Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ICSI und so wenig Eizellen!

ICSI und so wenig Eizellen!

19. September 2007 um 12:47

Hallo Mädels!
Ich habe schon die 2. ICSI hinter mir.
Beim 1. Mal hatten wir nur 3 und beim 2. Mal 4 brauchbare Eizellen.
Keine große Ausbeute also für den ganzen Zirkus!
Mein Doc sagt, daß man die Anzahl der Follikel nicht beeinflussen kann. Geht es irgendjemandem ähnlich oder wißt Ihr vielleicht etwas Anderes?
Würde mich über Antworten freuen.
Liebe Grüße, Dodo

Mehr lesen

19. September 2007 um 13:22

Bei mir wars Puregon
Wir haben auch einmal abgebrochen weil nur eine da war!
Habe aber alle 3 Male Puregon gespritzt beim 1. Mal 250 und beim 2. Mal 400 Einheiten. Zu anderen Medikamenten hat der Arzt gar nichts gesagt. Da frag ich ihn mal nächstes Mal.
Dann hast Du nächste Woche also Transfer? Da drück ich Dir die Daumen! Ich muß noch warten. Beim letzten Mal hatte es geklappt, aber dann hatte ich leider eine Fehlgeburt. Ziemlich gemein sowas. Aber es geht ja immer weiter, drum fangen wir im Oktober wieder an!
Na dann alles Liebe und viel Erfolg!
Dodo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2007 um 14:30

Vielen Dank!
Das werd ich machen!
Vielleicht hilfts ja.
Alles Gute, das klappt schon!
LG, Dodo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 20:47

Glück und Qualität vor Quantität
Liebe Dodo
als ich in diesem Forum ein wenig las, wurde mir wieder mal bewusst wie viel Glück wir hatten. Ich hatte beim 1.Versuch nur 3 brauchbare Zellen, davon wurden zwei befruchtet und eine Einzige entwickelte sich weiter und wurde eingepflanzt. Und nun der Hammer: ich wurde schwanger. Mein Arzt meint, die Qualität der entsprechenden Eizellen /Embryonen ist wichtiger als die Quantität. Also, nicht verzagen und hoffen.
viele Grüsse
maui

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2009 um 19:54
In Antwort auf carita_12087831

Bei mir wars Puregon
Wir haben auch einmal abgebrochen weil nur eine da war!
Habe aber alle 3 Male Puregon gespritzt beim 1. Mal 250 und beim 2. Mal 400 Einheiten. Zu anderen Medikamenten hat der Arzt gar nichts gesagt. Da frag ich ihn mal nächstes Mal.
Dann hast Du nächste Woche also Transfer? Da drück ich Dir die Daumen! Ich muß noch warten. Beim letzten Mal hatte es geklappt, aber dann hatte ich leider eine Fehlgeburt. Ziemlich gemein sowas. Aber es geht ja immer weiter, drum fangen wir im Oktober wieder an!
Na dann alles Liebe und viel Erfolg!
Dodo

ich verstehe, was Du meinst.
Hallo Dodo,
ich hatte vor drei Tagen auch eine Fehlgeburt. Eigentlich wollten wir nach 5x ICSi keinen weiteren Versuch mehr starten. Nun, da ich Schwanger geworden war, wollen wir noch mal einen Versuch starten. Ich will damit nur sagen, nicht aufgeben.
Zur Hormonbehandlung: gute Erfahrung mit Gonal; weniger gut mit Menogon. Wir Frauen sind halt nicht alle gleich.
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club