Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / In-Vitro - in Polen?

In-Vitro - in Polen?

14. September 2017 um 19:52

Hallo Zusammen.

Ich möchte ein Paar Informationen über die Klinik Invimed (in Posen/Polen) sammeln. Ich hab ihr Angebot gelesen, się haben jetzt ein Garantieprogramm 3 Keime. Ich denke mit meinem  Mann daran, wir haben ärztliche Empfehlung – inv mit Eizellspende. Das ist sehr schwierige Entscheidung, aber wir haben sie getroffen. Ich denke an einer ausländische Klinik aufgrund der Kosten, es ist beträchtlicher Unterschied. Ich weiß es nicht... Ich träume von das Kind, ich hab schon 34 Jahre..

Bitte Euch um eure Meinung

 

Mehr lesen

14. September 2017 um 22:08

Hallo,

ich war in Invimed und ich kann es echt empfehlen. Tatsächlich gibt es billiger als bei uns, dazu hab ich Gefühl, dass Arzt sehr engagiert ist. Dr. Sroka hat viel mit zusätzlischen Untersuchungen beauftragt und sich nach alles erkundigen. Trotz  Probleme mit Anfahrten (ich bin aus Hessen), bedauere ich nicht.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2017 um 23:07

Hallo jasminpranke!
Ich kann diese Klinik mit reinem Gewissen empfehlen. Bei uns hat es beim zweiten Mal geklappt, jetzt warten wir auf unser Kind Alle sehr professionell, nette Atmosphäre, 0 Stress, obwohl am Anfang der Stress war riesig. Es ist dort viel billiger als bei uns. Wir hatten einen Betreuer, der gut deutsch gesprochen hat. Er hat alles genau erklärt. Sie haben eine hohe Behandlungsqualität für weniger Preis, als bei uns. Wenn du die Hilfe brauchen wirst, schrieb, antworte ich gern  Diese 3 Keime - Garantieprogramm betreff in vitro - bist du sicher, dass ihr die Anweisung habt? Welche Untersuchungen habt ihr gemacht?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2017 um 0:22

Hallo margotm29

danke für ihre Antwort. Tatsächlich hab ich so viele Untersuchungen. Nur ein Arzt hat ivf mit eizellspende verordnet. Aber ich träume immernoch von mein Kind, vielleicht gibt es noch Hoffnung. Eigentlich möchte ich noch mal alle Untersuchungen machen. Vielleicht wäre die andere Antwort und es gibt noch eine Chance, biologische Mutti zu sein.
Denkst du, dass man in Invimed noch mal Untersuchungen machen? Wie ist dort mit der Sprache, weil mein polnisch schlecht ist. Spricht man dort englisch/deutsch?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2017 um 15:46

Hallo jasminpranke!
Wie habe ich schon geschrieben, habe Erfahrungen mit dieser Klinik. Wenn die Untersuchungen über 6 Monate haben, sollst du dies tun. Was hast du genau gemacht? Welche Untersuchungen? 
Liebe jasminpranke, wirst du Mama werden. Nur ruhig!  Wenn es um Unfruchtbarkeit Klinik geht, meiner Meinung nach sollst du die Untersuchungen machen und dann bei ihnen Konsultation machen. Jemand schaut immer mit anderen Augen. Koordinatoren sprechen deutsch.
LG, Viel Erfolg!
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2017 um 18:41

Danke margotm29, ich hoffe du hast Recht
Ich hatte AMH und Spiegel vom AHM war niedrig. Dazu ASG und Hormontests. Aufgrund dieser Untersuchungen hat ein Arzt über Eizellspende gesagt.
Ich mache noch mal alle Untersuchungen und wir sehen
Hast du über Dr. Sroka gehört? Ist er gut? Ich hab gute Gutachten gelesen, aber wenn du bei ihm behandelt hast, weißt du besser
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2017 um 21:20

Hallo jasminpranke!
Dr. Sroka ist ungewöhnlich durch seine Einstellung zu den Patienten. Er erzählt genau über die Behandlung, du kannst am Entscheidungsprozess teilnehmen - ich habe das erwartet. Das Personal in der Klinik ist nett, Klinik ist modern. Hast du dich schon für den ersten Besuch angemeldet?
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2017 um 23:51

Hallo margotm29!

Ja, ich hab das schon gemacht - ich hab den Besuch im Oktober. Ich hoffe, dass Alles klappt danke für die Antworten, du hast mir sehr geholfen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2017 um 11:42

Hallo jasminpranke!
Super, dass du dich angemeldet hast. Bei welchem Arzt hast du einen Besuch und wann genau? Ich freue mich sehr, dass ich ein bisschen geholfen habe. Lass mich wissen, wie geht's bei dir
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2017 um 20:44
In Antwort auf margotm29

Hallo jasminpranke!
Super, dass du dich angemeldet hast. Bei welchem Arzt hast du einen Besuch und wann genau? Ich freue mich sehr, dass ich ein bisschen geholfen habe. Lass mich wissen, wie geht's bei dir
LG

Hallo margot

Ich bin bei dr. Sroka und erste Gespräch hab ich am 16.10, so in zehn Tagen dieses Gespräch ist über Skype, so bin ich nicht so gestresst. Dort gibt es auch Betreuerin also ich hoffe es wird ohne Sprachproblem

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook