Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ingwer in der Schwangerschaft (a bisserl länger)

Ingwer in der Schwangerschaft (a bisserl länger)

11. September 2008 um 18:10 Letzte Antwort: 11. September 2008 um 18:26

Hallo Ihr Lieben, ich bin ein absoluter Sushi-Fan(zur Zeit natürlich nur vegetarisch) und besonders die Sojasauce und den Ingwer liebe ich. Hab aber mal gehört Ingwer wäre wehenfördernd. Wie lange darf man den Ingwer noch essen? Ansonsten freue ich mich schon tota l darauf am Samstag mal wieder nach Deutschland zu fliegen (lebe zur Zeit in Italien) und meine Eltern endlich wieder zu sehen., Am Montag wird dann auch der große Ultraschall gemacht und ich bin gespannt, ob mein italienischer Doc mit seiner Vermutung,daß es ein Mädchen wird, Recht behält!

Lg Hexchen 74 (Sandra),ssw:20+1 mit Alessia

Mehr lesen

11. September 2008 um 18:26

Also meine Hebi...
und einige Internetseiten haben mir bei meiner anfänglichen übelkeit dazu geraten ingwer in allen möglichen formen zu mir zu nehmen. hat eigentlich auch ganz gut geholfen. habe nichts davon gelesen oder gehört, dass es wehen auslösen soll. Glaube auch nicht, dass man mir dazu geraten hätte, wenn es so wäre.
guten Flug und geniess es...sag der Fluggesellschaft, daß du schwanger bist, dann darfste in die erste Reihe....war bei mir auch so...

LG simili
ssw 32

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers