Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Ich schon wieder

23. Mai 2007 um 19:56 Letzte Antwort: 25. Mai 2007 um 15:02

Dadurch dass es meine erste Schwangerschaft ist, mache ich mir extrem viele Gedanken und kriege bei jedem bisschen Angst um mein Baby.
Ich habe seit über einer Woche ein Ziehen im Unterleib wie wenn ich meine Regel bekomme. Mir wurde zwar schon gesagt, dass das normal wäre, aber ich mache mir immer noch Sorgen. Außerdem habe ich jetzt gehört, dass man keine Cola trinken sollte in der Schwangerschaft, dass habe ich allerdings häufig. Jetzt habe ich Angst, dass das meinem Kleinen geschadet haben könnte.

Mehr lesen

23. Mai 2007 um 20:01

Keine Sorge
Hu hu Du,
mach Dir mal nicht so viele Gedanken... Deinem Kleinen schadet Cola überhaupt nicht... hast ja schließlich nicht jeden Tag 3 Liter verschlungen, oder?
Ich hab auch Cola in der SS getrunken... das brauchte ich einfach und tatsächlich sollte man bei vielen Sorgen die man so hat tatsächlich "die Kirche im Dorf lassen". Genieß Deine SS, es ist eine ganz besondere Zeit.

Liebe Grüße
Ria mit Ben (2 1/2 Monate)


Gefällt mir

23. Mai 2007 um 20:05
In Antwort auf iloise_12040486

Keine Sorge
Hu hu Du,
mach Dir mal nicht so viele Gedanken... Deinem Kleinen schadet Cola überhaupt nicht... hast ja schließlich nicht jeden Tag 3 Liter verschlungen, oder?
Ich hab auch Cola in der SS getrunken... das brauchte ich einfach und tatsächlich sollte man bei vielen Sorgen die man so hat tatsächlich "die Kirche im Dorf lassen". Genieß Deine SS, es ist eine ganz besondere Zeit.

Liebe Grüße
Ria mit Ben (2 1/2 Monate)



Hab halt nur gehört, dass man auf Koffein so gut wie ganz verzichten sollte. Somit auch auf Kaffee (den ich auch ab und zu trinke) und Tee.
Aber danke für deine Antwort, das hat mich etwas beruhigt.
Dir und deinem Kleinen alles gute.

Gefällt mir

23. Mai 2007 um 20:06

Mach dich nicht...
verrückt! das ziehen ist mehr als normal. daran merkst du wenigstens, dass dein würmchen wächst. hab ich auch seit beginn der schwangerschaft schon...und wegen der cola brauchst du dir auch nix denken. wenns keine cola geben würde, könnte ich an manchen tagen meinen kreislauf gar nicht in schwung und meine übelkeit nicht in den griff bekommen. da ist wenigstens zucker drin- ich persönlich komm nämlich sehr schnell in unterzucker und da hilft oft schon ein kleines glas cola! also genieß weiterhin deine schwangerschaft! ist auch meine erste, aber je lockerer du das siehst, umso besser und wohler fühlst du dich!
eine schöne und ruhige zeit dir noch...
stehe
8+4

Gefällt mir

25. Mai 2007 um 15:02
In Antwort auf hudes_11947410


Hab halt nur gehört, dass man auf Koffein so gut wie ganz verzichten sollte. Somit auch auf Kaffee (den ich auch ab und zu trinke) und Tee.
Aber danke für deine Antwort, das hat mich etwas beruhigt.
Dir und deinem Kleinen alles gute.

Na jaaa...
Hu hu Ninsche,
ja, man sollte es mit dem Koffein nicht übertreiben, da es plazentagängig ist und die Lütten dadurch für den Moment ein bißchen "aufgedrehter" werden.
Allerdings sind 2 Tassen Kaffee oder 3-4 Gläser Cola am Tag dafür echt uninteressant. Da muss man es schon ein bißchen exzessiver betreiben
Wie gesagt, habe gerade erst gelesen, dass Koffein in der SS "schlau" macht

LG Ria

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers