Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe / ICSI - Bin zwar verheiratet, aber noch nicht 25.... Hab ich ne Chance auf kostenübernahme??

ICSI - Bin zwar verheiratet, aber noch nicht 25.... Hab ich ne Chance auf kostenübernahme??

17. Februar 2011 um 21:12 Letzte Antwort: 17. März 2011 um 12:16

Hallo ihr lieben!
Ich bin ganz neu in diesem Forum, da ich (hoffentlich) kurz vor meiner ersten ICSI Behandlung stehe...
Aufgrund der schlechten Spermienqualität bei meinem mann und häufiger Zystenbildung meinerseits, wird uns wohl nur noch diese möglichkeit bleiben.
Gestern hatten wir unseren ersten Termin in der Kinderwunschklinik in Wels.
Dort waren wirklich auch alle super freundlich und wie es scheint hat man dort ja auch wirklich sehr hohe chancen auf ne baldige Schwangerschaft.
Kostenübernahme is wohl grundliegend auch kein prob, auch, wenn die Behandlung in Österreich stattfindet.
Aber das Alter eben.... Mein frauenarzt meinte zwar, dass wir das mit sicherheit durchbekommen, aber nachdem ich mich in so einigen foren umgeschaut hab, bin ich da nicht mehr ganz so zuversichtlich...
Bin vor kurzem erst 24 geworden und da wir schon 2 jahre versuchen ein kind zu bekommen und auch schon verheiratet sind, würden wir jetz echt gern so schnell wie möglich losstarten und nicht nochmal n jahr warten müssen...
Hat irgend jemand von euch erfahrungen in diese richtung??
Ich freu mich riesig über jede antwort, denn im moment bin ich so richtig hibbelig u kann an nix andres mehr denken...
Und so richtig offen reden kann man sonst ja auch mit keinem... aber ihr kennt das ja bestimmt nur zu gut...
Ganz liebe grüße, San

Mehr lesen

18. Februar 2011 um 21:16

...
Vielen Dank für den Tipp!
Hab Freezer gleich geschrieben... Das macht doch immerhin schonmal bisschen mut
Und dir erstmal Herzlichen Glückwunsch!!!! Freut mich ja total für euch!
Da würd mich jetz aber mal interessieren, da du ja auch noch so jung bist, wurde dir auch empfohlen, beim ersten versuch nur einen embryo einzusetzen?
Mir wurde das geraten, da es ja bei zwei in 1-5 prozent wohl auch drillinge werden können und das dann wohl doch n risiko darstellt.

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 17:35

Hey Mädels...
Ich hab seeehr gute Nachrichten zu verkünden...
Hatte vorher grad ein Telefonat mit der AOK und die haben mich doch tatsächlich nicht mal darauf angesprochen, dass ich ja noch keine 25 bin, sondern haben gleich gesagt, dass das in Ordnung geht. Alles schriftliche bekommen wir die nächsten wochen per Post! Das wenn mal nicht Geil ist ))))
Also falls hier noch jemand mit nem ähnlichen problem zu kämpfen hat, nur Mut! Nach meinen ganzen Internet-recheren hab ich echt nicht mehr damit gerechnet, dass wir das so leicht durchkriegen
Aber nun steht dem allen wohl hoffentlich nix mehr im Wege und wir können gleich im nächsten Zyklus unsere erste ICSI starten

Gefällt mir
27. Februar 2011 um 17:50
In Antwort auf an0N_1273727599z

Hey Mädels...
Ich hab seeehr gute Nachrichten zu verkünden...
Hatte vorher grad ein Telefonat mit der AOK und die haben mich doch tatsächlich nicht mal darauf angesprochen, dass ich ja noch keine 25 bin, sondern haben gleich gesagt, dass das in Ordnung geht. Alles schriftliche bekommen wir die nächsten wochen per Post! Das wenn mal nicht Geil ist ))))
Also falls hier noch jemand mit nem ähnlichen problem zu kämpfen hat, nur Mut! Nach meinen ganzen Internet-recheren hab ich echt nicht mehr damit gerechnet, dass wir das so leicht durchkriegen
Aber nun steht dem allen wohl hoffentlich nix mehr im Wege und wir können gleich im nächsten Zyklus unsere erste ICSI starten

Das freut mich für dich
Ich muss das auch erst mit meiner KK noch abklären, bin zwar über 25, aber noch nicht verheiratet, (soll sich aber bald ändern)
Ich hoffe bei uns geht es genauso problemlos wie bei Euch. Wir hatten am 24.2 ersten Termin, übrigens auch in Wels, bin echt gespannt.

Gefällt mir
27. Februar 2011 um 20:33
In Antwort auf rawiya_11858369

Das freut mich für dich
Ich muss das auch erst mit meiner KK noch abklären, bin zwar über 25, aber noch nicht verheiratet, (soll sich aber bald ändern)
Ich hoffe bei uns geht es genauso problemlos wie bei Euch. Wir hatten am 24.2 ersten Termin, übrigens auch in Wels, bin echt gespannt.

Hey...
Des is ja mal cool, endlich noch jemand, der auch in Wels ist
Also ich hab bisher ja nur gutes darüber gehört, vor allem über österreich im allgemeinen... Der unterschied von Deutschland 30 prozent chancen beim ersten mal, zu österreich, 50 prozent ist schon echt hammer.
Wirds bei euch auch ne ICSI?
Fangt ihr auch an, sobald ihr die kk zusage habt?
Viel glück schonmal

Gefällt mir
28. Februar 2011 um 17:37

Find ich auch super
jemanden zu treffen der auch nach Wels geht.
Ja muss auch sagen, hab nur positives gehört.
Und nach dem Info-Abend (vielleicht ward ihr da auch) war es für mich eigentlich klar, dass wir hier bleiben wollen.

Nur ich fürchte meine KK macht zicken! Die von meinem Freund ist eher unkompliziert.

Wir werden wahrscheinlich im Juli erst beginnen, weil wir im Mai oder Juni erst noch heiraten wollen, denn sonst zahlen die ja grundsätzlich nicht!

Gefällt mir
28. Februar 2011 um 19:38
In Antwort auf rawiya_11858369

Find ich auch super
jemanden zu treffen der auch nach Wels geht.
Ja muss auch sagen, hab nur positives gehört.
Und nach dem Info-Abend (vielleicht ward ihr da auch) war es für mich eigentlich klar, dass wir hier bleiben wollen.

Nur ich fürchte meine KK macht zicken! Die von meinem Freund ist eher unkompliziert.

Wir werden wahrscheinlich im Juli erst beginnen, weil wir im Mai oder Juni erst noch heiraten wollen, denn sonst zahlen die ja grundsätzlich nicht!

....
Ne, bei dem Info-Abend waren wir nicht... Haben gleich nen Termin fürs Erstgespräch vereinbart.
Ich fands ja allein schon so super, dass man dort im wartezimmer erstmal echt wie im Wohnzimmer sitzt
Null Klinikatmosphäre...

Hmm, hab auch gehört, dass da wohl gar nix geht, solange man nicht verheiratet ist... Aber na ja, bei mir hieß es ja eben auch, dass auf keinen fall was geht, wenn ich no ned 25 bin und nun hats ja trotzdem geklappt.

Habt ihr jetz trotzdem mal nen Antrag gestellt, oder?

Na ja, bis Juli is ja jetz auch nicht mehr so lang..
Aber meistens vergeht die zeit halt dann leider immer soo langsam, wenn man auf was wartet

Aber, wenn ihr vorher noch heiratet, habt ihr da ja bestimmt genug stress, so dass ihr vielleicht auch bissl abgelenkt seid.

Gefällt mir
28. Februar 2011 um 21:23

.....
ja stimmt, haben uns auch gleich wohlgefühlt und ich denke das ist schon mal viel Wert.

Bei uns ist auch eine ICSI geplant.

Hab jetzt heute eben mal mit den KK telefoniert, und ihnen auch gesagt dass wir zu Beginn der Behandlung auch verheiratet sein werden, aber wie gesagt meine KK stellt sich da etwas an, also wird das wohl auch noch ein kleiner Weg.

Ja irgendwie ist schon noch lange bis Juli, aber hilft nichts.
Ich denke die Hochzeitsvorbereitungen werden nicht so schlimm, denn wir wollen ja nur standesamtlich heiraten und dann später eine kirchliche Hochzeit.
Aber jetzt haben wir schon so lange gewartet, dann werden wir die Zeit auch noch rumbringen.




Gefällt mir
4. März 2011 um 8:43
In Antwort auf rawiya_11858369

.....
ja stimmt, haben uns auch gleich wohlgefühlt und ich denke das ist schon mal viel Wert.

Bei uns ist auch eine ICSI geplant.

Hab jetzt heute eben mal mit den KK telefoniert, und ihnen auch gesagt dass wir zu Beginn der Behandlung auch verheiratet sein werden, aber wie gesagt meine KK stellt sich da etwas an, also wird das wohl auch noch ein kleiner Weg.

Ja irgendwie ist schon noch lange bis Juli, aber hilft nichts.
Ich denke die Hochzeitsvorbereitungen werden nicht so schlimm, denn wir wollen ja nur standesamtlich heiraten und dann später eine kirchliche Hochzeit.
Aber jetzt haben wir schon so lange gewartet, dann werden wir die Zeit auch noch rumbringen.




...
Da hast du wohl recht, ja.
Die paar Monate kriegt ihr jetz auch noch ganz locker rum.
Dann wünsch ich euch bis dahin auf jeden fall schonmal alles gute und ich werd dann mal berichten, wenn ich meine ICSI hinter mir hab! Nur noch 6 wochen ))
bis dann, Liebe grüße

Gefällt mir
4. März 2011 um 8:43
In Antwort auf rawiya_11858369

.....
ja stimmt, haben uns auch gleich wohlgefühlt und ich denke das ist schon mal viel Wert.

Bei uns ist auch eine ICSI geplant.

Hab jetzt heute eben mal mit den KK telefoniert, und ihnen auch gesagt dass wir zu Beginn der Behandlung auch verheiratet sein werden, aber wie gesagt meine KK stellt sich da etwas an, also wird das wohl auch noch ein kleiner Weg.

Ja irgendwie ist schon noch lange bis Juli, aber hilft nichts.
Ich denke die Hochzeitsvorbereitungen werden nicht so schlimm, denn wir wollen ja nur standesamtlich heiraten und dann später eine kirchliche Hochzeit.
Aber jetzt haben wir schon so lange gewartet, dann werden wir die Zeit auch noch rumbringen.




...
Da hast du wohl recht, ja.
Die paar Monate kriegt ihr jetz auch noch ganz locker rum.
Dann wünsch ich euch bis dahin auf jeden fall schonmal alles gute und ich werd dann mal berichten, wenn ich meine ICSI hinter mir hab! Nur noch 6 wochen ))
bis dann, Liebe grüße

Gefällt mir
6. März 2011 um 14:43

Hallöchen
reihe mich mal mit ein.

Bin 24....und muss auch noch warten, bei uns wird auch eine ICSI Behndlung gemacht....

Schlimm oder???Ich sage immer wieder ,wer legt sowas den fest?

Habe auch mal ne Frage...ihr sagt das ihr euch mit der KK in verbindung gesetzt habt!

Ich dachte das macht alles die Klinik???Ich meine zu mir wurde gesagt es wird dann ein Blatt ausgefüllt was zur KK geht mehr nicht?!Liege ich jetzt falsch???

Ach und ich denke wegen dem einem Embryo sagen sie zu jedem unter 25....bei mir auch...aber die Chancen SS zu werden ist schon gering...da sind einer für mich zu wenig!

Lg Emma

Gefällt mir
7. März 2011 um 10:46

Hallo Emma
zu mir haben die in der Klinik gesagt, wir müssen uns mit der KK in Verbindung setzen, ich hab eine Bestätigung erhalten, dass die Behandlung erforderlich ist und die haben wir jetzt an die KK geschickt.

Jetzt warten wir mal ab, was da raus kommt.
Wünsch dir jedenfalls schon mal viel Glück für Eure ICSI
lg

Gefällt mir
17. März 2011 um 12:16
In Antwort auf an0N_1249963899z

Hallöchen
reihe mich mal mit ein.

Bin 24....und muss auch noch warten, bei uns wird auch eine ICSI Behndlung gemacht....

Schlimm oder???Ich sage immer wieder ,wer legt sowas den fest?

Habe auch mal ne Frage...ihr sagt das ihr euch mit der KK in verbindung gesetzt habt!

Ich dachte das macht alles die Klinik???Ich meine zu mir wurde gesagt es wird dann ein Blatt ausgefüllt was zur KK geht mehr nicht?!Liege ich jetzt falsch???

Ach und ich denke wegen dem einem Embryo sagen sie zu jedem unter 25....bei mir auch...aber die Chancen SS zu werden ist schon gering...da sind einer für mich zu wenig!

Lg Emma

Hallo Emma...
Wie lange musst du denn noch warten, bis du 25 wirst?
Ich hab vor kurzem erfahren, dass ich meinen ersten Versuch auch nur durch Glück genehmigt bekommen hab.
Die Dame von der AOK hat wohl gemeint, weil ich 86 geboren bin, dass ich schon 25 bin.
Sonst hätt ich den ersten versuch auch niemals bezahlt bekommen, das haben sie mir direkt so gesagt.

Wir haben übrigens auch von der KiWu klinik den kostenvoranschlag bekommen und mussten den dann zusammen mit nem Antrag auf Kostenübernahme bei der Krankenkasse einreichen.

Gefällt mir