Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ICSI &Co Neulinge ab April'14

ICSI &Co Neulinge ab April'14

21. März 2014 um 19:15

Dies soll ein Tread für Mädels werden, die kurz vor Ihrer 1.ICSI & Co stehen.

Wir selber (mein Mann und ich), fangen im April mit unserer 1.ICSI an.

Vielleicht finden sich ja hier ein paar Mädels, die Lust am Erfahrungsaustausch haben.

Also haut in die Tasten

Liebe Grüße

Mehr lesen

23. März 2014 um 9:16

1. icsi
Hi. Ich und mein mann haben schon einen Sohn auf natürlichen weg bekommen. Nun soll seit längerem ein Geschwisterchen folgen, es will patu aber nicht klappen. Nun nach langem hin und her und den ganzen Untersuchungen konnte es diesen Monat los gehen. Stecke gerade in meiner 1. Icsi die ich am 18.03 angefangen habe. Dienstag ist mein erster US, ich hoffe so sehr, das mein Arzt Eier findet und die sich gut entwickeln.

Sag mal geht es euch auch so? Ich google mich was icsi angeht dumm und dusselig. Ich analysiere alles versuche immer wieder ne bessere Statistik zu finden und und und das macht mich echt fertig.

Habe so angst vor der Enttäuschung

Gefällt mir

23. März 2014 um 18:57

Huhu
Huhu Tatjana,

Mein Mann hat sich damals in 1.Ehe sterilisieren lassen. Er hat 1erwachsene Tochter.
Vor zwei Jahren waren wir in Pilsen und bei ihm wurde eine TESE gemacht. 8 Portionen konnten eingefroren werden. Da ich aber einiges an Übergewicht hatte, hat mir der Dr.geraten, mein Gewicht zu reduzieren. Das habe ich jetzt Gott sei dank geschafft. Allerdings bin ich heute total gefrustet, weil meine Waage 3kg mehr innerhalb 2 Tagen anzeigt. Ich Rätsel schon die ganze Zeit, ob es eventuell am Eisprung liegen könnte?
Auch ich Google mich momentan wahnsinnig.
Wie bekommen Dir die Hormone?

Am 1.4. haben wir nun endlich den lang ersehnten Termin in Pilsen und ich hoffe das ich ein paar Tage danach endlich mit der Behandlung anfangen kann.
Mein Gott hab ich einen Schiss

Liebe Grüße aus dem verregneten Bayern

Gefällt mir

23. März 2014 um 19:01

Vergessen...
Nu hab ich die Hälfte vergessen

Ich drücke Dir für Dienstag ganz feste die Daumen.
Hey...bald ist Ostern...wäre doch gelacht, wenn wir bis dahin nicht genügend Eier produziert hätten

Gefällt mir

24. März 2014 um 22:09
In Antwort auf pbolm1

Vergessen...
Nu hab ich die Hälfte vergessen

Ich drücke Dir für Dienstag ganz feste die Daumen.
Hey...bald ist Ostern...wäre doch gelacht, wenn wir bis dahin nicht genügend Eier produziert hätten


Gonal-f merke ich garnicht, menogon ist in dem Moment wo es gespritzt wird etwas unangenehm, geht aber schnell vorbei. Seit heute nehme ich dieses cetrotide, und dieses zeug hat extrem weh getan. Es wurde sofort rot schwillte an und juckte und das echt doll. Die spritze merke ich jetzt noch und das ist schon 2 Stunden her ohhh weia, mir graut es schon vor morgen abend wenn ich sie wieder nehmen muss. Mal sehn, hoffe das es sich lohnt, und morgen schon ein paar schöne Eier zu sehen sind, dann ist der erste Schritt getan und überstanden. Ich hoffe sehr, das meine erste icsi klappt. Ich habe ja schon einen kleinen rabauken, der auf natürlichem weg entstanden ist, mein Körper kennt es also schon schwanger zu sein.

Bei dir hört es sich doch gut an, dann kann es ja bald los gehen ich drücke dir die Daumen

Gefällt mir

25. März 2014 um 5:32

Huhu
oh je....kann mir vorstellen das es dir vor der nächsten Spritze graust.
Aber du weisst ja wofür du es machst
Aber ehrlich gesagt, mir graust es auch schon vor den Spritzen. Bin mal gespannt WAS und WIEVIEL ich spritzen soll.
Man ey, noch 1 lange Woche....dann ist endlich der Termin.
In welcher Klinik seid Ihr?

Wünsche Dir für heute ganz viel Glück, das schon ein paar Eierchen zu sehen sind

Gefällt mir

26. März 2014 um 18:32

Wir sind in Hamburg altonaer str. bei hr. kupka
Und fühlen uns sehr wohl bei ihm waren vorher in der kiwu am speersort Hamburg Hauptbahnhof da haben wir uns nicht so wohl gefühlt, weil es alles so extrem edel eingerichtet war. Überhaupt keine wohlfühl Atmosphäre -.-

Mein erster us gestern war erstaunlich gut hatte ja so panik, das garnichts da ist, weil ich relativ wenig medis zu anderen frauen hier nehme. Aber es sind locker 15 eier zu sehn sie sind noch klein alle um und bei 1,1 cm und 2 sollen sie ja sein deswegen wurde gonal-f bei mir jetzt gesteigert mein nächster us ist Freitag hoffe, das er dann sagt das Anfang nächster Woche pu ist und mitte schon der Transfer bin so aufgeregt, versuche jeden tag etwas um die ohren zu haben, damit ich nicht so viel google und alles analysiere da ich durch mein lesen ja eh nichts ändern kann. Meine Chancen stehen relativ gut darauf beharre ich weitergehend, damit ich einen anhalt habe positiv zu denken bin nach 2 Jahren Enttäuschung auf das schlimmste vorbereitet und kann garnicht mehr positiv denken, habe es so oft gemacht, und immer wurde ich enttäuscht. Habe über ein jahr clomi bei meiner fa probiert, bei mir hat es immer super angeschlagen naja egal was solls.

Die Woche bei dir zieht sich sicher auch was in welcher Klinik bist du?

Gefällt mir

26. März 2014 um 18:55

Huhu
15 hört sich doch schon mal super an.

Ja das mit dem googlen kennen ich nur zu gut. Wahrscheinlich machen wir uns wirklich selber verrückt. Aber ich kann es irgendwie auch nicht lassen.

Habe Sonntag "Wunschkinder" auf RTL2 geschaut. Gott hab ich geheult.
Manchmal denke ich, es wäre besser so was nicht zu gucken und das Internet einfach abzumelden um nicht noch bekloppter zu werden.
Und dann denke ich wieder: gut das es das alles gibt. So weiss ich, das ich nicht alleine mit meinen Ängsten bin.
So richtig drüber reden, kann ich darüber mit keinem aus dem Verwandten-oder Freundeskreis.

Da kommt man sich manchmal wie ne Aussätzige vor.

Wir sind in Pilsen und fühlen uns da bis jetzt auch sehr gut aufgehoben.
Da wir in der Nähe von Nürnberg wohnen, haben wir es nicht soooo weit. Knappe 200km.

Mensch, wenn du nächste Woche Punktion und Transfer hast, könntest du theoretisch in 3 Wochen einen positiven SST in den Händen halten. Ich wünsch es Dir so sehr

Hoffe das meine "lala" dann Ende nächster Woche pünktlich kommt und ich loslegen kann.

Gefällt mir

26. März 2014 um 19:59


Eigentlich gucke ich solche dokus total gerne, aber da ich selber gerade in soeiner Situation bin, und eh gerade ein ticken sensibel und nah am wasser gebraut bin, lasse ich das gucken lieber Internet ist gut und schlecht. War am Anfang als ich die medis bekommen habe total geschockt weil es so viele waren, in der Apotheke hat mir der typ noch versucht ein bißchen was zu erklären, aber als ich die spritzen gesehen habe die er da alle auf den tresen gepackt hat, habe ich nur noch rascheln im ohr gehabt und überhaupt nichts wahr genommen. Glücklicherweise hatte ich meinen Mann mit und den rest habe ich mir übers Internet und youtube geholt bei youtube findet man ja für fast alles ne Anleitung hihi ich habe eine spritzen fobie, und bin froh, das ich eine alten Pflegerin als nachbarin und Freundin habe, die macht das für mich

Ich drücke dir die daumen, das es bei euch gut klappt

Gefällt mir

26. März 2014 um 20:14

-.-
Das schlimmste was ich momentan Google sind, wie ich mich noch dem Transfer verhalten soll... boa da gibt es ja Sachen haha... verrückt!!!

-keine Kohlensäure
-kein Kaugummi kauen
-nicht pressen weder bei pipi noch bei aa hihi (wie soll das gehen? Es läuft ja nicht einfach raus, schlimm wäre auch wenns so wäre hihi)
-nicht länger als 45 min. Stehen
-kein Handy in becken Nähe
-keine tampons
-keine wieder erwärmten lebensmittel essen (okkk!?)
-keine ruckartigen Bewegungen

das sind so Punkte, wo ich mich frage, ob ich mich überhaupt bewegen darf...

kein sport schwimmen baden Alkohol Zigaretten und keine Light Getränke, verstehe ich natürlich, aber kein Kaugummi kauen???????? Hmhmmmm...

wollte eigentlich nächste woche in Heidepark, mit Freunden, würde nicht fahren, mache ich nie, stehe da nicht so drauf aber würde Viel laufen, bei dem was die hier schreiben, muss ich mir ja dann Vorwürfe machen...

andere werden auch schwanger und das trotz Drogen Alkohol Zigaretten Leistungssport oder oder oder... mano!

Gefällt mir

1. April 2014 um 19:38

Ooh mein Gott...
Habe die Nachrichten irgendwie überhaupt nicht registriert.

Äh.....kein Kaugummi nach Transfer? Sehr merkwürdig.
Aber Du hast recht. Andere werden trotz Alkohol und Drogen schwanger....und wenn ich da an eine entfernte Bekannte denke, könnte ich echt kotzen. Fräulein verträgt ja überhaupt keine Verhütungsmittel... Haha ja ne is klar. Poppt fröhlich durch die Gegend und dann war das Geheule groß als sie schwanger wurde.
Da sieht man wieder wie ungerecht die Welt is.

Sodele...hatte ja heute Termin im Kinderwunsch Zentrum.
Habe einen Haufen medis mitbekommen. Danke an meinen Mann, das er meine "Drogen" so schön getragen hat. Hihi
Fange nun am zweiten Zyklustag mit Gonal F 200Einheiten an. Zuzüglich Thrombosespritzen und dann irgendwann noch son Zeugs. Den Namen hab ich vergessen und bin grad zu faul, um an den Kühlschrank zu laufen
Ich glaub, ich habe mir meine Tage noch nie so herbeigewünscht wie jetzt

Wie schaut es denn inzwischen bei Dir aus??? Alles gut?



Gefällt mir

1. April 2014 um 19:50

Lillymaus
Ach man...das ist wirklich ober scheisse! Fühl dich einfach mal gedrückt!

Startet ihr denn noch einen Versuch?

Liebe Grüsse

Gefällt mir

1. April 2014 um 21:40

Kryo
Hallo Mädels

1.Ivf Februar negativ
Kryo für April (wenn mir die Feiertage keinen Strich durch die Rechnung machen

Gefällt mir

1. April 2014 um 21:44

Lillymaus
Tut mir leid für Dich
also ne gute Woche hab ich schon gebraucht um wieder normal zu werden
Die ersten Tage nach dem Ergebnis waren der Horror.
Vorallem auf Arbeit,man könnte ständig heulen.
Und in der Stadt sieht man nur Kinderwagen und Bäuche,da fragt man sich doch wirklich wie es weiter gehen soll.Aber mit der Zeit erholt man sich.Kopf hoch!!!!!!!!

Gefällt mir

2. April 2014 um 5:58

Jetzt aber...
Das andere "Zeugs" was ich spritzen soll, heisst Orgalutran. Zur Verhinderung des Eisprungs....

Gefällt mir

2. April 2014 um 6:32

Oh man...
jetzt mal was anderes.....
bin grad völlig genervt von diesen Emails hier, die man von irgendwelchen Vollpfosten bekommt.

Eben eine bekommen: Du siehst so toll aus!
Jaa is klar und habs auf die Blacklist gesetzt. Dann schrieb gleiche Person unter anderem Namen: Du bist billig und blöd, arbeite an dir....


Glaub so langsam geht's hier los wie? Schon Wahnsinnn, was sich im Netz für Volldeppen rumtreiben

Hatte sogar ne Anfrage von nem Mädel...ob ich mit Ihr Bilder tauschen möchte.
Angeblich wäre sie 17.
Hab geantwortet das sie mir zu jung ist

Wünsche Euch allen einen schönen Tag

Gefällt mir

4. April 2014 um 21:37

Hi
Hey habe ein paar tage nicht mehr hier rein gerückt. Das du starten darfst, hört sich gut an du hast relativ wenig medis, kann das sein? Habe mit gonal-f menogon cetrodite stimuliert und mit brevactid ausgelöst. Nun war gestern der transfer (6 eier) (aua habe eine überstimmulation und liege seit gestern die meiste zeit, da es anders kaum aushaltbar ist.) Heute morgen kahm dann der erleichternde anruf das sich haben 5 von den 6 eiern befruchten lassen. Da ich nicht einfrieren werde, habe ich mich für den blastozystentransfer entschieden.. hoffe nun das 2 meiner 5 eier das Stadium erreichen und somit meine chance noch höher ist, das sie bleiben Dienstag mittag bekomme ich sie wieder, hoffe ich zumindest *bangen hoffen beten***

Wie ergeht es dir mit den medis? Machst du es selber? Ich konnte es ja nicht selber machen, dazu fehlte mir der mum aber mein mann stand mir zur seite und wenn er nicht da war, hatte ich meine Freundin sie ist Krankenschwester die es gemacht hat

Das es hier negativ Ergebnisse gibt, tut mir unendlich leid ich hoffe so sehr, das es mir erspart bleibt rotz und Tränen zu heulen (((((

Weiterhin alles gute euch

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:07

Kuckuck
Wow...wie weit Du schon bist....drücke Dir weiterhin alle Daumen.
Warum frierst du nicht ein?
Hättest du sehr viel Schmerzen nach der Punktion?
Ich mache mich jetzt schon wahnsinnig wegen der Narkose. Ich alter Schisser!

Zu mir: seit ca zwei Stunden ist meine Periode endlich ganz leicht im Anmarsch
Fange dann am zweiten Zyklustag, also Sonntag mit Gonal F an.
Werde mich selber spritzen ...wahrscheinlich brauche ich aber drei Anläufe, bis ich mich endlich traue )

Hab vorhin erstmal ne Strophe geheilt, weil es nun endlich losgeht.

Viele Grüsse

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:47


Ich drücke dir alle daumen, das das spitzen gut klappen tut

Habe mich gegen das einfrieren entschieden, weil mich ein kryo versuch genauso viel kostet wie die icsi. 1500 euro in etwa kostet ne kryo mit medis da die kk nichts übernimmt und ne icsi kostet mich in etwa das selbe meine kk übernimmst 75% da finde ich icsi einfach besser, da bei einem blastozystentransfer dir die besten zeigt werden. Die die nicht durchhalten, können von den Kämpfern getrennt werden und somit die hoffentlich 2 stärksten zu mir zurück geführt werden bin da guter dinge

Wir schaffen das ende April testen wir positiv

Gefällt mir

4. April 2014 um 22:52

Achja
Die narkose war ok hihi war total erschrocken, das ich garnicht wahr nehmen konnte, wann ich mich verabschiedet habe und noch mehr schockiert hat mich, wie schnell ich wieder da war. Ich war danach total down, hat ne halbe Stunde gedauert, bis ich wieder klar war. Die punktion an sich habe ich schon als recht schmerzvoll empfunden liege seit der punktion gestern fast nur flach, anders ist es kaum aushaltbar habe ne überstimmulation aua...
Aber würde es dennoch immer wieder machen, wenn ich meinem Kind so näher kommen würde

Also Kopf hoch, gibt auf jedenfall schlimmeres

Gefällt mir

8. April 2014 um 11:50

Gleichgesinnte
Hallo ihr Lieben,
bei mir steht diesen Monat auch meine erste ICSI an. Das klingt ja alles echt spannend bei euch. Ich soll nächste Woche Freitag mit den Spritzen anfangen und bin echt mal gespannt.

Liebe Grüße aus Hamburg

Gefällt mir

8. April 2014 um 12:01

Auch der erste ICSI Versuch
War gestern im Kinderwunschzentrum Berlin und habe seit gestern angefangen Menogon HP zu spritzen, ab jetzt jeden Morgen bis Donnerstag, ab dann auch Cetr.!! Sind sehr aufgeregt und am Montag den 14.4 US, Mikttwoch evtl. Punktion!

Gefällt mir

9. April 2014 um 3:26

Huhu
Tatjana..... wie geht es dir aktuell?
Das beruhigt mich jetzt irgendwie mit der Narkose
ich werd's wohl überleben :

Hallo den Neuen

me: also ich weiss momentan nicht so recht was ich von dem ganzen halten soll. Gestern war definitiv ein Sch....Tag. Nur müde, schlecht gelaunt und ewig am heulen. Und ich weiss eigentlich nicht mal wieso

Habe nun den 3 Tag gespritzt und momentan ist es so, das sich die Eierstöcke anfühlen, als hätte ich Muskelkater. Sehr komisch. Morgen (Donnerstag), muss ich zum ersten Ultraschall und hoffe natürlich das schon einige Follikel zu sehen sind. Es fühlt sich zumindest so an, als wenn da was ist.

Gefällt mir

9. April 2014 um 9:27

Schön, das wir ein paar mehr Mädels geworden sind
Hi Mädels schön, das wir ein paar mehr geworden sind herzlich willkommen.

Zu mir. Bin gerade blastozystentransfer +1 und bin sooo gespannt. mich in Geduld üben ist furchtbar.

@pbolm1
Ich war auch am ende... gerade in der ersten Woche hatte auch tierisch angst vorm ersten Ultraschall, das da überhaupt nichts ist. War nur am googlen und am grübeln. Daraufhin hat der arzt mir sprichwörtlich Google Verbot gegeben *hihi* habe weil meine eier relativ klein waren Ziehmlich lange stimuliert 14 tage waren es. Wie geht es dir seelisch? kannst du dich von Google fern halten?

@karategirlie
Ich drücke dir die daumen, das alles gut läuft halte uns über deinen seelischen und mentalen Zustand auf dem laufenden wir können hier alle sehr gut motivieren und kraft geben

@Lunalein84
Herzlich willkommen ich komme auch aus Hamburg, in welcher Klinik bist du denn? Ich bin in der altonaer strasse im ivf. Und vorher war ich am speersort, wo ich direkt nach 2 terminen weg gewechselt bin. Ist mir alles zu edel da.

Nun zu mir; ich habe gerade meine erste icsi behandlung hinter mich gebracht und habe gestern meine blastos zurück bekommen. Ich hatte letzten Donnerstag punktion, wo mir 6 eier entnommen wurden 5 sehr gut 1 nicht so dolle. geplant war das ich meine beiden Krümel Samstag zurück bekomme. Am folge tag habe ich dann einen anruf bekommen, wieviele eier sich haben befruchten lassen... es waren 5 nun meinte die dame am Telefon das ich die Möglichkeit habe die Samstag zu bekommen, aber da ich nicht einfriere würde sie mir zu nem blastozystentransfer raten heisst die Babys 5 Tage im Reagenzglas brüten. Kostet Aufschlag aber erhöht die Chance die besten raus zu filtern. Naja ich habe mich also für einen blastozystentransfer entscheiden, und habe wie ich nun mal bin dirket angefangen zu googlen.. womit ich mich wieder total fertig gemacht habe, weil es garnicht wenig Frauen gibt, die sich auch für blasto entschieden haben und am ende kein ei für einen transfer über geblieben ist. Ich also die kiwu wieder angerufen und gefragt wie es ist, das wenn jeden tag krümel sterben mir wenn nur noch 2 da sind Bescheid gesagt wird, und ich sie sofort holen tuh. Die dame meinte dann das das sehr selten ist und im internet nur die Frauen schreiben die damit keine gute Erfahrung gemacht haben. Mit vielen zweifeln und Tränen die letzten tage, hatte ich dann gestern meinen ersehnten transfer mit 2 super schönen blasozyten der rest hat es leider nicht soweit geschaft, dennoch auch gut so, da diese 3 höchstwahrscheinlich auch in mir nicht überlebt hätten. Sooooo nun heisst es beten bangen googlen und hoffen

Mich interessiert wie alt ihr alle seit? Wie lange ihr vorher ohne Erfolg geübt habt und wie ihr euer Programm in der kiwu geplant habt? Sprich friert ihr ein und nach wievielen Tagen habt ihr den tf geplant?

Ist ein bisschen lang geworden, sorry.

Gefällt mir

9. April 2014 um 10:35

Liebe tatjana892 and Rest
Bin 28 und mein Mann 31, bei uns liegt es leider an ihm
Aber wir sitzen in einem Boot und er ist auch super motiviert!!
Ich bin zum Glück sehr fruchtbar-meinten alle Ärzte
Naja ich weiß leider noch nicht wann der Transfer stattfindet, weiß nur, dass wir die Sache mit der Blastokultur nicht machen! Wurde uns nicht empfohlen, ansonsten haben wir alle angebotenen Maßnahmen angenommen!
Ich bin sehr aufgeregt und gucke schon gar nicht mehr in google bzgl. ICSI-macht mich nur verrückt! Die Statistiken bzgl. Geburtenrate usw.
Ich weiß nicht obs an den Spritzen liegt, aber nach dem injizieren brennt es schon bisschen und schlecht ist mir minimal,leichtes ziehen im Unterleib.
Drück euch allen die Daumen und Kopf hoch

Gefällt mir

9. April 2014 um 11:33


Sehr fruchtbar hört sich doch gut an klingt vielversprechend. Mir haben die spritzen auch immer nen tick weh getan. Aber wir müssen tapfer sein wir wissen ja was unser ziel ist ich versuche es auch immer zu lassen, Google macht echt fertig. Aber ich kann es einfach nicht lassen, Respekt an dich, wenn du so Diszipliniert bist und es lassen kannst

Gefällt mir

9. April 2014 um 11:47

Man lernt dazu
ich hab einfach gemerkt, dass die Erfahrungen, wobei meistens die Schlechten geteilt werden, mich runter ziehen. Ich hab darauf keine Lust, warum soll es bei uns schief gehen und wenn dann doch, was hat mir das Verrücktgemache vorher gebracht-nur Anspannung.
Mein Mann ist bei uns Google-Chef und schickt mir dann ein paar Links-aber anscheinend nur welche mit Erfolgsgeschichten! Naja er meint es gut
Was macht ihr vom Beruf und wie kriegt ihr das mit den Terminen auf die Reihe, hab schon bisschen Bammel meinem Chef von Montag früh zu erzählen(er weiß nicht,dass es um KiWu handelt)

Gefällt mir

9. April 2014 um 11:47

...
Ne, kann mich nicht von Google fernhalten. Haaaach
Wenn nur diese blöden Kopfschmerzen endlich verschwinden würden...

Gefällt mir

9. April 2014 um 12:00

Kopfschmerzen
Vielleicht was nehmen Paracetamol??
Ich bin gerade sowieso erkältet merke daher keine Veränderung! Tee trinken und ausruhen

Gefällt mir

9. April 2014 um 12:01
In Antwort auf karategirlie

Kopfschmerzen
Vielleicht was nehmen Paracetamol??
Ich bin gerade sowieso erkältet merke daher keine Veränderung! Tee trinken und ausruhen

Hab meine Ticks
gucke immer Babysachen......

Gefällt mir

9. April 2014 um 12:04


Ich arbeite im Einzelhandel als teilzeit, mehr ist nicht drinne, da mein kleiner Sohn auch noch ne menge Aufmerksamkeit braucht und papa in schicht arbeit ist. So muss ich hier alles managen.

Bei mir hat das alles recht gut gekappt. Über die stimulationszeit habe ich gearbeitet.von pu bis tf war ich zuhause und tf+2 also morgen starte ich wieder durch war jetzt also ne woche zuhause.

Gefällt mir

9. April 2014 um 12:06

Mein arzt meinte
Paracetamol geht immer.

Gefällt mir

9. April 2014 um 12:09

Bin Arzthelferin
und wir haben ne echt miese Sprechstd.zeit, nur 2 Kräfte und ich bin auch erst seit nem halben Jahr da! Ich weiß noch nicht so recht, bin ja erkältet und mein Chef hat mich Heim geschickt-mal schauen wie es nächste Woche klappt. Freut mich aber, dass bei dir alles soweit glatt lief und dein Kurzer nicht zu kurz kommt

Gefällt mir

9. April 2014 um 13:00

Paracetamol
Ich blöde Nuss hatte letzten aus versehen die 1000er Zäpfchen Paracetamol bestellt. Ob ich da 1 nehmen kann?

Arbeit: ich fange in den nächsten Wochen einen neuen Job an. Chef weiss aber über alles bescheid

Gefällt mir

9. April 2014 um 13:13
In Antwort auf pbolm1

Paracetamol
Ich blöde Nuss hatte letzten aus versehen die 1000er Zäpfchen Paracetamol bestellt. Ob ich da 1 nehmen kann?

Arbeit: ich fange in den nächsten Wochen einen neuen Job an. Chef weiss aber über alles bescheid

Erst Abklären
wegen der Zäpfchen würde ich das mit dem Arzt

Gefällt mir

9. April 2014 um 14:04

Hmm..
Glaube nicht, das es schlimm ist eine 1000ner zu nehmen. Das sind im Endeffekt ja 2 normale 500ter.. ansonsten ruf einmal beim Arzt an

Gefällt mir

10. April 2014 um 5:36

Guten Morgen
Mädels....

Hab kein Paracetamol genommen. Oh wie tapfer

Drückt mir die Daumen...muss um 7:40uhr beim FA sein zur Folli-Schau. Hoffe das man schon was sehen kann und das alles OK ist.
Es ist alles ganz schön Nervenaufreibend.

Also gestern...da hab ich Zeitung gelesen und so einfach mir nichts dir nichts angefangen zu heulen. Oooooh man >

Gefällt mir

10. April 2014 um 9:24

Uuuuuund....?????
Wie ist es gelaufen??????

Gefällt mir

10. April 2014 um 9:32

Mal sehn...
Ich habe mir Freitag bei ebay 10 sst für 3,50 euro gekauft. Sie sind heute morgen in der post gewesen. Habe direkt mal getestet und es war schon negativ, also ist das brevactid raus jetzt muss mein hcg also nurnoch wieder hoch gehen daumen drücken

Gefällt mir

10. April 2014 um 10:18

Alles doof...
Kleines Ego Posting:

Komme grad vom FA und hatte erste Folli Schau an Zyklustag 6.
Könnt nur noch heulen.

Links 1 mit 1,14cm und rechts 1 mit 1,18cm

Hatte mir viel mehr vorgestellt. Allerdings waren die Eierstöcke nicht gut zu sehen.
Schleimhaut liegt bei 0,53....also auch nicht berauschend. Hab dann grad die Ergebnisse zum Dr.in die CZ übermittelt, da ich ja hier in Deutschland beim Ultraschall war. Soll nun um 11 nochmal in CZ anrufen. Dann erfahre ich wie es weitergeht.
Ich hab Schiss das das alles nichts wird

Tatjana....ich drück dir sowas von die Daumen

Liebe Grüße

Gefällt mir

10. April 2014 um 11:55

Und nu?
Werden deine Medikamente erhöht? mach dir kein kopf, man kann ja solange stimulieren, bis es passt. Ich war bei meinem ersten us am 7. tag und meine eier waren noch arg klein. Daraufhin hat der Arzt die medis ordentlich angezogen, und siehe da 3 tage später war es schon etwas besser und auch mehr... ich habe hier viel gegooglet und geguckt, wie lange die anderen hier simuliert haben. viele zwischen 10-12 tage. Ich 14 tage. Bei youtube verfolge ich ein Kanal, sie hatte gerade ihre dritte icsi hinter sich und hat 16 Tage oder so stimuliert. Also krone richten und weiter machen meine daumen sind gedrückt machst du deine Behandlung im Ausland? Hattest du das schonmal erwähnt oder so? Wie interessant

Gefällt mir

10. April 2014 um 12:07
In Antwort auf anat_12685835

Und nu?
Werden deine Medikamente erhöht? mach dir kein kopf, man kann ja solange stimulieren, bis es passt. Ich war bei meinem ersten us am 7. tag und meine eier waren noch arg klein. Daraufhin hat der Arzt die medis ordentlich angezogen, und siehe da 3 tage später war es schon etwas besser und auch mehr... ich habe hier viel gegooglet und geguckt, wie lange die anderen hier simuliert haben. viele zwischen 10-12 tage. Ich 14 tage. Bei youtube verfolge ich ein Kanal, sie hatte gerade ihre dritte icsi hinter sich und hat 16 Tage oder so stimuliert. Also krone richten und weiter machen meine daumen sind gedrückt machst du deine Behandlung im Ausland? Hattest du das schonmal erwähnt oder so? Wie interessant

Und jetzt...
wird Gonal von 200 auf 225 hoch geschraubt. Ab morgen dann zusätzlich Orgalutran und Montag müssen wir um 9uhr in CZ sein. Da bekommen ich dann Ultraschall und Blut wird abgenommen. Erfahre dann wie es weiter geht.
Ja, hatte ich schon geschrieben das wir die ICSI im Ausland machen
Krone is wieder gerichtet. Danke
Google macht mich noch verrückt... Lach..man sollte uns verbieten zu googlen

Gefällt mir

10. April 2014 um 12:36

Nicht aufgeben
War die ICSI Behnadlung in CZ günstiger und warum machst du es dort?? Hätte ich keine Lust drauf-ja bei manchen Frauen muss länger stimuliert bleiben,aber die Erhöhung der Medikation hat ja schon was bei dir gebracht!
Ich drücke die Daumen, dass es bei euch klappt
Ach so hab heut angefangen zwei Spritzen zu setzen, bisschen übel ist mir und hab so ne Art Völlegefühl

Gefällt mir

11. April 2014 um 2:17

ICSI in CZ
Ja, wir machen die ICSI in CZ. Zum einen sind wir Selbstzahler und dort drüben kostet es einiges weniger und zum anderen ist es von uns aus nicht all zu weit. Die Ärzte und Schwestern dort sprechen sehr gut Deutsch und English und sie nehmen sich vor allem sehr viel Zeit für einen.
Fragen per Mail oder Telefon, werden immer sofort beantwortet.

Gefällt mir

12. April 2014 um 9:57

Hey Mädels
Bin heute blatotf +4 und heute morgen war es immer noch negativ so langsam werde ich traurig die meinsten hier haben wenigsten schon ne hauchzarte linie

Wie geht es euch so?

Gefällt mir

12. April 2014 um 14:03

Naja
Habe schon ne Art Druckschmerz und bisschen übel ist mir auch, bin aufgeregt wegen Montag!!
Tajana bleib geduldig-soll man nicht erst 14 Tage danach testen

Gefällt mir

12. April 2014 um 20:57

Hm.
Bin ja theoretisch bei normalem Transfer bei pu+2 schon bei tf+ 7 und habe ja Donnerstag auch schon BT ich bin einfach sehr nervös, weil viele bei (+7 oder blasto +4) schon ne zweite Linie sehen :,( manoooooo...

Dieses warten macht mich psychisch körperlich und seelisch echt fertig

Irgendwie sagt mein bauchgefühl mir auch nichts gutes :,(

Gefällt mir

13. April 2014 um 0:06

WARTESCHLEIFEN KOLLAPS
ICH BIN DEM WARTESCHLEIFEN KOLLAPS VERFALLEN!!!!

Ich werde hier noch irre die Warteschleife ist der blanke Horror vorallem wenn mein Bauch mir nichts gutes sagt

AHHHHHHHHHHHHHH

Ich hoffe, das es euch besser gehen wird als mir das ist definitiv seelische Vergewaltigung

Gefällt mir

13. April 2014 um 20:25

Oh man
Tatjana, ich hoffe Dir konnte man helfen, mach dich nicht so fertig
Daumendrück

Gefällt mir

14. April 2014 um 8:06

1. ICSI UND ES HAT GEKLAPPT
pu+10 gestern war der test gegen 18 uhr leicht positiv

Pu+11 heute eindeutig positiv

Jetzt muss mein/meine krümel nur noch ordentlich weiter hcg produzieren und gesund wachsen damit Donnerstag der Bluttest das selbe sagt und in 2 wochen der ultraschall pochende Herzen zeigt dann ist im Dezember stichtag und mein Glück wird wahr

Das war eine horror zeit für mich

Ich hoffe es sehr für euch, das eure Behandlung auch ein gutes ende hat

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwanger oder nicht??
Von: brogan_12469327
neu
24. November 2015 um 9:57
Schwanger oder nicht??
Von: brogan_12469327
neu
24. November 2015 um 9:57
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen