Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / In der 7. SSW seit 1 Woche Blutungen

In der 7. SSW seit 1 Woche Blutungen

9. Februar 2007 um 21:05

Hallo,
habe seit 1 Woche Blutungen, sie sind zwar schwach, aber sie sind da. Mal ist es frisches Blut, mal nur bräunlicher Ausfluß, war schon mehrmals beim Arzt, der sagt er könne keine Blutung sehen und heute konnte man in der Fruchtblase sogar schon einen Punkt mit Herzschlag sehen. War auch schon im KH. Habe gedacht die Blutungen wären jetzt vorbei, hatte heute abend aber wieder frische Blutungen, bin sehr verzweifelt, wer hatte schon ähnliche Probleme?

Mehr lesen

9. Februar 2007 um 21:10

Versteh
die Ärzte nicht, müssten Dich zur Überwachung im KHS behalten und das abklären, haben sie damals auch bei mir gemacht. Vielleicht hilft auch Eisen oder Magnesiumpräperat. Nimmst du auch Folsäure oder ähnliches? LG Ilo 24+1.ssw

Gefällt mir

9. Februar 2007 um 21:29
In Antwort auf hundeuschi

Versteh
die Ärzte nicht, müssten Dich zur Überwachung im KHS behalten und das abklären, haben sie damals auch bei mir gemacht. Vielleicht hilft auch Eisen oder Magnesiumpräperat. Nimmst du auch Folsäure oder ähnliches? LG Ilo 24+1.ssw

Ratlos
War ja im KH, der Arzt dort sagte, daß alles normal sei und das man dort sowieso nichts machen könnte. In der Frühschwangerschaft würde sowieso gelten hop oder top. Ich nehme Vitaverlan. Aber sie wissen auch alle nicht, woher die Blutung kommt, immer wenn ich beim Arzt bin ist alles OK. Das macht mich alles wahnsinnig.

Gefällt mir

9. Februar 2007 um 21:41
In Antwort auf misuslucie

Ratlos
War ja im KH, der Arzt dort sagte, daß alles normal sei und das man dort sowieso nichts machen könnte. In der Frühschwangerschaft würde sowieso gelten hop oder top. Ich nehme Vitaverlan. Aber sie wissen auch alle nicht, woher die Blutung kommt, immer wenn ich beim Arzt bin ist alles OK. Das macht mich alles wahnsinnig.


also nimmst Du keine Eisentabletten oder Folsäure?????????? Was ist in dem Präperat drinn, was Du nimmst? Der Name sagt mir nämlich nichts. Schon komisch, das die nichts machen ausser zu sagen hop oder top, das hilft Dir ja nicht weiter. Irgendwoher muss die Blutung ja kommen. War damals Woche im KHS und Blutung hatte sich dann wieder beruhigt. Haben jeden Tag Blut gezapft und musste Magnesium nehmen......leider als ich wieder zu Hause war, hat mein damaliger Freund richtig Stress mit mir gemacht und dann hab ichs verloren. Hast Du Stress??????? Die Medizin ist heute soweit....und ist etwas einfach wie man Dich behandelt....hast mal anderen FA konsultiert? LG ilo 24+1.ssw

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen