Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ich sterbe vor Aufregung, bitte um Eure Hilfe...ich habe ANGST

Ich sterbe vor Aufregung, bitte um Eure Hilfe...ich habe ANGST

29. März 2006 um 9:04

Guten Morgen Maedels,

ich war gestern beim FA der mir bestaetigte, dass ich schwanger bin. Nach der Grösse Embryos zu urteilen bin ich in der 3. Woche. Jedoch habe ich meine Tage seit dem 10.2 nich mehr bekommen?! und waere nach dieser Berechnung also i.d. 6. Woche. Der Arzt meinte ich sollte eine Blutuntersuchung machen lassen wo der Beta hcg gemessen wird (habe ich sofort machen lassen) dann morgen nocheinmal und anhand diesen Wertes kann er erkennen, ob es eine gesunde Schwangerschaft ist oder nicht... ich habe Angst.
Er meinte, dass bei Frauen die die Pille genommen haben oftmals eine "spaete" Schwangerschaft entstünde und ich das sicherlich falsch berechnet haette. Hat eine von Euch aehnliche Erfahrungen?
Würde mich Freuen von Euch zu hören (bin neu hier)
Julia

Mehr lesen

29. März 2006 um 9:10

Hallo
ich weiß ist immer leichter gesagt als getan, aber du solltest dir jetzt erstmal nicht zu viele gedanke machen.

einen embryo hat deine FA doch gesehen? oder nur die fruchthöle?

hat er denn was gesagt was dich so beunruhigt?

es kommt ja schon mal vor das der embryo kleiner ist, vieleicht hattest du deinen ES auch später als sonst weil du die pille abgesetzt hast demnach war die einnistung dann ja auch später.

ich drück dir auf jeden fall die daumen das alles ok ist.

Kopf hoch

gruß Jatalue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 9:11

Gewundert
hat mich das auch grad, denn bei meinen kindern hat man auch erst in der 6. woche ein embryo gesehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 9:14

Keine Panik
Hi Julia!

Jetzt mach Dich mal nicht verrückt ...

Bist Du unter Pilleneinnahme schwanger geworden? Wenn ja, dann kann man sowieso nicht sagen, wann Dein Eisprung war und somit steht die SSW auch nicht fest ...

Hast Du die Pille vor wenigen Monaten erst abgesetzt? Dann kann Dein Zyklus noch so unregelmäßig sein, daß man ebenfalls nicht sagen kann, wann Dein Eisprung genau war.

Wie war denn Dein Zyklus die letzten Monate, falls Du die Pille nicht mehr genommen hast?

Also wenn der FA sagt, daß Du in der 3. Woche bist, dann dürfte man eigentlich noch gar keinen Embryo sehen. Mit Glück kriegt man ihn ab der 5. Woche zu sehen. Ich bin jetzt 5+5 und war letzte Woche Donnerstag beim FA. Da sah man eine kleine Fruchthöhle und nen mini-Punkt als Embryo. 2 Wochen früher hätte man noch null komma nix gesehen.

Ich glaube eher, Dein FA hat da irgendwas verdreht ... warte mal die HCG Werte ab. Wie er daran eine "gesunde" Schwangerschaft erkennen will, ist mir allerdings noch ein bischen schleierhaft. Vermutlich will er schauen, ob der HCG Wert in einem Tag ansteigt ... nur ob er das so extrem tut in einem Tag, das weiß ich nicht. Meld Dich mal, wenn Du die Werte hast ...

Mach Dich nicht verrückt! Gerade am Anfang weiß man noch nicht so genau, wie weit man ist etc. . Hauptsache erstmal, er hat die Fruchthöhle und einen Embryo gesehen, denn das bedeutet, daß es kein "Windei" ist und daß der Embryo am richtigen Platz ist, sprich daß es keine Eileiterschwangerschaft ist ...

Alles weitere wird sich in den nächsten Wochen zeigen ...

LG
Mary 5+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 9:28
In Antwort auf tetty_11988286

Keine Panik
Hi Julia!

Jetzt mach Dich mal nicht verrückt ...

Bist Du unter Pilleneinnahme schwanger geworden? Wenn ja, dann kann man sowieso nicht sagen, wann Dein Eisprung war und somit steht die SSW auch nicht fest ...

Hast Du die Pille vor wenigen Monaten erst abgesetzt? Dann kann Dein Zyklus noch so unregelmäßig sein, daß man ebenfalls nicht sagen kann, wann Dein Eisprung genau war.

Wie war denn Dein Zyklus die letzten Monate, falls Du die Pille nicht mehr genommen hast?

Also wenn der FA sagt, daß Du in der 3. Woche bist, dann dürfte man eigentlich noch gar keinen Embryo sehen. Mit Glück kriegt man ihn ab der 5. Woche zu sehen. Ich bin jetzt 5+5 und war letzte Woche Donnerstag beim FA. Da sah man eine kleine Fruchthöhle und nen mini-Punkt als Embryo. 2 Wochen früher hätte man noch null komma nix gesehen.

Ich glaube eher, Dein FA hat da irgendwas verdreht ... warte mal die HCG Werte ab. Wie er daran eine "gesunde" Schwangerschaft erkennen will, ist mir allerdings noch ein bischen schleierhaft. Vermutlich will er schauen, ob der HCG Wert in einem Tag ansteigt ... nur ob er das so extrem tut in einem Tag, das weiß ich nicht. Meld Dich mal, wenn Du die Werte hast ...

Mach Dich nicht verrückt! Gerade am Anfang weiß man noch nicht so genau, wie weit man ist etc. . Hauptsache erstmal, er hat die Fruchthöhle und einen Embryo gesehen, denn das bedeutet, daß es kein "Windei" ist und daß der Embryo am richtigen Platz ist, sprich daß es keine Eileiterschwangerschaft ist ...

Alles weitere wird sich in den nächsten Wochen zeigen ...

LG
Mary 5+5

Mmmh
ich denke, dass ich nicht richtig weiss, was ablaeuft... Ihr habt Recht, es war wohl nur die Fruchthöhle, von einem Embryo habe nur ich gesprochen "schaem"
Mit 29 sollte ich besser Bescheid wissen, aber ich bin so durcheinander, dass ich mich wie 13 fühle, weil ich alles verdrehe. SORRY.
Also meine letzte Mens war am 10.2. am 13.2 haette ich mit der neuen Pillenpackung beginnen müssen, ich habe sie aber nicht mehr genommen, sondern abgesetzt. Daher dachte ich (so meine Berechnung) waere der Zyklus normal 28 Tg und meine fruchbaren Tage somit "eigentlich" vorbei, denn in dieser Zeit hatten mein Mann und ich keinen Verkehr.
Jedoch meinte mein FA, dass mein Zyklus sicherlich nicht so war wie ich es aus den Fruchtbarkeitskalendern entnommen habe, dadurch, dass ich die Pille nicht mehr genommen habe. (aber das ist ja auch erst seit dem 13.2. der Fall, dass ich die Pille nicht mehr nehme.)
Zu den HCG Werten muss ich Euch sagen, dass mein FA einen Anstieg sehen will um darin dann hoffentlich zu erkennen, dass alles normal ist!!!
OHHHH ich schlafe keine Nacht mehr seit Montag. Aber mir ist klar, dass ich z.Zt. nur abwarten kann.
Danke für Eure Hilfe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 9:37

Hallo Julia
Mach dich nicht verrückt!!

Soweit ich das jetzt richtig verstanden hab, hattest du deine letzte Mens. am 10.2. und danach die Pille nicht mehr genommen.

Du warst dann also im 1.Übungszyklus.
Und hattest das große Glück, dass es sofort geklappt hat.

Dazu muss man sagen, dass die wenigsten Frauen, unmittelbar nach Absetzen der Pille einen 28 Tage Zyklus haben.

Ich zB habe die Pille im Oktober abgesetzt und eingeschlagen hat es Ende Jänner/Anfang Februar. Das kann man gar nicht genau sagen, weil ich bis dahin ganz unterschiedlich lange Zyklen hatte.
Der vorletzte war 42 Tage lang!!!
Der letzte dürfte nach meinem Entbindungstermin gerechnet ca. 33/34 Tage lang gewesen sein.

Das kann man also überhaupt nicht sagen!!

Ich bin mir sicher, dass alles in Ordnung ist und dass dein Zyklus einfach länger war.

LG und schönes KUGELN
Maria (10+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 9:49
In Antwort auf sana_12366539

Hallo Julia
Mach dich nicht verrückt!!

Soweit ich das jetzt richtig verstanden hab, hattest du deine letzte Mens. am 10.2. und danach die Pille nicht mehr genommen.

Du warst dann also im 1.Übungszyklus.
Und hattest das große Glück, dass es sofort geklappt hat.

Dazu muss man sagen, dass die wenigsten Frauen, unmittelbar nach Absetzen der Pille einen 28 Tage Zyklus haben.

Ich zB habe die Pille im Oktober abgesetzt und eingeschlagen hat es Ende Jänner/Anfang Februar. Das kann man gar nicht genau sagen, weil ich bis dahin ganz unterschiedlich lange Zyklen hatte.
Der vorletzte war 42 Tage lang!!!
Der letzte dürfte nach meinem Entbindungstermin gerechnet ca. 33/34 Tage lang gewesen sein.

Das kann man also überhaupt nicht sagen!!

Ich bin mir sicher, dass alles in Ordnung ist und dass dein Zyklus einfach länger war.

LG und schönes KUGELN
Maria (10+0)


Hoffentlich geht alles gut- das wünsche ich uns allen!!!

Momentan kann ich nur warten und am Freitag hoffe ich positives zu berichten...

Liebe Grüsse an Euch aus dem sonnigen + fernen Izmir(Türkei) wo ich seit 5 Jahren lebe.

Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 11:49

Hallo Juliacem,
keine panik. Ich kann Dich da vollkommen beruhigen.

Ich hatte meine letzte MS auch am 10. Februar.
Mein Entbindungstermin ist der 17.11. und ich bin in der SSW 6 + 5.

Eigentlich müsstest Du ja auch soweit sein.
Ich habe im januar die Pille abgesetzt. hatte sofort einen gleichmässigen Zyklus. Plus - Minus 1-3 tage, aber nicht der Rede wert.

Wir hatten wahnsinnig Glück, und ich kann mein Glück heute noch nicht fassen.
Das es so schnell klappen würde, damir hätte ich nie gerechnet.
Auch bei mir wurde 2 mal Blut abgenommen um den HCG Wert zu ermitteln.
Er stieg enorm an. Und beim Ultraschall sah man in der 5. Woche nur eine kleine Fruchthöhle mit einen kleinem Punkt, in der 6. Woche ( ich hatte mega Schmerzen, darum war ich vorsorglich beim FA ) war die Fruchthöhle noch viel grösser und man sah schon einen richtigen Klumpen, grossen Fleck, tja wie soll ich das sagen?

Naja, jedenfalls ist mein Krümel gewachsen und am 03. April gehe ich wieder zur Untersuchung. Und dann werden wir hoffentlich das kleine Herzchen schlagen hören.

Du musst wirklich keine Angst haben. Es ist nicht gut, wenn Du soviel Angst hast ( Da redet grad die Richtige ) Du solltest FDich einfach nur freuen, entspannen , auch wenn das Ziehen weh tut und unangenehm ist.

Ich hatte die Pille übrigens 10 jahre genommen. Also das heisst noch lange nichts. Jede Frau ist unterschiedlich und man kann das nicht allgemein sagen, das man ,je länger man die Pille genommen hat umso länger dauert es.

Natürlich braucht der Körper eine Zeitlang um sich von dem ganzen Hormoncocktail zu neutralisieren, aber lass dich nicht verrückt machen.

Wenn der HCG Wert gestiegen ist, dann bist Du schwanger und solltest Dich schonen. Vor allem in den ersten 12 Wochen.

Lass mal wieder von Dir hören und keep cool.

Schmausi
SSW 6+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 11:57

Bei mir ist es so ziehmlich genauso
Ich hatte am 26.01 meine letzten tage und ich war am montag bei meiner FÄ und laut US bin ich zwischen 5 und 6 woche....aber eigentlich wäre ich so ca.9 woche...das muss bei mir auch sehr spät im zyklus passiert sein...ich habe ja auch aufgepasst...weil bei mir war das überhaupt nicht geplant.Ich tippe bei mir so den 28-30 Zyklus tag da muss es passiert sein ungefäir.Ich habe auch bis vor vier monaten die Pille genommen.Ich muss am Dienstag wieder hin und dann wird geschaut ob es weiter gewachsen ist oder nicht.
Grüße Rosa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 12:53
In Antwort auf selina_12176915

Hallo Juliacem,
keine panik. Ich kann Dich da vollkommen beruhigen.

Ich hatte meine letzte MS auch am 10. Februar.
Mein Entbindungstermin ist der 17.11. und ich bin in der SSW 6 + 5.

Eigentlich müsstest Du ja auch soweit sein.
Ich habe im januar die Pille abgesetzt. hatte sofort einen gleichmässigen Zyklus. Plus - Minus 1-3 tage, aber nicht der Rede wert.

Wir hatten wahnsinnig Glück, und ich kann mein Glück heute noch nicht fassen.
Das es so schnell klappen würde, damir hätte ich nie gerechnet.
Auch bei mir wurde 2 mal Blut abgenommen um den HCG Wert zu ermitteln.
Er stieg enorm an. Und beim Ultraschall sah man in der 5. Woche nur eine kleine Fruchthöhle mit einen kleinem Punkt, in der 6. Woche ( ich hatte mega Schmerzen, darum war ich vorsorglich beim FA ) war die Fruchthöhle noch viel grösser und man sah schon einen richtigen Klumpen, grossen Fleck, tja wie soll ich das sagen?

Naja, jedenfalls ist mein Krümel gewachsen und am 03. April gehe ich wieder zur Untersuchung. Und dann werden wir hoffentlich das kleine Herzchen schlagen hören.

Du musst wirklich keine Angst haben. Es ist nicht gut, wenn Du soviel Angst hast ( Da redet grad die Richtige ) Du solltest FDich einfach nur freuen, entspannen , auch wenn das Ziehen weh tut und unangenehm ist.

Ich hatte die Pille übrigens 10 jahre genommen. Also das heisst noch lange nichts. Jede Frau ist unterschiedlich und man kann das nicht allgemein sagen, das man ,je länger man die Pille genommen hat umso länger dauert es.

Natürlich braucht der Körper eine Zeitlang um sich von dem ganzen Hormoncocktail zu neutralisieren, aber lass dich nicht verrückt machen.

Wenn der HCG Wert gestiegen ist, dann bist Du schwanger und solltest Dich schonen. Vor allem in den ersten 12 Wochen.

Lass mal wieder von Dir hören und keep cool.

Schmausi
SSW 6+5

Danke Schmausi..
Du hast mich ein wenig beruhigen können. Ist ja witzig, genau alles wie bei mir. ET 17.11 letzte Periode 10.2 habe auch ca. 10 Jahre die Pille genommen und sie halt einfach nach meiner lt. Periode weggelassen.
Was mich halt beunruhigt hat ist, dass wenn ich in der 6. SSW bin, warum ist da nur die Fruchthöhle zu sehen und kein Herzschlag? Wie gesagt morgen ist der 2. Test zum Blutabnehmen und HCG messen, dann wissen wir am Abend mehr und ich werde es gleich berichten...
Bin so gespannt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 13:15
In Antwort auf tyler_12563644

Danke Schmausi..
Du hast mich ein wenig beruhigen können. Ist ja witzig, genau alles wie bei mir. ET 17.11 letzte Periode 10.2 habe auch ca. 10 Jahre die Pille genommen und sie halt einfach nach meiner lt. Periode weggelassen.
Was mich halt beunruhigt hat ist, dass wenn ich in der 6. SSW bin, warum ist da nur die Fruchthöhle zu sehen und kein Herzschlag? Wie gesagt morgen ist der 2. Test zum Blutabnehmen und HCG messen, dann wissen wir am Abend mehr und ich werde es gleich berichten...
Bin so gespannt...

Das ist bei mir
genauso gewesen. Ich habe bis jetzt auch nur die Fruchthöhle gesehen und keinen Herzschlag gehört.
Normalerweise kann man das schon in der 6.Woche.

Aber was nutzt es uns, wenn wir uns jetzt so reinstressen? Das bringt ja nix, ausser das es nicht gut für unseren Krümel ist.

Bei manchen sieht man was, bei anderen wieder nicht. man kann halt nicht auf alle verallgemeinern.

ich bin recht klein und sehr schlank. Klar kann da nicht ein Riesenbaby drin sein. Es dauert eben länger. dann höre ich das eben in der 7.oder 8. Woche. Hauptsache, alles ist okay und es lebt und gedeiht.

klar mache ich mir Sorgen, aber ich vertraue meinem Doc. Wenn der sagt alles okay, dann ist es auch so.

Bei mir hat es auch einen Absatnd von 2 Tagen zwischen dem Blutabnehmen gedauert. Du wirst sehen, alles wird gut. Bei mir hat sich der HCG Wer in diesen 2 tagen enorm erhöht. Und das ist ein gutes Zeichen.

Das heisst zwar nicht, das Du eine gesunde SS hast, aber das Du sicher schwanger bist und keine EileiterSS hast. und ich denke, auch das ist schon mal ein mega Erfolg.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.
Halte uns bitte auf dem laufenden und versuche Dich etwas zu entspannen.

Du wirst sehen, all die Aufregung war umsonst. Gib deinem Körper die Zeit.
Alles wird gut.

Schmausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 13:32

@Juliacem
wenn du unter meinem Profil guckst, siehst Du auch mein erstes Ultraschallbild. Da ist auch nur ein kleiner Knopf.

Gruss
Schmausi
6+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 13:39
In Antwort auf selina_12176915

Das ist bei mir
genauso gewesen. Ich habe bis jetzt auch nur die Fruchthöhle gesehen und keinen Herzschlag gehört.
Normalerweise kann man das schon in der 6.Woche.

Aber was nutzt es uns, wenn wir uns jetzt so reinstressen? Das bringt ja nix, ausser das es nicht gut für unseren Krümel ist.

Bei manchen sieht man was, bei anderen wieder nicht. man kann halt nicht auf alle verallgemeinern.

ich bin recht klein und sehr schlank. Klar kann da nicht ein Riesenbaby drin sein. Es dauert eben länger. dann höre ich das eben in der 7.oder 8. Woche. Hauptsache, alles ist okay und es lebt und gedeiht.

klar mache ich mir Sorgen, aber ich vertraue meinem Doc. Wenn der sagt alles okay, dann ist es auch so.

Bei mir hat es auch einen Absatnd von 2 Tagen zwischen dem Blutabnehmen gedauert. Du wirst sehen, alles wird gut. Bei mir hat sich der HCG Wer in diesen 2 tagen enorm erhöht. Und das ist ein gutes Zeichen.

Das heisst zwar nicht, das Du eine gesunde SS hast, aber das Du sicher schwanger bist und keine EileiterSS hast. und ich denke, auch das ist schon mal ein mega Erfolg.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.
Halte uns bitte auf dem laufenden und versuche Dich etwas zu entspannen.

Du wirst sehen, all die Aufregung war umsonst. Gib deinem Körper die Zeit.
Alles wird gut.

Schmausi

Sonstige Anzeichen?
Habt Ihr (also die ca. soweit sind wie ich) sonstige Anzeichen, wie Übelkeit oder Schmerzen in den Brüsten? Ich habe bis auf das Rumoren und ziehen im Bauch nichts! Mr ist nicht einmal leicht flau im Magen.
Nicht das ich es drauf anlege, jede Frau tickt anders, aber komisch finde ich das schon.
Ich verspreche ich mache mich nicht verrückt. Gehe heute Abend mit einer Zeitschrift oder Buch auf die Couch und entspanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 13:48
In Antwort auf selina_12176915

@Juliacem
wenn du unter meinem Profil guckst, siehst Du auch mein erstes Ultraschallbild. Da ist auch nur ein kleiner Knopf.

Gruss
Schmausi
6+5

Wie gross ist Deine Fruchthöhle?
was verwirrend ist, dass meine "nur/erst" 4,4 mm ist und wie gesagt nichts zu sehen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 13:56
In Antwort auf tyler_12563644

Wie gross ist Deine Fruchthöhle?
was verwirrend ist, dass meine "nur/erst" 4,4 mm ist und wie gesagt nichts zu sehen ist.

Meinst Du meine????
Ich habe sie nicht gemessen.
Sie ist jetzt beim letzten US ( letzten Freitag ) 4x so gross, wie das erste USBild , welches du unter meinem Profil siehst.

Du hast doch gesehn, das ich beim ersten Mal auch nix htte, ausser einem kleinen Punkt.
Julia, ich finde Du stresst Dich echt zu sehr. Versuche Dich zu entspannen. Du machst Dich noch total fertig. das ist nicht gut für Deinen Krümel. Versuche doch positiv zu denken.

Glaub mir, alles wird gut.
Ich verstehe Deine Ängste, aber Du darfst Dich nicht so reinsteigern. Dir Zeit wird alles richten.
Geht es Dir denn schlecht oder kannst Du nicht mehr schlafen oder essen??????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 14:05
In Antwort auf selina_12176915

Meinst Du meine????
Ich habe sie nicht gemessen.
Sie ist jetzt beim letzten US ( letzten Freitag ) 4x so gross, wie das erste USBild , welches du unter meinem Profil siehst.

Du hast doch gesehn, das ich beim ersten Mal auch nix htte, ausser einem kleinen Punkt.
Julia, ich finde Du stresst Dich echt zu sehr. Versuche Dich zu entspannen. Du machst Dich noch total fertig. das ist nicht gut für Deinen Krümel. Versuche doch positiv zu denken.

Glaub mir, alles wird gut.
Ich verstehe Deine Ängste, aber Du darfst Dich nicht so reinsteigern. Dir Zeit wird alles richten.
Geht es Dir denn schlecht oder kannst Du nicht mehr schlafen oder essen??????????

Mir geht total gut...
habe nur ein rumoren im Bauch und manchmal zwacken. Schlafen kann ich allerdings schon laenger nicht mehr gut. Liege die halbe Nacht wach, ohne Grund.

Essen kann ich alles wie immer.

Ja Du hast ja recht, ich mache mir voll den Stress. Ich gedulde mich jetzt bis Donnerstag Abend, was solls.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 14:53
In Antwort auf tyler_12563644

Mir geht total gut...
habe nur ein rumoren im Bauch und manchmal zwacken. Schlafen kann ich allerdings schon laenger nicht mehr gut. Liege die halbe Nacht wach, ohne Grund.

Essen kann ich alles wie immer.

Ja Du hast ja recht, ich mache mir voll den Stress. Ich gedulde mich jetzt bis Donnerstag Abend, was solls.

Du liegst die
halbe Nacht wach, weil Du Dir warscheinlich wie ich genug Gedanken machst.
ich mache sie mir tagsüber während dem Arbeiten, oder egal bei was.

ist auch normal und okay. Immerhin wird sich unser Leben total verändern und Jipie, wir werden Verantwortung tragen für ein neues Leben.

Mach Dir ruhig Gedanken. ist auch schön. Pass nur auf, das sie bitte nicht zu sehr in Ängste übergehen. Ich weiss, wovon ich rede.
Bin seit meinem Frankreich Urlaub viel relaxter und seitdem geht es mir auch besser.

Lass es Dir gut gehen, hast ja schönes Wetter oder?
Neid, neid.........
Pass auf Dich auf. ich lege mich ein bisschen hin, ausruhen.
Habe kurz staubgewischt und bin wieder voll müde, als wenn ich weiss Gott wieviel gearbeitet hätte.

Ach ja, ist Dein Freund Türke? Bist Du für immer in die türkei?
Hatte auch mal einen Freund der hiess Cem. Aber ist auf die Dauer nix geworden. Zu verschiedene Kulturen, ist auch besser so gewesen. Jetzt habe ich meinen Traumman und heirate im Juni.

Ganz liebe Grüsse, evtl. bis heute abend.

Schmausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2006 um 9:04

Liebe Anke,
danke für Deine Antwort! Hat mich noch ein wenig ruhiger werden lassen. Heute ist also der grosse Tag, voraussichtlich heute Abend werde ich genaueres erfahren.
Heute am spaeten Nachmittag muss ich zur 2. Blutabnahme und anhand des Beta hcg's wird mein FA dann sehen ob es einen Anstieg gab oder nicht. Genau so wie bei Dir muss ich nach "meiner" Berechnung in der 7. ssw sein, aber die Fruchhöhle sagt was anderes. Wie man es dreht, der Frauenkörper ist nicht zu durchschauen, wenn Gott es so will, dann wird alles ok sein- was sonst kann ich sagen. Ich werde Euch daher erst morgen früh genaueres berichten können...

Liebe Grüsse

Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2006 um 9:09
In Antwort auf tyler_12563644

Liebe Anke,
danke für Deine Antwort! Hat mich noch ein wenig ruhiger werden lassen. Heute ist also der grosse Tag, voraussichtlich heute Abend werde ich genaueres erfahren.
Heute am spaeten Nachmittag muss ich zur 2. Blutabnahme und anhand des Beta hcg's wird mein FA dann sehen ob es einen Anstieg gab oder nicht. Genau so wie bei Dir muss ich nach "meiner" Berechnung in der 7. ssw sein, aber die Fruchhöhle sagt was anderes. Wie man es dreht, der Frauenkörper ist nicht zu durchschauen, wenn Gott es so will, dann wird alles ok sein- was sonst kann ich sagen. Ich werde Euch daher erst morgen früh genaueres berichten können...

Liebe Grüsse

Julia

Bleib jetzt so ruhig wie möglich
ich weiß das das nicht leicht ist aber versuch es bitte,

ich drück dir auf jeden fall gaaaanz die daumen für heute und meld dich mal wenn du was genaues weißt.

gruß Jatalue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2006 um 9:30
In Antwort auf esi_12160391

Bleib jetzt so ruhig wie möglich
ich weiß das das nicht leicht ist aber versuch es bitte,

ich drück dir auf jeden fall gaaaanz die daumen für heute und meld dich mal wenn du was genaues weißt.

gruß Jatalue

Bin heute komischerweise ruhiger als gestern
um 16 Uhr habe ich den Termin, danach werde ich allerdings nicht mehr ins Büro kommen. Melde mich gleich morgen früh.

danke für die unterstützung maedels!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 8:38

MAEDELS ES IST ALLES OK
GUTEN MORGEN,

ICH WOLLTE EUCH KURZ BERICHTEN, DASS ICH GESTERN VON MEINEM FA ERFAHREN HABE, DASS MEINE HCG WERTE IN ZWEI TAGEN AUF 6000 GESTIEGEN SIND. (WEISS DEN ERSTEN WERT ALLERDINGS NICHT) ALSO ES IST ALLES OK UND ES SIEHT NACH EINER SEHR GESUNDEN ... MEINE BERECHNUNGEN I.D. 7. SSW ZU SEIN SIND FALSCH, ES IST TATSAECHLICH ERST ZWISCHEN 3.U.4.SSW.
AM MO SOLL ICH ZUR UNTERSUCHUNG KOMMEN. ICH BIN WIRKLICH FROH, DASS ICH DIESE PANIK HINTER MIR HABE UND ALLES OK IST.

EUCH ALLEN EINEN SCHÖNEN TAG

ALLES LIEBE
JULIA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 11:45
In Antwort auf tyler_12563644

MAEDELS ES IST ALLES OK
GUTEN MORGEN,

ICH WOLLTE EUCH KURZ BERICHTEN, DASS ICH GESTERN VON MEINEM FA ERFAHREN HABE, DASS MEINE HCG WERTE IN ZWEI TAGEN AUF 6000 GESTIEGEN SIND. (WEISS DEN ERSTEN WERT ALLERDINGS NICHT) ALSO ES IST ALLES OK UND ES SIEHT NACH EINER SEHR GESUNDEN ... MEINE BERECHNUNGEN I.D. 7. SSW ZU SEIN SIND FALSCH, ES IST TATSAECHLICH ERST ZWISCHEN 3.U.4.SSW.
AM MO SOLL ICH ZUR UNTERSUCHUNG KOMMEN. ICH BIN WIRKLICH FROH, DASS ICH DIESE PANIK HINTER MIR HABE UND ALLES OK IST.

EUCH ALLEN EINEN SCHÖNEN TAG

ALLES LIEBE
JULIA

Hab schon ganz blaue daumen
vom dollen drücken

erstmal herzlichen glückwunsch.hab echt mit gefiebert und freu mich auch jedesmal wenn die mamis wieder gute nachrichten von ihren FA bekommen.konnte deine sorge echt nachvollziehen da ich das gleiche grad hinter mit hab nur leider hatte ich pech.

ich wünsche dir eine super schöne schwangerschaft

und allen anderen hier natürlich auch eine super schöne gesunde RUNDE schwangerschaft.


liebe grüße Jatalue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 12:58
In Antwort auf esi_12160391

Hab schon ganz blaue daumen
vom dollen drücken

erstmal herzlichen glückwunsch.hab echt mit gefiebert und freu mich auch jedesmal wenn die mamis wieder gute nachrichten von ihren FA bekommen.konnte deine sorge echt nachvollziehen da ich das gleiche grad hinter mit hab nur leider hatte ich pech.

ich wünsche dir eine super schöne schwangerschaft

und allen anderen hier natürlich auch eine super schöne gesunde RUNDE schwangerschaft.


liebe grüße Jatalue

Auch für Dich nur das Beste Jatalue
es tut mir leid das zu hören... ich wünsche Dir für die Zunkunft das Beste! Hoffentlich klappt es auch bei Dir.

Klar bin ich jetzt total erleichtert, aber nun muss ich die naechste Zeit natürlich sehr gut aupassen, bei allem was ich tue. Sind diese 3 Monate überstanden, wird man sicherlich auch lockerer.

Danke für Deine Unterstützung.

Alles Liebe

Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club