Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich weiß seit 2 stunden dass ich schwanger bin... und nu..

Ich weiß seit 2 stunden dass ich schwanger bin... und nu..

5. Juli 2010 um 11:21 Letzte Antwort: 6. Juli 2010 um 21:04

hallo liebe leute,

seit ca. 2 stunden weiß ich nun dass ich schwanger bin. ärztlich ist es noch nicht bestätigt aber ich habe um halb 1 ein termin. ich denke nciht dass er was anderes sagen wird.
habe seit ca. 1 einhalb wochen brustschmerzn, soetwas kenne ich normalerweise nicht. meine menstruation ist seit einer woche überfällig. mir ist immer ein wenig flau im magen. habe aber komischerweise so gut wie kein hunger.
deshalb habe ich mir erst den normalen billigen sstest geholt, habe gemerkt irgendwas is nicht ganz richtig mit mir. nachdem ich sah dass er positiv ist ..habe ich meinen arzt angerufen und noch für heute einen termin gemacht.. ich bin die ganze zeit nicht zur ruhe gekommen. deshalb bin ich in die apotheke und habe mir diesen neuen clearblue sstest mit wochenangabe gekauft.. dieser hat mir 2-3 woche angezeigt.

oh man... ich bin echt total durcheinander.

so nun mein riesiges problem, werde jetzt eventuell auf viel kritik stoßen aber ich muss es nun los werden.

ich war ca. 1 einhalb jahre mit meinem freund zusammen. habe in der zeit die pille abgesetzt . wir hatte bis dahin immer ungeschützten GV. so... wir sind nun seit ner weile getrennt hatten aber auch ein pqaar mal wieder miteinander geschlafen.
nun.. heute nacht vor 2 wochen hatte ich etwas mit jemanden anderes .. ungeschützt er ist nicht in mir gekommen. und es war eigentlich zu einem zeitpunkt wo ich eigentlich nicht als "sehr fruchtbar" galt.


nun eine frage.... kann der arzt wirklich mit sehr hoher genauigkeit sagen wann ca. die befruchtung statt fand ???


ich habe sehr große angst dass es genau da passiert ist.

ich bin sehr verantwortungslos. ich hasse mich gerade.

was kommt nun auf mich zu ?

ich habe angst.


und für mich kommt nicht mehr in frage die schwangerschaft abzubrechen.

bitte helft mir.

Mehr lesen

5. Juli 2010 um 11:30


Hallöchen young....

naja also ich war zwar noch nicht schwanger,
aber so weit ich weiss kann der arzt (sofern dein zyklus regelmässig ist) schon ziemlich genau sagen wann die befruchtung statt fand.
Und du antwortest ja fast selber...
Vor 2 wochen hattest du ungeschützten GV mit "dem" andren.
Naja und du sagst da galts du als sehr fruchtbar...
wenn man dann nachdem clearblue ginge passt das ja auch ziemlich gut.
Du hasttest vor ungefähr 2wochen den GV und sehr ahrscheinlich dann deinen ES deshalb zeigt der Clearblue 2-3 woche an. Wann hattest du denn deine letzte mens?

Naja und wenn es jetzt passiert ist , ist es natürlich fies wenn es der andre wäre...aber ihr seid doch grade nicht zusammen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 11:33

Hi,
Also erstmal Herzlichen Glückwunsch

Du trägst ein neues Leben in dir, und das einzigste was im Moment eigentlich zählt, ist lass es dir gut gehen und geniess die Zeit.

Zu deinem Problem : Der Arzt wird dir denk ich mal UNGEFÄHR sagen können wann die Befruchtung war, je nach Größe des Krümelchens. Wann hattest du denn mit deinem Ex Freund das letzte Mal GV ? War das auch zu der Zeit ?

Hass dich nicht, denn dir passiert grad das was sich viiieeele Frauen wünschen und für viele nicht in Erfüllung geht. Auch wenn alles jetzt noch so weit weg scheint und noch neu ist. Wenn der Arzt heut Mittag US macht, dann bist du vllt beruhigter.
Erklär dem Arzt wie die Situation ist und ich bin mir sicher, wenns ein guter Arzt ist wird er dir evtl weiter helfen können.

ich wünsche dir auf Jeden Fall schon mal alles gute, und eine schöne SS!

LG Jeanette & Baby (21.SSW )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 11:37


Upssssala...
tut mir voll leid.. ich bin schon so in meiner eigenen welt weil es bei mir einfach nicht klappen will...
tut mir leid... hier noch mal ein

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Und natürlich alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 12:53

Doch der FA
kann das anhand von der Größe des Embryo schon sehr genau sagen,wann die Befruchtung gewesen sein muss. Nicht auf den TAG genau...das ist klar.

Du wärst nicht die Einzige,die nach der Geburt des Kindes erst mal einen Vaterschaftstest machen muss...um zu wissen wer der Vater ist. Glaub das kommt öfters vor als man glaubt. Gesellschaftlich ist das zwar ein absolutes No-Go...aber meine Güte...du bist ja auch nur ein Mensch und hast halt in Sachen verhütung geschlampt.

Warte erst mal ab,was der FA sagt wie weit du bist und wann die Befruchtung war.

Kannst dich ja noch mal melden.

lg
Evy+Nico-Alexander*3Jahre+Baby12+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 19:11
In Antwort auf yelena_12119032

Doch der FA
kann das anhand von der Größe des Embryo schon sehr genau sagen,wann die Befruchtung gewesen sein muss. Nicht auf den TAG genau...das ist klar.

Du wärst nicht die Einzige,die nach der Geburt des Kindes erst mal einen Vaterschaftstest machen muss...um zu wissen wer der Vater ist. Glaub das kommt öfters vor als man glaubt. Gesellschaftlich ist das zwar ein absolutes No-Go...aber meine Güte...du bist ja auch nur ein Mensch und hast halt in Sachen verhütung geschlampt.

Warte erst mal ab,was der FA sagt wie weit du bist und wann die Befruchtung war.

Kannst dich ja noch mal melden.

lg
Evy+Nico-Alexander*3Jahre+Baby12+0


hallo...
also das embryo ist 3 mm groß laut doctor 6 ssw.
heißt es dass der mit dem ich vor 2 wochen gv hatte es sicher nicht sein kann ?????
der FA kann es nicht aussschließen

danke für die antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 19:21


Also wenn du in der 6 ssw bist und vor 2 wochen gv mit nem andren hattest dann kann das keine ja gar nicht von dem andren sein...

Du wärst vor 2 wochen ja schliesslich dann schon in der 4 ssw gewesen..
Also wenn er sich dann nicht verrechnet hat... (was ich nicht glaube) anhand der grösse des embyos kann man (der FA) das eigentlich sehr genau sagen.. es kann sich auch mal um ne weile verschieben aber ich denke sicher nicht um 3-4 wochen...

also ist das kleine wohl von deinem "freund"
liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 19:37
In Antwort auf denise1122


Also wenn du in der 6 ssw bist und vor 2 wochen gv mit nem andren hattest dann kann das keine ja gar nicht von dem andren sein...

Du wärst vor 2 wochen ja schliesslich dann schon in der 4 ssw gewesen..
Also wenn er sich dann nicht verrechnet hat... (was ich nicht glaube) anhand der grösse des embyos kann man (der FA) das eigentlich sehr genau sagen.. es kann sich auch mal um ne weile verschieben aber ich denke sicher nicht um 3-4 wochen...

also ist das kleine wohl von deinem "freund"
liebe grüsse


GANZ SICHER ???? kann der arzt sich auch täuschen ????? habe ein bild da.. . ich weiß nicht , das was der arzt sagte finde ich auch sehr merkwürdig...
wenn er meint 6 ssw und 3mm großes embryo dann kann es garnicht vor 2 wochen passiert sein.,..

ach gott ich bin so durcheinander ... es tut mir leid dass ich da so unsicher bin.. zähle total auf euren rat !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 19:40
In Antwort auf an0N_1287742999z


GANZ SICHER ???? kann der arzt sich auch täuschen ????? habe ein bild da.. . ich weiß nicht , das was der arzt sagte finde ich auch sehr merkwürdig...
wenn er meint 6 ssw und 3mm großes embryo dann kann es garnicht vor 2 wochen passiert sein.,..

ach gott ich bin so durcheinander ... es tut mir leid dass ich da so unsicher bin.. zähle total auf euren rat !!!


nein also wenn du in der 6ssw bist, dann ist es vielleicht vor ca.4 wochen entstanden...

du hattest mit dem typen sex, als du schon schwanger warst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2010 um 22:29
In Antwort auf an0N_1287742999z


hallo...
also das embryo ist 3 mm groß laut doctor 6 ssw.
heißt es dass der mit dem ich vor 2 wochen gv hatte es sicher nicht sein kann ?????
der FA kann es nicht aussschließen

danke für die antwort

Hmmmm
Also ich habe in der 7ssw erfahren das ich Schwanger bin bzw war die kleine ist ja schon seit 6 Wochen da (also meine Ärztin hatte sich demnach auch nicht verrechnet)....

Ich will dich ja nicht runterziehen aber meine Maus war in der 7. Woche 11,3 mm gross... Und bei 3 mm dürftest du theoretisch erst in der 2-3 ssw. sein...

Natürlich sind ja alle Babies unterschiedlich aber das isn gewaltiger grössen unterschied....

Naja, 100% tige Sicherheit wirst du dann denke ich erst nach einem Test haben....

Aber du solltest jetzt erstmal an dich und das Baby denken... Denn wenn es dir schlecht geht ist das auch fürs Würmchen nicht gut...

Ich wünsche dir und deinem Baby alles Gute und das der richtige der Papa ist...


Mandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2010 um 21:04

Youngpregnant
Hallo Du,
ich kann es nur erahnen, in welcher Angst Du gerade steckst.
Aber Du darfst wissen, dass der Wert eines Kindes nicht daran liegt, wer der Vater ist. Sondern darin, dass das Kind in Dir wohnt.
Klasse, dass es für Dich nicht in Frage kommt die Schwangerschaft abzubrechen. Dies zeugt von Mut.
Wenn Du jedoch jemand braucht, mit dem Du über Deine ganzen Ängste reden kannst, dann darfst Du Dich bei ausweg-pforzheim. de melden. Denn die sind einfühlsam und fit und können Dir bestimmt manche praktische Hilfe und Rat geben.
LG Itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club