Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / In der 6 SSW starke Blutungen und FEHLGFEBURT

In der 6 SSW starke Blutungen und FEHLGFEBURT

19. Mai 2007 um 13:19

Hallo es is meine 2 SS gewesen und es fing alles so prima an.
Wir haben es ne lange probieren müssen... Der test war positiv .... Und dann in der 6 Woche (16.5.)habe ich früh so starke Blutungen mit schmerzen im bauch bekommen. Bin dann in die Klinik gefahren und die konnten nur noch sagen das es mit sicherheit eine Fehlgeburt is.



Wir hatten auch sehr viel Zoff mit unseren Nachbarn... In den wochen der schwangerschaft ich habe auch zonegran genommen wir waren fast fertig mit absetzten der Tabletten und dann das es ist zum weinen. Echt nun digscht auch noch meine freundin mit mir weil wir eigentlich am samstag(heute)auf ein konzert gehen wollten da sie geburtstag hatte nun kann sie es überhaupt ne verstehen das ich keine lust habe....
Es ist zum heulen......

Suche nun das Gespräch mit Frauen die gleiches erlebt haben.


LG MIA

Mehr lesen

19. Mai 2007 um 13:26

War auch keine ausschabbung
ich hatte auch keine ausschabung.... Sollte ich trotzdem 3 monate warten wie es meine ärztin mir erzählt hat????
Wer hat ähnliches erlebt?
Wir wollen auf jedenfall ein Baby!

Lg mia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 14:58

Kann ich nachvollziehn
mir ist das selbe passiert. Es war meine 1.SS und ich war in der 7.ssw!Dabei war es ein Wunschkind und ich hatte mich so gefreut...Meine FG ist erst eine Woche her, ich bin immer noch sehr traurig. Und meine Freundinnen können nicht richtig verstehen, warum ich mich nicht damit abfinde und einfach wieder neu anfange...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 19:25

...
Hi,

ich bin auch in der 7. SSW und mein Arzt hat mir gesagt das es sich nicht weiterentwickeln wird und ich mich auf einen Abgang einstellen muß.

Einerseits ist es ganz gut so, weil ich noch mitten im Studium stecke, aber andererseits tut es mir schon leid.

Ich hoffe das ganze wird nicht so schmerzhaft und schockierend. Habe so etwas noch nie gehabt. Weiß auch nicht wie ich mich darauf vorbereiten soll.

mlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 21:42
In Antwort auf karita_12539177

War auch keine ausschabbung
ich hatte auch keine ausschabung.... Sollte ich trotzdem 3 monate warten wie es meine ärztin mir erzählt hat????
Wer hat ähnliches erlebt?
Wir wollen auf jedenfall ein Baby!

Lg mia

Hallo
war jetzt auch am anfang der so lang ersehnten ss und habe am freitag auch starke blutung und eine früh Fg gehabt.
Ich habe es vermutet und heute mittag durch die Notdienst Frauenärztin erfahren.

Da ich nicht in der nähe meiner Familie oder meiner besten freundinn bin, weiß ich auch das ich darüber nicht mit bekannten/Freunden hier aus meiner umgebung sprechen mag und kanns gut nachvollziehen wenn du mit jemanden der vielleicht das selbe durchmacht lieber redest.
muß das auch erstmal verdauen

Lieben gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club