Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Internes Bleaching in der Schwangerschaft

Internes Bleaching in der Schwangerschaft

20. Dezember 2019 um 13:23 Letzte Antwort: 20. Dezember 2019 um 22:47

Hey ihr lieben 

ich bin ganz neu hier und habe eine wichtige Frage da ich mir gerade wirklich sorgen mache...

ich bin aktuell in der 18. Woche schwanger, nach einer stillen Geburt im Juni und bin total ängstlich mit allem...aber das ist nicht das Problem...

vor ein ein paar Jahren hatte ich am Schneidezahn eine Wurzelbehandlung und da der Zahn immer dunkler wurde, wurde mir letzte Woche und heute wieder ein Medikament in den Zahn gelegt um den Zahn so wieder aufzuhellen...Internes Bleaching heißt das...mir wurde der Zahn hinten aufgebohrt, dann das Zeug rein und wieder füllung...

da im internet stand dass es ungefährlich sei in der Schwangerschaft, habe ich mir erstmal keine Sorgen gemacht...jetzt habe ich aber gelesen man sollte in der Schwangerschaft auf keinen Fall bleichen/bleachen...

denkt ihr das macht was aus? Es ist ja nur ein toter Zahn der betroffen ist...

vielen lieben dank schonmal

Mehr lesen

20. Dezember 2019 um 22:47

Das kann ich dir leider nicht beantworten. 

Aber ich würde während der Schwangerschaft auf alles verzichten was nicht notwendig ist. 

Auf Haare färben und Nägel machen auch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club