Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Im ersten natürlichen Zyklus schwanger? Welche Anzeichen?

Im ersten natürlichen Zyklus schwanger? Welche Anzeichen?

12. September 2019 um 6:53 Letzte Antwort: 12. September 2019 um 16:39

Hallo an alle, 
mein Mann und ich haben beschlossen das wir nun „bereit“ sind und ein Kind haben möchten. 
Am 20.August habe ich meine letzte Pille genommen. 
Wer ist bereits im ersten Zyklus schwanger gewesen, welche Frühanzeichen hattet ihr und die Frage der Fragen wann habt ihr getestet? 
Wenn ich meine Mens genauso bekommen würde wie aktuell müsste ich sie in 8 Tagen bekommen. 

Lieben Dank für eure Unterstützung 

Mehr lesen

12. September 2019 um 7:14
In Antwort auf mucki57

Hallo an alle, 
mein Mann und ich haben beschlossen das wir nun „bereit“ sind und ein Kind haben möchten. 
Am 20.August habe ich meine letzte Pille genommen. 
Wer ist bereits im ersten Zyklus schwanger gewesen, welche Frühanzeichen hattet ihr und die Frage der Fragen wann habt ihr getestet? 
Wenn ich meine Mens genauso bekommen würde wie aktuell müsste ich sie in 8 Tagen bekommen. 

Lieben Dank für eure Unterstützung 

Ich bin 2x im ersten Zyklus schwanger geworden. Anzeichen hatte ich keine, außer einer ausgebliebenen Blutung.

Kann aber sein, dass sich bei dir alles verschiebt dadurch, dass du keine Pille mehr nimmst. Nach der kann es wirklich lange dauern, bis sich alles eingependelt hat. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 7:49
In Antwort auf shero

Ich bin 2x im ersten Zyklus schwanger geworden. Anzeichen hatte ich keine, außer einer ausgebliebenen Blutung.

Kann aber sein, dass sich bei dir alles verschiebt dadurch, dass du keine Pille mehr nimmst. Nach der kann es wirklich lange dauern, bis sich alles eingependelt hat. 

Wir haben die Vermutung das es vielleicht schon geklappt hat. Mir ist seit gestern übel und die Brüste tun seit ein paar Tagen weh. Außerdem muss ich ständig aufstoßen. 

Es sind aber halt noch 8 Tage bis ich theoretisch meine Mens bekomme... 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 8:38
In Antwort auf mucki57

Wir haben die Vermutung das es vielleicht schon geklappt hat. Mir ist seit gestern übel und die Brüste tun seit ein paar Tagen weh. Außerdem muss ich ständig aufstoßen. 

Es sind aber halt noch 8 Tage bis ich theoretisch meine Mens bekomme... 

Das könnten aber auch normale Zyklus-begleiterscheinungen sein... Wie lange hast du die Pille genommen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 8:42
In Antwort auf mucki57

Hallo an alle, 
mein Mann und ich haben beschlossen das wir nun „bereit“ sind und ein Kind haben möchten. 
Am 20.August habe ich meine letzte Pille genommen. 
Wer ist bereits im ersten Zyklus schwanger gewesen, welche Frühanzeichen hattet ihr und die Frage der Fragen wann habt ihr getestet? 
Wenn ich meine Mens genauso bekommen würde wie aktuell müsste ich sie in 8 Tagen bekommen. 

Lieben Dank für eure Unterstützung 

Klar kann es auch beim ersten mal klappen. 

Aber Anzeichen generell sind keine Garantie. 
Kann auch Pms oder Wunschdenken sein. 

Vor NMT würde ich nicht testen.

Nehm zur Sicherheit Folsäure ein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 8:44
In Antwort auf shero

Das könnten aber auch normale Zyklus-begleiterscheinungen sein... Wie lange hast du die Pille genommen?

Ich kann es garnicht zu 100% sagen, so ungefähr 6 Jahre.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 9:30
In Antwort auf mucki57

Ich kann es garnicht zu 100% sagen, so ungefähr 6 Jahre.

Das ist schon sehr lange. Ich würde erstmal nichts hoffen und abwarten. Klar kann es passiert sein, aber wenn man frisch die Pille abgesetzt hat kann der Körper einen ganz schön veralbern.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 9:49
In Antwort auf felek_12574006

Klar kann es auch beim ersten mal klappen. 

Aber Anzeichen generell sind keine Garantie. 
Kann auch Pms oder Wunschdenken sein. 

Vor NMT würde ich nicht testen.

Nehm zur Sicherheit Folsäure ein.

Folsäure nehme ich bereits seit Ansetzen der Pille ein. Meine Frauenärztin hat mir dies direkt empfohlen. 

Es es ist bestimmt auch ein bisschen Wunschdenken dabei. Würde mich ja schließlich auch freuen, da es ein Wunschkind ist. Bis nächsten Freitag werde ich noch warten mit dem testen ich schätze vorher hat das keinen Zweck. Erfahrungswerte anderer mit der selben Thematik sind halt schön zu hören. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 9:51
In Antwort auf shero

Das ist schon sehr lange. Ich würde erstmal nichts hoffen und abwarten. Klar kann es passiert sein, aber wenn man frisch die Pille abgesetzt hat kann der Körper einen ganz schön veralbern.

Ich hoffe das mein Körper das mit mir nicht macht.  

Vor der Pille konnte ich einen Wecker nach meinen Zyklus stellen. Ich hoffe, dass dies auch jetzt so ist. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 10:11
Beste Antwort
In Antwort auf mucki57

Folsäure nehme ich bereits seit Ansetzen der Pille ein. Meine Frauenärztin hat mir dies direkt empfohlen. 

Es es ist bestimmt auch ein bisschen Wunschdenken dabei. Würde mich ja schließlich auch freuen, da es ein Wunschkind ist. Bis nächsten Freitag werde ich noch warten mit dem testen ich schätze vorher hat das keinen Zweck. Erfahrungswerte anderer mit der selben Thematik sind halt schön zu hören. 

Ich hatte mal krasse Anzeichen da war nichts... 

Und dann wieder nur bischen Unterleibdruck,  da bestand eine Schwangerschaft. 

Das kann man leider nicht daran fest machen.  

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 10:12
In Antwort auf mucki57

Ich hoffe das mein Körper das mit mir nicht macht.  

Vor der Pille konnte ich einen Wecker nach meinen Zyklus stellen. Ich hoffe, dass dies auch jetzt so ist. 

Naja unter einer Pille hat man kein "Zyklus"  sondern nur eine Pillenentzugsblutung. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 10:32
In Antwort auf felek_12574006

Naja unter einer Pille hat man kein "Zyklus"  sondern nur eine Pillenentzugsblutung. 

Ich meinte mit vor der Pille auch bevor ich die Pille eingenommen habe.  Blöd ausgedrückt, sorry. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 10:54
Beste Antwort
In Antwort auf mucki57

Ich meinte mit vor der Pille auch bevor ich die Pille eingenommen habe.  Blöd ausgedrückt, sorry. 

Ach so

Ich drück dir die Daumen. 

Eine Bekannte ist auch sofort nach Pille schwanger geworden... 
Und war etwas sauer...
Weil sie dachte das dauert laut Aussage vom Gyn 6-12 Monate 😁

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 12:30
In Antwort auf felek_12574006

Ach so

Ich drück dir die Daumen. 

Eine Bekannte ist auch sofort nach Pille schwanger geworden... 
Und war etwas sauer...
Weil sie dachte das dauert laut Aussage vom Gyn 6-12 Monate 😁

Unsere Gyn hat sich auf die Frage wielange es dauert nicht hinreißen lassen.  

Meinte nur sie drückt uns die Daumen dass es fix geht da ich schon immer in der Mens unter ziemlich starken Schmerzen und Migräne leide. 

Ich kann kann also gespannt bleiben. Ein paar Tage sind ja noch. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 13:51
In Antwort auf mucki57

Unsere Gyn hat sich auf die Frage wielange es dauert nicht hinreißen lassen.  

Meinte nur sie drückt uns die Daumen dass es fix geht da ich schon immer in der Mens unter ziemlich starken Schmerzen und Migräne leide. 

Ich kann kann also gespannt bleiben. Ein paar Tage sind ja noch. 

Migräne ist natürlich doof... 

Na dann bin ich mal gespannt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 13:51
In Antwort auf mucki57

Unsere Gyn hat sich auf die Frage wielange es dauert nicht hinreißen lassen.  

Meinte nur sie drückt uns die Daumen dass es fix geht da ich schon immer in der Mens unter ziemlich starken Schmerzen und Migräne leide. 

Ich kann kann also gespannt bleiben. Ein paar Tage sind ja noch. 

Migräne ist natürlich doof... 

Na dann bin ich mal gespannt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. September 2019 um 16:39
In Antwort auf felek_12574006

Migräne ist natürlich doof... 

Na dann bin ich mal gespannt

Ja das ist ziemlich ätzend. Ich bin es aber fast gewohnt.. 

ich berichte nächste Woche wie es aussieht. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Haar Vitamine
Teilen