Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich weiß, ich nerve euch, aber ich habe schon wieder PANIK.

Ich weiß, ich nerve euch, aber ich habe schon wieder PANIK.

5. Juli 2010 um 15:33

Hallo ihr Lieben
ich habe mich jetzt schon des Öfteren bei euch hier ausgeheult, weil ich einfach immer so panische Angst habe, eventuell schwanger geworden zu sein. Diese Angst ist solangsam krankhaft, wenn sie nicht berechtigt sein sollte...

Ich erzähle mal von vorn:
Am 08./09. April habe ich eine neue Pillenpackung angefangen und am 11. April ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt. Am 12. April bin ich aufgrund von schmerzenden Nieren zum Arzt, der mir dann Antibiotika verschrieb. Ich hab's dann noch am selben Tag eingenommen und dann erst registriert, dass ich am Tag zuvor mit meinem Freund geschlafen hab.
Bisher habe ich zwei Schwangerschaftstests gemacht, die beide negativ waren, aber die Panik lässt mich trotzdem nicht los. Ein SST habe ich 20 Tage nach dem ungeschützten GV gemacht und den anderen letzte Woche erst.
Ich trau den Dingern nicht!

Jetzt ist es so, dass ich die Pille weiterhin eingenommen habe und am Wochenende eine ZWISCHENBLUTUNG IN DER ZWEITEN PILLENWOCHE gehabt habe. Seither hab ich auch ein Ziehen im Unterleib, aber die Blutung hat am Samstag schon aufgehört. Das war auch nicht viel, sondern nur ein paar Tropfen.
Dann war ich heute, exakt 12 Wochen und ein Tag nach dem ungeschützen GV bei meiner Frauenärztin, die mir ein Ultraschallgerät eingeführt hat und gemeint hat, sie sieht nichts.
Könnte sie eine Schwangerschaft JETZT überhaupt schon per Ultraschall feststellen?


Ich wäre euch sehr verbunden, wenn ihr mir helfen könntet. Diese ständige Panik nervt auch mich, aber vielleicht steigere ich mich auch nur zu sehr in etwas hinein...

Vielen Dank schon mal! <3

Mehr lesen

5. Juli 2010 um 15:40

Die FÄ meinte,
dieses Ziehen und die leichte Zwischenblutung könnten durch Stress ausgelöst worden sein. Ich musste allerdings zu einer anderen FÄ, die ich nicht über meine "Panikattacken" und die Gründe dafür aufgeklärt hatte.
Sie hat es also nicht gewusst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 15:46


Also würde man das dann auch sehen, wenn ein Kind nicht regulär wächst, sondern z.B. langsamer?
Wenn ich schwanger sein sollte, wäre ich doch jetzt in der 10. SSW? Angenommen, es wäre so groß wie in der 8. SSW...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 15:58


Du bist definitiv NICHT schwanger.
Man muesste wenn schon bei dir etwas sehen.
Bei mir hat man auch schon was in der 6. ssw gesehen. :p


Lg, Angie mit Kruemelchen inside 14+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 16:48

Wieso..
lässt du dir nicht ein hormonstäbchen einsetzten? dann brauchst du nicht immer solche panik schieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 17:59

Dann sag ich mal
vielen Dank euch allen! Ich bin echt beruhigt.
Vor allem, weil ich ein schlechtes Gewissen habe, weil ich in den letzten Wochen ziemlich viel gefeiert und getrunken habe...

Danke nochmals!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club