Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

Ich verzweifen bitte um dringende antworten

5. Mai 2014 um 22:04 Letzte Antwort: 8. Mai 2014 um 19:17

Hallo ich bin neu hier in diesem Forum und bin wirklich sehr irritiert und brauche dringen einen Rat und zwar ich nehme die Pille schon eine weile nicht mehr ungefähr 10 Monate hatte auch schon diese ab Bruchs Blutung (denke das wird so genannt?) so meine letze Periode hatte ich ungefähr am 25.3 am 21.4 hatte ich eine Schmierblutung dunkler Brauner schleim der auch nur ganz kurz war habe Dan auch sofort 1 Tag später einen SST gemacht der negativ ausfiel habe heute wieder einen gemacht aber nicht mit dem morgen Urin da es nun 2 Wochen her ist und meine Mens immer noch nicht aufgetaucht sind aber der Test ist auch negativ ausgefallen ???? nun habe ich aber auch Brust schmerzen Übelkeit Sodbrennen und ziehen an den Eierstöcken das manchmal bis hin in den Rücken geht brüste tuhen Tag zu Tag mehr weh aber ich habe leider meinen FA Termin erst am 14.5
Ich hoffe mir kann jemand helfen und hatte vielleicht sogar auch das gleiche wie ich ?
Vielen lieben Dank schon mal

Mehr lesen

7. Mai 2014 um 19:51


Hattest du zuvor immer regelmäßige Zyklen? Bei mir war es so, dass ich nach Absetzen der Pille zunächst auch einigermaßen regelmäßige Zyklen hatte und plötzlich sind sie völlig durcheinander geraten. Keine Ahnung warum. Teilweise gingen meine Zyklen bis zu 60 Tage und ich habe mir dann auch immer Hoffnung gemacht, dass ich schwanger bin. War leider nie der Fall Entsprechende Anzeichen hatte ich aber auch jedes Mal, also Ziehen in den Eierstöcken etc. Ich denke es lag daran, dass ich mich so reingesteiegert habe...

Evtl. könnte das bei dir auch der Fall sein. Also einfach, dass deine Zyklen durcheinander geraten sind. Vielleicht hast du auch einen späten Eisprung und daher die beschriebenen Symptome. Wirklich sagen kann dir das aber nur dein FA, also da wirst du wohl noch etwas warten müssen

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 19:54

Schwanger
bin ich übrigens trotzdem irgendwann geworden Musste mir allerdings vom FA helfen lassen meine Zyklen in Ordnung zu bringen. Dass du demnächst einen Termin hast, ist daher der richtige Weg

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 21:19

Zykluschaos ist normal
Das haben sehr viele Frauen, nachdem sie die Pille absetzen. Ich hatte z.B. 1 Jahr keine Periode - auch stressbedingt. 10 Monate ohne Regel ist allerdings schon arg lang, da ist der FA-Termin ganz gut, um mal abchecken zu lassen, was los ist. Ich kann dir 2 Dinge empfehlen - 1. symptothermal den Zyklus beobachten. Jetzt nicht um an den fruchtbaren TAgen zu hibbeln (wobei du das natürlich dann, wenn's soweit ist auch tun kannst), aber vor allem, um zu gucken, was dein Zyklus so macht - ich fand das sehr beruhigend. 2. Um überhaupt mal den Eisprung anzuspornen - Kinderwunschtees. Da finde ich den Klapperstorchtee ganz gut (gibt's online)!
Halt uns auf dem Laufenden, was der FA Termin ergibt.

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 21:25
In Antwort auf an0N_1235255899z


Hattest du zuvor immer regelmäßige Zyklen? Bei mir war es so, dass ich nach Absetzen der Pille zunächst auch einigermaßen regelmäßige Zyklen hatte und plötzlich sind sie völlig durcheinander geraten. Keine Ahnung warum. Teilweise gingen meine Zyklen bis zu 60 Tage und ich habe mir dann auch immer Hoffnung gemacht, dass ich schwanger bin. War leider nie der Fall Entsprechende Anzeichen hatte ich aber auch jedes Mal, also Ziehen in den Eierstöcken etc. Ich denke es lag daran, dass ich mich so reingesteiegert habe...

Evtl. könnte das bei dir auch der Fall sein. Also einfach, dass deine Zyklen durcheinander geraten sind. Vielleicht hast du auch einen späten Eisprung und daher die beschriebenen Symptome. Wirklich sagen kann dir das aber nur dein FA, also da wirst du wohl noch etwas warten müssen

Mein zyklus
War am anfang des absetzen der pille sehr unregelmässig hat sich aber nach einer zeit auch eingependelt und diese abbruchsblutung das man nach einer weile des absetzen der pille hat habe ich auch schon gehabt und sowas hatte ich ehrlich gesagt noch nie gehabt deswegen finde ich das auch so komisch aber wen meine mens kommt ist es dan auch ok und kann es erneut versuchen aber iwie ist es schon komisch meine brustwarzen sind auch dunkler und die brust an sich auf ein ganz kleines bisschen grösser das empfindet mein man auch und dan diese übelkeit und schwindelkeit dan geht mir auch alles auf die nerven echt zum kotzen

Gefällt mir

7. Mai 2014 um 21:36
In Antwort auf an0N_1187959599z

Mein zyklus
War am anfang des absetzen der pille sehr unregelmässig hat sich aber nach einer zeit auch eingependelt und diese abbruchsblutung das man nach einer weile des absetzen der pille hat habe ich auch schon gehabt und sowas hatte ich ehrlich gesagt noch nie gehabt deswegen finde ich das auch so komisch aber wen meine mens kommt ist es dan auch ok und kann es erneut versuchen aber iwie ist es schon komisch meine brustwarzen sind auch dunkler und die brust an sich auf ein ganz kleines bisschen grösser das empfindet mein man auch und dan diese übelkeit und schwindelkeit dan geht mir auch alles auf die nerven echt zum kotzen

Achja
Ich war gestern dan auch im Krankenhaus da meine FA voll war und keinen mehr dran nehmen konnte hat sie mich dort hin geschickt weil ich starke unterleib schmerzen hatte die auch bis in den rücken dan ziehen urin test war aber negativ die haben mich dan normal untersucht und meinten ich habe eine sehr hoch aufgebaute schleimhaut und fals ich meine mens innerhalb 1-2 wochen nicht bekommen sollte dan sollte ich zu meiner FÄ weil er eine Schwangerschaft auch nicht ausschliessen kann

Gefällt mir

8. Mai 2014 um 19:17
In Antwort auf an0N_1187959599z

Achja
Ich war gestern dan auch im Krankenhaus da meine FA voll war und keinen mehr dran nehmen konnte hat sie mich dort hin geschickt weil ich starke unterleib schmerzen hatte die auch bis in den rücken dan ziehen urin test war aber negativ die haben mich dan normal untersucht und meinten ich habe eine sehr hoch aufgebaute schleimhaut und fals ich meine mens innerhalb 1-2 wochen nicht bekommen sollte dan sollte ich zu meiner FÄ weil er eine Schwangerschaft auch nicht ausschliessen kann

Wie lange
Dauert es denn ungefähr bis die mens auftaucht bei einer hoch aufgebauten gebärmutter schleimhaut weiss das jemand?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers