Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / In der 5. ssw und starke Schmerzen

In der 5. ssw und starke Schmerzen

3. Dezember 2010 um 5:49

Guten Morgen zusammen.

Ich habe gestern meine Schwangerschaft bestätigt bekommen und müsste in der 5. Woche sein.
Mir war seit Tagen dauer übel, habe auch Migräne (weiß nicht ob mir deshalb so schlecht war)? Habe auch Mensartiges ziehen, was ich aber als positiv empfand und wußte das das normal ist.
Jetzt mein Problem. Gestern Abend hatte ich für ca 5 Minuten starke Krämpfe--ähnlich wie bei der Periode...seit dem habe ich icht mehr so stark dieses ziehen, keine Übelkeit aber die Kopfschmerzen sind auch fast weg.
Ich mache mir furchtbare Sorgen denn ich habe mich so darauf gefreut.

Ich würde mich über Antworten freuen.

Mehr lesen

3. Dezember 2010 um 15:20

habe das selbe Problem
Hi, bin auch ca. in der 6. Woche und habe seit drei Tagen zwischendurch so starke Unterleibsschmerzen die ca 5 min anhalten und dann sind sie wieder weg. Ich wüsste auch gerne ob das normal ist.... habe montag meinen ersten Termin beim FA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2010 um 15:26

Hallo leute
also ich bin jetzt in der 9ten ssw und als ich in der 5-6 ssw woche war hatte ich auch sehr starke krämpfe gehabt. manchmal waren diese soagr so stark das ich dachte ich muss ins KH.
nunja in der anfangs schwangerschaft gibt ist es relativ normal das man verstopfungen bekommt und diese dadurch kommen. ich hatte diese schmerzen fast jede nacht gehabt, aber seitdem ich meine ernährung umgestellt habe ( mehr gemüse, obst und salat) habe ich fast garkeine beschwerden mehr.
zu fettiges essen und fertig pizza zb. können in unserem zustand zum problem werden.jedenfalls hat mir das meine FÄ gesagt.

das heisst aber nicht das eure schmerzen daher kommen müssen, also wie liza schon geschrieben hat, eht lieber einmal mehr zum FA

alles gute euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook