Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich will nicht mehr...

Ich will nicht mehr...

10. Oktober 2010 um 19:35

Ich bin bei 35+5, schlafe nur noch zwei Stunden am Stück, bin total gereizt und fertig und ich kann es nicht mehr abwarten.

Unser großer kam bei 36+2 und dummerweise haben wir uns total darauf versteift dass unsere Maus jetzt noch früher oder genauso früh kommt. Habe auch schon Vorwehen, aber so richtig ist da nix...

Wenn ich daran denke dass es locker noch vier Wochern dauern kann könnte ich weg laufen...

Was habt Ihr für Erfahrungen bezüglich Entbindung vor /am / nach Termin beim ersten und zweiten Kind?

Bitte muntert mich auf!!!!!

Mehr lesen

10. Oktober 2010 um 19:54

So hätte ich
in meiner ersten ss auch reagiert. Damals ging es mir super und ich konnte nicht nachvollziehen was die alle haben.
37 Woche zählt übrigens nicht mal mehr als Frühgeburt. Danke fürs Meckern!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2010 um 19:55

Locker bleiben...
Mir wurde in der 34.SSW gesagt, dass unsere Maus spätstens in der 38.SSW kommen wird...
Haben uns total darauf versteift. Tatsächlich kam sie erst bei ET+10.
Die Zeit war soooo schrecklich für mich, konnte auch kaum schlafen, hatte super viel Wasser und und und.
Und habe mich eben immer darauf "verlassen", dass sie eher kommt. (Klar, wenn eine Ärztin das einem sagt)
Ich kann dich total verstehen.
Aber sieh es mal so:umso länger dein Baby in deinem Bauch bleibt, umso kräftiger wird es. Dein Baby entscheidet, wann es kommen möchte.
Und es sind ja NUR noch vier Wochen. Ruh dich einfach viel aus und versuch, die Zeit bis zur Entbindung mit Dingen zu verkürzen, die man nach der Geburt nicht mehr so schnell machen kann.
Eine SS dauert nun mal 40 Wochen, da müssen/mussten wir eben alle durch!

Also, halte durch !!!

Alles Gute und liebe Grüße,
piperselsa und Lynn (4 Wochen ), die so lange auf sich hat warten lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2010 um 20:03


ich kann dich gut verstehen...ich will auch nicht mehr so recht...
möchte endlich meinen kleinen prinzen auf dem arm halten...
ich kann zwar einigermaßen gut schlafen,momentan schlaf ich fast den ganzen tag aber mein bauch wird immer beschwerlicher und das nervt nu doch ein wenig...
ich habe auch schon kräftig senk oder vorwehen und auch schon wehen auf dem ctg aber ich denke,die kleinen kommen,wenn sie kommen wollen da kannste nich viel machen als abwasrten und auch auf aussagen von ärzten kannst du dich nicht verlassen,denn die wissen ja nu auch nich wann die kleinen tatsächlich kommen

also,kopf hoch und abwarten und tee trrinken....

lg pia+dylan inside 37+5ssw....et-16....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2010 um 20:04
In Antwort auf haukea_12927051

So hätte ich
in meiner ersten ss auch reagiert. Damals ging es mir super und ich konnte nicht nachvollziehen was die alle haben.
37 Woche zählt übrigens nicht mal mehr als Frühgeburt. Danke fürs Meckern!!!

Es
zählen die vollendeten SSW. Also wie schon gesagt, ab der 38. SSW zählts nicht mehr als Frühgeburt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2010 um 20:22

Danke
für Eure netten Antworten.

Schon klar dass wir wohl abwarten müssen...

Unsere Maus ist laut US gut zwei Wochen weiter. Hoffentlich weiß sie das auch!!!

Weiß jemand ob es irgendwas (z.B. Homöopathisches) gibt dass man besser schläft?
Hab echt die Befürchtung dass ich wenn es dann so weit ist, völlig am Ende bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2010 um 23:08

Was
mir meine Hebamme damals empfohlen hatte war, dass ich bei Schlafproblemen mich akupunktieren lasse. Der Punkt am Kopf soll helfen. Ehrlich gesagt habe ich aber keinen großen Unterschied gemerkt, mir wurde davon nur einmal schwindlig. Aber vielleicht hilft es dir ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram