Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ICSI; PU 28.09.10 und ET 01.10.2010

ICSI; PU 28.09.10 und ET 01.10.2010

11. Oktober 2010 um 10:18

Ich bin fix und fertig, hätte ich doch nicht den Frühtest gestern gemacht der negativ war. Sagen die überhaupt schon was aus?
Dann war diese Plagerei wohl umsonst.

Gruß Daggi

Mehr lesen

11. Oktober 2010 um 12:37

Zu früh
Das waren ja nur 9 Tage. Gib da nicht zu viel drauf. Das ist einfach zu früh. Mach dich jetzt bloß nicht verrückt. Du musst ruhig und entspannt bleiben sonst hat das doch keinen Sinn. Vergiss den Test und bleib ruhig. Das war zu früh!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 12:45

Warum...
...sind nur so viele Mädels so ungeduldig? Was bringt euch das frühe Testen? Selbst fürs Blut ist das schon noch ein bisschen früh. Wie soll man denn HCG schon im Urin nachweisen? Sorry, aber diese Frage kommt hier so oft...

Den Test jetzt einfach zu vergessen ist wohl kaum möglich. Ich denke, dass du dich jetzt einfach noch ein paar Tage gedulden musst oder du fährst zum BT, dann hast du sicher eine verlässliche Info.

Alles Gute und weiterhin viel Glück
Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 12:57

Nicht hauen
Jetzt steinigt mich nicht gleich, es ist der 1. Versuch.
Aber ich kam mit beim ET vor wie auf der Schlachtbank.....10 Leute ca. schauen zu wie Du mit die Embryos eingesetzt bekommst ....dann soll man sich auch noch entspannen.
Tschuldigung aber wie soll man sich da entspannen wenn 10 Leute einen anstarren?

Klar gehe ich morgen zum Bluttest...aber ich mache mir keine Hoffnungen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 13:22

Nee, Nee...
...alles OK. Ich finde es nur immer wieder faszinierend, wie identisch doch alle reagieren.

Ich weiß, dass man ungeduldig ist und auch seinen Kopf nicht wirklich abschalten kann. Aber das frühe Testen bringt nichts!!! Lieber noch ein paar Tage mehr hibbeln, aber dann ein eindeutiges Ergebnis bekommen.

Daggi, ich wünsche dir, dass du morgen doch noch überrascht wirst.

Tja, dass so viele Leute zuschauen ist wohl normal. Gut 10 finde ich ein bisschen viel. Aber die Biologen müssen ja dann auch schauen, ob die Embryonen aus dem Katheder raus sind. und einer muss dem Doc assistieren. Man gewöhnt sich an alles. Für die ist das tägliches Geschäft und für die ist das alles normal. Uns hingegen kommt das schon komisch vor.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 13:44

Drücke dir die daumen!
aber 10 leute beim transfer???

ich bin gerade zurück von meinem transfer...da waren genau 3 leute...der doc, mein mann und die biologin (die ist aber hinter einer scheibe...).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2010 um 19:07

Hab auch ein bisschen übertrieben mit 10 Leuten
Danke an Euch alle!

Na mit 10 habe ich auch etwas übertrieben...gefühlte 10.

Es waren 3 Helferinnen, der Doc, der Biologe und eine die nur doof rumgestanden hat und einen krimmig angeschaut hat.

LG Daggi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2010 um 19:00
In Antwort auf zelde_12053991

Nicht hauen
Jetzt steinigt mich nicht gleich, es ist der 1. Versuch.
Aber ich kam mit beim ET vor wie auf der Schlachtbank.....10 Leute ca. schauen zu wie Du mit die Embryos eingesetzt bekommst ....dann soll man sich auch noch entspannen.
Tschuldigung aber wie soll man sich da entspannen wenn 10 Leute einen anstarren?

Klar gehe ich morgen zum Bluttest...aber ich mache mir keine Hoffnungen.

LG

Bluttest negativ
Test war negativ - nächster Zyklus mit Kryo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 12:14
In Antwort auf zelde_12053991

Bluttest negativ
Test war negativ - nächster Zyklus mit Kryo

03.11.2010 ET Kryo jetzt WS
Hallo Ihr Lieben,
hatte am Mittwoch meinen ET mit den Kryos, 3 Stück haben mir die eingesetzt. Behandlung zuvor war wesentlich Nebenwirkungsfreier als bei der ICSI. Nun heißt es hoffen bist zum 15. November.

LG Dagmar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 19:46
In Antwort auf zelde_12053991

03.11.2010 ET Kryo jetzt WS
Hallo Ihr Lieben,
hatte am Mittwoch meinen ET mit den Kryos, 3 Stück haben mir die eingesetzt. Behandlung zuvor war wesentlich Nebenwirkungsfreier als bei der ICSI. Nun heißt es hoffen bist zum 15. November.

LG Dagmar

Ganz feste Daumen drücke...
Hallo,

dann drücke ich Dir mal ganz feste alle Daumen

Hatte auch letzten Monat TF und negativen BT aber warte jetzt ganz gespannt das zwischen 24-26.11 meine Mens kommt dann kann ich hin zwecks meinen 1.Kryo Anfang Dezember von unseren zwei Eisbärchen

Also drücke Dir ganz doll die Däumchen das es werden

die Tanti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper