Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich werde langsam verrückt

Ich werde langsam verrückt

15. Juni 2015 um 14:49

Hallo alle miteinander,

ein Kinderwunsch besteht nicht direkt bzw. noch nicht jetzt. Wir verhüten mit Kalender. Ein paar mal ist vllt auch etwas daneben gegangen - weiß nicht genau wie ich mich ausdrücken soll .

So mein Problem. Eigentlich kann ich gar nicht schwanger sein. Ich habe meine Periode die letzten Monate regelmäßig gehabt. Ok die letzte war nur 3 Tage statt 5-7 Tage und auch 2 Tage später als sie sollte, aber das finde ich nicht so beunruhigend. 2 Schwangerschaftstests waren negative.

Meine Brüste ziehen auch nicht, mir ist nicht übel - gar nichts.

Das einzigste was mir so Sorgen bereitet ist mein Bauch. Der wird immer runder und dicker. Ich werde schon von Freunden und Familien angesprochen ob ich schwanger wäre. Er ist auch eher fester anstatt schwabellig. Dem Bauch zu folge müsste ich schon im 5 Monat sein.

Ich habe daraufhin letzte Woche einen Termin beim FA gemacht. Habe ihm die Sachlage geschildert. Daraufhin wurde ein vaginalultraschall gemacht. Er meinte ich sei nicht schwanger. Weitere Untersuchungen wurden nicht gemacht, kein Urin- oder Bluttest.

Es ist doch nicht möglich das ein Frauenarzt das nicht erkennt oder? Ich vertraue ihm da eigentlich schon, ich hab nur das Gefühl das mein Bauch immer mehr wächst. Und wie bewegt sich immer was da drin, was ich aber eigentlich auf den Darm schiebe.

Ich aber noch dazu sagen muss, das ich keinerlei Probleme mit dem Stuhlgang habe und alles ganz normal ist. Ich habe nur ein ständiges ziehen, wie wenn ich meine Regel bekommen würde.

Ich habe nächste Woche noch einen Termin bei meinem Hausarzt und möchte noch zu einem Internisten gehen.

Aber eigentlich kann ich nicht schwanger sein oder? Der Frauenarzt hätte es doch erkennen müssen oder?

Ich zweifle so langsam an mir selbst.

Kann es vllt sein das ich Scheinschwanger bin? Und wie geht das dann wieder weg?

Sorry ist bissel lang geworden.

Hoffe es hat hier vllt jmd ähnliche Erfahrungen gemacht.

Lg
Katja

Mehr lesen

15. Juni 2015 um 14:59

Bauch
So sehe ich momentan aus

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 15:01

...
...

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 15:03

Foto
Irgendwie hat das mit dem Foto nicht ganz so geklappt. Habs jetzt mal als Profilbild drin.

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:02

Man
sieht zwar immer noch kein Foto, aber ich werde dir einfach mal so antworten. Der Schwangerschaftsbauch wächst auf jeden Fall erst zu einem späteren Zeitpunkt, alles davor ist ein Blähbauch. Und von der Größe des Bauches kann man nicht direkt auf das Schwangerschaftsalter schließen. Kindsbewegungen spüren die meisten Mamis beim ersten Kind zwischen der 15.-20. Ssw und das hätte dein Arzt auf jeden Fall gesehen. Ich denke du machst dich da sehr verrückt und redest dir das unterbewusst ein. Warte erstmal deine weiteren Arzttermine ab und versuch ein wenig ruhig zu bleiben

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:13

Angenommen
ich hätte eine Eileiterschwangerschaft...hätt e er das auch gesehen?

Ich hab immer mal wieder echt schmerzen.

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:17

Wozu ein blut-oder urintest
Wenn man beim Ultraschall nichts sah?! Im 5. Monat MUSS man was sehen.

Und Bäuche wachsen auch ohne Schwangerschaft. Der meiner Schwägerin sieht aus wie ein 6 monats Bauch - Sie ist nicht schwanger. Jeder nimmt eben woanders am ehesten zu.

Schonmal was von Scheinschwangerschaft gehört? Kommt mir bei dir so vor. Du denkst du wärst im 5. Monat - kannst aber laut eigener Aussage eigentlich gar nicht schwanger sein. Zudem Bewegungen im Bauch (woher sollen die kommen? Ein Baby dessen Bewegungen du spürst hätte man im US sehen MÜSSEN!) und dem Arzt glaubst du nicht. Hm. Dann geh halt noch zu einem anderen und lass es dir nochmal bestätigen.

Lg

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:18

Huhu
Also ob schwanger bist oder nicht, kann ich dir so nicht sagen. Aber eins kann ich dir mit Sicherheit sagen, du hättest eine Eileiterschwangerschaft nicht bis zum 5. Monat erlebt.

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:21
In Antwort auf ming1410

Huhu
Also ob schwanger bist oder nicht, kann ich dir so nicht sagen. Aber eins kann ich dir mit Sicherheit sagen, du hättest eine Eileiterschwangerschaft nicht bis zum 5. Monat erlebt.


Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:40

Also
des war anhand der Größe vom Bauch nur eine Vermutung das es so aussehen könnte, wenn man im 5. Monat schwanger ist.
Nicht das ich es denke, dass ich es bin.

Für mich klingt das alles selbst absurd.

Und falls du meinen Beitrag richtig gelesen hast, hab ich sogar selbst die Scheinschwangerschaft erwähnt. Falls es so wäre, geht das von alleine wieder weg?

Hat damit jmd Erfahrung?

Und abgesehen davon ob im 5. Monat oder nicht. Sieht der Arzt eine Eileiterschwangerschaft auch oder muss er explizit danach schauen?

Und zum Zunehmen - stimmt jeder nimmt woanders zu. Aber ich kenne meinen Körper (auch schon mehr mals ab- und zugenommen). Das ist für meinen Körper definitiv nicht normal.

Ich wollte einfach nur für mich nochmal bestätigt haben, dass ein Arzt eine Schwangerschaft nicht übersehen kann.

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 16:50

Also
Bei einem Vaginalultraschall wird er auch die Eileiter angeschaut haben und selbst wenn du "erst" im 2-3. Monat warst, hätte er eine Eileiterschwangerschaft nicht übersehen können. Wenn du dir immernoch unsicher bist, kauf dir einen Test...Wenn du wirklich schwanger wärst ob "normal" oder Eileiter, würde der Test das hcg in deinem Körper erkennen.

Gefällt mir

15. Juni 2015 um 17:01

Ok
Tests habe ich ja schon zwei gemacht . Ich wollte einfach nur sicher gehen und alles mögliche ausschließen.

Es kann etwas ganz harmloses sein, aber eben auch nicht. Iwas ist auf jeden Fall komisch. Deswegen geh ich jetzt auch zum Hausarzt und nicht zu einem weiteren Frauenarzt . Weil ich ihm das schon glaube.

Nur dann wird man von allen möglichen Leuten noch zusätzlich verrückt gemacht mit denen man redet. Und die erzählen wirklich fast unmögliche Stories. Und dann wird man selbst ganz verrückt und unsicher .

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich werde so langsam verrückt
Von: katja0308
neu
15. Juni 2015 um 15:10
1,5 Jahre ohne Pille - auf Anhieb schwanger?
Von: nadine1wunschbaby
neu
15. Juni 2015 um 14:49
Seit ES + 9 Schmierblutungen und seit heute ES + 14 weg
Von: freitag13112009
neu
15. Juni 2015 um 14:02
Traurig
Von: dadidadani
neu
15. Juni 2015 um 13:28

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen