Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IN DER NACHT IMMER AUFS KLO!!PINKELALARM!

IN DER NACHT IMMER AUFS KLO!!PINKELALARM!

7. September 2007 um 9:56

hey ich möchte mal wissen welchen schwangeren mamis es auch so geht,ich stehe nachts 5 bis 6mal auf zum pullern dachte nicht das es so viel ist in der 8/9 woche,kann mich kaum dran erinnern weiß aber das es zum ende der schwangerschaft auch so wird......aber wie lange muss man in der anfangszeit aufs klo rennen bis 12 woche oder so nicht wahr?kann einen ja echt kaputt machen schlafe tags mal nen halbe std ein weil nachts ich mit pullern oder übelkeit zu kämpfen habe lg steffi&baby

Mehr lesen

7. September 2007 um 9:58

Also
bei mir wars so in der 12 ssw um den dreh wirklich vorbei - und jetzt gehts auch noch (nur einmal in der nacht renn ich ). melci 39 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 10:53

Hab ich auch
bei mir ist es erst seit ner Woche langsam vorbei, aber wenn ich dann muss, dann sofort ich bekomme sofort so ein drücken und meinen babies gefällt es auch nicht, also muss ich dann sofort ein klo finden.
Bin jetzt in der 19SSW

lg wunsch5
mit zwei babies inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 11:01

Seit
der 9.Woche habe ich das Verlangen die Toiletten öfter zu besuchen bin jetzt in der 17.Woche und es hat sich bisher nichts geändert,muß allerdings Nachts auch nur einmal raus.Geh meist gegen 23h das letzte mal dann leg ich mich hin und so um drei werd ich dann wach dann wirds aber auch höchste Zeit danach gehts wieder.In meiner ersten SS hatte ich das nur mal kurz am Anfang und zum Schluß eben kaum ausm Haus mußte ich mir die nächste Toilette suchenOb sich das jetzt wohl noch legt?Ich mein das Kind wird ja jetzt auch immer größer,und der rest drum herum dann wird meine Blase ja die ganze Zeit über geplättet

LG Pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 11:08

Bei
mir hat es ganz früh angefangen so 9 Woche und bin jetz 23 Woche und geh so 22 uhr das letzte mal und dann zwischen 2 und 3 muss ich raus, und dann dreiviertel 4 steh ich ja eh auf! manchmal auch 2 mal! Dénke nicht das das aufhört, das Kind wächst, die Gebärmutter auch, und ich habe gelesen im 6, 7 Monat wird man sehr häufig die Toilette besuchen müssen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 11:10

Nachtrag
weil die Gebärmutter drückt ja auf die Blase deswegen der häufige Toilettengang

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 11:11

Am Anfang...
... der SS musste ich nachts nie raus. Seit der 18. SSW steh ich nachts 2 mal auf und zwar genau zwischen 2 und 3 und zwischen 5 und 6... unterdrücken nicht empfohlen - bei mir löst das Hammer Bauchschmerzen aus!!! DA müssen wir jetzt durch. Nur vorm Winter graut es mich schon bei der Kälte nachts aufzustehen und das huschlige Bett verlassen

Kerstin 24.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 11:30

Also am anfang der ss...
... musste ich nachts überhaupt nicht öfters raus....vielleicht einmal pro nacht.
aber jetzt am ende (bin 38. ssw) renn ich die ganze nacht. so 5 - 6 mal ist normal. und das schlimme ist, kaum komme ich vom klo, muss ich schon wieder!!!

aber bei mit ist ja ein ende abzusehen! bekomme am 11.09. einen ks!

christina...38. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 11:33

Ich bin nicht alleine...
Seit der 5. Woche muss ich jede Nacht 1-2 auf die Toilette. Früher ist mir das max einmal alle drei Monate passiert. Ich bin jetzt in der 12. Woche und befürchte, dass ich die Toilettengänge bis zum Ende der SS beibehalten werde...
LG
Fontaenchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 13:35

Die ganze nacht
renn ich aufs klo könnte manchmal schon heulen weil ich dann so müde und dann immer nicht mehr einschlafen kann und so bald ich dann eingeschlafen bin muss ich wieder pinkeln naja das geht ja alles wieder vorbei

Nicole38 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 14:20

Ich bin gerade gestern nacht
wieder 4 mal gerannt. Bin jetzt 16 SSW. Und musste eigentlich schon seit etwa 7. SSW ständig auf Toilette. Ich trinke mittlerweile abends nur noch ganz wenig, aber muss trotzdem ständig rennen
Gemein finde ich vor allem, dass ich ständig träume ich würde auf der Toilette sitzen, könnte aber nicht pinkeln, weil mir wer zusieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 17:06

Jaja der harndrang...*ggg*
Bin nun 16.Woche und seit 2-3 Wochen muss ich erst nachts aufs Klo.Meistens auch nur einmal so gegen 3 Uhr...und dann auch sofort wieder wenn ich um 6Uhr aufstehe und dann is nix mehr mit nochmal rum drehen oder so,dann wirds schon eng!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 19:03


mir gehts leider genauso mindestens 1-2 mal die nacht uss ich raus...besonders nervig durch meinen schichtdienst bin im momet total platt.....und erst in der 18ssw...wo soll das noch enden ?

liebe grüße
wunschmama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 19:13

Genauso


Schön das man nicht die einzige ist.
Bin 16. SSW u renne auch die letzen Wochen ständig auf Toilette tagsüber als auch Nachts, sollen uns wohl jetzt schon ans aufstehen gewöhnen-fürs Baby
Ist echt lästig auch wenn kaum was kommt der Druck ist ständig da.
Na viele Grüsse an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2007 um 19:53

Jaja,..
...das ist leider soo
Kann man nichts machen und am ende wirds ja auch nur noch schlimmer. Wenn dein kleiner wirklich tief im Becken liegt kannste alle 1-2std Nachts auf klo rennen. Man muss dann echt sich Mittags mal ne Std hinlegen, sonst schafft man das nicht.

Lg, dini und tyler 39+0ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook