Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Immernoch keine kindsbewegungen spürbar.. schlimm??

Immernoch keine kindsbewegungen spürbar.. schlimm??

18. März 2013 um 11:04

Also ich bin jetzt in der 20.ssw und spüre immernoch keine kindsbewegungen im bauch. was stimmt denn mit mir nicht? woran kann das liegen? es ist so depremierend auf allen möglichen Seiten zu lesen, dass man es eigentlich schon ab woche 18 deutlich wahrnehmen sollte. letzte woche war ich auch bei meinem arzt, als er mich fragte, ob ich schon was gespürt hätte, und ich verneinte, ließ er ein spruch los " dann müssen wir mal gucken, ob das kind nicht tot ist" HALLO???? das macht einem überhaupt keine angst!!! ??? naja, jedefalls war alles gut. das herzchenhat geschlagen und das baby sich leicht bewegt. aber WAS IST NUN EIGENTLICH NORMAL?? wie wars bei euch? bei jemand auch erst so spät?

Mehr lesen

18. März 2013 um 11:13

Oh mein Gott....
was hast Du denn für`n Doc????
Der Spruch geht echt mal gar nicht,sorry!

Ansonsten geht es mir ahnlich wie Dir!
Bin nun 19+3,also 20.Woche...richtig gespürt habe Ich mein Kleines erst 2x!
Ansonsten mal ein Gluckerndes Geräusch,echt blöd!
Wünschte auch es mehr spüren zu können &mache mir auch immer große Sorgen!
Dennoch habe Ich mir sagen lassen das es durchaus sein kann,das die Mutter erst in der 22.Woche Bewegungen richtig wahr nimmt!
Und Du weißt wenigstens das es Deinem Krümel gut geht!
Ich war zuletzt vor 2 Wochen bei der Hebamme um Herztöne ab zu hören,letzten US hatte Ich im Januar!
Den nächsten erst in 9 Tagen!

Versuch ruhig zu bleiben!
Wird schon ales gut sein!
Lg Sandra*Krüümel19+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 11:16

Keine Sorge
Also ich habe meine Maus ca. in der 22ssw gespürt, ABER auch nur weil ich mit dem Angel Sound gehört habe und plötzlich ein lechtes Flattern gespürt habe und zeitglich einen Blub hörte im Kopfhörer

Also keine Sorge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 11:17
In Antwort auf pechmarie16

Oh mein Gott....
was hast Du denn für`n Doc????
Der Spruch geht echt mal gar nicht,sorry!

Ansonsten geht es mir ahnlich wie Dir!
Bin nun 19+3,also 20.Woche...richtig gespürt habe Ich mein Kleines erst 2x!
Ansonsten mal ein Gluckerndes Geräusch,echt blöd!
Wünschte auch es mehr spüren zu können &mache mir auch immer große Sorgen!
Dennoch habe Ich mir sagen lassen das es durchaus sein kann,das die Mutter erst in der 22.Woche Bewegungen richtig wahr nimmt!
Und Du weißt wenigstens das es Deinem Krümel gut geht!
Ich war zuletzt vor 2 Wochen bei der Hebamme um Herztöne ab zu hören,letzten US hatte Ich im Januar!
Den nächsten erst in 9 Tagen!

Versuch ruhig zu bleiben!
Wird schon ales gut sein!
Lg Sandra*Krüümel19+3

Gleichgesinnte
okey, dann bin ich beruhigt, dass ich nicht die einzige bin dann hoffe ich mal für uns, dass wir unsere kleinen bald spüren. ich weiß ja nicht, was du bekommst, aber ich glaube ich habe eher ein zartes ruhiges mädchen wie es aussieht mädchen boxen und treten nicht so viel
viel erfolg beim US, meiner ist in 2 wochen. da freu ich mich auch sehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 11:21

Cool
welche woche biste denn schon?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 11:25

Hey
ist es deine 1.schwangerschaft??dann ist es ganz normal..hab meine kleine erst in der 22.ssw gespürt...das ist ganz normal..einige die es eher spüren verwechseln es mit den darmbewegungen...nicht alle aber die betonung liegt auf einige...der tag wird kommen...bin nun 26.ssw und spüre und sehe es nun von außen...nur geduld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 11:30
In Antwort auf atilio_12293990

Hey
ist es deine 1.schwangerschaft??dann ist es ganz normal..hab meine kleine erst in der 22.ssw gespürt...das ist ganz normal..einige die es eher spüren verwechseln es mit den darmbewegungen...nicht alle aber die betonung liegt auf einige...der tag wird kommen...bin nun 26.ssw und spüre und sehe es nun von außen...nur geduld

1.ss
ja, ist mein erste ss. okey, man macht sich vielleicht zu schnell sorgen, wenns um das eigene baby geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 11:54

^^
Als ich meine Frauenärztin gefragt habe, ob es normal ist, dass ich in der 20.ssw noch nichts spüre, sagte sie, dass es in der 1. ss erst so um die 24.ssw zu spüren sein soll.
Jetzt wurde bei mir ne Vorderwandplazenta festgestellt, woraufhin die Ärztin sagte, dass es sogar länger dauern kann... Und nu? Nu spür ich das Monster seit 2 Tagen ab und an ^^ - Bin jetzt 21.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:04
In Antwort auf pompey_12063108

Gleichgesinnte
okey, dann bin ich beruhigt, dass ich nicht die einzige bin dann hoffe ich mal für uns, dass wir unsere kleinen bald spüren. ich weiß ja nicht, was du bekommst, aber ich glaube ich habe eher ein zartes ruhiges mädchen wie es aussieht mädchen boxen und treten nicht so viel
viel erfolg beim US, meiner ist in 2 wochen. da freu ich mich auch sehr!

Weiß leider noch nicht was es wird...
vermute aber ein Mädchen!

Das glaub Ich Dir!
Ja,Drück die Daumen das es nun bald auch bei uns zu spüren ist!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:13

Glaube
am Geschlecht liegt es am wenigsten
Merke meins seit der 17 ssw und nein es sind keine darmbewegungen und ja es ist meine erste Schwangerschaft und nein ich weiß noch nicht was es wird (sieht aber nach einem Mädchen aus) und ja es ist bei jedem unterschiedlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:23

Alles quatsch
Jede frau spürt das anders mach dir keine sorgen...

beim ersten kind hab ich es auch erst in der 22 ssw gemerkt also zumindest so das ich es zuorden kann

beim zweiten merkt man es oft schneller da man weis auf was man achten muss...

habe es bei dieser ss ca anfang 15 ssw gemerkt aber mehr als flattern im bauch und bin jetzt 21+3 und merk nun richtige tritte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:27

Wie
fühlen sich denn diese tritte an? vielleicht spürt man sie ja doch schon und kann sie nur nicht zuordnen.. oder ist es so deutlich, dass einem dann alels klar wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:30

@ schmusebaby
Was soll jetzt alles Quatsch sein???

Also ich finde es ist unverwechselbar und man spürt es auf jeden fall wenn es das Baby ist. Ich konnte es sofort zuordnen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:32


Keine Sorge.
Ich hab meine Maus auch erst spät gemerkt. Hatte in der 18. Woche mal die Vermutung, als es links, weit unter dem Bauchnabel, gekribbelt hat. Aber vll. war's nur der Darm?

Die erste wirkliche bewusste Bewegung habe ich in der 21. Woche gemerkt. Vorher war es ein Stubsen, aber da musste ich mich extrem drauf konzentrieren.

Die Bewegung fühlte sich an, als würde im Bauch was wackeln oder zucken. Es waren wie Wellen im Bauch. Ganz schwer zu erklären.
Aber wenn es geschieht, dann weißt du, dass es dein Baby ist.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:34
In Antwort auf delwyn_983378

@ schmusebaby
Was soll jetzt alles Quatsch sein???

Also ich finde es ist unverwechselbar und man spürt es auf jeden fall wenn es das Baby ist. Ich konnte es sofort zuordnen...

Na was der arzt sagt solltest vielleicht alles lesen was ich schreib
jeder merkt es beim ersten kind zu einem anderem zeitpunkt und es is quatsch vom arzt zu sagen das da was nicht richtig is

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:36
In Antwort auf pompey_12063108

Wie
fühlen sich denn diese tritte an? vielleicht spürt man sie ja doch schon und kann sie nur nicht zuordnen.. oder ist es so deutlich, dass einem dann alels klar wird?

Also meine Ma
hat immer gesagt wie wenn man schnippt mit 2 finger gegen die haut....

beobachte es mal wenn du anbends im bett aufm rücken liegst und zur ruhe kommst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 12:46

@ schmusebaby
Ich habe alles von dir gelesen und zuvor erwähntest du nix von "alles Quatsch, WAS DER ARZT MEINT"...
Also ?? Merken ne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 10:37

Mach dir keinen kopf!
Mir ging es genauso. Du spürst bestimmt schon leichte tritte. Nur uch z.b. Hab sie gar nicht wahrgenommen. Weil ich mir nie sicher war ob es vllt nicht doch der darm ist...

Und seit ein pssr tagen bin ich mir sicher und seit dem wochenende sind die tritte auch stärker.

Hab noch ein bisschen geduld!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 11:59


Ich habe meinen Krümel auch erst Ende der 21. SSW gespürt. Das ist bei jeden anders.

Ich finde es sowieso immer sehr Zweifelhaft wenn Mädels schreiben das sie ihr 1. Baby schon in der 13. Woche spüren

Es ist also alles ganz normal bei dir

LG Nehlie + Bauchprinz ET - 1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2013 um 13:15
In Antwort auf lena231186

Mach dir keinen kopf!
Mir ging es genauso. Du spürst bestimmt schon leichte tritte. Nur uch z.b. Hab sie gar nicht wahrgenommen. Weil ich mir nie sicher war ob es vllt nicht doch der darm ist...

Und seit ein pssr tagen bin ich mir sicher und seit dem wochenende sind die tritte auch stärker.

Hab noch ein bisschen geduld!

In
Welcher Woche bist du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen