Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich werd bald irre - dieser Druck im Unterleib

Ich werd bald irre - dieser Druck im Unterleib

29. Juni 2012 um 16:04

Hey,

ich bin jetzt bei 18+4 und ich habe seit letztem Wochenende immer wieder so einen unangenehmen Druck im Unterleib. Mein Unterleib wird dabei auch immer ganz hart, es dauert ca. 30 sek und dann wird er wieder weich. Am Dienstag habe ich erst wieder einen Termin bei meiner FÄ und habe mir vorgenommen solange zu warten, da ich mit Hilfe des Angelsounds die Herztöne meines Süßen höre. Letzte Nacht habe ich festgestellt, dass ich nur auf dem Rücken liegen kann, da in Seitenlage der Druck meine Nacht beherrscht. Können das Übungswehen sein? Oder vllt Luft? Geht es jemanden ähnlich? So langsam mache ich mir echt Sorgen. Nächste Theorie wäre, dass es Wachstumsschmerzen sind, da mein Bauch für die 19. SSW ganz schön klein ist. Hmmm...

Seid lieb gegrüßt

Fussel + Linus 18+4

Mehr lesen

29. Juni 2012 um 18:44

Das könnten Dehnungsschmerzen sein...
Jedoch spricht ein harter bauch auch für Übungswehen... Wenn ich dir noch einen Tipp geben darf: Nimm dein Angelsound, packs ein und stells in den Keller... Diese Dinger sind einfach nur unnötig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2012 um 19:06

Wieso?
bis jetzt fand ich es immer äußerst beruhigend. Sobald ich meinen Zwerg merke, verkaufe ich ihn ja auch wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2012 um 19:17

Das hatte
ich auch vor kurzem. Bin jetzt bei 19+5, kommt also so ungefähr von der Zeit her hin mit deinem jetzigen Beschwerden.
Bei mir waren es Muttermundunwirksame Übungswehen, nehme jetzt Magnesium auf Anraten meines Gyn und gut is...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2012 um 19:26
In Antwort auf xxslo

Das hatte
ich auch vor kurzem. Bin jetzt bei 19+5, kommt also so ungefähr von der Zeit her hin mit deinem jetzigen Beschwerden.
Bei mir waren es Muttermundunwirksame Übungswehen, nehme jetzt Magnesium auf Anraten meines Gyn und gut is...

...
Echt? Jetzt hast du keinen Druck mehr? Musst du jetzt mehr liegen oder kannst du so weitermachen wie bisher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2012 um 19:28

Magnesium
Zusätzlich nehmen. hat bei mir WUNDER bewirkt. Lange Zeit keine Schmerzen beim Wachsen der Gebärmutter gehabt (kam halt Ende des 7. Monat dann doch wieder, aber hatte lange nichts) und es hilft ebenso gegen vorzeitige Wehen und Beinkrämpfe

Viel Glück.

Sonnii und Luna Tabea inside 28 plus 1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2012 um 19:41
In Antwort auf fussel1401

...
Echt? Jetzt hast du keinen Druck mehr? Musst du jetzt mehr liegen oder kannst du so weitermachen wie bisher?

Seit dem
ist alles wieder gut!!! Kann sogar wieder meine Radtouren über die Dörfer machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Langzeithibblerinnen für Whats App gesucht
Von: fussel1401
neu
11. Oktober 2017 um 18:03
Frage zu Clomifen, Ovu und Eisprung
Von: fussel1401
neu
22. Mai 2017 um 15:42
Erfahrungen Ovario Comp
Von: fussel1401
neu
26. Februar 2017 um 21:44
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper