, ....
anfangs denkt man sich, na gut ist man noch zu früh, daß man was sieht, 10 tage später wieder nichts, .. alle hoffnung weg, dann der hohe hcg wert, dann hofft man doch, daß alles in ordnung ist, ... naja schlimm wars!

wurde bei dir auch die gebärmutter geöffnet?

okay, 3 monate hieß es bei dir!! schon ein unterschied zu 12 monaten!!

es wird alles gut werden!

lg
littlemiss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 19:45
In Antwort auf abijah_12739327

Hi vanessa,
manno-mann, unsere geschichte ist ja fast die selbe!
bei mir haben sie es dann erst im KH entdeckt, nach ewig langem ultraschall und musste auch gleich da bleiben zur OP!
war schon ein auf und ab, ....
anfangs denkt man sich, na gut ist man noch zu früh, daß man was sieht, 10 tage später wieder nichts, .. alle hoffnung weg, dann der hohe hcg wert, dann hofft man doch, daß alles in ordnung ist, ... naja schlimm wars!

wurde bei dir auch die gebärmutter geöffnet?

okay, 3 monate hieß es bei dir!! schon ein unterschied zu 12 monaten!!

es wird alles gut werden!

lg
littlemiss

Hey
Eine Bauchspiegelung ham die bei mir gemacht!
Durch den Bauchnabel, dann ein Schnitt über der Mumu, also paar cm tiefer als der Bauchnabel, rechts zum eierstock und dann ham die mir noch direkt im linken Eierstock ne paar cm große Zyste entfernt! Die sagten ein Abwasch! Alles von aussen.

Ja das war schon ne richtig blöde Zeit, vor allem liest man ja garnz oft, das man dann doch noch irgendwann (so ab8. Woche) was sehen kann, das es durchaus möglich ist!

War blödi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 19:49
In Antwort auf arista_12143012

Hallo littlemisssunny
iss net so schlimm also mir gehts wieder bestens
war beim Fa ich hab wieder grünes licht bekommen für alles
sind schon wieder in babyplanung na mal sehn ob es diesmal alles richtig geht hab heute meine ES freu bin mal gespannt

lg engelsfee

Hi Engelsfee
Du hast jetzt, nach 3 Wochen, schon wieder grünes Licht bekommen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 20:21
In Antwort auf rio_12330748

Hi littlemiss,
Nein, also bei mir konnte man das garnicht sehen!.

Bin ab fälligkeit der Periode immer wieder zum FA um nachzuschauen, ob sich mal was "findet". Meine Ärztin hat mir aber ab der 7. woche schon fast alle Hoffnung genommen.
Bin dann bei 8+3 zu einem anderem Arzt mit moderneren Geräten. Die hat es dann gefunden. Aber auch nur sehr schwierig!
Wurde dann am selben Tag noch Not-operiert.

Die im KH sagten sogar, nach 3 Monaten düfte ich wieder!
Aber das wollte ich selber nicht, ich musste erstmal übrethaupt mit der Situation zurecht kommen, das ich ja gerade erst ein Baby verloren Habe!
Vertraue da dann mehr meine Ärztin

Ich hoffe es klappt bald auch bei Euch!

Danke für die lieben Worte

Hallo littlemisssunny
Also meine Geschichte iss ja auch so ich war erst beim FA und der hat nix gesehen hat nur gesagt zu mir bekommen eine Einweißung ins KH könnte nee zyste sein oder Schwanger im KH haben sie Ultraschall gemacht haben das Baby gleich gesehen hiss aber erst normal schwanger anderen Tag also der 09.09 wieder Ultraschall mit den Chefarzt der hat meine Eileiterschwangerschaft dann gesehen rechter Eileiter in der 7ssw hatte auch gleich OP. bei mir wurde nee Bauchspiegelung gemacht und mein Eileiter wurde entfernt. Eierstock aber noch drin,habe 3 Narben gehabt alles wieder Verheilt nur gut. Bin wieder Fit hatte schnell wieder grünes Licht bekommen,musste net so lange warten

lg Engelsfee81

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 20:24
In Antwort auf rio_12330748

Hi Engelsfee
Du hast jetzt, nach 3 Wochen, schon wieder grünes Licht bekommen???

Hi Vanessa
Ja habe ich bei mir war alles schnell wieder in Ordnung war auch froh drüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest